Willkommen in der Branche! Game Tycoon entführt dich mi einem Augenzwinkern in die Faszination der Spielentwicklung. Wir schreiben das Jahr 1982. Drei schräge Vögel entdecken den Computer und die damit verbundenen Möglichkeiten daraus Kapital zu schlagen. Die Liebe zu Computerspielen verbindet die drei.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr negativ (380 Reviews) - 12 % der 380 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 11. Feb. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Game Tycoon 1.5 kaufen

SUMMER SALE! Angebot endet am 4. Juli

-75%
$2.99
$0.74
 

Über dieses Spiel

Willkommen in der Branche!

Game Tycoon entführt dich mi einem Augenzwinkern in die Faszination der Spielentwicklung. Wir schreiben das Jahr 1982. Drei schräge Vögel entdecken den Computer und die damit verbundenen Möglichkeiten daraus Kapital zu schlagen. Die Liebe zu Computerspielen verbindet die drei. Aber hier enden auch die Gemeinsamkeiten und jeder versucht auf eigene Faust ein Entwicklungsstudio aufzubauen, ohne auf die anderen Rücksicht zu nehmen.

Du bist jetzt einer der schrägen Vögel! Also, zeig uns was du kannst und schlag deine Konkurrenten aus dem Feld.

Features

  • Grafik im Cartoon-Stil
  • Drei Spiel-Charaktere zur Auswahl
  • Elf Missionen inklusive Tutorial sowie ein Endlosspiel
  • Interaktiver Berater (auf Wunsch des Spielers)
  • Komplett deutsche Sprachausgabe
  • Detail- und vorbildgetreue Wirtschaftssimulation

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP, Vista, 7, 8 oder 10
    • Prozessor: Pentium 3 mit 600 MHz (oder besser)
    • Arbeitsspeicher: 128 MB RAM
    • Grafik: Grafikkarte mit mind. 256 MB Speicher
    • DirectX: Version 9.0
    • Speicherplatz: 300 MB verfügbarer Speicherplatz
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Sehr negativ (380 Reviews)
Kürzlich verfasst
vdr
( 1.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 14. Juni
Produkt kostenlos erhalten
A neat little Simulation Game. Quite obvious that it's a Economy simulation Game, which allows you to have at least a glance at what games production actually is!
Not recommended for casual gamers, who love to click on random funny bubbles to collect development points or whatsoever.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
btw2004
( 0.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 30. Mai
]-; this game is so bad, it makes me cry...
Hilfreich? Ja Nein Lustig
deathlord549
( 1.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 15. Mai
This May be one of the worst games i have ever played on steam...
Hilfreich? Ja Nein Lustig
TheMoonHorn
( 0.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. Mai
DO NOT BELIEVE WHAT EVERYONE ELSE IS SAYING. This game is a bloody masterpiece, it just takes the proper skill and knowledge to properly play it. There are proper real life mechanics which are fun as well as true to the real life process of making games. I personally have less than half an hour of experience with this game, showing that this is a captivating game that really draws you in and makes you beg for more. This is one of the games which will definitely be up there for GOTY. winkyface
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Derpug1
( 0.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 9. Mai
honestly i think this game has potential but it just seems rushed right now
Hilfreich? Ja Nein Lustig
CrossStream
( 0.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 26. April
This game plays like an app game but without some of the fun of said app games. It's a chore and it looks like a half done placeholder mess. Not worth your time or money but kudos for putting it out there. Maybe a sequel will polish this thing up.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Tango Down
( 0.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 15. April
This game is awful its not fun and is a bore to play as you just walk around and things while you wait for games and everything to be made
Hilfreich? Ja Nein Lustig
TheDoctor
( 0.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 5. April
Langweilig und veraltet....
Hilfreich? Ja Nein Lustig
BeefJerky
( 0.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 27. März
Games this bad should be illegal.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Mihon
( 1.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 26. März
This game is hurendous. I have trying to give it a chance time and time again but it keeps being a pain in the head. You really have to play the tutorial first but even that is messed up. Its not a good game, both stylish and simulation wise. Then the game crashes unexpectedly. There are good business simulation games out there and why this game is going so far off I can see what they tried to do, but failed so hard that the sequel must be better right. But don't buy this game and do not buy athe seqiel or any game from this developer cause they are not doing good games... playable games unfortunately. I am on the bring to ask for my money back at this point.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
19 von 21 Personen (90 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
1.2 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Oktober 2014
Dafür, dass ich das Game in irgendeinem Bundle bekommen habe sollte ich eigentlich nicht zuviel erwarten.
Im Grunde fühle ich mich in die Zeit der Amiga Spiele versetzt....wenn ihr alt genug seit, wisst ihr was ich meine, eine
verquarzte Idee, die von einem kleinem Programmierteam (oder Einzelperson) entwickelt wird und dann in der Masse der
Produkte (gerechterweise) untergeht.
Nein, wirklich.....warum muß ich ein Haus verlassen um meine Programmierer im nächsten Haus darau anzusetzen?
Es spielt sich wirklich so....eine Aktion im aktuellen Raum, dann diesen verlassen, meistens Karte aufrufen und dann im
nächsten Raum eine weitere Aktion zu starten....meeek.
Empfehlen kann ich dieses Spiel nur jemanden, der Softwaregurken sammelt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1,326 von 1,417 Personen (94 %) fanden dieses Review hilfreich
6 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Februar 2014
There's a major problem with this game at the time of this review being written: There's no executable file. The game doesn't run. If you buy this, you will be throwing your money away on a game that does not, cannot, run.
Someone in the forums linked to an archive on dropbox that is supposed to fix the problem by flat out replacing the game files, but seriously, don't get suckered like I did, just go buy a better game that actually works, like Game Dev Tycoon, or Game Dev Story.

TL;DR: Don't buy, it doesn't work.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
716 von 750 Personen (95 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Februar 2014
One of the most counter-intuitive games I have ever had the misfortune of playing. This game is so raw and unpolished. Some of the screens are still in German. I'm fairly certain there are only 2 voice actors for a multitude of characters. The tutorial is far from user friendly. For a game about games and the industry, you'd think this studio might have taken a moment to consider their audience / customers. Just terrible.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
12 von 13 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
1.3 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Februar 2014
Grauenhaftes Spiel.

Ich habe mir den Titel gekauft, da ich sowohl auf Android Game Dev Story, als auch hier auf dem PC Game Dev. Tycoon gekauft und mit viel Freude gespielt habe.

Ich hatte gehofft, dass dieses Spiel ähnlich gut und motivierend ist, aber es ist ein totaler Reinfall.

Angefangen beim Tutorial, wo man UNBEDINGT die Boxen anmachen muss, da es keine Untertitel gibt, der Sprecher spricht langweilig und leise, die Hintergrundmusik versetzt einen bereits früh am Morgen wieder in den Tiefschlaf. Dazu kommt, dass sich die Sprecher überschneiden - sollte man etwas anderes erledigen (z.B. Kredit aufnehmen) während das Tutorial einem etwas vorlabert dann sprechen 2 Leute gleichzeitig. Die Animationen des eigenen Spielers hätte man lieber weglassen sollen, dadurch scheinen die Entwickler das Spiel in die Länge gezogen haben zu wollen, was aber total stört irgendwo herum zu laufen, was in diesem Spiel echt albern und nicht schön ist.
Weiter zum Tutorial: es wird einem erzählt man soll zu Ort X gehen, diesen findet man aber als Neuling nicht, da er in wirklichkeit anders heißt - bei einigen Orten kann man es noch nachvollziehen - andere muss man widerum raten.
Im Tutorial programmiert man ein Spiel, wunder bar aber was nun worauf welchen Einfluss hat bleibt bis zum Ende des Spieles (vermutlich, soweit werde ich nie kommen) verborgen. Welche Auswirkungen haben Extras wie ein farbiges Handbuch, oder Sticker, oder oder oder.

Nun denn, wenn man dann sich durch das Tutorial durchgeklickt hat fängt das wahre Übel an. Man programmiert Spiele mit (sofern man gutes Personal einstellt) mit den höchsten Qualitäts-Merkmalen, alle Balken sind auf VOLL, was bringt das? nichts - man geht pleite... Die Spiele werden kein überrenner, wobei die Konkurrenz allem Anschein nach grottenschlechte (mit diesem vergleichbar) Spiele im Monatstakt entwickelt und diese die totalen Kassenschlager werden.

Warum bekomme ich für meine verkauften Spiele kein Geld? Leider gehe ich, bevor die erste Ladung abverkauft ist, immer pleite - Ich habe die Vermutung, dass man erst bei einem totalen Abverkauf der produzierten Stück ausbezahlt wird, habe aber keine Lust es zu prüfen.

Dann was noch dazu kommt ist, dass man extrem wenig Geld bei den Spielen verdienen würde, sodass man fast automatisch bankrott geht, oder man produziert einfach nur superlowbudget Spiele, keine Ahnung - ist aber super sinnlos.

Beispielrechnung. Man angelt sich einen Publishing-Vertrag mit Gewinnbeteiligung von 10% (was am Anfang schon recht viel ist, es gibt auch 6%, mehr auch, aber irgendwie unmöglich, da man eine sehr hohe Bewertung braucht, diese gibt es aber nicht obwohl man laut Qualität die besten Spiele auf dem Markt produziert, die Konkurenz ergattert Wertungen über 90% und hat nur halb (wortwörtlich) so gute Spiele entwickelt. Also weiter mit der Rechnung :)

Publishingvertrag mit 10%
Man entwickelt ein Sipel und lässt es programmieren (dauert je nachdem 3-6 Monate, teilweise mehr wenn man weniger Leute eingestellt hat) sehr Gute Leute kosten ~5000 EUR im Monat (mal mehr mal weniger), man braucht MINDESTENS 3 (Programmierer, Grafiker, Audiodesigner oder so) Leute, wobei die Entwicklungszeit dabei sich gerne mal verdoppelt, also habe ich 3 Programmierer, 2 Grafiker und 2 Audiodesigner. sind 35.000 im Monat, bei sagen wir mal 4 Monaten Programmierungszeit sind es also 140.000 EUR reine Entwicklungskosten.
Hinzu kommen noch die kosten für das Pressen der Spiele bei 50.000 Stk und bei sämtlichen Beilagen, wie Handbuch, sticker und irgendwas anderes, Poster glaub ich kommt man auf auf ca. 65.000 EUR, Sind also mindestens 200.000 EUR Kosten (Die Kosten für das Personal laufen übrigens weiter, aber wir gehen einfach davon aus, dass in der Zwischenzeit weiter entwickelt wird)
Wenn man die 50.000 Stk zu dem normalen eingestellten Preis von 39,00 EUR abverkauft wäre das ein Umsatz von 1.950.000 EUR - man bekommt aber nur die 10% vom Publisher, also nur 195.000 EUR, macht also ein Minus.

Dazu sei gesagt, dass die Entwicklung/Programmierung der Engine ebenfalls Geld verschluckt, zwar nur 1 mal (spätere Engines natürlich mehr) aber es sind auch, schätzungsweise 50-100.000 EUR die weg sind.

Man fängt mit ich glaube 100.000 EUR Startkapital an und man kann sich max. 250.000 EUR leihen

Nebenher zahlt man für den Kredit (ohne den es gar nciht geht) ab und irgendwelche anderen Sachen. ich habe es tatsächlich geschafft 2 Spiele zu entwickeln und zu pressen, bevor ich pleite gegangen bin, man bekommt auch irgendwie kein Geld pro verkauftem Spiel,sondern wie vermutet erst nachdem die gepresste Charge verkauft wurde (oder auch gar nicht)

Auch gibt es einen Fehler im Spiel, dass man publishing Verträge für Adventure Spiele nicht absolvieren kann, da Adventure Spiele nicht mit dem Adventure-Vertrag kompatibel sind. o_0 - Strafzahlungen...

Wie wäre es denn mit einem echten Turorial und einem echten Spiel? So ist es echt Grütze.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
684 von 722 Personen (95 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
0.6 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Februar 2014
Dopey me, I mistakenly thought this was a sequel to Game Dev Tycoon, which I actually enjoy. Alas, this is a completely unrelated (and FAR inferior) game.

Terrible, terrible interface design; horrible (and buggy) tutorial; actual game play is dull and confusing.

Do not bother purchasing this game, it has no redeeming qualities whatsoever! :-(

If you think this concept sounds interesting, I would seriously recommend you check out Game Dev Tycoon instead. It's a pretty simplistic model of the game development industry, but quite decent for a casual, under-$10 title, and far more interesting with a much better user interface.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 13 Personen (85 %) fanden dieses Review hilfreich
5 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
1.4 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Oktober 2014
.....leider ein sehr schwaches Spiel ohne tatsächliche Möglichkeit Feintuning am Spieleentwickeln vornehmen zu können. Es gibt kein Feedback zum Grund eines schlechten Spieles. Zudem ist man schneller in der Schuldenfalle als man Griechenland schreiben kann. Da hat mir GameDevTycoon besser gefallen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
18 von 26 Personen (69 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
1.0 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Februar 2014
Mann leuft eiglich die Ganze Zeit von a nach B und selbst Das Tutorial zu Beenden ist seher Zufallsabhängig !

Kauf euch Lieber Game Dev Tycoon !


War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 13 Personen (77 %) fanden dieses Review hilfreich
5 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
8.4 Std. insgesamt
Verfasst: 24. September 2014
Habe ein Endlosspiel 2 Jahre lang gespielt und war Multimillionär...wenns im wahren Leben nur auch so wäre. Die Kampagne habe ich nach der 5. von 10 abgebrochen, da man immer wieder von vorne beginnt und irgendwann der Spaß weg ist.

Alles in allem ein netter Zeitvertreib, der die größtenteils vernichtenden Kritiken nicht verdient hat. Im Sale für ein paar Euros kann man ruhig zuschlagen, es sollte halt definitiv nie ein Spiel für 30-50€ werden.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
5.9 Std. insgesamt
Verfasst: 16. Februar 2014
Game Tycoon 1.5 ist eine Wirtschaftssimulation in der es darum geht Computerspiele zu entwickeln. Ich habe großen Spaß daran, immer das passende Spiel für einen Publisher zu produzieren und mich um den Verkauf der Spiel zu kümmern. Beide Aufgaben benötigen Fingerspitzengefühl und schaffen es mich zu fesseln. Allerdings wars das auch schon, dass Spiel lässt dahinter eine Menge vermissen. So ist die Menüführung komplett unausgereift und viele Komfortfunktion (die vor 15 Jahren schon Standard waren) fehlen. Da zu ist neben diesen beiden oben beschrieben Aufgaben, nicht wirklich mehr im spiel enthalten. Marketing oder Eigenheim haben die Tiefgang einer Pfütze und die Missionen spielen sich gleich.

eine bessere alternative zum GT 1.5, ist das eher noch Mud TV. Wobei ich Mud TV nicht als gutes Spiele sehe. Aber weitaus besser als dieses hier.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 7 Personen (71 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
2.3 Std. insgesamt
Verfasst: 2. November 2014
Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Ersten startete das Spiel gar nicht, da die Meldung kam acknex.exe funktioniert nicht mehr (Windows 7 64x Version). Lösung dieses problems man muss das Spiel in die Datenausführungsverhinderung aufnehmen. Nun startet es zwar, es gibt aber Grafikfehler bei den Figuren (man sieht sie nicht, da der Bildschirm dieser in allen möglichen Farben flackert) und nach ca. 10 Minuten hängt es sich einfach auf. Somit ist es Unspielbar und zur Zeit Rausgeschmissenes Geld. Vielleicht wird es ja noch gepatcht.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig