Magic: The Gathering - Duels of the Planeswalkers 2012
Deck Pack 2 Jetzt Verfügbar!
Nutzerreviews: Sehr positiv (587 Reviews)
Veröffentlichung: 15. Juni 2011

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Magic 2012 Gold Game Bundle kaufen

Enthält 5 Artikel: Magic: The Gathering - Duels of the Planeswalkers 2012, Magic: The Gathering 2012 - Expansion , Magic 2012 Deck Pack 1 , Magic 2012 Deck Pack 2, Magic 2012 Deck Pack 3

Inhalte zum Herunterladen für dieses Spiel

Magic 2012 Gold Deck Bundle kaufen

Beinhaltet alle Deck Unlocks und Foil Conversions für Duels 2012

 

Über dieses Spiel

Völlig neu und mit geändertem Design bringt Magic: The Gathering — Duels of the Planeswalkers 2012 den massiven Hit aus dem letzten Jahr mit besserer Grafik, mehr Optionen und neuen Herausforderungen auf einen neuen Höhepunkt!

Erleben Sie Auseinandersetzungen gegen die KI oder sammeln Sie Ihre Verbündeten für den neuen Multiplayer-Modus: Archenemy, in dem Sie sich zusammentun, um einen gegnerischen Boss zu erledigen. Und wenn einer Ihrer verbündeten Planeswalker ausfällt, kein Problem - die KI wird für ununterbrochene Action einspringen!

In Duels of the Planeswalkers 2012 können Sie zehn einzigartige Decks individuell anpassen. Während Sie im Spiel fortschreiten können Sie Ihr Deck erweitern, indem Sie neue, freischaltbare Karten einwechseln!

Sammeln Sie Ihre Verbündeten. Eine Herausforderung wartet auf Sie.

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows 7/Vista/XP
    • Prozessor: 2 GHz CPU (Pentium 4 oder vergleichbar)
    • Speicher: 1 GB RAM (2 GB für Vista)
    • DirectX®: DirectX 9.0c oder besser
    • Festplatte: 700 MB
    • Sound: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte
    • Grafik: 256 MB VRAM GPU mit Pixel Shader 3 oder besser
    • Hinweis: Co-op ausschließlich online.
Hilfreiche Kundenreviews
4 von 4 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
40.7 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Juni
Seit 1993 gibt es ein Spiel, das sich immer wieder selbst neu erfindet, jedes Jahr neue Anhänger gewinnt und über eine gigantische Fangemeinde verfügt. Es gibt Buchumsetzungen, riesige Turniere und unglaublich viele Ableger. Würde ich gerade über ein Computerspiel reden, könnten sich die Entwickler dieses Geniestreiches ohne Frage selbst auf die Schulter klopfen. Setzen. (1+). Aber wovon ich hier schreibe, ist ein Kartenspiel. Das wohl erfolgreichste aller Zeiten.

Das Online Spielen war oder ist schon seit 2007 (Shandalar) und 2002 Magic Online zu verfügung!

Im Großen und Ganzen ist die neue Version des Titels ungefähr so wie der Vorgänger, nur mit mehr Karten, neuen Decks und interessanten Gegnern. Wer „Magic: The Gathering - Duels of the Planeswalkers“ spielt, bekommt genau das, was der Titel verspricht: eine gehörige Portion Magic. Die Duelle sind generell sehr gelungen umgesetzt. Kaum hatte ich die Solokampagne gestartet, da kam auch schon das typische Magic-Gefühl in mir auf.

Man hat sich diesmal noch stärker an Vorlage orientiert und die Spielregeln an sich gelungen umgesetzt. Die verschiedenen Spielphasen werden eingehalten, spezielle Karten wie Spontanzauber und Kreaturenverzauberungen lassen sich problemlos und ohne größeren Aufwand anwenden. Es ergibt sich einfach ein sauberer Spielfluss.

Dabei steht am Anfang nur ein Deck zur Verfügung, was aber bereits sauber aufgebaut und in sich stimmig ist - so wie fast alle Decks. Wer mehr möchte, muss sich durch den Singleplayer-Modus kämpfen und immer stärker werdende Gegner besiegen. Und die haben es mit der Zeit echt in sich. Ich habe in meinem Leben nie zuvor gegen ein Illusionsdeck gespielt.... Und ich möchte das auch nicht mehr wiederholen. Oder doch?

Erstmalig steht Erzfeindkampagne (Neues Spielmodus zu verfügung). Man Spielt in Erzfeind 1-3. Wen man möchte kann man selbst der Erzfeind sein oder einer der 3 anderen Spielern, dabei hat der Erzfeind 40 Leben und ihm Stehen Planeskarten zu verfügung, die ihm während der Sitzung vorteile verschafft.
Es ist sehr schwierig und spannend diesen Spielmodus zu Spielen.

Alles in allen ist Magic 2012 ein sehr gut gelungendes Spiel.

Pro:
+Sehr viele Decks, und nach jeden Sieg bekommt man 1 Karte freigeschaltet, insgesammt sind 20 Karten pro Deck freizuschalten.
+Online: Mehrere Spielermöglichkeiten; 1vs1 2vs2 3vs3 1vs3 etc.
+Sound Kullise sehr gut inziniert.
+Einige Legändere und Mythische Karten ins Spiel eingefügt, die in echten Magic The Gathering Universum sehr schwer zu bekommen sind, weil sie Limitiert sind.
+Mehrere Einstellungsmöglichkeiten, Menu/Interface sehr Glatt und leicht zu bedienen.

Kontra:
- Feste Deck´s, die man nicht nach eigenen vorstellungen des Deck aufbauen kann mit den Karten.
- Einige kleine Bugs wie zb; wen man mehr als mit 3 Spielern Spielt, hakt das Spiel und die Ki braucht länger und es bezieht mehr leistung von dem prozessor.
- Dlc Kaufoption: Um einen Deck freichzuschalten muss man sich für 1 Euro im Steamshop das Gewüsnchte deck Kaufen. Um alle Karten freizuschalten muss man für das komplettpaket 21 Euro Bezahlen, und man kann Foil´s für ein Euro Kaufen, dann Glänzen die Rare/Mythic und Legendäre Kreaturen.
-Controller einstellung setzten sich zurück wen man das Spiel Neustartet.




War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
20.9 Std. insgesamt
Verfasst: 16. Juli
Often overlooked due to being dated, nonetheless a solid experience for the dedicated MTG fan. Pretty much what you'd expect if you've played its successors, Duels of the Planeswalkers 2013 and 2014. Hey, at least it still beats 2015.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 8 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
131.2 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Mai 2014
Dies ist die bisher beste Version von Magic auf PC/Konsole. Die 2013er und 2014 Versionen sind etwas nervig mit unnötigen Elementen wie den Planechase Duelen oder erzwungenen, nicht ausweichbaren Kämpfen (Magic 2014).

Dieses Spiel hier ist ruhig, entspannt mit einem tollen Soundtrack, guten Decks und einem unglaublich passenden Menühintergrund, der nach und nach 5 verschiedene Landschaften, passend zu den Farben, vorbeiziehen lässt.
In Kombination mit dem Soundtrack bombe.

Natürlich rockt auch das Spiel selbst. Besonders die Erzfeind Duelle machen Spaß. Entweder zu 3 gegen 1 nen Spieler (Der durch ein spezielles Deck besondere Fähigkeiten bekommt) oder andersrum.

Trotz des Alters ist es immer noch mein Lieblingsmagicteil den ich immer wieder gerne anmache. Die Spielzeit sollte für sich sprechen.

Kaufen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
81.4 Std. insgesamt
Verfasst: 9. April 2012
Dieses Spiel ist ein absolutes muss!. Kein Vergleich zu Yu Gi Oh oder so ein Schickschnack, denn es ist tausend mal besser. Sehr gut erklärt bei einer Anleitung, fängt man das Spiel im prinzip schon an, und lernt die ganze Thematik. Mit der Zeit lenrt man aus denk Karten, und stellt sein eigenes Deck zusammen. Und der beste Teil des Spiels, man kann es online gegen andere Leute spielen!.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 4 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
12.2 Std. insgesamt
Verfasst: 4. Mai 2014
Zum Spiel:

Eher negative Aspekte
  • Nur ein Bruchteil des eig. Karten-Corpus
  • nicht "Die eine Simulation" die man sich erhofft hat

Eher positive Aspekte
  • Anfänger sind herzlich Willkommen und werden behutsam an das Magicgeschehen herangeführt
  • Profis werden wiederum gefordert und auf ihr Können geprüft (Online)
  • eine rießen Community


Fazit :
Für Magic Fans ein absolutes Muss!
Für Cardgame Liebhaber ein Muss!
Für Strategie Spieler eine Freude!
Ich persönlich Spiele Magic sehr gerne, sowie digital als auch im echten Leben. Ich persönlich kann diesem Spiel nur jeden empfehlen.
Einfach nur das beste Spiel im TCG Genre! Hier wird noch Grips gefragt...ok und eine Portion Glück gehört auch dazu :)

Hoffe ich konnte euch weiterhelfen
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig