Now you can own and operate your own auto repair service with PlayWay’s Car Mechanic Simulator 2014. Car Mechanic Simulator 2014 gives you the behind the scenes view of the daily dealings at local garages and dealership repair shops.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Größtenteils positiv (51 Reviews) - 78nbsp;51er 51 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (2,252 Reviews) - 82 % der 2,252 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 24. Jan. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Car Mechanic Simulator kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

PlayWay's Sim Bundle kaufen

Enthält 4 Artikel: Car Mechanic Simulator 2014, Construction Machines 2014, Farm Machines Championships 2014, Helicopter Simulator 2014: Search and Rescue

 

Car Mechanic Simulator 2014 Complete Edition now available!


Complete Edition with 2 free expansion packs is now available.
1/4 Mile DLC features new tuning missions and a 1/4 mile racetrack, that will let you check the performance of the car you were working on.
4X4 Expansion Pack provides 20 new work orders for various repairs of 4X4 off road vehicles.

Car Mechanic Simulator now on our Facebook

View PlayWay's facebook page to gain access to game news and updates, new screenshots and discuss with us the future of the game.
https://www.facebook.com/PlayWayGames

Car Mechanic Simulator 2015 now on KickStarter


Help us fund new, bigger and better sequel to CMS14.
For a list of features visit Kickstarter site:
https://www.kickstarter.com/projects/1752350052/car-mechanic-simulator-2015

Über dieses Spiel

Now you can own and operate your own auto repair service with PlayWay’s Car Mechanic Simulator 2014.
Car Mechanic Simulator 2014 gives you the behind the scenes view of the daily dealings at local garages and dealership repair shops.

  • Interact with car owners seeking repairs
  • Order parts and materials necessary to maintain inventory including used car parts to help keep consumer costs low.
  • Purchase repair manuals to enable you to work better, faster and earn more income!
  • Work on eight different car models including Town Cars, Compacts, Sedans, SUVs, Family Cars, SUVs VANs, and Limousines
  • Gain experience with over 120 different repairs including brakes, transmission fixes, body shop work, steering and alignment adjustments, chip tuning, diagnostic analysis, test drive pad, OBD scanning, oil changes, fix broken parts and engage in dozens of other tasks.

Car Mechanic Simulator 2014 is a must have for auto mechanics and fans of the world’s most popular autos!

4X4 Expansion Pack provides 20 new F2P work orders for various repairs of 4X4 off road vehicles and is available at no cost to owners of the baseline Steam-enabled release.
The primary 4X4 car is a separate body frame with rigid, live front and rear axles. It presents unique new maintenance challenges far different from those in the base version of Car Mechanic Simulator 2014. Once installed, new parts appear in the garage shop including front and rear axles, drive shafts, special off-road shock absorbers and a rear muffler. The new vehicle is also available in endless mode.
4x4 Expansion Pack features:
  • Brand new 4x4 car with new set of parts.
  • 20 new repair orders to complete

1/4 Mile Expansion Pack comes with new test track, where you can check the performance of tuned cars.
Enter the world of car tuners and equip cars with sport parts to increase their performance and meet your customers demands.

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP SP3 / Vista / 7 / 8
    • Prozessor: Core 2 Duo 1.8GHz or AMD equivalent
    • Arbeitsspeicher: 2048 MB RAM
    • Grafik: GeForce 9800GT or better w /512MB VRAM
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 1200 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX compatble
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows XP SP3 / Vista / 7 / 8
    • Prozessor: Core i5 or AMD equivalent
    • Arbeitsspeicher: 4096 MB RAM
    • Grafik: GeForceGTX 650 Ti or better w/ 1024MB VRAM
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 1200 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX compatble
    Minimum:
    • Betriebssystem: 10.6
    • Prozessor: 2.4 GHz Dual Core CPU
    • Arbeitsspeicher: 2048 MB RAM
    • Grafik: NVidia 9800M GTS / Radeon HD 6770M
    • Speicherplatz: 1200 MB verfügbarer Speicherplatz
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: 10.6
    • Prozessor: 3.0GHz Quad Core CPU
    • Arbeitsspeicher: 4096 MB RAM
    • Grafik: NVidia 650M
    • Speicherplatz: 1200 MB verfügbarer Speicherplatz
Nutzerreviews
Customer Review system updated! Learn more
Kürzlich:
Größtenteils positiv (51 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (2,252 Reviews)
Kürzlich verfasst
panzaio
( 6.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 4. Mai
this is a good game and i like that ist cheap as hell
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Duncan Hunter
( 6.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 1. Mai
I actually know a little about cars now. Nice.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
scottcopeland
( 3.7 Std. insgesamt )
Verfasst: 23. April
good game i wish free mode was unlocked before u beat the game
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Reix_28
( 23.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 23. April
Recommend 8/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Alev *_*
( 2.7 Std. insgesamt )
Verfasst: 20. April
Kendini tekrar eden bir oyun.Başlarda sorunu söylüyor ama ilerledikçe sorunları bulmak size kalıyor.Araba hakkında bazı şeyleri bilmek lazım.Bazı işleri yapmak için internetten baktım.Meraklılar alabilir ama o kadar zevkli bir oyun değil.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Goblin
( 2.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 18. April
The Game is Boring as sin, the music is terrible.. the graphics are incredibly dated even for the time period, and the MUSIC IS TERRIBLE!! its hard to endlessly unscrew and rescrew bolts with some of the worst music in a video game to date... i admit im not the target demographic for this game, but this my review and i say $6.99 could be spent better elsewere.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
truckinmatt
( 9.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 12. April
I was really impressed by the fact that you can drive the cars, since I originally thought it was just fixing them in the garage. It is realistic to a point but way simplified, so if you know nothing about mechanics (like me) it's not an issue. Gameplay can get a tad repetetive at times, but I find a feeling of satisfaction when you know exactly what the problem is, can quickly fix it and get your payout and move on to a more challenging job.

PROS-
-Addictive, interesting gameplay
-A variety (albeit small) of environments
-Job satisfaction
-Fun problem solving

CONS-
-After a while, gameplay can get repetetive
-You can find yourself spending ages on one job, because you just can't figure out the problem.
-Some jobs are not specific enough, the might say "find the problem" and you also have to fix/replace all the parts to do with the problem, which was not clearly explained.
-Driving mechanics are not brilliant
-Controls can be fiddly when examining the car.

OVERALL RATING: 7/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Mordhaus
( 21.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 11. April
Quite fun, I recommend it for anyone wanting to learn how to tear a car apart without being able to put it back together
Hilfreich? Ja Nein Lustig
TheMasterBater (bananaCommando)
( 2.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 11. April
It's definitely a fun little game.
I aint no mechanic or something like that, hell! I hardly know anything about cars, and i managed to pull of a couple of missions. The gameplay is kind of boring though, but realistic. (THE ♥♥♥♥♥♥♥ WHEELS, MAN! YOU HAVE TO SCREW THE BOLTS IN AND OUT 20000 TIMES IF YOU MESS UP)
Pros:
-easy, doesn't require experience with cars
-graphics are fine
-cool cars...
-...You actually get to drive them

Cons:
-Well, the only one i can think of = it's repetitive, but that makes it realistic, so the con is kinda weak
Hilfreich? Ja Nein Lustig
lucasgrathouse
( 1.7 Std. insgesamt )
Verfasst: 7. April
If you like cars the buy this. I know nothing about cars and thought maybe this would be a good way to learn. It's not.

10/10 would struggle to understand British cars again
Hilfreich? Ja Nein Lustig
harrow12345678
( 0.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 4. April
Its not usual that i think a game is bad and in this case to be honest its not bad, no its ♥♥♥♥ing dreadful.. if you buy this game you may aswell throw your money into the street and take a big fat sloppt ♥♥♥♥ on it because thats what this is id probably rather hang myself than play this game.

P.S. the reason i even bought this game is because i didnt need a ♥♥♥♥ at the time.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Ateballgaming
( 3.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 3. April
I have no idea what im doing.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
WildBIll
( 1.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 2. April
Avoid this game if you have actually touched a wrench. atleast half of the game is completely incorrect to real life situations and how you would approach a fix. and the used parts dont even make sense, filters? really who would buy one used, no one thats who.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
ThatsMeWithoutYou
( 4.7 Std. insgesamt )
Verfasst: 2. April
AWESOME! yes yes yes,I know,this isnt much of a review. when i got this,I didnt know what to expect and I wasnt hopeful. I now KNOW THAT THIS GAME IS WHAT YOUR LOOKING FOR. heck to the 2015 version,its wayyyyy to expensive. this is worth it! trust me. its very fun. thats all i can say lol.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
rachaelslegs
( 7.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 2. April
I love this game! It's like a puzzle trying to figure out what needs to be fixed and how to do it with out spending too much money.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Casper613
( 1.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 31. März
Great Game i reccoment you get it but if you want a better game buy the 2015 version
Hilfreich? Ja Nein Lustig
DrDuebbi
( 2.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 29. März
Wenn man grade mal nichts anderes hat und man sich einfach mal von dem altäglichem Stress zurückziehen will, so kann man locker zu diesem Game greifen. Ich würde jetzt nicht sagen das es ein super gutes Game ist aber wer auf basteln, KFZ-Technik steht oder Autos super findet, ist hier bedient. Vorallem für kleine Spieler ist es etwas schönes.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Mathew
( 27.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 27. März
very fun game brilliant for any car fan who loves tinkering with cars or who wants to be a mechanic but cant this is next closest thing you will most proberlly get.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Deimenried
( 21.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 26. März
SHORT VERSION:

If nothing else this game serves well as a casual time-killer. It doesn't offer very much in the way of a compelling narrative, nor any real progression, but the basic game mechanics are sound if a little repetitive. A basic working knowledge of cars is helpful, but in no way neccessary as the vehicle components are condensed and simplified.

Overall I wouldn't reccomend this game, unless it is on sale. I don't think it's overy poor but I don't rate it as a game you should rush out and buy for being triple-A quality - in terms of gameplay OR graphics.

EXPECT:
Generic unlicenced vehicles, repetition, simple interface, solid graphics, lots of unbolting.

DO NOT EXPECT:
To feel blown away, variation, memorable moments, longevity, replay value, quality DLC, overly helpful job descriptions, absolute realism.

LONG VERSION:

For the first time since I started writing Steam reviews for games I find myself genuinely at a loss. The games I reviewed up to this point invoked something - whether it be emotion, nostalgia or a general sense of achievement. It's hard to convey feeling in analysing a simulator - by their very nature simulators are as far detached from human emotion as possible. They are clinical in their execution, even if they are not an entirely representative experience of their subject matter.

This is the problem that I found with Car Mechanic Simulator 2014. While it is different (in the sense that most simulators deal with the operation of vehicles, with maintainence being a one-click afterthought) this game suffers from intense repetition which far outweighs the initial novelty value.

Throughout the 'career mode' you are presented with vehicles in varying levels of disrepair. You are given some hints as to the problem (this is where a good working knowledge of what components do what in a car comes in useful), but in the end you have the tools to examine a car top to bottom and it all boils down to 'replace everything that's red'. There are diagnostic tracks and an on-board diagnostics tool, which are useful in quickly assessing the car's health or finding what you've missed. You can also test drive the car, though the car physics are pretty dull and listless, and a vehicle with inferior components seems to handle the same as one that has brand new parts rendering the whole process entirely useless.

In terms of progression, you start in a tiny dingy garage with limited facilities before you automatically get upgraded until you have a full-size facility with the opportunity to perform brake/suspension tests and ECU tuning. You have no say in how and when you upgrade, it just seems to happen. There is also a series of 'skill upgrades' which makes parts cheaper, gives your more money per job, get automatic analysis on random parts or unbolt faster. All in all, the game's progression does not stand up to most others in the genre and seems quite limited - you can't buy other garages, hire other mechanics or do any sort of empire-building which would enhance the experience or, in the very least, give it some lasting appeal.

It seems unfortunate that the gameplay can be condensed into two paragraphs, but honestly there is nothing else there. There are DLCs, which are thankfully free, which give a small extension to the experience. The 4x4 DLC will add the Bolthorn Wanderer (what appears to be an unlicenced Jeep) with some associated themed repairs (i.e. customers who've been off-roading and royally messed up the suspension) and the 1/4-Mile Drag DLC which adds jobs to make cars achieve a certain time over, you guessed it, a quarter-mile drag. That's it. The same dull physics plague the 1/4-mile test drives making the whole DLC uninspired (I got bored after 3 jobs).

Lastly I will touch on the graphics, which are fairly decent and do the job without any serious excitment. The interface is simple if a little clunky. The camera is nausea-inducing at times, moving around as you select and remove/replace parts making keeping it focussed on bolting/unbolting somewhat infuriating. That's it. Nothing else to report.

FINAL WORD

This was tough to write. There is so little content spread over a long game span with a lot of repetition. It is very easy to fall into the trap of the 'just one more job.. just one more job' mentality, but you won't feel any more accomplished than when you started.

This is very much a borderline game - I really wish there was something between Reccomend and Not Reccomend because this game embodies that grey area. It isn't offensively bad to play but I wouldn't urge you to go out and buy it either. Just wait until it's heavily discounted - your wallet WILL NOT forgive you. In that sense I will NOT reccomend this, if only to stress the importance of patience.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 90 Tagen
18 von 21 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
19 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
9.3 Std. insgesamt
Verfasst: 15. März
A customer asked me to check the air filter. It turns out I disassembled the entire car and have no idea how to put it back in one piece.

10/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 8 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
1.3 Std. insgesamt
Verfasst: 9. März
Pros:

Fun
Great Simulator (even though its the 2014 one)
Lots of Things to build and customise

Cons:

When you get stuck there needs to be a Tip or help Button (im not sure if thats in 2015 Game)

Overall Opinion Very Good Game

8.5 / 10

I would Recomment this!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.6 Std. insgesamt
Verfasst: 31. März
Great Game i reccoment you get it but if you want a better game buy the 2015 version
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
12.5 Std. insgesamt
Verfasst: 9. März
wouldn't consider it a "simulator" game, feels more like a puzzle game.

Well worth the $1.39 usd i paid
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 4 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
0.9 Std. insgesamt
Verfasst: 7. März
Dumb.

As an actual mechanic, i expected it to be far less complex than car repair actually is... but i never imagined it being this bad. The job where you have to do an obd scan on the car, i thought alright lets see whats wrong going on......doesnt even give errors or any info, scan complete, job done, same money as replacing a starter? Taking the intake mainfold off is just one click, but i have to wrench 4 bolts out of the airbox? Able to remove the fuel filter, which was located betweeen the fuel tank and body of the car, without removing the tank?

I realize that if the game were too in depth it would be too hard and boring for most people. But i think a happy medium is needed and this is far from it. Neglects to mention simple things that people should know like lug pattern tightening. Guy says needs air, oil, fuel filter changes... changing the oil filter but not the oil? When you need new parts for a car, no looking up making sure you get the right parts, all parts fit every single car. Spare parts laying around fit every car. Hit it with a hammer, brand new again.

I paid $1.69 for this game and im not even gonna request a refund since i got 54 minutes time waste outta it. Still i dont think its worth paying money to play. In fact even if they offered me money to play it i would still probably decline.

War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 180 Tagen
44 von 54 Personen (81 %) fanden dieses Review hilfreich
12 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
1.8 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Dezember 2015
I love how I learned a lot about car parts and what it is that they do. For me, it's fun trying to figure out the problem. It affirms me that life is a set of puzzles that await to be solved. Every day is a new car to discover.

I imagine that after I fix cars here, I then go off to drive in my favorite wheels in the world of Gran Turismo.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
13 von 24 Personen (54 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
2.2 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Dezember 2015
Well made simulator, however you NEED to know stuff about cars to play this.

If you know nothing about cars, don't waste your time here. You are given 0 information how to do anything, need more be said?

However if you're good with cars, definitly worth the investment.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
80 von 87 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
58.5 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Januar 2014
Dieses Spiel hat mich sehr lange zum Spielen gezwungen, was selten ein Spiel bei mir schafft. Ich bin eigentlich total der Ego-Shooter Spieler, CoD, Battlefield, das ist meine Welt. Gern auch mal wieder ein Rennspiel oder so etwas wie The Next Car Game oder BeamNG. Aber Simulatoren hab ich nie gerne gespielt. Wie man sicherlich an meinem Profilbild erkennen kann, fahre ich ein etwas älteres Auto, andem ich auch sehr gerne schraube :D Deswegen war es eine Überlegung Wert, das Spiel zu kaufen. Ich hab mir 1-2 Videos angesehen und musste das Spiel haben, ich weiß nicht warum, aber ich musste es sofort haben. Also um 23 Uhr auf zur Tanke, Paysafecards holen. Und siehe? Es hat sich gelohnt. Ich hab das Spiel mittlerweile durchgespielt und den freien Modus zur Verfügung gestellt bekommen. Ich hätte mir für die Story, falls man diese so nennen kann, mehr Aufträge gewünscht. Teilweise haben mich die Aufträge aber auch in die Verzweiflung getrieben, sodas ich das ganze Auto einfach neu gemacht hab, und teilweise das vom Kunden gegebene Betrag um längen gebrochen war. Dennoch würde ich das Spiel nochmal kaufen. Für Leute die gerne einige Dinge über ein Auto wissen möchten, ist es sicherlich interessant. Das Spiel ist nicht mega realistisch, aber einige Dinge über das Auto klärt es sicherlich auf. Leider kam mir ein wenig zu viel "Racing Time" rüber, Kunden die immer wieder den Wunsch hatten, das Auto nach einem Rennen repariert zu bekommen. Oder die mit Chip-Tuning mehr Leistung für ein Rennen haben wollten. Das ganze zu lesen wird dann leider irgendwann total langweilig. Das Spiel ist komplett auf englisch, was zB mir nichts macht, da ich die englische Sprache sehr gut beherrsche. Trotzdem empfehle ich das Spiel weiter!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
47 von 58 Personen (81 %) fanden dieses Review hilfreich
19 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
3.2 Std. insgesamt
Verfasst: 25. Dezember 2014
Ist zwar ganz nett aber leider fehlt mir da durchaus mehr Detail.
Denn ich würde mir gerne näher das Getriebe anschauen oder
das Kupplungssystem. Genauso gibt es offenbar kein Lenkgetriebe.

Der Aufbau des Motors (4Zylinder oder 6Zylinder) existiert sogut wie garnicht.
Keine Nockenwelle, keine Einspritzdüsen, Zylinder zum austauschen, kein Fahrzeug mit Steuerkette.
Außerdem wer hat dieses Spiel übersetzt???
Das Gussteil oben unter der Motorabdeckung ist nicht der Zylinderkopf
sondern der Ventildeckel.

Vorallem witzig das man die Antriebswelle so ausbauen kann...
je nach Farhzeug muss man eig das Federbein,Stabi, Querlenker ect. ausbauen (aber egal ;)

Tuning-System:
Einfach Simpel, halt für welche die nicht unbedingt Ahnung haben.
Da hätte ich mir auch mehr Detail gewünscht.
100-Zeller Metall-Rennkat, Doppelflutabgasanlage, X-Pipe, 25er Sperdiff... gibts alles nicht.
Die Tuning teile sehen alle einfach nur aus als wären sie in Crom getränkt
worden um hochwertiger auszusehen und dann heißt es gleich XY = 5% mehr Leistung.
Blödsinn.

Interessant wär noch nen Wankelmotor gewesen, aber davon leider auch keine Spur.

Also alles was man in diesem Spiel machen kann, kann auch jeder Laie der etwas Ahnung hat.
Wenn man vom Auftrag nur die Kundenbeschreibung durchliest weiß man schon direkt
was zu tun ist, und da ist das lästigste noch das ganze Abschrauben von Teilen die
man je nach dem nichtmal ausbauen müsste.

Die Defekten Teile sind sogar einfach Rostig makiert.
Also eigendlich ein Spiel für die Azubis von ATU.

Naja was soll ich dazu noch sagen, holt euch das nicht Leute.
Sucht euch da lieber was besseres,
Street Legal Racing Redline oder so.
Zwar alt aber kult :D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
32 von 44 Personen (73 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 9. Juli 2014
Ich habe mir das Spiel zum Glück beim Summer-Sale für wenig Geld geholt sonst wäre es wirklich ärgerlich gewesen. Denn an sich ist es ein schickes und ausgereiftes Spiel das in dieser Hinsicht zum Glück nicht viel mit den andern Spiel zutun hat das Wort "Simulator" im Namen tragen. Das Prblem ist aber, dass es einfach nicht viel zu tun gibt. Man repariert Autos und wenn man fertig ist, macht man das Ganze wieder von vorne. Das Raparieren an sich ist erstmal gut und mit viel Liebe zum Detail gemacht aber ändert leider nicht an der Tatsache, dass es nach dem 3. Auftrag langweilig wird. Es fehlt einfach der Wirtschaftsteil. Zwar bekommt man Geld kann Dieses auch wieder ausgeben, aber zum Tycoon wird man dadurch nicht. Es gibt keine Konkurrenz oder die Möglichkeit zu expandieren. Man hat keine Statistiken und keine Finanzverwaltung. Keine Mitarbeiter oder Chefs oder sonst irgendwas. Man hat einfach nichts außer einer Werkstatt!

Von daher gute Ansätze aber viel, viel zu wenig Inhalt. Das Ganze Spiel ist eig. eine Demo wenn man es so will.
Den Vollpreis würde ich als niemals dafür bezahlen und würde ich auch keinem anderen raten....
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
15 von 16 Personen (94 %) fanden dieses Review hilfreich
11 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Juni 2015
Also eines ist mal sicher... man ist nach dem spielen KEIN ausgebildeter KFZ Mechaniker ;) Soviel schonmal vorne weg.

Viel kann man dem Spiel nicht vorwerfen, es macht überwiegend alles richtig und dazu eine Menge Spaß... wenn man ein faible für Autos hat.
Mich hat das Spiel bis jetzt königlich unterhalten und es stellt sich sehr schnell ein: "Och, einen Auftrag noch." Gefühl ein.

Aber was macht den Reiz aus?
Denn hypergenau nimmt es diese sog. Simulation ja nun nicht. Es fehlen sämtliche Schlauchverbindungen an/in den Autos, die Motoren sind alle gleich aufgebaut (auch bei verschiedenen Modellen des selben spielinternen Herstellers), es gibt generell nur 1 (oder doch 2 ;) ) Marke/n...

Warum sollte man also dieses Spiel spielen?
Man muss sich, wie schon erwähnt, für Autos interessieren. Dann entfaltet das Spiel wirklich einen Reiz, dem man sich nur schwer entziehen kann und man kann auch wirklich mal herzhaft abfeiern :D
Z.B. wenn man nach 'ner gefühlten Ewigkeit (oder waren es doch an die 30 Min. o_O) und mind. 3x auseinandernehmen und zusammenbauen des Autos merkt, das man die Reparatur nicht abschließen und das Auto weder auf den Prüfstand noch Probe fahren kann, weil man vergessen hat den Anlasser wieder einzubauen XD Und dabei schön über Bugs meckern... unbezahlbar.
Ausserdem lernt man nebenbei noch, wo die wichtigsten Teile ungefähr sitzen, wie diese ungefähr aussehen und was man so alles abbauen muss um dort heran zu kommen.

Die Grafik ist auch wirklich ansehnlich, nicht "State of the Art" aber ÜBER Durchschnittlich gut.

Also was soll man dem Spiel vorwerfen...?

Es ist nicht 100% akkurat!
Hey Leute, ernsthaft es ist ein SPIEL und als solches soll es auch noch Spaß machen... wenn die Entwickler auch noch jeden "pups" Schlauch eines Autos eingebaut hätten, dann würde jeder Auftrag mind. 2 Stunden dauern und ihr wärt erledigt wie ein KFZ Knecht in 'ner Werkstattkette.

Was noch...?

Die Grafik ist aber schlechter wie bei dem einen High End AAA Racing Game da!
Könnte am Budget liegen und mag sein das sie SCHLECHTER ist aber bei weitem NICHT schlecht.

Das ist ja voll langweilig, jeder Motor ist gleich und ich muss immer die selben Sachen reparieren!
Na ja, ein Auto hat nun mal ein begrenztes Kontingent an Teilen die Kaputt gehen könen und überspitzt betrachtet, sind auch die meisten Verbrennungsmotoren gleich aufgebaut :P
Aber es ist wirklich selten, das sich ein Auftrag mal wiederholt. Man hat immer andere Kombinationen von defekten und es macht am meisten Spaß wenn man den/die Fehler erstmal finden muss.

Mein Fazit, Jonguh!
Car Mechanic Simulator ist auf jeden Fall nichts für den kleinen ADHS Kevin, der eh lieber Call of Duty spielt und dabei ständig die Füße gegen den Familien Rottweiler "pendeln" lässt ;)
Für alle anderen auch nicht uneingeschränkt zu empfehlen aber wenn man Autos mag, wird man dieses Spiel... auch lieb haben.
Und für unter 3€ kann man hier wirklich nichts falsch machen, da gibt es wesentlich schlechtere Spiele für wesentlich mehr Geld und die Spielzeit, inkl. der Erweiterungen, liegt auch bei c.a. 20 - 40 Stunden... je nachdem ob man WIRKLICH nur noch den einen Auftrag macht... ;)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 12 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
4.7 Std. insgesamt
Verfasst: 7. Juli 2014
Dem Spiel fehlt durchaus Variation. Auch wenn jedes Fahrzeug unterschiedliche Mängel aufweißt, sind die Autos doch alle genau gleich aufgebaut. Finde ich sehr schade, da dies durchaus jegliche Herausforderung mindert und das spiel recht schnell eintönig werden lässt. Auch schade finde ich dass man die Kunden / die KFZ Besitzer nie zu gesicht bekommt. Kundengesrpäche sind ein wesentlicher Teil einer eigenen Werkstatt und können durchaus sehr unterhaltsam sein. Weiterhin fehlt die möglichkeit sich seine Werkstatt selber zu erstellen bzw auszuweiten, mit unterschiedlichem Werkzeug etc etc. Es wäre schön wenn man mehr erreichen könnte. Viele der Arbeitsvorgänge sind automatisiert, weswegen das Gefühl einer Simulation nicht gegeben wird.

Das Spiel ist allerdings nicht nur negativ. Es kann durchaus behilflich sein, dass Laien ein KFZ verstehen lernen und für eine kurze dauer ist es durchaus unterhaltsam.

Das Spiel verdient nicht die Bezeichnung Simulator, da es einfach zu Flach gestaltet ist, dennoch ein wenig Lehrreich.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 13 Personen (85 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
8.0 Std. insgesamt
Verfasst: 2. April 2014
Für gewöhnlich weiß man ja, was man von den wie Pilze aus dem Boden sprießenden Alltagssimulationen erwarten kann. Die meisten sind einfach nur dreistes und billig produziertes Cash-In. Dadurch hat sich bei mir auch ein gewisses Vorurteil solchen Spielen gegenüber entwickelt, das auch bei diesem hier zunächst angeschlagen hat.

Durch die verschiedenen positiven Reviews aber habe ich einen Blick riskiert und wurde nicht nur nicht enttäuscht, sondern mächtig überrascht. Die Entwickler haben es sehr gut geschafft, den Werkstattalltag auf das für das Spiel notwendige runterzubrechen. Herausgekommen ist ein sehr unterhaltsames Spiel (mit genialem fetzigem Soundtrack aus dem Werkstattradio), das lange fesseln kann und einfach Spaß macht. Ganz nebenbei lernt man - zumindest als blutiger Laie - noch ein paar Sachen über den Aufbau eines Fahrzeugs, zum Beispiel die Namen der Teile, die man sonst mit "das Ding da unter dem krummen Teil da vorne" umschreibt.

Die enthaltenen Details geben dem Spiel die nötige Substanz dazu, so schraubt man Befestigungsbolzen und -schrauben (auf einfache weise per Mausklick) tatsächlich heraus, bevor man Teile und Deckel abnehmen kann. Auch die Probefahrt führt man tatsächlich mit dem Fahrzeug auf einer Teststrecke durch, anstatt dass sie wie sonst oft üblich die Entwicklungszeit schonend z.B. mit einem Fortschrittsbalken präsentiert werden würde.

Hut ab an die Entwickler für ein rundes, stimmiges Simspiel. Ich freue mich schon sehr auf die Add-Ons.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
12 von 17 Personen (71 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.3 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Februar 2014
I like It !

Solid Mech Sim like in the older days Gearhead Garage was.

Not to easy, sometimes u have to think and look for the broken parts,
comes with some Online-Ordering System , Repairing and Fixing (old used parts from repaired Cars) System and more other funny tools like Upgradings (Garage / Skills ) and more...

As i read there are furture Updates that bring Turbos and other parts...!

Awesome game for its money !
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 10 Personen (70 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
13.7 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Juli 2014
Der Car Mechanic Simulator ist, um das Fazit vorweg zu nehmen, ein nettes Spiel für zwischendurch.
Die Problematik und der Ruf von "Simulatoren" ist mir dabei durchaus bewusst.

Man sucht anhand des Kundenauftrages den Fehler und behebt ihn. Mal wird man direkt darauf hingewiesen, z.B. solle man mal die Bremsen reparieren, mal heißt es selber suchen und reparieren, wobei der Auftrag auch hier meist Hinweise durch die Beschreibung des Problems gibt.
Insgesamt stellt die Suche aber kein großen Problem dar, solang man einigermaßen weiß, welches Teil eines Wagens wofür sorgt.

Zuerst zum Positiven:
  • Die Wagen und Umgebung sind allesamt recht detailiert und nett anzuschauen.
  • Die Musik geht für einen "Simulator" wirklich in Ordnung
  • Diverse Hilfen, von der einfachen Testfahrt über Bremsen-/Fahrwerks-Teststand, bis zur OBD-Auslesung
  • Auf dem Testparcour fähr man selbst, anstatt nur per trockenem Text ein Ergebnis zu bekommen
  • Aufstieg von der einfachen Hinterhof-Schrauberhalle bis zur showroom-ähnlichen Werkstatt
  • Ausbau der eigenen Fähigkeiten (mehr Umsatz, Teilerabatt, schneller Arbeiten) durch die Einnahmen
  • Verschiedene Möglichkeiten um an Teile zu kommen; selbst reparieren, neu oder gebraucht kaufen
  • Chiptuning als kleines Minirätsel
  • Gratis "4x4"-Addon statt Micro-DLC-Abzocke, wie man sie mittlerweile häufig sieht

Nun zu den negativen Punkten:
  • Auf Dauer macht man stetig das selbe; Schrauben lösen, Teil ausbauen, ersetzen und wieder alles zusammen setzen
  • Der Testparcour bleibt leider immer der selbe (mit einfachster Fahrphysik)
  • Das eigene Kapital ist abseits der "Upgrades" nur für die Ersatzteilbesorgung da
  • Die Steuerung ist recht "fummelig"
  • Auf Dauer wird die Musik-Untermalung aufgrund des geringen Umfangs nervig
  • Keine echten (lizensierten) Fahrzeuge; auch wenn man sieht welches Modell es eigentlich ist

Allerdings hätte ich auch einige Wünsche oder Verbesserungsvorschläge.
  • Verbessertes Wirtschaftssytem. Warum automatisch die bessere Werkstatt bekommen, anstatt mit dem verdienten Kapital sich die Verbesserung zu kaufen. Also Chiptuning-Möglichkeit, Teststand usw. selbst kaufen. Oder z.B. Schrottkarren ankaufen, reparieren (ggf. noch tunen; Stichwort "Turbo"-Addon) und verkaufen
  • Spezialisierung. Schaue ich auf die Addons "Turbo" und "4x4", denk ich mir: Wenn sowas als Wirtschaftszweig in der Kampagne wäre...
  • Modding- Möglichkeiten! Schon viele Spiele wurden durch die Community besser und umfangreicher. Von den älteren NFS-Teilen über GTA bis zu Nischenprodukten wie "Simulatoren".

Doch nun zu meinem letztendlichen Fazit:
Der Car Mechanic Simulator ist ein netter Zeitvertreib für zwischendurch. Ein nettes "Rätselspiel" mit gutem Ansatz.
Man sollte halt aber auch wissen was man erwarten muss und daher nicht die selbe Meßlatte anlegen wie bei einem High-Budget-Titel von einem großem Publisher.
Und ich fühlte mich durchaus unterhalten.

Meist dachte ich mir dabei solche Sachen wie "In welcher Reihenfolge kann ich den Auftrag an effizientesten erledigen?", oder "Warum nur 10% mehr per Chiptunig? Da geht doch mehr!".
Kann man sich solche zusätzlichen Aufgaben selbst stellen, so ist dieses Spiel wahrscheinlich motivierender, als wenn man nur die Aufgaben einfach abarbeitet.

Wenig Budget, aber Potential; zumindest in meinen Augen. Ich sehe meinen Kauf auch als Anreiz für einen vielleicht zweiten Teil mit mehr Features, Autos und zusätzlichem Wirtschaftssytem.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
32 von 59 Personen (54 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
22.3 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Januar 2014
Ich habe eine Let's Play Serie zum Spiel angefangen und muss sagen: das Spiel gefällt mir! Es ist sicher nicht perfekt und auch nicht unbedingt realistisch, aber ich habe trotzdem das Gefühl was über das Innenleben von Autos zu lernen.
Mir machts auf jeden Fall Spaß, obs auch was für euch sein könnte schaut ihr am besten im Video:
https://www.youtube.com/watch?v=oL0mdd3BO9A
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 7 Personen (71 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
8.5 Std. insgesamt
Verfasst: 29. April 2014
Habe schon die Demo gespielt und es hat mir wirklich so sehr gefallen dass ich mir die Vollversion geholt habe.
Kann jedem wer Simulation mag dieses Spiel nur empfehlen. Weiterhin ist der Realitätsgrad sehr hoch!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
9.4 Std. insgesamt
Verfasst: 30. November 2014
Super Lustiges & lehrreiches Spiel mit extrem nerviger Kopfschmerzen breitender polnischer Techno-Disco-Hintergrundmusik! Es mach süchtig und man lernt einiges über den Aufbau eines Autos. Fahrphysik auf der Teststrecke ist noch akzeptabel. Für Hobbyschrauber & angehende Kfz´ler sehr zu empfehlen!
+Lehrreich
+Aufgaben
oAutos ähneln sich unter der Haube
oFahrphysik
-Teststrecke
-Musik (da ziehts mir die Schuhe aus!)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
24 von 46 Personen (52 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
19.9 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Januar 2014
Ich bin echt überrascht, es amcht echt biel Spaß und die Grafik ist TOP.
Ich kann es jedem empfehlen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
14.1 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Januar 2015
Am Anfang ganz lustig. Nur für es sehr schnell langweilig

Die Grafik ist super und die Bedienung des Spiels ist auch ganz ok ^^
Aber ich würde es nicht nochmal kaufen, da man nach meinen Spielstunden so gut wie jeden Fall hatte.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig