Estranged erzählt die Geschichte eines einsamen Fischers, dessen Schiff während eines heftigen Sturms an einer mysteriösen Insel strandet. Erforschen Sie die üppigen Landschaften und treffen Sie die merkwürdigen Einwohner der Insel, während Sie einen Weg zurück ans Festland suchen.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Sehr positiv (58 Reviews) - 93% der 58 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (5,430 Reviews) - 93 % der 5,430 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 16. Jan. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Estranged: Act I installieren

Half-Life 2-Mod

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (16)

14. Juni

Estranged Dev Blog #8: HUD Health and Damage Indicators

Quick look at the HUD so far in Estranged: Act I, showcasing the health and damage indicators.

https://www.youtube.com/watch?v=UGaRKNU0u3c&list=PLFxFKQapTGSFAsR5LzRrG0N69bADwkeEt
Save the Dev Blog playlist on YouTube to keep up with all future Estranged development videos.

0 Kommentare Weiterlesen

10. Juni

Estranged Dev Blog #7: Sequencer Game Intro

A quick video showing a temporary sequence marking the player's introduction to the game.

https://www.youtube.com/watch?v=F3cVMxnlJdQ&list=PLFxFKQapTGSFAsR5LzRrG0N69bADwkeEt
Save the Dev Blog playlist on YouTube to keep up with all future Estranged development videos.

7 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“It’s clear that the creators are striving for atmosphere above all else. The locations themselves all feel grounded and part of the world and optional extras like newspaper cuttings and even usable computers add more pieces to the puzzle”
LambdaGeneration

“The overwhelming feeling is that things could get terrifying at any moment”
PC Gamer

Über dieses Spiel

Estranged erzählt die Geschichte eines einsamen Fischers, dessen Schiff während eines heftigen Sturms an einer mysteriösen Insel strandet. Erforschen Sie die üppigen Landschaften und treffen Sie die merkwürdigen Einwohner der Insel, während Sie einen Weg zurück ans Festland suchen. Begegnen Sie in diesem gefährlichen Abenteuer, in dem nicht alles so normal ist, wie es scheint, sowohl Gefahr als auch Intrigen.

Hauptmerkmale


Spiel mit origineller Handlung - Das Spiel bietet ungefähr eine Stunde an handlungsorientiertem Spielspaß. Es beinhaltet eine sehr originelle Besetzung mit sorgfältig geschriebenen Scripts, welche die Estranged-Welt zum Leben erwecken.

Atemberaubende Grafik - Estranged wurde auf der gleichen Engine, mit einigen Zusatzfunktionen, wie Half-Life 2 entwickelt. Wir haben das dynamische Beleuchtungssystem verbessert, sodass wir unsere Level auf realistische Art beleuchten konnten und haben Effekte wie beispielsweise Grieseleffekte und Linsenreflexion hinzugefügt, um die Atmosphäre für das Spiel zu gestalten.

Origineller Soundtrack - Der Soundtrack wurde speziell für Estranged erstellt und wurde parallel zu den Leveln des Spiels entworfen. Die Musik passt zum Spielverhalten und hilft dabei, die Atmosphäre zu gestalten und die Handlung von Estranged zu beleben.

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows® 7 (32/64-bit)/Vista/XP
    • Prozessor: 2.2 GHz Processor
    • Arbeitsspeicher: 1024 MB RAM
    • Grafik: NVIDIA GeForce 8 or higher, ATI X1600 or higher
    • DirectX: Version 9.0
    • Speicherplatz: 6 GB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Betriebssystem: OS X version Leopard 10.5.8, Snow Leopard 10.6.3
    • Prozessor: 2.2 GHz Processor
    • Arbeitsspeicher: 1024 MB RAM
    • Grafik: NVIDIA GeForce 8 or higher, ATI X1600 or higher
    • Speicherplatz: 6 GB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Prozessor: 2.2 GHz Processor
    • Arbeitsspeicher: 1024 MB RAM
    • Grafik: NVIDIA GeForce 8 or higher, ATI X1600 or higher
    • Speicherplatz: 6 GB verfügbarer Speicherplatz
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Sehr positiv (58 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (5,430 Reviews)
Kürzlich verfasst
b4sT1
( 1.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 17. Juli
Ein super Spiel. Ich warte nun sehensüchtig auf Act II aber da es in den letzten zwei Jahren noch nicht erschienen ist, habe ich leider schlechte Befürchtungen :/ weiß jemand was genaues?

Danke und tolle Arbeit an die Entwickler :)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
123-m
( 2.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 24. Juni
Ein muss für alle Fans der "Half-Life"-Reihe.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
dede1988
( 3.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 24. Juni
Klasse Spiel. Dieses Spiel verdient es verkauft zu werden. Es gibt so viel Müll. Und das ist kostenlos und gut
Hilfreich? Ja Nein Lustig
๑۩๑ dunuubdu ๑۩๑
( 6.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 12. Juni
Einzelspieler / Kostenlos / Abenteuer / Horror / FPS / VR (nicht notwendig) / Ego-Perspektive / "Zombies"

*
"Pro´s"
"No´s"
Preis – Leistung
Kostenlos °
Genrevergleich
ok °
Gameplay / Handling
einfach °
Grafik
ok
VR nicht notwendig
nicht besonders gut
Sound
gut °
Story / Umfang
ok kürzeres Spiel
max. 3 Stunden
nicht viel "Geschichte"
Errungenschaften
9 Stück, leicht
1 automatisch
8 theoretisch verpassbare
Mein Guide, mit dem man keine verpasst !
°
Sammelkarten
° Nein
Atmosphäre
gut °
Witz, Grusel, Action, Spaß usw.
gut °
Charaktere / Spielwelt
"Zombies"
oder was auch immer die darstellen sollen
wenig Charaktere
kaum "Zombies"
Schwierigkeit
leicht °
Laden / Speichern
automatisch
ausreichend Speicherplatz
Speicherfunktion hilfreich für 100%
°
Besonderheiten
° Es gab leider kleinere Bugs
Diese zwangen mich zum erneuten Durchspielen.

Fazit:
Hey, es ist kostenlos.
Es macht durchaus Spaß.
Leider zu kurz und insgesamt nicht ausreichend gute Qualität.
Dennoch eine Empfehlung.


KeepCool & PlayReal!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
ReveNger23
( 5.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 2. Mai
Estranged ist eine Half Life 2 Mod, die allerdings Half Life 2 zum spielen nicht benötigt. Es ist wie auch Half Life einfach hervorragend und aufjedenfall mal ein durschspielen wert besonders da es Free 2 Play ist :)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Jak1KHGamer
( 4.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 18. April
Nette kleine Mod ich hoffe die geht noch weiter
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Nasul
( 4.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 27. März
Sehr gut gelungen, fehlt nur noch ACT II !
Hilfreich? Ja Nein Lustig
VooDoo
( 2.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. März
Eine Insel voller Geheimnisse, Menschen, die zu Zombies mutiert sind, schreckliche Experimente: Die eigenständig lauffähige Half Life 2-Mod Estranged bietet herrlich düstere Spannung.

Man spielt einen Fischer, der auf einer mysteriösen Insel strandet und in eine große Verschwörungsgeschichte verwickelt wird. Er ist auf der Suche nach Antworten und wird stets mit neuen Gefahren und Geheimnissen konfrontiert.
Mit dieser vielversprechenden Story entsteht eine unglaubliche Atmosphäre im Spiel und der Soundtrack ist Weltklasse.
Es baut sich über den ganzen Spielverlauf hinweg eine steigende Spannungskurve auf, die kaum unterbrochen wird.
Man kommt von einem Gang in den nächsten und erwartet hinter jeder Ecke Gefahr.
Kommt man dann doch mal an einen vermeintlich ruhigen Punkt, hat das Spiel stets eine Überraschung parat.
Vorallem weil die Story so plötzlich endet, wie sie angefangen hat.
Doch wie der Titel des Spiels schon sagt, ist dies nur der erste von drei Akten.
In dieser Hinsicht kann man die Sparsamkeit mit der Story verstehen, man zündet ja nicht gleich alle Knaller zu Anfang einer genialen Party !
Estranged: Act 1 punktet ganz klar in Atmosphäre und Soundtrack.
Ein so stimmungsvolles Free to play Game habe ich schon lange nicht mehr gespielt.
Im Gegenzug wird bei Grafik, Waffen und Rätseldesign viel Potenzial verschenkt. Doch man muss dem Spiel zugute halten, dass es einerseits auf einer Mod basiert und andererseits komplett kostenlos erhältlich ist. Daher eine unbedingte Empfehlung!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
[Panic]Dominic
( 1.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. Februar
Willkommen in Estranged! Eine Mod für Half-Life 2 die die Geschichte eines Fischers erzählt der einen Unfall mit seinem Boot erlebt hat.

Die Steuerung
Genauso wie in Half-Life 2 bis auf das man Gegenstände mit Linksklick wirft. Also Gut.

Die Performance
Läuft genauso flüssig wie Half-Life 2 (Durchgehend 60 FPS) (Nvidia Geforce GTX 760)

Die Story
(siehe Einleitung) + später im Spiel kommt man ein eine Art Forschungsstation (wird nicht weiter erläutert) wo man mit einem Wissenschaftler ein Team bildet und zusammen versucht zu entkommen

Die Übersetzung
Die ist sehr gut. Habe keinen Fehler gefunden.

Die Musik
Zu laut meiner Meinung nach. Manchmal kann man gar nicht verstehen was die Personen sagen. (Man kann sie aber leiser stellen)

Die Grafik
Das Spiel ist eine Mod für Half-Life 2, bedeutet: Grafikstand=2004 und dafür sehr gut!

Anmerkungen
- einfache 100%
- komische Story
- sehr gute Übersetzung
- keine Sammelkarten

Fazit
"Estranged: Act I" ist eine kurze aber dennoch gute Mod für Half-Life 2 die man sich kostenlos (!) im Steam-Shop holen kann und dafür ist das Spiel sehr gut. (Preis/Leistungsverhältnis ist SEHR GUT)

Bewertung
Genrebewertung: 7/10
Gesamtbewertung: 8/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Geddoplayer
( 3.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 5. Februar
Sehr gruselige Atmosphäre
Grafik ist auch noch gut

Empfehlens wert :D
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
40 von 41 Personen (98 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
2.5 Std. insgesamt
Verfasst: 16. Januar 2014
Nem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Kostenlose HL2 Mod als Standalone für Umme auf Steam seit heute verfügbar. Spielzeit ca. 2 bis 3 Stunden. Gibt nette Momente, hat aber auch seine Längen. Erst am Ende etwas Action - für FPS Freunde also weniger geeignet, als für diejenigen, die gern mal ein paar Level in Ruhe erkunden. Gut genug um sich die Zeit bis BlackMesa zu vertreiben. Die Achievements geben Grund es mehrmals durchzuspielen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
32 von 37 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
4.1 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Januar 2014
Estranged: Act 1 ist ein kostenloses Indyspiel, basierend auf der Source Engine 2013, in dem man als ein Fischer auf einer "einsamen" Insel strandet. Die Insel ist komischerweise beinahe komplett verlassen, bis auf ein paar merkwürdige Gestalten.
Man versucht nun mit einer Taschenlampe und einer munitionsarmen Pistole das Mysterium der Insel aufzudecken und entdeckt viele geheimnisvolle Orte. Die Gesundheitsanzeige leert sich schon bei kleinsten Blessuren, was den Survival- oder auch Horroreffekt des Spieles sehr gut untermalt. Nach 1-2h hat man den Act 1 beendet, wobei es natürlich kein geschlossenes Ende gibt, was man ja direkt aus dem "Act 1" im Titel schließen kann.

Als grafisches Grundgerüst wurde die Source Engine verwendet, die in vielerlei Hinsicht nicht gerade einen Schönheitswettbewerb gewinnen kann. Die Entwickler konnten aber durch ein eigenes Beleuchtungsmodell die Schwächen der Source Engine ausbügeln, sodass das Spiel sehr ansehnlich und atmosphärisch wirkt. Der Soundtrack untermalt die Stimmung des kostenlosen Spieles perfekt.

Ich kann jedem empfehlen sich "Estranged: Act 1" runterzuladen, wenn man auf atmospährische und mysteriöse Spiele steht. Dass es sich hierbei um einen kostenlosen Download handelt empfinde ich als sehr löblich!

============================================
Grafik: ●●●●●●●○○○ (7/10)
Sound: ●●●●●●●●○○ (8/10)
Atmosphäre: ●●●●●●●●○○ (8/10)
Steuerung: ●●●●●●●●●○ (9/10)
Umfang: entfällt, da kostenlos (--/--)
Spielspaß und Story: ●●●●●●●●○○○ (7/10)
============================================

Vorabwertung: 78%
Aufwertung: +10%, da das Spiel kostenlos ist

➳ GESAMTWERTUNG: ●●●●●●●●●○ (88%)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
19 von 19 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
2.5 Std. insgesamt
Verfasst: 13. März
Eine Insel voller Geheimnisse, Menschen, die zu Zombies mutiert sind, schreckliche Experimente: Die eigenständig lauffähige Half Life 2-Mod Estranged bietet herrlich düstere Spannung.

Man spielt einen Fischer, der auf einer mysteriösen Insel strandet und in eine große Verschwörungsgeschichte verwickelt wird. Er ist auf der Suche nach Antworten und wird stets mit neuen Gefahren und Geheimnissen konfrontiert.
Mit dieser vielversprechenden Story entsteht eine unglaubliche Atmosphäre im Spiel und der Soundtrack ist Weltklasse.
Es baut sich über den ganzen Spielverlauf hinweg eine steigende Spannungskurve auf, die kaum unterbrochen wird.
Man kommt von einem Gang in den nächsten und erwartet hinter jeder Ecke Gefahr.
Kommt man dann doch mal an einen vermeintlich ruhigen Punkt, hat das Spiel stets eine Überraschung parat.
Vorallem weil die Story so plötzlich endet, wie sie angefangen hat.
Doch wie der Titel des Spiels schon sagt, ist dies nur der erste von drei Akten.
In dieser Hinsicht kann man die Sparsamkeit mit der Story verstehen, man zündet ja nicht gleich alle Knaller zu Anfang einer genialen Party !
Estranged: Act 1 punktet ganz klar in Atmosphäre und Soundtrack.
Ein so stimmungsvolles Free to play Game habe ich schon lange nicht mehr gespielt.
Im Gegenzug wird bei Grafik, Waffen und Rätseldesign viel Potenzial verschenkt. Doch man muss dem Spiel zugute halten, dass es einerseits auf einer Mod basiert und andererseits komplett kostenlos erhältlich ist. Daher eine unbedingte Empfehlung!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
16 von 16 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.0 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Januar 2014
Estranged: Act I ist ein wirklich toller Mod für HL2. Die düstere Atmospähre kommt sehr gut. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, diesen Mod zu spielen und ich hoffe doch sehr auf ein Act II. Vieles deutet nämlich darauf hin. :)

Falls HL2 vorhanden ist, bloß nicht zögern, sich diesen einzigartigen Mod runterzuladen. Es lohnt sich!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
17 von 18 Personen (94 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.9 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Januar 2014
Also im Vorraus muss ich sagen, das es für mich kein Horrorspiel ist, da man so gut wie gar nicht erschreckt wird und wenn dann nur ein "kurzer Schock". Nun zum Spiel selbst:

Ich muss sagen das ich das Spiel mittlerweile 2mal durchgespielt habe und es auch beim zweiten Mal noch Spaß gemacht hat. Da das Spiel kostenlos ist und es kein Pay 2 win Spiel ist muss man nichts zahlen und kann somit eigentlich nichts falsch machen. Man ist ein Kapitän eines kleinen Schiffes und gerät in Seenot, das Schiff kentert und man landet auf einer Insel. Außerdem geht man einer mysteriösen Firma "Arque" nach.

Die Story ist leider kurz, denn ich hätte es gerne noch länger gespielt, aber es ist ja der erste Teil. In der Story muss man viel denken um weiter zu kommen. Die Rätsel sind relativ simpel, doch manchmal kommt man trotzdem nicht drauf. Dennoch sind die Rätsel so aufgebaut, dass sie Spaß machen. Was mich ein wenig gewundert hat, ich jedoch im Nachhinein nicht vermisst habe, sind wenige Schusswechsel. Das heißt wer Action Action Action will, wird mit diesem Spiel nicht glücklich.

An sich ist die Grafik gut, man muss ja auch bedenken, dass das Spiel nicht gerade von einem bekannten Entwicklerteam produziert wurde. Von einer Open-World kann man nicht reden, da man sich zwar in einem relativ großen Raum frei bewegen kann, aber immer einen "Eingang und Ausgang" hat.

Ich empfehle dieses Spiel es hat mich knapp 5 Stunden gefesselt. Wobei ich es, wie erwähnt zweimal durchgespielt habe. Da es Act 1 ist, hoffe bzw. denke ich, dass es weitere Teile gibt auf die ich mich freuen würde. Diese Reihe hat viel Potenzial und ich wünsche/hoffe sie machen das Beste daraus
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
19 von 22 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
2.7 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Januar 2014
Dafür das es eine Mod ist hat mir das Spiel sehr gefallen. Die Grafik war sehr gut obwohl es nur die Source-Engine ist. Doch leider war es eine sehr kurze Mod :( Ich hatte es in 96 minuten durch. Aber ich kann es nur jedem empfehlen. Zudem ist es kostenlos da kann man nicht viel falsch machen ;)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
13 von 13 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
6.1 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Juni
Einzelspieler / Kostenlos / Abenteuer / Horror / FPS / VR (nicht notwendig) / Ego-Perspektive / "Zombies"

*
"Pro´s"
"No´s"
Preis – Leistung
Kostenlos °
Genrevergleich
ok °
Gameplay / Handling
einfach °
Grafik
ok
VR nicht notwendig
nicht besonders gut
Sound
gut °
Story / Umfang
ok kürzeres Spiel
max. 3 Stunden
nicht viel "Geschichte"
Errungenschaften
9 Stück, leicht
1 automatisch
8 theoretisch verpassbare
Mein Guide, mit dem man keine verpasst !
°
Sammelkarten
° Nein
Atmosphäre
gut °
Witz, Grusel, Action, Spaß usw.
gut °
Charaktere / Spielwelt
"Zombies"
oder was auch immer die darstellen sollen
wenig Charaktere
kaum "Zombies"
Schwierigkeit
leicht °
Laden / Speichern
automatisch
ausreichend Speicherplatz
Speicherfunktion hilfreich für 100%
°
Besonderheiten
° Es gab leider kleinere Bugs
Diese zwangen mich zum erneuten Durchspielen.

Fazit:
Hey, es ist kostenlos.
Es macht durchaus Spaß.
Leider zu kurz und insgesamt nicht ausreichend gute Qualität.
Dennoch eine Empfehlung.


KeepCool & PlayReal!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
14 von 15 Personen (93 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
4.8 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Oktober 2014
Ist echt schön gemacht gute Grafik. Ne schöne länge zu Spielen und for free was will man mehr.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 7 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
2.8 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Juni
Ein muss für alle Fans der "Half-Life"-Reihe.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 9 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
7 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
2.0 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Januar 2014
Geniales Spiel mit gut ausgearbeiteter Story, die wirklich spannend ist. Schade nur, dass das Spiel so kurz ist. Hatte es ziemlich schnell durch und hoffe, dass noch mehr kommt! :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig