Machen Sie sich auf die Reise, um Charlies Familie aus den Händen eines, nur unter dem Namen 'Baron' bekannten, ruchlosen Unternehmers zu befreien.
Nutzerreviews: Sehr positiv (860 Reviews)
Veröffentlichung: 6. März 2012

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Stacking kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Double Fine Bundle kaufen

Enthält 5 Artikel: Brutal Legend, Costume Quest, Iron Brigade, Psychonauts, Stacking

 

Von Kuratoren empfohlen

"It is funny. It is sweet. It is surprising. It requires some use of a human brain. It is the Double Fine game you always wanted Double Fine to make."
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Über dieses Spiel

Dieses Spiel aus der Feder von Tim Schafers Double Fine Productions nimmt Sie mit auf eine Reise in eine charmant altmodische Welt, bevölkert von zerlegbaren, russischen Puppen. Lösen Sie variantenreiche Rätsel und Missionen, indem Sie in über 100 verschiedene Puppen springen und deren besondere Fähigkeiten für Ihre Zwecke nutzen. Schlüpfen Sie in die Rolle von Charlie Blackmore, der wohl kleinsten Steckpuppe der Welt und machen Sie sich auf, um Charlies Familie vor dem ruchlosen Unternehmer, der nur als der “Baron” bekannt ist, zu retten. Ihre Reise durch dieses einfallsreiche Puzzle-Abenteuer aus der Third-Person-Perspektive trägt Sie von einem geschäftigen Bahnsteig der Hauptstadt bis hoch in die Lüfte an Bord eines Zeppelins, während Sie stetig neue Puppen einsammeln und Ihre Kollektion in Charlies Geheimversteck nach und nach vervollständigen.

Führen Sie Ihr Abenteuer in dem für die PC-Version kostenlosen DLC The Lost Hobo King fort!

In The Lost Hobo King, der ersten Erweiterung für Stacking von Double Fine, übernimmt der Spieler erneut die Rolle von Charlie Blackmore, der kleinsten Steckpuppe der Welt. Charlie und sein durch die Lande streichender Freund Levi begeben sich in die mysteriösen Lande des Kamelfußes auf der Suche nach dem längst verschollenen, sagenumwobenen Wanderkönig und seiner Krone. Charlie steht dabei Levis Onkel, Rufus Ryken, der seinen rechtmäßigen Anspruch auf den Thron erhebt, zur Seite. Doch bevor dieser die Krone erhält, muss er sich in drei Prüfungen als würdig erweisen und schließlich den alten Wanderschmied zum Leben erwecken. Nur dann kann Rufus König werden und das Wandervolk erneut unter dem Deckel einer Sardinenbüchse vereinen. The Lost Hobo King enthält ein komplettes Abenteuer mit diversen neuen Herausforderungen, wobei jede einzelne auf verschiedene Art lösbar ist, ein neues Sortiment einzigartiger Puppen und wieder einmal eine Reihe fieser Streiche. Nur der, der würdig ist, kann über das Reich des Kamelfußes herrschen!

Beinhaltet einen neuen Katalog aller Konzeptentwürfe exklusiv für die PC-Version!

Systemvoraussetzungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux

    Minimum:

    • Betriebssystem:Windows XP, Vista, oder 7
    • Prozessor:Intel Core 2 Duo mit 2 GHz, oder AMD Athlon 64 mit 2 GHz
    • Speicher:1 GB RAM
    • Grafik:256 MB NVidia 8800+, ATI 3850+
    • DirectX®:9.0c
    • Festplatte:1500 MB HD Festplattenspeicher
    • Sound:DirectX kompatible Soundkarte

    Empfohlen:

    • Betriebssystem:Windows 7
    • Prozessor:Intel Core 2 Duo mit 2.2 GHz, oder AMD Athlon 64 mit 2.2 GHz
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:1GB NVidia 200+, ATI 4500+
    • DirectX®:9.0c
    • Festplatte:1500 MB HD Festplattenspeicher
    • Sound:DirectX kompatible Soundkarte

    Minimum:

    • OS: : Snow Leopard 10.6.8, or later
    • Processor: Intel Core Duo Processor
    • Memory: 2 GB of RAM
    • Graphics: ATI HD 2600 / NVIDIA 8800GT / Intel HD3000 or better card with at least 256 MB VRAM
    • Hard Drive: 1.6 GB HD space
    • Note:Leopard is not supported

    Recommended:

    • OS: : Snow Leopard 10.6.8, or later
    • Processor: Intel Core i Series Processor
    • Memory: 4 GB of RAM
    • Graphics: ATI HD 4670 / Nvidia 285 or better with at least 512 MB VRAM
    • Hard Drive: 1.6 GB HD space
    • Note:Leopard is not supported

    Recommended:

    • OS: : Ubuntu 12.04 LTS, fully updated
    • Processor: 1.8 GHz dual core CPU
    • Memory: 1 GB of RAM
    • Graphics: 256 MB GeForce 8800, Radeon HD 2000, or Intel HD 4000 Graphics
    • Hard Drive: 1.6 GB HD space
Hilfreiche Kundenreviews
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
10.1 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Januar
Spielzeit: 10 Std (mit 100% Achievements)
Rätselschwierigkeit: leicht - hoch
Atmosphäre: Witziger Stummfilm
Negativ: -


10 Stunden pure Unterhaltung!

Ich hab es durch, mit allen Achievements. Es war toll! die Rätsel teilweise herausfordernd, die Grafik und Animationen witzig gestaltet. Es spielt sich als Stummfilm mit Geräuschen und es kommt Sammelleidenschaft auf!

Die Story ist einfach gehalten, als kleiner Junge unterschätzt und nicht ernst genommen, zwingt man anderen seinen Willen auf und rettet so die Welt, naja, Kinder und Familie ^^

Die Steuerung ist Simpel. Ich rate hier zum Controller, da alles leichter von der Hand geht. Jede Figur hat ihre eigenen Fähigkeiten, teilweise nen eigenen Laufstil, ein eigenes Aussehen, eigene Geräusche. Es macht Spaß nicht nur die Geschichte zu spielen, sondern zu versuchen die 2 - 5 Rätsel pro Level in allen verschiedenen Varianten zu lösen! Denn jedes Rätsel hat mehrere Schlüssel zum Erfolg!

Zudem gibt es am Ende eines Levels eine riesige Erfolgewand, wo man jede einzigartige Figur als Ausstellungsstück bekommt und geschaffte Lösung als Puzzelteil zu einem Bild des Rätsels.

Preis Leistung Top! Kann ich nur weiter empfehlen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
10.1 Std. insgesamt
Verfasst: 21. März
Bei Stacking passt einfach alles. Die verschiedenen Umgebungen sind abwechslungsreich, die Rätzel sind angenehm knackig, der Artstyle ist einfach genial und fügt sich wunderbar mit dem Gameplay zusammen. Die Geschichte des Spiels ist spannend erzählt und führt den Spieler nach und nach durch die recht offenen Areale. Wenn euch der Trailer zusagt, solltet ihr Stacking unbedingt eine Chance geben. Ich wurde zumindest selten von einem Spiel so positiv überrascht.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
17 von 20 Personen (85%) fanden dieses Review hilfreich
15.5 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Januar
'Stacking', while being a game primarily aimed at children, manages to appeal to adults as well, not unlike other Double Fine titles.

Set in a fictional world of european industrialisation, tiny Charlie Blackmore, the youngest member of a family of proud chimney sweepers, finds his family abducted by the evil Baron and sets out to not only rescue them, but put an end to child labour as well.
In doing so, he has to make use of his stacking ability, jumping into bigger persons and animals, since all creatures in this world are Matryoshka dolls. With everyone being bigger than him, one could say that Charlie is the only one not being in some way hollow. Every doll has a special ability that may help Charlie on his way.
Overlooked or ridiculed by the bigger dolls, his only help is Levi, the hobo, who offers him a hideout and chronicles his adventures.

The concept is very well executed, making for lots of fun and at times quite tricky puzzles. There's multiple ways of solving the different situations, with a generous but optional hint system suited to all ages. On top of that there are lots of optional mini quests, involving all kinds of shenanigans, encouraging one to try out all possible combinations of stacking. There's much to explore and delight in in this small world.

Much effort is put into details. Difference in height when using different dolls changes perspective, field of vision, depth of focus and perception of sound. When jumping into a dog the colours fade, and so on.

The humour ranges from fart jokes to more mature themes such as the seductive black widow or that creepy guy who stares at women.

Along with the PC version comes the only DLC, in which Charlie returns the favour done to him by the hobos; finding the lost hobo king of Camelfoot is just as enjoyable as the main game.

This one comes highly recommended, whether you want to play it alone or together with your kids. Since some of it's themes are quite dark, it's probably not suited for toddlers as tiny as Charlie, unless you lend them a hand. Despite the grim tones, there's still a happy end.
If you like titles like Costume Quest, this one's right up your alley, but keep in mind that the alley is in some places quite a dark one, with monsters called men lurking in the shadows.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 6 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
15.3 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Mai
Love this game so much! It took me 15 hours to complete the game with all achievements.

Pros:
Great art style
Fun puzzles
Unique gameplay
DLC included
Fart jokes

Cons:
It ended
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
24.7 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Februar
Games like Stacking prove that creating games can indeed be an art form. It is a magical journey into a beautiful fairytale world subtly reminiscent of silent movies, a modern adventure game with fresh and alternative gameplay mechanics and at the same time a true work of art. Technically brilliant, great fun and a true artistic creation!

Full review: http://adventureadvocate.gr/gamereviews/item/stacking-2
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig