Von den Entwicklern der ursprünglichen Devil May Cry® und Resident Evil® 4 Spielen kommt die nächste Ausgabe einer hocherfolgreichen Action-Serie, die bislang weltweit 7 Millionen mal verkauft wurde.Devil May Cry® 4 lässt die Spieler in einer gruseligen Welt eintauchen, in der dem bekannten Helden ein neuer Gegner entgegentritt.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (1,541 Reviews) - 92 % der 1,541 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 8. Juli 2008

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Devil May Cry 4 kaufen

 

Über dieses Spiel

Von den Entwicklern der ursprünglichen Devil May Cry® und Resident Evil® 4 Spielen kommt die nächste Ausgabe einer hocherfolgreichen Action-Serie, die bislang weltweit 7 Millionen mal verkauft wurde.
Devil May Cry® 4 lässt die Spieler in einer gruseligen Welt eintauchen, in der dem bekannten Helden ein neuer Gegner entgegentritt. Als neuer Anführer können Spieler mit Nero unglaubliche Attacken und Non-Stop-Combos nutzen und auch eine neue machtvolle Waffe, den "Devil Bringer" Arm verwenden.
Mit fortschrittlicher und hochauflösender PC-Grafik werden selbst die kleinsten Details lebendig, während die Spieler eine faszinierende Welt erleben. Dynamische Action und und ein unvergleichbare Stil kombiniert mit explosiver Kampfaction und einer fesselnden Geschichte liefern ein einzigartiges Spielerlebnis, wie es so nur ein Devil May Cry Spiel bieten kann.

Exklusive PC Features

  • Turbo-Modus lässt die Action wahnsinnig schnell ablaufen
  • "Legendary Dark Knight Modis" wird die Rechenkraft neuerer Systeme voll ausnutzen und den Bildschirm mit einer nahezu unbegreiflichen Anzahl an Feinden füllen, um den Schwierigkeitsgrad zu heben
  • Bekannte Feinde der Konsolenversion treten nun an neuen Schauplätzen auf
  • Mit der Einstellung auf Hochauflösung laufen die Zwischensequenzen des Spiels mit nahezu 120 Bildern pro Sekunde ab (eine Verdoppelung der Bildrate von 60 Bildern pro Sekunde)
  • Benchmark Testing lässt die Spieler DMC4 ihr System durch eine Reihe intensiver Boss-Kämpfe laufen
  • PC Einstellungen erlauben Ihnen die Bildschirmauflösung, Texturgrößen und die Bildrate Ihrem System anzupassen
  • Kompatibel mit Games for Windows, DirectX 9 und DirectX 10.

Spielhighlights

  • Verbindet das Bekannte mit dem Neuen: Nero legt sich mit Veteran Dante an
  • Neue Charaktere u Umgebungen
  • Einzigartiger Mix aus Schwerter- und Handwaffenkampf
  • Combosystem belohnt Spezialmanöver
  • Einzigartiger "Devil Bringer" Arm eröffnet weitere Combo-Aktionen
  • Verschiedenste Waffen und Manöver für Nero und Dante
  • 'Exceed System' erlaubt Nero sein Schwert zu überladen
  • Neues Kampfstilsystem erlaubt es Dante seinen Kampfstil und seine Waffen im Kampf zu ändern und so unglaubliche Combo-Möglichkeiten zu eröffnen

    Systemanforderungen

      Minimum:
      • Betriebssystem: Windows XP Service Pack 2
      • Prozessor: Intel 4 Pentium Prozessor oder besser
      • Speicher: 512 MB
      • Grafik: NVIDIA GeForce 6600 Serien oder besser
      • Festplatte: 8 GB frei
      Empfohlen:
      • Betriebssystem: Windows Vista
      • Prozessor: Intel Core 2 Duo Prozessor oder besser
      • Speicher: 1GB
      • Grafik: NVIDIA GeForce 8600 Serien oder besser
      • Festplatte: 8 GB frei
    Nutzerreviews
    System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
    Insgesamt:
    Sehr positiv (1,541 Reviews)
    Reviewtyp


    Erwerbsart


    Sprache


    Anzeigen als:


    (was ist das?)
    48 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Positiv)
    Hilfreichste Reviews  Insgesamt
    8 von 9 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
    Empfohlen
    15.7 Std. insgesamt
    Verfasst: 3. Januar 2015
    Also um Fette Dämonen KAPUTT zuhauen is das Spiel mega geil!
    Läuft Flüssig, Gute Grafik =was will man mehr!
    Die Story selbst ist auch super Spannend und daher für jeden Devil May Cry spieler zu empfehlen!
    War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
    4 von 4 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
    1 Person fand dieses Review lustig
    Empfohlen
    68.3 Std. insgesamt
    Verfasst: 28. September 2014
    Warscheinlich eines der besten Hack n Slays, welches ich jemals gespielt habe, zumindestens was das Kampfsystem angeht.
    Dieses ist verdammt vielfältig mit verschiedenen Stylen, vielen Waffen. Generell fühlt sich das Kämpfen fühlt super an, da es gibt krass viele Kombos gibt und die Animation verdammt gut sind. Daraus baut sich ein verdammt guter Flow auf, welcher dem Spiel einen sehr eigenen Anstrich gibt. Auch für Einsteiger der Reihe hat man hier einen guten Weg gefunden. Zu Start des Spiels spielt man Nero, welcher um einiges weniger Combos (aber nicht zu wenige) besitzt und dank eines Devil Trigger-Moves, welcher seeehr effektiv ist werden Einsteiger langsam in das Spiel hineingeführt. Was Veteranen auch nicht stören wird, da man Nero dann doch ziemlich ausbauen kann.

    Wenn es um die Technik geht braucht sich dieses Spiel ebenfalls nicht zu verstecken. Die Texturqualität ist (für 2008) recht hoch, die Effekte sind super und dazu läuft es auch noch verdammt flüssig. MT Framework FTW!

    Was die Story angeht bekommt man hier ein nettes Grundgerüst mit einer leider sehr aufgesetzten Liebesgeschichte und
    eines Wannabee-Überraschungstwist. Dafür hat man hier die wohl besten Witze der ganzen Serie. Aber das Spiel ist nicht darauf aus eine große Story zu erzählen, es stört mich also kaum. Immerhin sind die Cutscenes gut inszeniert und recht selten (was bei einem Spiel dieser Art gut ist).

    Jetzt könnte man meinen, dass ich dieses ohne Einschränkungen empfehlen würde. Leider nein. Dieses Spiel ist nicht fertig. Man merkt dem Spiel an, das NOCHMAL UND BOSSE RECYCLED werden. Mir kann niemand erzählen, dass das mit Absicht ist. Das Spiel wurde einfach innerhalb der Entwicklungszeit nicht fertig und die Entwickler mussten es irgendwie raushauen. Danke Capcom.

    Falls euch das jedoch nicht zu sehr stört kann ich euch das Spiel doch sehr empfehlen.
    War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
    5 von 6 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
    Empfohlen
    11.6 Std. insgesamt
    Verfasst: 11. Juli 2014
    Als erstes muss ich zu dem Game sagen.... :heart: Nero and Kyrie still a better love story than Twilight :heart:

    Also das Game ist echt gelungen, der Kauf lohnt sich echt! Sehr geiles Game geile Combos und jede Menge Dämonenabschaum zum killen!

    Habe kurze Zeit mal versucht mit Maus/Tastatur zu spielen aber mit Controller machts mir wesentlich mehr fun.
    Leider das letze Teil in dem es noch den guten alten Dante gab! ( Mir persönlich gefällt der neue nicht so! )

    Alles in allem Geiles Game nur zurgreifen :-)
    War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
    2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
    Empfohlen
    18.8 Std. insgesamt
    Verfasst: 14. Juni 2015
    Ich finde DmC 4 ist ein sehr gelungenes Hack n Slay game. Story find ich relativ gut, die Steuerung ist auch gut (zockte es mit nen XBox Controller) und die Grafik ist auch akteptabel (wenn man Bedenkt wann das Spiel released wurde ^^). Die einzigen Probleme die ich mit dem Game hab ist die Kamera und die 2. Hälfte, aber trotzdem werde ich mir die Special Edition holen, so viel steht für mich fest :D
    War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
    3 von 4 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
    1 Person fand dieses Review lustig
    Empfohlen
    4.5 Std. insgesamt
    Verfasst: 30. April
    not as good as part1-3 but okay
    War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
    1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
    Empfohlen
    13.9 Std. insgesamt
    Verfasst: 25. April 2015
    Aus der Devil May Cry Serie eines der Besten würde ich sagen.

    Die Kämpfe sind mit viel Action geladen und man kann viele verschiedene Combos durchführen, sodass der Kampf nicht monoton verläuft. Bosskämpfe sind auch gut gemacht.
    War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
    1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
    1 Person fand dieses Review lustig
    Empfohlen
    5.7 Std. insgesamt
    Verfasst: 29. Juni 2014
    BESCHTE richtiga Kraxn
    War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
    1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
    Empfohlen
    38.3 Std. insgesamt
    Verfasst: 11. Dezember 2015
    sehr cooles spiel fatanstische grafik sieht auf low nichtmal so schlecht aus läuft auf meinem sehr schwachen laptop trotzdem butterweich was bei anderen spielen eher selten ist die so ausehen.sehr gute story mit schönen cutscenes,hohe und viele schwierigkeitsgrade mit viel herausforderung
    War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
    1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
    1 Person fand dieses Review lustig
    Empfohlen
    21.3 Std. insgesamt
    Verfasst: 12. August
    Bester Teil der Reihe .
    War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
    2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
    Empfohlen
    4.6 Std. insgesamt
    Verfasst: 19. Februar 2014
    Eines meiner Lieblingsspiele für Zwischendurch , tolle Story u. Gameplay , kann ich nur empfehlen.
    War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
    Kürzlich verfasst
    KildaR
    8.0 Std.
    Verfasst: 14. Juni
    Love this game its my favourite game ever. Nice gameplay. Alot of action. Not the best but good story.
    What more can I say?
    Hilfreich? Ja Nein Lustig
    ChrisGER
    1.1 Std.
    Verfasst: 2. Mai
    Schon lange nicht mehr so eine Scheiße gespielt. Total Langweilig und immer das gleiche
    Hilfreich? Ja Nein Lustig
    TheBroGamersTv
    12.0 Std.
    Verfasst: 8. März
    für einen dmc fan ist das spiel gut aber wenn ihr dante mehr mögt kauft euch die special edition wo dante dabei ist
    Hilfreich? Ja Nein Lustig
    Thulae
    4.9 Std.
    Verfasst: 8. November 2015
    Toller spiel. 9/10 punkten, weil andere controler nicht angenommen werden aber sonst super^^
    Hilfreich? Ja Nein Lustig
    Drache
    2.0 Std.
    Verfasst: 6. September 2015
    Das game macht mir sehr spaß obwohl es ein tag älter ist aber macht immer noch laune einfach mal Rum Stylen und Tricksen und Kämpfen!
    Hilfreich? Ja Nein Lustig
    Skullymiko
    15.2 Std.
    Verfasst: 4. August 2015
    Dat Review ist aus der sicht eines Devil May Cry Neulings geschrieben, also habt erbarmen DMC Fans.

    Ich kaufte mir das Game am Nachmittag für 20€ nur um mein neues gamepad zu testen, von DMC kannte ich bis auf Dante und Nero keinen einzigen Chara ( und so ein Typ der Vergil heißt), angespielt hab ich den dritten teil vor nem Jahr bei einem Kumpel auf dessen PS3 und war ziemlich begeistert.
    Also gleich installiert und rann an den Speck.

    Gameplay: Ruckzuck kloppung mit stylisch sein , combos rausballern und einfach nur alles und jedem verprügeln was einem vor die augen kommt, oder auch einfach, ein klassischen Hack&Slay.

    Nero: Nero hatte mir vom gamepaly viel mehr spaß gemacht als Dante, diesen Motor bei diesem Schwert für Extraschaden machte richtig Spaß und war mal was komplett anderes als ich eigentlich Normalen Hack&Slays gewohnt bin, Der Revolver war ganz Nett auch wenn leider bissl Nutzlos wenn man die schüsse nicht aufgeladen hat, Der Devil Buster ( oder wie der Arm hieß) war ne sau geile mechanik ( und das man gegner und bosse damit in einer minicutscene mittem im FIght durch die gegend werfen kann war ein richtiges Highlight!

    Dante: Dante war hingegen sehr monoton zu spielen, die 4 Stile machten es leider nicht besser, Dante war reines auf die tasten hämmern um einfach dmg zu machen was etwas schade war. Sowas ähnliches wie Neros Motor hätte dem Gameplay wirklich gut getan, leider spielte sich dante wie die Typen in anderen Hackn&Slays auch. Tastenkloppen bis der Controller stirbt. Kurzum, reine langeweile.

    Sound: Der Sound ist wirklich gelungen und als begeisterter Rock und Metalfan hab ich mich in den OST auch sofort verliebt, Shall never Surrender ist ein sau geiles Lied.

    Technik: Das Spiel hat eine sehr niedrige anforderung, und lief sogar auf meiner für heutigen verhältnissen Gammelkiste auf 60! FPS. richtig schön.

    Syncro: Kann ich nich mecker, die Sprecher für Nero Dante etc. machten einen wudnerbaren Job.

    Fazit: Schönes spiel was mich ziemlich gefesselt hat, dennoch geht das Gameplay mit Dante mir richtig auf den Keks weil diese Monotonigkeit einfach ab♥♥♥♥t. Sonst klare Kaufempfehlung.

    Achja: ich finde Nero auch sonst viel sympatischer als Dante. =P

    Edit1: bissl anner übersicht geschraubt.
    Hilfreich? Ja Nein Lustig
    Pantsu
    60.1 Std.
    Verfasst: 30. Juni 2015
    Ein sehr gutes game besser als der neue teil leider fehlt mir hier die möglichkeit das game auf die special edition aufzurüsten und somit müsste ich es neu kaufen um die neuen charaktere zu benutzen. schade schade






    fazit 8/10
    Hilfreich? Ja Nein Lustig