Top-Spiele
Spiele
Software Demos Empfohlen NEUIGKEITEN
Damned: A Randomized Online Horror Game - What is Damned? Damned is a randomized online horror game for up to 5 players (4 survivors and 1 monster). You’ll be able to play as one of four people trapped in different haunted places (hotels, hospitals, etc).
Veröffentlichung: 26 Sep. 2013
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:
HD-Video ansehen

Early Access-Spiel

Erhalten Sie sofortigen Zugang und fangen Sie an zu spielen; bringen Sie sich in die Entwicklung des Spiels ein.

Erfahren Sie mehr über Early Access.

Was die Entwickler sagen:

“We want you helping us design and develop Damned! You'll have lots of fun time scaring your friends or being scared by them. You'll be helping us find bugs and glitches (including the bizarre/funny ones) and you'll be able to feel the game and contribute with your thoughts and suggestions. Join the Damned community!”
Mehr erfahren

Damned kaufen

Damned 4-Pack kaufen

Kürzliche Updates Alle anzeigen (33)

Rolled back to version 0.75a (again)

17 April 2014

Guys, we are having some issues in the server side of version 0.77a...

So, we rolled back to 0.75a to make the game playable until we fix the new server.

Sorry for having to roll back again, but unfortunately some things get out of control when we want to upload cool stuff for you guys as soon as they're done.

We'll try and release updates on Mondays from now on, so we'll have the time to fix any issues that may appear before weekends.

Best,
Aymar.

1 Kommentare Mehr erfahren

Update Alpha Version 0.77a

17 April 2014

GUI
- Excluded from possible resolutions all options with width lower than 1000 px.

Bugs
- Fixed bug causing crashes due to having too much sound streams at the same time.
- Fixed bugs causing minor issues when playing the Phantom.
- Fixed bug causing batteries to not be blinking in the beginning of a match.
- Fixed bug causing ghost lobbies to linger in the server.
- Fixed bug allowing the same person to create or enter multiple lobbies.

Network
- Changed networking to prioritize Asio connections and only use SteamNetworking when punch through attempts fail.
- Changed peer id and lobbies id logic.

10 Kommentare Mehr erfahren
Alle Diskussionen anzeigen

In den Diskussionsforen können Sie Fehler melden und Feedback zum Spiel abgeben

Reviews

“...in Damned if things are happening then it’s because whomever is in control of the monster is right there in the room...That’s a really smart idea...”
RockPaperShotgun.com

“What sounds really cool...is the stuff you can do while playing the monster.”
Kotaku.com

“...Damned has a unique premise...”
Eurogamer.com

Über das Spiel

Damned: A Randomized Online Horror Game

- What is Damned?

Damned is a randomized online horror game for up to 5 players (4 survivors and 1 monster).
You’ll be able to play as one of four people trapped in different haunted places (hotels, hospitals, etc).
As a survivor your main objective will be finding your way out, as well as helping your friends get out too. You’ll often find yourself on the edge, hearing and seeing ghostly things, trying to find keys and items to help in your escape. And sometimes you’ll find yourself running desperately from a monster, who’s there only to find and kill you and your friends.
You’ll also be able to play as the monster. The game will feature different monsters, each one unique in its gameplay and hunting style.

- What kind of horror game is Damned?

Damned explores the sense of being defenseless against a powerful supernatural force. The survivors can’t directly affect the monster in any way. When it’s there to get you, your only chance is to run and hide.
This perception of being defenseless is very strong, primal and terrifying, it builds up anxiety and makes you really scared, fearing any unexplained noise or movement.
This is how Damned creates horror in a multiplayer game session, and we believe it to be super effective! (tested and approved!)

- Why is Damned a randomized game?

Every stage in Damned is randomized:
  • Almost all the objects in a stage may or may not appear;
  • The item system is fully random too, randomizing which item will appear in the game, and where it'll be;
  • The way to win a match as a survivor is also randomized;
  • Even the stage may trigger random events to scare the survivors inside.

- Why is Damned a competitive and cooperative game?

Because in a full game, with 4 survivors and 1 monster, there’ll be a survivor “team” cooperating to try and escape together, and at the same time they’ll be competing against a monster, trying to flee from him and deny each one of its attempt to hunt and kill a survivor.

- How to play as a survivor?

As a survivor you’ll be cooperating with your friends (up to 4 survivors in a single game session):
You and your friends will be searching the level for keys and items to help in your escape;
Each survivor will have a flashlight that can be turned on and off, helping you see your surroundings, but at the same time letting the monster know where you are;
The survivors will be able to manipulate objects throughout the hotel, like drawers, doors, safes, cabinets, wardrobes;
Challenge yourself to find the exit and get out alive.

- How to play as the monster?

As the monster, your game will be all about competing alone against the survivors team.
The game will feature different monsters, each one unique in its play style. It's up to you to play a few rounds with each monster and decide which one works best for you.
How are you going to hunt and kill the survivors?

- Why is Damned worth buying?

Because it’s fun!
It’s really scary, you’ll find yourself on the edge a lot of times, trying to evade the monster or trying to pay closer attention because you don’t know if the sound you just heard is some random noise or if it is the monster haunting you.
It’s a real horror game, it explores deeply the feeling of being completely defenseless against a powerful force that can finish you easily. Your only choice is to run and hide!
And also because it’s really fun to play as the monster as well. You’ll keep haunting and building up anxiety in people, making them terribly scared of you. We really put you in the skin of a terrifying monster.

- Links and contact:

Got any questions and/or suggestions? We want to hear your opinion, please contact us: contact@9heads.com

Damned: www.damned-game.com
9heads Game Studios: www.9heads.com
Facebook: www.facebook.com/9heads
Twitter: www.twitter.com/9headsGames

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS: Windows Vista
    • Processor: 2.0+ GHz (quad core recommended);
    • Memory: 3 GB RAM
    • Graphics: ATI Radeon HD 2000+, nVidia GeForce FX 6 series
    • DirectX: Version 9.0
    • Hard Drive: 1 GB available space
    Recommended:
    • OS: Windows 7
    • Processor: 3.0+ GHz (quad core)
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: Radeon HD 4850, GeForce GT 645M
    • DirectX: Version 9.0
    • Hard Drive: 1 GB available space
Hilfreiche Kundenreviews
6 von 6 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
26 Produkte im Account
3 Reviews
21.5 Std. insgesamt
Damned!
Es ist ein verdamned gutes Spiel, auch wenn es auf dem ersten Blick auf den Screenshots nicht so scheinen mag!
Das Spiel ist ein äußerst gut gelungenes Koop-Horrorspiel in der es lediglich nur drum geht, mit deinen 3 weiteren Artgenossen Schlüssel und sonstige Gegenstände zu finden, um aus dem verlassenen Krankenhaus oder aus der alten Fabrik entfliehen zu können. Es können insg. 5 Spieler teilnehmen wobei einer von den Teilnehmern das Monster spielen muss.
Es macht ein unheimlich riesen spaß, das Game mit Kollegen zu spielen!
Grafik wird in diesem Spiel nicht groß geschrieben, dafür ein mieser Schockfaktor!
Ich bin der Meinung, das man ein Auge zu drücken kann, was die Grafik an geht, denn das Spiel ist nicht zu vergessen noch in der Alpha Version!
Es werden bestimmt jede Menge neue Ideen, Maps, Monster, Spielmodi, Bugfixes etc. kommen.

Ich war schon immer auf der Suche, nach einem Koop-Horrorspiel nun habe ich es gefunden!
Mit Horror ist nicht gemeint, dass man tausende Monster/Zombies abschlachtet, NEIN!
Sondern, dass in in jedem Moment, wenn du dich umdrehst,bückst,rennst das Monster vor deiner Nase stehen kann und dir nichts anderes übrig bleibt, als weg zu rennen!
Btw man kann weder schlagen noch schießen, Waffen etc. gibt es nicht. Die einzige möglichkeit sich vor dem Monster zu "wehren" ist sich zu verstecken und die Taschenlampe aus zu schalten.

Bestes Horrorspiel des Jahrhunderts!
Verfasst: 15 April 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
7 von 8 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
277 Produkte im Account
36 Reviews
9.0 Std. insgesamt
Damned reißt grafisch keine Bäume aus, die Animationen sind sogar absolut grauenhaft.
Doch das Spielprinzip ist neu und funktioniert bereits fantastisch. Die Suche nach Schlüsseln und anderen Objekten um immer weiter zu kommen, doch immer die panische Angst das "Monster" könnte überall sein.. eine tolle Atmoshpäre! Auch die Soundkullise trägt einiges dazu bei, überall kann man Geräusche auslösen und das Monster anlocken & dann der Soundtrack wenn es einen gesichtet hat und hinter einem her ist, wirklich schweißtreibend! Mit vier Mann & einem Monster ist es eine riesen Gaudi und es gibt viel zu lachen. Als einziger Überlebender ein Horrorspiel mit beklemmender Atmosphäre.
Allerdings sollte man bedenken das sich Damned noch in einer Alpha befindet. Es kommt also noch häufig zu Abstürzen, zu Weilen kommt es auch vor das man in der Lobby schlicht nichts anwählen kann oder die anderen nicht sieht, zudem scheint die mittlerweile zwar integrierte Ping Anzeige nicht immer zu funktionieren wie sie sollte. Doch es gibt regelmäßig Updates und Verbesserungen.
In meinen Augen defintiv den Preis wert, alleine weil es Mal etwas neues ist und ohne Waffen auskommt, für eine Alpha funktioniert Damned außerdem schon gut und das was noch kommen soll klingt ebenfalls klasse! :-)
Mittlerweile wurden weitere Charaktere und Karten hinzugefügt, die Abstürze treten auch nicht mehr so häufig auf, allerdings ist die Performance nach wie vor bescheiden und die oben genannten Fehler treten weiterhin auf, die Ping Anzeige die integriert wurde scheint zudem auch mehr schlecht als recht zu funktionieren.
Ich werde euch auf dem laufenden halten und berichten wenn sich etwas getan hat.
Verfasst: 26 Dezember 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
183 Produkte im Account
5 Reviews
9.4 Std. insgesamt
*Tipp*
Wer schon einmal das Horror Spiel "Slender" gespielt hat, wird dieses Spiel lieben.
Du bist eingeperrt mit 3 weiteren leuten in einen Haus.
Ziel ist es die Schlüssel zu finden und damit die Türen zu öffnen.
In irgendeinen Raum findest du den letzen Schlüssel für den ausgang.
Kling einfach, wenn denn da nicht das Monster wär.
Das Monster kann zu dieser zeit nur als "Menschlicher Spieler" gespielt werden (Es ist aber geplant das es später auch ein Bot spielen kann).
Ziel ist es natürlich als Monster die Überlebenden zu töten, bevor sie den Schlüssel zum ausgang gefunden haben.

+Die Steuerung des Monsters ist sehr kreative gemacht
+Unterschiedliche Maps
+Gruselig
+ 2 Monster mit unterschiedlichen skills
+Multiplayer bis zu 5 Spieler
-Ping ist meist zu hoch, da Spieler von der ganzen Welt beitreten können.
-Momentan nur 2 Überlebende zur auswahl.
-Möbel sind meißt eintönig

Fazit:
Ein klasse Spiel wie Slender, dazu noch ein Multiplayer, einfach nur herrlich.
Das Monster ist nicht gerade der allerschönste, aber gut, damit muss man leben.
Macht immer wieder spaß, gerade wenn man es mit Freunden spielen kann.
Für 9,99€ ist es den Preis wert.

Prozentbewertung 87%
Verfasst: 23 November 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
15 Produkte im Account
1 Review
8.9 Std. insgesamt
Great
Verfasst: 22 Februar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
4 von 7 Personen (57%) fanden dieses Review hilfreich
349 Produkte im Account
17 Reviews
1.1 Std. insgesamt
macht echt fun ^^ aber allein is kake weils da keinen gegner gibt und auch ein bisschen schwer weil man nie den weg bzw schlüssel findet und als ich des gestern gezockt hab und alle gestorben sind da war ich der einzige überlebende da hab ich schon ein bissl schiss bekommen :D
Verfasst: 6 Januar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein