Tikimann der Waldverteidiger steckt in Schwierigkeiten. Horden von Monstern streifen durch seine Welt, auf der Jagd nach seinem Nachwuchs - und es liegt an dir, ihn zu verteidigen! Verteile Waffentürme auf strategische Punkte in der Landschaft, um die Eindringlinge zu zerstören und die Kleinen zu retten.
Nutzerreviews: Größtenteils positiv (516 Reviews)
Veröffentlichung: 26. Aug. 2013
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

PixelJunk Monsters Ultimate kaufen

PixelJunk Monsters Ultimate 2-Pack kaufen

Includes two copies of Pixeljunk Monsters Ultimate - Send the extra copy to a friend!

Pakete, die dieses Spiel enthalten

PixelJunk™ Monsters Ultimate + Shooter Bundle kaufen

Enthält 2 Artikel: PixelJunk™ Monsters Ultimate, PixelJunk™ Shooter

PixelJunk Bundle kaufen

Enthält 4 Artikel: Nom Nom Galaxy, PixelJunk Eden, PixelJunk™ Monsters Ultimate, PixelJunk™ Shooter

 

Von Kuratoren empfohlen

"Placeholder"

Reviews

A pleasant surprise
88% – NZ Gamer

...fun game for veterans and newcomers to the genre”
90% – Gaming Nexus

“I alone have danced through colored flags.”
91% – Gaming Age

Steam Big Picture

Über dieses Spiel

Tikimann der Waldverteidiger steckt in Schwierigkeiten. Horden von Monstern streifen durch seine Welt, auf der Jagd nach seinem Nachwuchs - und es liegt an dir, ihn zu verteidigen!

Verteile Waffentürme auf strategische Punkte in der Landschaft, um die Eindringlinge zu zerstören und die Kleinen zu retten. Sammle unterwegs Schätze um dein Arsenal aufzubauen und neue Türme zu kaufen – Horden von Monstern haben es auf die Tiki-Kinder abgesehen, also mach dich bereit zu kämpfen!

Key Features

  • Spiele vier Spielmodi: Einzelspielerkampagne, lokales Co-op-Spiel, Online-Co-op-Spiel sowie eine Fülle zusätzlicher Herausforderungen.
  • Spiele gemeinsam: In einem lokalen oder Online-Co-op-Spiel teilst du dein Gerät oder spielst über das Internet zusammen mit einem Freund für ein gemeinsames, unvergessliches Erlebnis. Online-Bestenlisten zeigen dir, wie du dich gegen deinen Freunde und alle anderen auf der Welt schlägst!
  • Tikimann reist über drei unterschiedliche Inseln, die 47 einzigartige Umgebungen umfassen, um seinen Nachwuchs vor schlauen Monstern zu schützen, die auf Land oder aus der Luft angreifen. Er wird jeden Turm in seinem Arsenal verwenden, um seinen Nachwuchs zu schützen:
    Pfeilturm, Kanonenturm, Luftabwehrturm, Eisturm, Laserturm, Feuerturm, Elektroturm, Mörserturm, spezielle Power-ups und mehr!
  • Es gibt auch die geheimnisvolle Tum-Tum-Insel, die zufällig Level erzeugt, sodass fast unendlich gespielt werden kann!
  • Das entspricht buchstäblich hunderten Gameplay-Stunden, alle mit einem großartigen Soundtrack für die richtige Stimmung!
  • Wir haben auch freischaltbare Inhalte wie Concept Art, Musikvideos, Soundtracks und mehr hinzugefügt!
  • Wir haben für Steam mehr als 20 brandneue Herausforderungen erstellt, womit im Spiel jetzt insgesamt 52 freizuschalten sind! Von Tauschkarten und Abzeichen ganz zu schweigen!

Systemvoraussetzungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • OS: Windows XP (Service Pack 2)
    • Processor: 1.5Gz Dual Core Processor
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: DirectX 9.0c Shader Model 3 Compliant Graphics Device
    • DirectX: Version 9.0c
    • Hard Drive: 600 MB available space
    • Sound Card: XAudio 2-Compatible Sound Card
    Recommended:
    • OS: Windows 7
    • Processor: 2.2Gz Dual Core Processor
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: DirectX 9.0c Shader Model 3 Dedicated Graphics Device
    • DirectX: Version 9.0c
    • Hard Drive: 600 MB available space
    • Sound Card: XAudio 2-Compatible Sound Card
    Minimum:
    • OS: OS X 10.6 (Snow Leopard)
    • Processor: 1.5Gz Dual Core Processor
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: Intel HD Graphics 3000 256MB or better
    • Hard Drive: 650 MB available space
    Recommended:
    • OS: OS X 10.8 (Mountain Lion)
    • Processor: 2.2Gz Dual Core Processor
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: Intel HD Graphics 3000 256MB or better
    • Hard Drive: 650 MB available space
    Minimum:
    • OS: Ubuntu 12.04 (if using Ubuntu)
    • Processor: 1.5Gz Dual Core Processor
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 2 with Framebuffer support
    • Hard Drive: 650 MB available space
    • Additional Notes: Glibc version 2.15
    Recommended:
    • OS: Ubuntu 13.04 (if using Ubuntu)
    • Processor: 2.2Gz Dual Core Processor
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 2 with Framebuffer support
    • Hard Drive: 650 MB available space
    • Additional Notes: Glibc version 2.15
Hilfreiche Kundenreviews
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
35.9 Std. insgesamt
Verfasst: 21. März
Bei PixelJunk™ Monsters Ultimate handelt es sich um ein recht anspruchsvolles Tower Defense Spiel. Schwierig wird es vor allem dadurch, dass man auf vielen Karten nicht genau einsehen kann, von wo die Gegner kommen und wo sie lang laufen werden. Trial & Error sind hier die beiden Zauberworte. Teilweise ist dies leider recht frustrierend, vor allem wenn es dann eine der letzten Wellen ist die durchbricht und einem das Perfekt versaut. Ansonsten ist der Schwierigkeitsgrad aber angemessen. Auf leicht ist das meiste nach wenigen Versuchen oder schon beim ersten Mal gut schaffbar während man auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad durchaus auch mal verzweifeln kann. Eine deutliche Vereinfachung sowie eine Steigerung des Spielspaßes ist hier durch den Multiplayer (auch lookaler Koop) möglich, der sehr gut funktioniert, sogar die Steuerung beider Spieler an einer Tastatur. Alleine muss ich zugeben hat mich das Spiel nicht sonderlich begeistert. Mit einem Freund oder einer Freundin macht es aber unheimlich viel Spaß (an dieser Stelle einen fetten Dank an die beiden Personen, die sich mit mir über die Inseln gekämpft haben). Wem die verschiedenen Schwierigkeitsgrade und die Level, die wirklich zahlreich sind, nicht reichen, kann sich noch an 24 zusätzlichen Herausforderungen versuchen, welche spezielle Anforderungen stellen aber leider nur alleine spielbar sind.
Turm- und Monsterarten gibt es genug. Alle mit spezifischen Stärken und Eigenschaften, also ganz Genre typisch. Die Türme werden in PixelJunk™ Monsters Ultimate aber nicht auf freie Flächen gebaut sondern auf Bäumen. Dazu wird auch nicht wie in vielen TD Spielen einfach auf die Stelle geklickt sondern man muss seinen Tiki-Man hinbewegen. Dabei zeigen sich dann einige Nachteile der eigentlich sehr hübschen Grafik. Bäume aber auch Monster sind teilweise schlecht gerendert, so dass man eigentlich schon am Baum steht, dass Spiel es aber noch nicht gerafft hat. Oder man rämpelt auf dem Weg ein Monster an, wodurch man Geld verliert, obwohl man es noch nicht einmal schief angesehen hat. Sehr lästig! Zudem lässt sich die Reichweite der Türme bei dieser 2 1/2 D Grafik manchmal wirklich schlecht einschätzen, trotz rotem Anzeigekreis, vor allem wenn die Abstände in den Baumreihen sehr groß sind. Allerdings entwickelt man nach einigen Spielstunden dafür ein gewissen Gespür, sodass dies dann nicht mehr so negativ auffällt. Zudem entschädigen das schicke und recht originelle Monsterdesign ein Stück weit. Den Sound kann man leise im Hintergrund dudeln lassen ohne dass er nervig wird, ist also vollkommen ok.
Insgesamt ein gutes TD Spiel was sich, je nach Schwierigkeitsgrad, sowohl für Anfänger, als auch für Erfahrene Spieler gut eignet, insbesondere, wenn man jemanden hat mit dem man es zusammen spielen kann. Allen die kein Problem damit haben ein Level mehrfach spielen zu müssen bis es reibungslos läuft und die sich mit Trial & Error arrangieren können würde ich dieses kleine Schmuckstück empfehlen. Wer für so etwas keine Nerven oder keine Geduld hat sollte jedoch die Finger von diesem Spiel lassen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
35.6 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Februar
Das Spiel ist ein sehr witziges, buntes, im Comicstil daher kommendes Tower Defence Game. Es ist kurzweilig und macht im Coop Modus erstaunlich viel Spaß. Einmal gestartet werden aus 30 Minuten schnell mal 4 Stunden.

Als Minus Punkt würde ich einzig das etwas fummelige Online Lobby Menü aufzählen. Aber auch dort findet man sich schnell zurecht.


Ich kann dieses Spiel jedem empfehlen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
15 von 15 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
83.9 Std. insgesamt
Verfasst: 21. April
One Sentence Summary:
A finely balanced blend of action and tower defense with surprising depth, excellent music, and plenty of charm to go around.

Pros:
+ Blend of action via controllable character and tower defense strategy is nicely implemented
+ Easy to learn and can be played in short 30 minute sessions
+ Difficult to master and has 100+ hours of depth for completionists via unique challenges
+ Great minimalist electronic IDM soundtrack
+ Calm atmosphere helps me chill out while playing this game
+ Has 2 Player co-op and is a good couples game

Cons:
- People used to standard touch or mouse controlled tower defense games might be put off by action element
- Trying to "gold rainbow" some of the more difficult levels might cause lesser mortals to rage quit

Notes:
~ This was originally a PS3 game that was ported with additional content to PC, but it is a solid port.
~ Do not use the mouse to play this game. It is best played with a controller or keyboard only.
~ One subtle thing they messed up during the port? The trees no longer shake when the stompy gold boss is near.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
4.0 Std. insgesamt
Verfasst: 23. März
As a big fan of Tower Defense, this is my absolute favorite. It has the most natural learning curve, and the end levels are probably some of the hardest in the genre. The game truly shines in coop, however even in single player you often take just one more go to perfect the level. Scoreboards also make you want to go beyond just finishing the level flawlessly, and instead you try to make it through the level using only the necessary resources (as you are scored based on resources left).

In summation, this game is all about speed, planning ahead, and spending resources wisely. And it's oh so fun!

Don't let my played time fool you. I've played this game mostly on PS3 and PS Vita, where I can estimate around 100 hours played. Also, don't listen to most of the negative reviews here. It seems they have only played the first couple of levels, which are basically training levels.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
14.8 Std. insgesamt
Verfasst: 8. März
My experience with the game:
For me this is one of the best tower defense games ever made.
I used to play it on PS3 (Encore version) and often co-op with friends and family.
Got it on sale for Steam for a price of 1.19€ which is a steal.

About the game:
Trial and error tower defense game where you need to think ahead, and strategically plan your defense.
The game appeals to casual players and hardcore tower defense fans alike.

The good:
- Fluid relaxing gameplay, nice graphics, zen music, awesome towers, playable character.
- Most of the levels has it's own gameplay feel to it.
- Buy, place, upgrade and sell towers in order to match incoming attacks.
- Can be hard and a bit frustrating, but at a level where you just want to do better the next playthrough.
- In co-op you can actually plan and work together. It's fun.
- Good replay value.

The bad:
- It doesn't have a map/level editor or Steam workshop.

Verdict:
If you like tower defense games, even just strategy games, I can only recommend it.
It is worth it's original price. 9,5/10.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig