Tauche ein in die Tiefen einer ausserirdischen Unterwasserwelt voller Wunder und Gefahren. Baue Ausrüstung, fahre U-Boot, entwische Raubtieren und terraforme die Welt. Erkunde kunterbunte Korallenriffe, Vulkane, Höhlensysteme und noch viel mehr. Aber versuche dabei am Leben zu bleiben!
Kürzliche Reviews:
Äußerst positiv (2,196) - 95% der 2,196 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Alle Reviews:
Sehr positiv (63,141) - 92 % der 63,141 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung:
23. Jan. 2018

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Subnautica kaufen

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (61)

8. März

Update 84 Released



Crushing Bugs

Since launch, we have been prototyping potential Subnautica expansions, working on Xbox One launch, and working on tidying up some of the more glaring bugs in the Steam 1.0 release.

Today we released an update that includes a bunch of that tidying up. Here's the list of changes:

  • Main menu button texts update correctly when switching languages
  • In-game menu button text colors fixed
  • F8 panel fully translated
  • Cyclops flooding leak indicators now clearly outside of the hull
  • Controller navigation and selection boxes fixed
  • Builder menu usable with swapped mouse buttons
  • Lifepod fabricator lighting fixed
  • Cyclops hatch door collider fixed
  • Disallow poster placement where wall lockers are disallowed
  • Non-localized text removed from color customization terminal
  • Physics bugs with ion cubes and precursor keys fixed
  • End-game achievements now trigger
  • Lost river creatures now immune to brine
  • Player mask now correctly lit
  • Can not despawn Aurora by building a base next to it anymore
  • Seamoth hatch animation fixed
  • Changing quality settings in game reminds player to restart the game
  • Time capsule UI simplyfied
  • Pathfinder tool recipe adjusted
  • Entering exosuit while sprinting fixed
  • Fixed saved game rocket not being ready for launch
  • Reduced hitching when rebuilding a base
  • Fixed moonpool ladders not working properly when cinematics have been skipped
  • Time capsule fixes for various platforms
  • Added option to turn off subtitles.
  • Updated TimeCapsuleTitleFormat
  • Fixed base interiors looking incorrect when viewed from inside a vehicle or another base
  • Fixed Cyclops interior not looking correct when viewed from a vehicle
  • Fixed low LOD of certain base windows
  • Re-caching of entire world (to help with hitching a little)
  • Options menu screen resolution fix
  • Fixed localization of deconstruction errors
  • Added TimeCapsuleTitleFormat to English.json
  • Translator credits update
  • Translation updates

Enjoy!

Historical Factoid

In the early days of Subnautica development, updates did not have names. They had numbers, like Update 8. We eventually switched to names, like Seamoth Update, because they were punchier.

Under the hood the named updates continued to have numbers. Update 84 reverts to the old school: A Subnautica Update with no name.

- Hugh (UWE)

This post was edited to include additional changes pushed in a small update released just after Update 84. Together the two updates constitute Update 84.
1383 Kommentare Weiterlesen

24. Januar

Launch Trailer



Subnautica has emerged from Early Access to launch on Steam. To celebrate, we have released a Cinematic Trailer that offers a glimpse of events on Planet 4546B before the crash of the Aurora starship.

https://www.youtube.com/watch?v=Rz2SNm8VguE

You can also catch the Cinematic Trailer on:
If you love Subnautica, please consider giving the Cinematic Trailer a 'like', 'share' or 'retweet' on YouTube, Twitter, or Facebook.

Thank you, and we hope you are enjoying the dive!

- Unknown Worlds
836 Kommentare Weiterlesen

Über dieses Spiel

Subnautica ist ein Erkundungs- und Abenteuerspiel einer unbegrenzten Unterwasserwelt. Es wird von Unknown Worlds Entertainment, den Machern von Natural Selection 2, entwickelt.

Tauche ein in eine überwältigende Unterwasserwelt




Nach einer Bruchlandung auf einem unbekannten Wasserplaneten führt der einzige Weg in die Tiefe. Subnauticas Ozeane erstrecken sich von sonnenverwöhnten Korallenriffen bis hin zu trügerischen Tiefseegräben. Achte auf deinen Sauerstoff während du durch Seetangwälder, überwachsene Ebenen, Riffe und Höhlen tauchst. Unter Wasser wimmelt es nur so vor Lebewesen, manche nützlich, aber viele gefährlich.

Sammle, baue und überlebe




Kaum in der Rettungskapsel wieder zu Bewusstsein gekommen, schon ist die Zeit knapp, Wasser und Nahrung zu finden, sowie Ausrüstungsgegenstände zu bauen. Sammle Rohstoffe im umliegenden Ozean, baue Taschenmesser und -lampe, Tauchausrüstung und Gleiter. Wage dich tiefer und weiter vor um seltenere Ressourcen für bessere Gegenstände zu finden.

Störe die Nahrungskette




Im Ozean wimmelt es vor Lebewesen. Nutze das Ökosystem zu deinem Vorteil. Lenke gefährliche Kreaturen mit frischen Fisch ab, locke sie weg, oder nimm einfach die Beine in die Hand, um den schnappenden Mäulern herumziehender Raubfische zu entkommen.

Fürchte die Nacht




Wenn die Sonne untergeht, kommen die Raubfische hervor. In der Dunkelheit bestraft der Ozean die Unvorsichtigen gnadenlos. Regionen, die am Tag noch harmlos waren, bergen des nachts tückische Gefahren, zeugen aber auch von ungesehener Schönheit.

Gestalte die Welt




Dem Meeresboden von Subnautica liegt ein dynamisches Voxelterrain-System zugrunde. Grabe Höhlen als Versteck, Lager, oder Abkürzung. Schiffskollisionen und explodierende Kreaturen beeinflusssen das Aussehen der Welt.

Tiefer als die Tiefsee




Höhlensysteme, manche dunkel und eng, manche grossräumig und erleuchtet von biolumineszentem Leben, erstrecken sich unter dem Meeresboden. Erkunde die Welt unter der Welt, aber achte auf deinen Sauerstoffvorrat und entwische der Bedrohung in der Dunkelheit.

Offene Entwicklung




Erhalte wöchentliche oder sogar tägliche Updates, schaue den Entwicklern über die Schulter, lese http://subnautica.unknownworlds.com/#/subnautica/checkins]Changelogs und gebe Feedback aus dem Spiel heraus.[/url] An Subnautica Early Access wird in aller Öffentlichkeit gearbeitet und das Entwicklungsteam freut sich von dir zu hören.


Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    Minimum:
    • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
    • Betriebssystem: Windows Vista SP2 or newer, 64-bit
    • Prozessor: Intel Haswell 2 cores / 4 threads @ 2.5Ghz or equivalent
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: Intel HD 4600 or equivalent - This includes most GPUs scoring greater than 950 points in the 3DMark Fire Strike benchmark
    • DirectX: Version 11
    • Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Subnautica is an Early Access game, and minimum specifications may change during development
    Empfohlen:
    • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
    • Betriebssystem: Windows Vista SP2 or newer, 64-bit
    • Prozessor: Intel Haswell 4 cores / 4 threads @ 3.2Ghz or equivalent
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: Nvidia GTX 550 Ti or equivalent, 2GB VRAM
    • DirectX: Version 11
    • Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Subnautica is an Early Access game, and recommended specifications may change during development.
    Minimum:
    • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
    • Betriebssystem: OS X 10.9 Mavericks
    • Prozessor: Intel Haswell 2 cores / 4 threads @ 2.5Ghz or equivalent
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: Intel HD 4600 or equivalent
    • Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Subnautica is an Early Access game, and minimum specifications may change during development
    Empfohlen:
    • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
    • Betriebssystem: OS X 10.9 Mavericks
    • Prozessor: Intel Haswell 4 cores / 4 threads @ 3.2Ghz or equivalent
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: Nvidia GTX 550 Ti or equivalent, 2GB VRAM
    • Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Subnautica is an Early Access game, and recommended specifications may change during development.
Nutzerreviews
Hohe Reviewanzahl festgestellt:
Ausschließen von  oder  filtern nach
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Zeitraum
Zum Anzeigen von Reviews in einem bestimmten Zeitraum, markieren Sie diesen bitte in einem der obigen Graphen oder klicken Sie auf einen einzelnen Balken.

Graph anzeigen



Anzeigen:
Review-Beta NEU!
Wenn aktiviert, werden die Reviews nach ihrer Nützlichkeitswertung sortiert. Lesen Sie für weitere Details den zugehörigen Blogeintrag.
Graph anzeigen
 
Graph ausblenden
 
Filter
Reviewnützlichkeitsbeta aktiviert
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...