Time Gentlemen, Please! and Ben There, Dan That! Special Edition Double Pack
Ben There, Dan That! und Time Gentlemen, Please! sind zwei ausgezeichnete Point-and-Click Abenteuerspiele. Mit schwarzestem Humor können Sie sich zurücklehnen, entspannen und Ihren Geist die Puzzle lösen lassen und die haarsträubenden Dialoge genießen. Es ist wie in einem Buch - aber viel besser!
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (487 Reviews) - 82 % der 487 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 22. Juni 2009

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Time Gentlemen, Please! and Ben There, Dan That! Special Edition Double Pack kaufen

 

Reviews

eines der unfassbarsten Spiele die ich je gespielt habe - und schon alleine deswegen liebe ich es.
- PC Zone – 90%

Lustiger als die meisten anderen Spiele seit Jahren und angenehm gemein. Point-and-click Abenteuer jetzt endlich so wie es sein soll.
- PC Gamer – 87%

Comedy in Höchstform…sie wissen einfach genau, was man aus den Stärken des Genres herausholen kann… ein Indie-Meisterstück.
-Wired

...exzellentes Skript, konsequent, Comicstil und wunderbar unmöglich und absurd…sogar die Telltale Spiele erscheinen im Vergleich mit diesem anarchistischen Spielspass grobschlägig und bemüht...
-Eurogamer.net —9/10

Über dieses Spiel

Ben There, Dan That! und Time Gentlemen, Please! sind zwei ausgezeichnete Point-and-Click Abenteuerspiele. Mit schwarzestem Humor können Sie sich zurücklehnen, entspannen und Ihren Geist die Puzzle lösen lassen und die haarsträubenden Dialoge genießen. Es ist wie in einem Buch - aber viel besser!

Vom fürchterlichen und vorschnellen Ableben tief im dunkelsten Peru, via einer absurden und unbegreiflichen Invasion Außerirdischer, bis hin zum munteren Zeitreisenspringen vor und zurück, um Hitler und die Wehrmacht zu stoppen und Nazi-Roboter-Dinosaurier-Klonen Einhalt zu gebieten - hier gibt es Abenteuer zu erleben, die Sie so schnell nicht vergessen werden.

Eigenschaften:

  • Sie werden hier sehr wahrscheinlich wirklich laut auflachen!
  • Grafik und Soundeffekte!
  • Tausende einzigartiger Antworten für so ziemlich jede Aktion, die Sie sich vorstellen können!
  • NAZIDINOSAURIER!

Systemanforderungen

    • Betriebssystem: Windows
    • Prozessor: So ziemlich alls nach der Jahrtausendwende, alles was DirectX 9.0c für Particle-Effekte hinbekommt.
    • Speicher: Alles über 256MB sollte ok sein, alles was DirectX 9.0c für Particle-Effekte hinbekommt.
    • Grafik:DirectDraw kompatibel. PixelShader 1.4/ DirectX 9.0c Karte vorausgesetzt für Partikeleffekte.
    • DirectX®: 9.0c vorausgesetzt für Particle-Effekte
    • Festplatte: 150 MB
    • Sound: Windows-kompatible Soundkarte
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Sehr positiv (487 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:
12 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Ausgeglichen)
Kürzlich verfasst
Justin_toni ™ ツ
0.1 Std.
Verfasst: 30. Juli 2015
Die Texturen sind so....
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
15 von 15 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.8 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Dezember 2013
Auch wenns es grafisch nicht sehr gut aussieht sind die beiden Spiele Ben There, Dan That! und Time Gentleman, Please! sehr gute Point&Click Adventures, die man als Fan des Genres gespielt haben sollte. Die Entwickler haben dabei sehr viel mehr Wert auf die Dialoge gelegt als auf eine gute Optik, fast jede Aktion, wie das betrachten eines Ortes oder Gegenstandes oder das Verwenden oder Kombinieren von Gegenständen löst witzige Dialoge aus, besonders wenn die geplante Aktion nicht die Richtige ist. Bei anderen Adventures bekäme man nur ein "das ist nicht möglich" zu hören, bei diesen beiden Spielen wird so etwas mit teilweise tiefschwarzem Humor kommentiert. Da die beiden Protagonisten selbst begeistere Adventurefans sind bekommt man auch nicht selten Kommentare über andere Adventures wie Sam&Max zu hören. Time Gentleman, Please! ist dabei deutlich umfangreicher als Ben There, Dan That!, ist dafür aber auch sehr viel schwerer. Persönlich fand ich allerdings die Story von Ben There, Dan That! gelungener.

Wer Point&Click Adventures mag und mit tiefschwarzem engischen Humor etwas anfangen kann sollte umbendingt zugreifen, beonders jetzt im Sale kosten die beiden Spiele zusammen gerade einmal 35 Cent.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 14 Personen (71 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
0.1 Std. insgesamt
Verfasst: 10. Juni 2014
Ich habe nur "Ben There, Dan That!" gespielt und ich muss einfach sagen, dass es bei mir nicht gezündet hat. Die Witze fand ich nicht lustig, vielleicht weil sie zu sehr auf 'Merica abgezielt sind und die Dialoge waren auch zu lang. Jede geschaffte Handlung muss ewig durchgesprochen werden, ewig diskutiert und ewig beschmunzelt werden. Gegen Ende war ich einfach nur noch genervt und habe das meiste irgendwann weggeklickt. Ein anderer Punkt, war die kleine Auflösung. Ich sage nichts gegen die Paint Optik, noch was gegen den "Retro"-Stil, mit beidem kann ich mich anfreunden, aber mit einer Auflösung von 680x4xx aber eben nicht. Auf meinem 1920x1080 Monitor war es erstaunlich schwierig, das Spiel zu geniesen. Es war so winzig, ich habe mich zu schnell ablenken lassen.
Der Schwierigkeitsgrad war so lala. Es war nicht ganz einfach, aber auch nicht das schwerste, wenn man sich dran gewöhnt hat. Die Aufgaben waren klar und wenn man erstmal aus der "Wohnung" kommt, wird es relativ simpel.
Das ist echt nur was für Liebhaber und leider gehöre ich nicht dazu.
Wenn ihr doch spielen wollt, solltet ihr ein gutes bis sehr gutes englisch haben. Nicht so ein bisschen Englisch, sondern ein Englisch, das komplexe englische Sätze versteht, ansonsten werdet ihr das Spiel überhaupt nicht verstehen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.3 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Juli 2012
Kranker Humor und schönes Point & Click Rätseln. Bitte Spielen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
9 von 18 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
0.1 Std. insgesamt
Verfasst: 28. September 2015
- kostenlos bekommen (Bundle Stars) -

Kein Starten möglich. Durch eine Resolution/Auflösung Fehler. Das Spiel will mit einer Auflösung von 3200x2400 starten, Die Auflösung schafft mein Monitor (max. 1920x1080) nicht. Selbst in der Confi lässt sich nichts ändern.

Schade...



War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 6 Personen (33 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
3.7 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Oktober 2015
Selbst für ein Spiel aus dem Jahr 2009 schlecht gemacht. Die Charaktere können nicht sprechen, sondern man bekommt nur Text angezeigt und die Münder der Sprechenden bewegen sich immer gleichmäßig und nicht synchron zum Text. Des Weiteren wird man leider ohne Tutorial in die Spiele hineingeworfen, aber zumindest wird beim jüngeren Spiel ("Time Gentlemen, Please!") die Story des älteren Spieles ("Ben There, Dan That!") zu Beginn nochmal kurz dargestellt.
Die Grafik ist zwar völlig veraltet, aber noch recht charmant, also nur für Liebhaber der brandneuesten Grafiken grauenvoll anzusehen und tödlich ;)
Nun zur Story... sie ist in beiden Spielen einfach durch und durch verrückt, was sich auch schon in der Beschreibung des Spieles zeigt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 6 Personen (33 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 8. Januar 2015
-kein fullscreen mode
-unnötig unübersichtliche Steuerung
-zu lange Dialoge
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
Verfasst: 26. Juli 2013
Superlustiges click ´n play für zwischendurch!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
8.8 Std. insgesamt
Vorveröffentlichungsreview
Verfasst: 1. Juni 2014
Bei diesem Pack macht man als Adventurefreund nichts verkehrt.
Was man für seine 4 Euro regulär (ca. 1 Euro im Sale) bekommt sind zwei sehr charmante Spiele.
Das erste Spiel "Ben There, Dan That!" fühlt sich insegsamt sher linear an.
Man merkt, dass die Autoren viele gute Ideen haben und es ihnen an Mitteln, Zeit oder Erfahrung gemangelt hat um das Spiel so um zu setzten wie es hätte seien 'können'.
Nichts desto troz ein nettes, simples, lineares Adventure. Man hat's halt sehr schnell durch.

Bei "Time Gentlemen, Please!" sieht die Sache schon ganz anders aus. Das Spiel ist deutlich komplexer und bietet mehr und schwierigere Rätsel. Hier merkt man eine deutliche Verbesserung im Vergleich zum ersten Spiel. Man braucht bestimmt die doppelte Zeit für den Zweiten Teil.

Fazit: Wer comedy Adventure mag sollte sich dieses Pack unbedingt zulegen. Es sieht auf den ersten Blick vielleicht nicht nach viel aus, davon sollte man sich aber wirklich nicht täuschen lassen. Beide Spiele haben einen sehr eingängigen, relativ sarkastischen Humor, den man sich nicht entgehen lassen sollte.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
4.3 Std. insgesamt
Verfasst: 4. Januar 2013
^Lohnt !
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
5.5 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Februar 2013
also ich habe bis jetzt nur Ben There, Dan That! gespielt und ich finde es echt ♥♥♥♥♥ lustig leider nur auf englisch aber trotzdem lustig gemacht wenn man erst mal drin ist :) gut gelungen :D ... besser als anna -.-"
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig