Probier die Demo! Ein Mix aus Portal, Zelda und Metroid. Erkunde die Welt, finde geheime Upgrades, löse Rätsel, verkloppe Monster und finde Fähigkeiten, durch die du zu neuen Orten gelangen kannst. Finde den Weg selbst, ohne an der Hand genommen zu werden. Spieldauer: ~12-25h.
Kürzliche Reviews:
Äußerst positiv (344) - 95% der 344 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Alle Reviews:
Äußerst positiv (3,818) - 97 % der 3,818 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung:
5. Apr. 2019
Entwickler:
Publisher:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Supraland Demo herunterladen

Supraland kaufen

 

Reviews

“I had already decided Supraland was my favourite game of 2019 so far before I noticed it was almost entirely made by one man. [...] It really does stand comparisons with Portal, Zelda and Metroid, which is no mean feat, and not words I’d offer lightly.”
Rock Paper Shotgun

“Talking about a game like Supraland is really hard as it is the kind of game that you have to experience to realize how special it really is.”
10/10 – MadDownload

“If you're looking for a unique take on the Metroidvania experience I can highly recommend checking out Supraland.”
9.5/10 – GameSpace

Über dieses Spiel


Supraland ist ein First-Person-Metroidvania-Rätsel-Spiel. Die Hauptinspirationsquellen sind Zelda, Metroid und Portal.
Supraland geht davon aus, dass der Spieler intelligent ist und lässt ihn autonom spielen. Die Story is minimal; sie gibt einem nur ein übergreifendes Ziel und lässt einen dann frei, um die Welt zu erkunden. Trotz kinderfreundlicher Optik richtet sich das Spiel an erfahrene Spieler. Spieldauer: ~12-25h


Man erkundet eine große, eng-vernetzte Welt, in der die meisten Wege zunächst unpassierbar sind. Findet man neue Fähigkeiten kann man diese Hindernisse überwinden. Ein Grundpfeiler des Supraland-Designs bestand darin, Fähigkeiten zu schaffen, die so vielseitig sind, dass sie einen immer wieder damit überraschen werden, wie viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten sie haben. Kombiniert man die Fähigkeiten, werden die Möglichkeiten noch größer.





Die meiste Zeit verbringt man damit, die Sandbox-Welt zu erkunden, um geheime Truhen zu finden. Oft denkt man, dass man gerade dabei ist, aus der Welt auszubrechen und den Leveldesigner übertrumpft hat, und genau dort wartet dann zur Belohnung eine Truhe mit einem tollen Upgrade. Supraland respektiert die Lebenszeit des Spielers und streckt die Spielzeit nicht mit unendlich hirnlosen Sammelgegenständen.



Je tiefer man ins Spiel eintaucht, desto mehr wird man mit kreativen Rätseln konfrontiert, die man noch nirgends sonst gesehen hat. Man wird dazu ermutigt anzuhalten und darüber nachzudenken, welche Fähigkeiten und Möglichkeiten man hat, und wie man diese auf andere Weise einsetzen könnte. Rätselarten, die ich schon aus anderen Spielen kannte, wurden im Designprozess sofort aussortiert um sicherzustellen, dass in Supraland alles frisch ist. Es war mir auch wichtig, dass wenn man die Idee hinter einem Rätsel verstanden hat, man es mehr oder weniger umgehend lösen kann und keine mühsame oder frustrierende Ausführung im Wege steht.



Die Kampfmechaniken sind von Shooter-Klassikern wir Unreal, Doom und Quake inspiriert. Man wird dazu ermutigt mit hoher Geschwindigkeit um die Gegnerhorden zu rennen und zu springen und diese unter Dauerbeschuss zu nehmen und sich niemals um das Nachladen einer Waffe Gedanken machen zu müssen.


In der Demoversion kann man den ersten größeren Teil des Spieles erleben und entscheiden, ob Supraland etwas für einen ist. Der Fortschritt der Demo wird automatisch in die Vollversion übernommen, ohne dass man etwas doppelt spielen muss.

Systemanforderungen

Windows
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
    • Betriebssystem: Windows 7
    • Prozessor: Intel Core2Duo 2.66GHz
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: GTX 780
    • Speicherplatz: 3 GB verfügbarer Speicherplatz
    Empfohlen:
    • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
    • Betriebssystem: Windows 10
    • Prozessor: Intel Core i5 6600 or AMD Ryzen 1600x
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1060, 3 GB (Legacy: NVIDIA Geforce GTX 780, 4GB) or AMD RX 580, 4 GB (Legacy: AMD R9 290X, 4GB )
    • Speicherplatz: 3 GB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
    • Prozessor: Intel Core2Duo 2.66GHz
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: GTX 780
    • Speicherplatz: 3 GB verfügbarer Speicherplatz
    Empfohlen:
    • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
    • Betriebssystem: Ubuntu 18.04/Steam OS
    • Prozessor: Intel Core i5 6600 or AMD Ryzen 1600x
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1060, 3 GB (Legacy: NVIDIA Geforce GTX 780, 4GB) or AMD RX 580, 4 GB (Legacy: AMD R9 290X, 4GB )
    • Speicherplatz: 3 GB verfügbarer Speicherplatz

Nutzerreviews

Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Zeitraum
Zum Anzeigen von Reviews in einem bestimmten Zeitraum, markieren Sie diesen bitte in einem der obigen Graphen oder klicken Sie auf einen einzelnen Balken.

Graph anzeigen



Spielzeit
Filtern Sie Reviews nach der Spielzeit des Spielers zum Zeitpunkt des Verfassens:



Kein Minimum bis Kein Maximum
Anzeigen:
Graph anzeigen
 
Graph ausblenden
 
Filter
Themenfremde Reviews ausschließen
Spielzeit:
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...