Minas Träume von ihrer Großmutter Kate wurden zu unerträglichen Alpträumen.
Nutzerreviews: Größtenteils negativ (37 Reviews)
Veröffentlichung: 20. Feb. 2014
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Tales From The Dragon Mountain: The Strix kaufen

 

Über dieses Spiel

Minas Träume von ihrer Großmutter Kate wurden zu unerträglichen Alpträumen. Ein Traum, in dem das Haus ihrer Großmutter in Flammen steht, lässt Mina nicht mehr los und daher fährt sie zum Familienanwesen in Pozoj. Damit beginnt schlussendlich das größte Abenteuer ihres Lebens! Schließe dich Mina an, suche Pozoj, löse jede Menge Rätsel und triff auf mythische Kreaturen. Besiege in dem unterhaltsamen Wimmelbild-Rätselabenteuerspiel Tales from the Dragon Mountain: The Strix den bösen Geist, der sich Strix nennt!

32 Einzigartige Fantasieschauplätze zum Erkunden
21 Unterhaltsame Rätsel zum Lösen
Triff bei deiner Suche auf 10 mythische Kreaturen!
6 Mysteriöse Kapitel
Atemberaubende Grafiken und ein angenehmer Soundtrack

Systemvoraussetzungen

Windows
Mac OS X
    Minimum:
    • OS: Windows Xp / Vista / Windows 7
    • Processor: 1 GHz
    • Memory: 256 MB RAM
    • Graphics: 64 MB
    • Hard Drive: 250 MB available space
    Minimum:
    • OS: Mac OX 10.4
    • Processor: 1 GHz
    • Memory: 256 MB RAM
    • Graphics: 64 MB
    • Hard Drive: 250 MB available space
Hilfreiche Kundenreviews
5 von 6 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
3.6 Std. insgesamt
Verfasst: 4. November 2014
Möchtegern-Wimmelspiel, da der Kern, die Bildersuchrätsel, gar nicht vorhanden sind.
Man klickt sich von einer hässlichen Location zur nächsten und sammelt Gegenstände ein, das war´s dann auch schon...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
1.4 Std. insgesamt
Verfasst: 12. September 2014
Nachdem ich das Game zur Hälfte durchgespielt habe wurde es von mir von der Platte geschmissen.
Sorry, aber wenn man ein Wimmelbildspiel macht, sollte man wenigstens die zu suchenden Teile so groß machen, dass man sie (wenn auch mühsam) auch finden kann und nicht auf die Hilfsfunktion angewiesen ist.
Zudem ist diese Story von den bisher von mir gespielten die am seichtesten.

Für das Geld gibt es bedeutend bessere Spiele.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
58 von 63 Personen (92%) fanden dieses Review hilfreich
2.5 Std. insgesamt
Verfasst: 20. Februar 2014
Not a traditional Hidden Object Game, as the objects that are hidden are in the frames/scenes themselves, so you only need to find one or two at a time which you aquire as items (rather than a zoom-in where you find a list of things before gaining an item).

The cut scenes are pretty fuzzy and the voice acting is bad to the point of cringe-worthy distraction. On the plus side, there are many options to make the user interface easy to work with at the expense of making the puzzles a bit easier.

Overall , its hard to recommend this to casual players because there are better examples of the genre worth looking into and experienced adventure gamers will find the story and puzzles obtuse and difficult to care about.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
23 von 27 Personen (85%) fanden dieses Review hilfreich
2.9 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Februar 2014
First of all, this game is very short and the puzzles very easy. Finished it in two hours without problems. Click a bit around, find all items in the scene, try to combine items or use them. Next puzzle.

Secondly and more important: The story is very poor, the dialogs are cheesy and the ending not satisfying. There is no mystery to solve, no story to uncover. Games like this need a story that drags you in. I wandered through the game and always wondered, why I am doing this or that.

Without a good story it is just a series of short, not very interesing puzzles. There are better implementations of this kind of games out there, played one just last week. An undead pirate had captured my daughter and I had to free her. The hunt for the daughter was the driving force and motivation, the history of the pirate a mystery to uncover.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
19 von 22 Personen (86%) fanden dieses Review hilfreich
0.7 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Oktober 2014
I tried to like this game but it stinks of a cheap student project or something similar. Very simple 3D room renders that sometimes forget the sense of scale, really mediocre voice acting, weak story and the overall jankiness leave much to be desired here.

There are plenty of other great Hidden object games on Steam, for example, the games by Artifex Mundi, which are all good, or by Gogii Games, which are mostly good. Try those instead.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig