You are an Exile, struggling to survive on the dark continent of Wraeclast, as you fight to earn power that will allow you to exact your revenge against those who wronged you. Created by hardcore gamers, Path of Exile is an online Action RPG set in a dark fantasy world.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Äußerst positiv (3,950 Reviews) - 96% der 3,950 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (38,125 Reviews) - 93 % der 38,125 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 23. Okt. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Path of Exile spielen

Kostenlos
 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (786)

5. Dezember

New Uniques Discovered So Far!

In Content Update 2.5.0 we introduced 55 new unique items to the game. We revealed some of these ahead of time and the community has been working hard to uncover the remaining ones. In case you've missed any of the reveals so far, we've put all of the publicly-known uniques into one place for your reference.

6 Kommentare Weiterlesen

4. Dezember

Content Update 2.5.0 Launch Summary

The launch of Content Update 2.5.0 and the Breach Challenge League over the weekend went extremely well! We are proud to announce that this has officially been our most successful update so far. Not only have we completely destroyed past player concurrency numbers but a huge portion of those players have noted the smoothness of the launch and are really enjoying the new Breach mechanics!

Check out the full news post for more information.

17 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“PC Game of the Year 2013”
9 – Gamespot

“Path of Exile distinguishes itself with a unique ability system based on gems and a labyrinthine passive skill system that permits the creation of almost any type of character.”
8.8 – IGN

“Everything you wanted from Diablo 3 - and more”
PC Gamer Magazine October 2013

Über dieses Spiel

You are an Exile, struggling to survive on the dark continent of Wraeclast, as you fight to earn power that will allow you to exact your revenge against those who wronged you. Created by hardcore gamers, Path of Exile is an online Action RPG set in a dark fantasy world. With a focus on visceral action combat, powerful items and deep character customization, Path of Exile is completely free and will never be pay-to-win.

Key Features

  • Freedom. Power. Revenge.
    Banished for your misdeeds to the dark, brutal world of Wraeclast, you play as the Duelist, Witch, Ranger, Templar, Marauder, Shadow or the Scion class. From forsaken shores through to the ruined city of Sarn, explore Wraeclast and uncover the ancient secrets waiting for you.
  • Unlimited Character Customization
    Create and customize hundreds of unique skill combinations from tradable itemized gems and our gigantic passive skill tree. Combine skill gems, support gems and trigger gems to create your own unique combination of power, defense and destruction.
  • Deadly Missions
    The Forsaken Masters each have their own style of mission and each of these missions has many variations. As you explore deeper into Wraeclast, the pool of available variations increases to challenge you in new ways. All of the Missions and their variations can occur anywhere in the game, including within end-game Maps.
  • Dressed to Kill
    Path of Exile is all about items. Find, collect and trade magic, rare and unique items with arcane properties, then customize your character build around the deadliest combinations you possess.
  • Brutal Competitive Play
    Battle in PvP tournaments seasons and Capture the Flag events for worldwide recognition. Compete in Daily Leagues and Race Events that run as separate game worlds with their own ladders and economies to win valuable prizes.
  • Customise Your Hideout
    ​In their extensive travels throughout Wraeclast, the Forsaken Masters have discovered ideal locations for an Exile to use as their own secret Hideout. Once you've earned a Master's trust, you may be taken to a Hideout, where you can create your own personalised town. Masters residing in your Hideout offer you daily Missions and train you in advanced crafting options. Use your Hideout as a quiet place to craft after battle, or expand it and use it as a personalised Guild Hall with hundreds of decorations.
  • Fair-To-Play. Never Pay-To-Win.
    We're committed to creating a fair playing field for all players. You cannot gain gameplay advantage by spending real money in Path of Exile.

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP SP3/Vista/Windows 7/8
    • Prozessor: x86-compatible 1.4GHz or faster processor
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA® GeForce® 7800 GT or ATI Radeon™ X1950 Pro or better
    • DirectX: Version 9.0c
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 8 GB verfügbarer Speicherplatz
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Äußerst positiv (3,950 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (38,125 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:


(was ist das?)
26,230 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Sehr positiv)
Hilfreichste Reviews  In den letzten 30 Tagen
42 von 54 Personen (78 %) fanden dieses Review hilfreich
4 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
175.6 Std. insgesamt
Verfasst: 6. November
Dieses Spiel ist Alles, was Diablo 3 hätte sein können.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
21 von 23 Personen (91 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
2,360.7 Std. insgesamt
Verfasst: 23. November
Nach mehr als 2300 Stunden auf Steam und noch eine ganze Ecke Stunden extra mit der stand alone Version kann ich diesen Titel nur weiter empfehlen. Regelmässige Updates halten das Spiel auch noch nach Wochen interessant.
Faires f2p! Gruß
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
17 von 21 Personen (81 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1,002.3 Std. insgesamt
Verfasst: 20. November
Bestes ARPG! Komplett Free-2-Play, Charaktere/Klassen die alles können, weil sie nicht auf ihre "Hauptrolle" beschränkt sind. Ranger mit 2 Dolchen? Wieso nicht. Tank der nur mit nem Köcher rum rennt? Yes! Hexe mit Pfeil und bogen? Yup.
Versteht sich alles.Trotz etwas verälterter Grafik immernoch top, eigentlich ist es auch diese Grafik welche diese düstere, sehr zum spiel passende Atomsphäre im Spiel austrahlen lässt. Das Skillsystem ist einzigartig. Kombiniert Skillgems ( die entweder nen Spell oder Angriff casten) mit Supportgems (Die dessen effekte zB. verlänger,multiplizieren,verstärken) um das Schlachtfeld komplett zu "zerstören".

Das Spiel wird theoretisch nie langweilig. GGG schafft es mit Ligen (vergleichbar mit Seasons aber mit integrierten Events [zb. Essence Liga,Prophecy,Perandus usw] ) und Rennen immer einen erneut herauszufordern!
Gratis Updates, neue Kapitel, neue Skills und Items,alles umsonst! Da lohnt es sich auch mal den 10er oder 20er in das Spiel zu investieren, um die Entwickler zu untersützen, in dem man sich zB Stashspace holt, um mehr von eurem Loot aufzubewahren.

Leider hat das Spiel immernoch keine deutsche Übersetzung, was dazu führt das es Leute gibt die sich nicht damit anfreunden können. Außerdem ist die Lernkurve hier schon steil. Aber dafür gibts genug Basics auf Youtube zB. von ZiggyD.

Meine 5 Cent :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 11 Personen (91 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
530.3 Std. insgesamt
Verfasst: 25. November
Ein fantastisches Action-RPG, dass den König der Hack-and-Slay's schon lange von hinten mit dem Messer erdolcht und heimlich seinen Platz übernommen hat.

Der Umfang, den das Spiel bietet, ist nur schwer zu überblicken. Und mit jedem halbwegs großen Patch wird das Spiel um weitere Features ergänzt - und das, wie das Spiel selber, völlig kostenlos.

Fest vorgegebene Klassen und Skillsets? Gibt es nicht. Sich als feuerballwerfender Krieger probieren? Sich als Hexe mit einer schweren Zweihandaxt todesmutig ins Gefecht stürzen? Bitte sehr; Path of Exile setzt keinerlei Grenzen und ermöglicht dir alles, was du dir vorstellen kannst. Aktuell stehen 185 verschiedene Skills zur Verfügung, die mit 87 Supportskills verändert bzw. verbessert werden können.

Blitze, die eine komplette Bildschirmbreite in eine Eiswüste verwandeln? Warum nicht? :D

Mit Patch 2.1.1 gibt es 493 Unique Items (aktuell sind wir bei Patch 2.4.3, so dass es noch ein paar mehr gibt), um seinen Charakter zu individualisieren. Viele starke Unique Items haben allerdings auch kleinere Nachteile, so dass man gezwungen wird, auch auf weniger seltene Items zurückzugreifen, um diese auzugleichen.

Die Wirtschaft basiert zudem auf einem 32-Währungs-System und der Tausch und Handel läuft ausschließlich auf Grundlage dieser "Currency Items". 32 Währungen!!!? Steigt man da überhaupt durch!!!?
Klar, dass ist gar kein Problem. Mit http://poe.trade steht uns eine Handelsplattform zur Verfügung, auf der man sich grob über die aktuellen Tauschraten informieren kann.
Gleichzeitig reguliert sich der Markt großteils selbst, da jedes Currency Item auch gleichzeitig ein Crafting Item ist, d. h. Währungen werden nicht nur stets generiert sondern auch stets wieder verbraucht.

Was bietet Path of Exile noch?
  • Divination Cards: Sammelkarten, die im Spiel gefunden werden können. Vollständige Sets lassen sich gegen wertvolle Items eintauschen
  • Prophezeiungen: Miniquests, die jederzeit nebenbei gemacht werden können und über die man an Unique Items, Currency und an vieles weitere kommen kann.
  • Der Atlas: Endgame Content, auf dem man in individualisierbaren "Maps" verschiedene Gegner und Bosse bekämpft werden können. Wer es am Ende schafft, die Bosse der T16-Maps zu besiegen, darf sich am derzeit schwersten Gegner im Spiel versuchen. Am Ende winken exklusive Unique Items, die nur dort gefunden werden können.
  • Das Labyrinth: Ein Labyrinth je Schwierigkeitsgrad und das Uber Labyrinth als Extra-Herausforderung. Wer seinen Charakter noch weiter spezialisieren will, darf sich nach Abschluss des Labyrinths eine Sub-Klasse aussuchen, um seinen Charakter noch mehr an seinen eigenen Spielstil anzupassen.

Und noch vieles weitere, auf das man gar nicht alles eingehen kann, weil es am Ende doch keiner mehr liest. Path of Exile muss man erleben, wenn man auf das Hack-and-Slay-Genre steht und man sich vom Loot-Fieber packen lassen will.
Im Frühjahr 2017 erscheint zudem Patch 3.0.0, wodurch das Spiel nochmals um große Inhalte und einen kompletten neuen Akt erweitert wird - natürlich wieder völlig kostenlos.

"Wirklich alles kostenlos?"
Ja und nein. Es gibt einen Echtgeldshop.

"Aha, also doch nur wieder Pay 2 Win..."
Nein, es gibt keinerlei spielentscheidenden Echtgeld-Items. Zu 95% besteht der Shop aus Kosmetik, also neue Designs für Items und Skills. Die restlichen 5% sind Truhen- und Gildenerweiterungen und zusätzliche Charakter-Slots. Und auf diese 5% greift man dann auch nur zurück, wenn man zum Intensivspieler geworden ist. Alle Inhalte und Items sind in vollem Umfang kostenlos.

"Aber ein anderer Vertreter dieses Genres bringt regelmäßg neue Seasons raus, in den man immer wieder von vorn beginnt und in der man neue Items stets als erstes Ausprobieren darf. Sowas motiviert zusätzlich. Und für die ganz Kranken gibts noch den Hardcore-Modus. Kann Path of Exile da mithalten?"
Japp, kann es. Nennt sich Leagues und funktioniert ganz genauso wie beim großen Bruder von Blizzard. Und auch der Hardcore-Modus (League und Non-League) ist selbstverständlich dabei.

Mein Fazit: Klare Kauf- Spiel-Empfehlung für all jene, die auf gepflegtes Monsterschnetzeln stehen.

Das Böse nennt sich Diablo, Azmodan und Malthael? Tut mir Leid, aber an der Spitze der Nahrungskette stehen Piety, Dominus, Malachai, Atziri und der Shaper und zahlreiche Mini-Bosse, die einem das Leben mit teils gemeinen Fähigkeiten zur Hölle machen ;)


Ich erlaube mir, eine Meinung dazu abgeben zu dürfen, da ich auch 1.800 Spielstunden mit Blizzards Spiel vorzuweisen habe.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 6 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
133.4 Std. insgesamt
Verfasst: 26. November
Path of Exile vermittelt ein sehr komplexes Spielgefühl, das einen ebenbürtigen Gegner sucht. Allein der Skilltree füllt mehrere Bildschirme vollends mit seinen weitläufigen Verästelungen und bietet damit auch ungeahnte Kombinationsmöglichkeiten. Dazu wird dem Spieler eine riesige Anzahl an verschiedenen Fähigkeiten in Form von Edelsteinen (Gems) durch den Spielverlauf an die Hand gegeben. Diese Edelsteine lassen sich nun wieder miteinander kombinieren. Es gilt nun dies möglichst geschickt zu tun, um sehr starke und damit natürlich auch sehr manaintensive Fähigkeiten zu kreieren.

Ich kann Path of Exile jedem ans Herz legen, der gerne an den Fähigkeiten seines Charakters tüftelt und denen die mal etwas Abseits von Diablo ein gutes Hack'n Slay spielen möchten - mit Anspruch wohlgemerkt ;)


War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 6 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
53.6 Std. insgesamt
Verfasst: 24. November
Ich schreib eigentlich diesen Review, weil ich diesen Steam Award Badge haben möchte, aber ich muss nach längerem Spielen ehrlich sagen, dass das Game echt nicht schlecht für ein Free2Play Game ist. Kann ich jeden alten Diablo Zocker empfehlen. Einziger negativer Punkt ist vielleicht, dass der Skillbaum ein bisschen zu unübersichtlich ist. Aber wenn man sich da ein bisschen reinfuchst geht das eigentlich. Ich wünsch euch noch viel Spaß beim antesten.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 8 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
1,655.1 Std. insgesamt
Verfasst: 24. November
der wahre erbe des diablo-franchise! aus dem schatten getreten, um seinen legendären "vorgänger" noch zu überbieten!

von buildvielfalt über unglaublich tolle atmo über den fairsten cashshop aller zeiten bis hin zu den unglaublich sympathischen sowie fähigen entwicklern ein durchaus GENIALES spiel!

einsteigerfreundlichkeit wäre wohl der haupt-kritikpunkt, es vergibt deutlich weniger fehler als seine konkurrenz und ist somit mit sicherheit nicht was für jeden, wer sich jedoch reinspielen möchte und lernen - der hat hier ein spiel mit potenziell unendlicher spielzeit
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
17.5 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Dezember
Glorreichster Skillbaum
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
249.4 Std. insgesamt
Verfasst: 23. November
An amazing ARPG witch a huge skilltree and great build-diversity and a very nice community. It hooked me for hours and with the 3 month temporary leagues there is always something to do. 10/10 would recommend!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
423.4 Std. insgesamt
Verfasst: 24. November
Richtig gutes spiel Große freiheit im Talentbaum und denn Skills
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Kürzlich verfasst
RainCoatHero
258.0 Std.
Verfasst: 6. Dezember
This game is a great game to spend time on. It has advanced mechanics such as a skill tree and a bunch of cool items. I have spent many hours on this game and I am not yet bored of it. Path of Exile is a hack & slash type of game that is simular to Diablo. If you are bored with nothing to do at home, then you should definitely try out this game. The overall mechanics and balancing of the game is good and the graphics are not bad either. Overall, I feel like Path of Exile is a great game and I definitely recommend it.

Quality Scale: Terrible > Bad > Ok > Decent > Good > Very Good > Great > Excellent

Summary
Graphics - Great: 7 points
Gameplay - Very Good: 6 points
Balancing - Good: 5 points
Mechanics - Great: 7 points
Storyline - Very Good: 6 points

Overall - Very Good Game: 31/40


Hilfreich? Ja Nein Lustig
✪ Scammpi
37.0 Std.
Verfasst: 6. Dezember
Pretty ♥♥♥♥ing good
Hilfreich? Ja Nein Lustig
☣Bio Hazardous☣ (Kyle)
1,799.5 Std.
Verfasst: 6. Dezember
Path of Exile is a free to play top down MMO/ARPG similar to diable but with MUCH more indepth systems and economy. the game has new content and leagues being added all the time and id recommend it to anyone and everyone.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
OutCome
28.7 Std.
Verfasst: 6. Dezember
Better than D3
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Anonymous
225.4 Std.
Verfasst: 6. Dezember
Time consuming but fun game.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Ezurek
917.9 Std.
Verfasst: 6. Dezember
I have played a bit and I think its ok.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Ashyne
22.0 Std.
Verfasst: 6. Dezember
It is an excellent game combining the grim darkness of Diablo 1 & 2 and other classic dark fantasy games. With infinite replayability due to the massive skill tree with hundreds of nodes, ability to socket and mod equipment and skill gems as well as constant updates with new content and leagues, this game will keep you occupied for many years and thousands of hours.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
TheReaper | LostTaco
85.8 Std.
Verfasst: 6. Dezember
BROOOOOOOOOOOOOOOO, this game's extremely fun, community is exremely friendly and its a really really great game, i won't say much as there are many many many reviews which do that, i'm just gonna say, its free, its amazing, play it. new updates making it even better, like WAY better
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Percles
189.9 Std.
Verfasst: 6. Dezember
This game is just a big Diablo Clone. This can be good, but it is not!
They copied some things in a ♥♥♥♥ way (drop rate even with MF is just big ♥♥♥♥♥♥♥t...) and if I hear bats with horse sound or a background noice that's always sound like wc water, thats very ♥♥♥♥♥♥.
The skill tree and gems are nice, but the balance not.
And the ♥♥♥♥♥♥♥t Labyrinth is the biggest ♥♥♥♥ I've ever seen. I had already an older L70 char and I made the Labyrinth in normal. But in normal you die on the traps even with L70 in secs. And if you die on the ♥♥♥♥ing traps, you have to make all from beginning! WTF? Are you insane?! You can't open a portal, so all drops are lost!
90% of content are stolen by Diablo 2 + expansion. But the biggest ♥♥♥♥♥♥♥t is stolen by Diablo 3. The End-Boss fights are ALL in arena fight. WTF? This is just stupid. Only developer with no ideas can do such a thing!
Where are the good old Diablo 2 Diablo fights? STUPID STUPID STUPID!

Ok, some will sey... hey.. it is free to play. Yes, it is, but if you need a bigger stash, you have the price of a full payed game. The shop is insane horrible on its prices!

So, you can have some fun in this game, if you like Diablo 2 + expansion.
But... some things are just too bad and that's why my thumb is down!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
NiK
5.3 Std.
Verfasst: 6. Dezember
Love Diablo? Then you gotta love this.
Hilfreich? Ja Nein Lustig