Du steuerst ein solarbetriebenes Flugzeug. Der Sonnenuntergang bedeutet dein Ende. Rase in einem vergeblichen Rennen gegen die Zeit mit halsbrecherischer Geschwindigkeit der Sonne entgegen. Zögere das Unausweichliche heraus, indem du Geschwindigkeitsschübe aufsammelst, die den Sonnenuntergang umkehren - wenn auch nur für einen kurzen...
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Sehr positiv (56 Reviews) - 89% der 56 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (4,737 Reviews) - 93 % der 4,737 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 9. Dez. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Race The Sun kaufen

Race The Sun - Deluxe Edition kaufen

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (27)

29. März

We solved the Android problem for Race The Sun



Just posted about this on our website and shared it on Twitter, Facebook, etc.

We have been working on an Android version of Race the Sun, and it will be ready for release on Google Play soon. We are still working out the details of a release date and exactly what devices we can support, but we know that the game will have the same features as the iOS version, including leaderboards, achievements, and a world that regenerates daily.

Android Beta Testers Wanted



We will be running a closed beta for those who want to test the game early. You can sign up here if you would like to ​apply to be a beta tester.

Thanks to everyone who has requested an Android version — we are super pumped that we can finally make it happen.

11 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“It has the thrill of an arcade game rather than the accommodating modesty of a time waster”
5/5 – Quarter To Three (Tom Chick)

“compelling in a way that could make it a daily habit”
8/10 – Gamespot

“a confident genre hybrid worthy of your time and patience”
8/10 – EDGE

Digitale Deluxe-Edition

Deluxe edition now available!
Includes Original Soundtrack and Sunrise DLC.

Über dieses Spiel

Du steuerst ein solarbetriebenes Flugzeug. Der Sonnenuntergang bedeutet dein Ende. Rase in einem vergeblichen Rennen gegen die Zeit mit halsbrecherischer Geschwindigkeit der Sonne entgegen. Zögere das Unausweichliche heraus, indem du Geschwindigkeitsschübe aufsammelst, die den Sonnenuntergang umkehren - wenn auch nur für einen kurzen Moment.

Race The Sun wurde von alten Arcade-Spielen inspiriert. Im Mittelpunkt stehen Highscores, eine kurze Spieldauer und reiner Spaß, gemischt mit nervenaufreibender Spannung. Die Regeln sind einfach: verursache keinen Zusammenstoß, bleib im Licht und werde nicht langsamer!

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows: XP, Vista, 7, 8
    • Prozessor: Dual Core Processor
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: SM2.0 (or later) Graphics Card
    • Speicherplatz: 150 MB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Betriebssystem: Mac OS X: 10.7, 10.8, 10.9
    • Prozessor: Dual Core Processor
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: SM2.0 (or later) Graphics Card
    • Speicherplatz: 150 MB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Betriebssystem: Ubuntu 10.04 (and newer)
    • Prozessor: Dual Core Processor
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: SM2.0 (or later) Graphics Card
    • Speicherplatz: 150 MB verfügbarer Speicherplatz
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Sehr positiv (56 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (4,737 Reviews)
Kürzlich verfasst
Mansgo
14.0 Std.
Verfasst: 12. August
Produkt kostenlos erhalten
Wer gerne seine eigenen Highscores jägdt und und generell auf solche Spiele steht wird bei RTS Spass haben.
Für 10 Euros wäre es mir zwar zu teuer, deshalb sollte man es sich bei einem Sale holen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
-[P]anda.?
2.0 Std.
Verfasst: 10. August
Produkt kostenlos erhalten
Ein schönes Spiel welches man mal zwischendurch spielen kann um seinen Highscore zu knacken. Wer flink mit der Tastatur ist kann hier sein können auf die Probe stellen.
Ich kann dieses Spiel nur empfehlen
Hilfreich? Ja Nein Lustig
lovethefreedom
48.2 Std.
Verfasst: 1. August
Einfach nur süchtig machende Jagd nach dem noch besserem Highscore.
Läuft auch auf alten Rechnen, da sehr niedrige Systemanforderungen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
© Esperto
1.1 Std.
Verfasst: 12. Juli
"So schnell der Sonne hinterher wie nur möglich!" So die Kurzfassung des Spiels. Ich finde es super mich dort mit anderen zu messen. Klarer Daumen nach oben!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
SERAPIC KnifeSkin.com
2.0 Std.
Verfasst: 10. Juni
Gutes Spiel

Mein Gaming Laptop ist kaputt und ich habe nur einen schwachen PC als Ersatz bis mein Laptop repariert ist.
Aber dann sah ich das ich dieses Spiel noch in der Bibliothek haben und spielte es an,
Es ist ein sehr einfaches aber spaßiges Spiel was mal lustig als abwechslung von GTA V und co ist.

10/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
ERROR_BUG
14.2 Std.
Verfasst: 3. Juni
Hier erfährt man die tiefste Furcht vor der Dämmerung.

Eigentlich könnte das Bild nicht traumhafter sein. Ein wundervoller Sonnenuntergang in einer meist malerischen Bergkulisse.

Gepaart mit dem Gefühl des Gleitens durch dieser Kulisse...allerdings, in Hypergeschwindigkeit.
Zum Genießen der Außenwelt seines Gleiters, kommt man somit nur bedingt.
Automatisch werden innerhalb einer vorgegeben Zeit die Maps neu kreiert, die man dann während einer gewissen Zeit (24h) absolvieren muss, bevor eine neue Map kommt und noch viel wichtiger, bevor die Sonne während des Versuchs diese Maps zu meistern, hinterm Horizont verschwindet.

Neben dieser Maps, gibt es einen Level Editor für eigene Maps, bis ins kleinste Detail, einen Workshop und Empfehlungen von Usermaps.

Die Steuerung erfolgt über Tastatur oder Controller. Außer Links/Rechts und Powerup benutzen, gibt es keine weiteren Tasten im Spiel. Makel an der Sterung gibt es keine. Sie ist absolut präzise!

Im Grunde genommen ist das Spiel ein absolutes Entspannungsspiel, trotz der Hochgeschwindigkeit. Die Maps sind sehr schnell lernbar, aber dennoch jedes mal fordernd im neuen Maß und für spontane Ausflüge, Stunts und Crashs immer wieder einladend.

Ich kann dieses Spiel nur wärmstens empfehlen, mit dem Tipp, "Versucht es wirklich mal mit Gemütlichkeit!"

10/10


Multilinguale Steamgroup for Hyperspeedrunners and Friends
Feel free to join and write, discuss, recommend and find opponents for every Type of Runnergames.

Hyperlight Runners - SteamGroup
Hilfreich? Ja Nein Lustig
xFragy
1.9 Std.
Verfasst: 1. Mai
Macht sehr viel Spaß!!
Echt ein gutes Spiel für Zwischendurch.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Sébpix
6.3 Std.
Verfasst: 9. April
Schönes Spiel für zwischendurch.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Megamezzomixer
3.3 Std.
Verfasst: 5. April
Ich finde Race The Sun ist trotz des sehr minimalistischem Settings sehr amüsant, man kann es mit mehreren Leuten in einer Runde spielen, und eine art Competitive veranstalten.

Der Spielsinn ist einfach:
Man muss mit einem Gleiter in einem Feld voller Hürden fliegen, und sollte nicht mit ihnen kollidieren.
Dazu muss man noch darauf achten, schnell zu sein, weil der Gleiter Sonnenenergie braucht.

Jedoch ist das Problem aktuell der Preis. 10€ für Race The Sun ist zu viel. Dieser sollte sich optimalerweise bei etwa 4-5€ belaufen.

Mein Gesamtfazit zum Spiel:
    Pro:
  • Spielspaß garantiert.
  • Kein Pay to Win.
  • Mit Controller spielbar
  • Herausvordernde Archievements
  • Minimalistisches Design
  • Niedrige Systemvorraussetzungen

    Contra:
  • Etwas zu Teuer.
  • Kein Multiplayer Modus.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Omg_moon
3.0 Std.
Verfasst: 2. April
Ich finde, dass dieses Spiel sehr viel Möglichkeiten bittet. Ich hätte mir aber doch noch mehr Erklärung im Tutorial gewünscht. Dadurch ist das Spiel nicht sehr Einsteigerfreundlich :(. Ich empfehle Race to Sun trotzdem, weil es mir immer wieder Spass berreitet hat und es einen grossen Wiederspielwert hat.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
33 von 36 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
4 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
21.2 Std. insgesamt
Verfasst: 18. April 2015
Race The Sun ist ein Grafisch minimalistisch gehaltenes Indie Spiel, welches die reaktion des Spielers vordert. Die Grafik selber ist angenehm und nicht überladen. Man erzielt Punkte indem man möglichst viel Strecke bewältigt, ohne dabei irgendetwas zu berühren und soviele Tris wie irgend möglich dabei aufzusammeln. Sehr toll bei dem Spiel ist, dass jeden Tag eine neue Strecke gespielt wird und somit auch jeden Tag die Highscores verfallen und somit jeder mal die Chance hat für einen Tag den Highscore zu halten. Die Geschwindigkeit des Spiels ist fordernd macht aber trotzdem noch Spaß.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
43 von 57 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
7.9 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Februar 2014
Kurz Vorgestellt: Race The Sun (deutsch)
http://youtu.be/P9B7v4wB3N8
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
16 von 18 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
10.3 Std. insgesamt
Verfasst: 14. März 2014
Hammer Ultraschnelles Reaktions-Spiel. Man ertappt sich immer dabei,das man sein vorangegangenes Spiel nochmal toppen möchte.Zwar optisch sehr Spartanisch gehalten,aber der Stil passt zum Spiel,mehr braucht es nicht meiner Meinung nach.Beim spielen wird so einiges an Brunft- und Schreilauten hervorgestoßen,wenn man wieder einem schnell näherndem Objekt gerade so ausgewichen ist. Das klingt dann ungefähr so:"Huuuaaa....AArrrgh.....Hooooouuuuu...ooooaaaaa....!"^^
Der X-Box Controller wird unterstützt und die Steuerung funktioniert tadellos.Im Workshop stehen jede Menge Community-Maps zur Verfügung.Zudem wird alle 24 Std. die Spielwelt resetet,was für mehr Abwechslung sorgt,denn der Mapaufbau wird somit immer wieder neu generiert.Alles schön Randomized.Wunnerbar....und nun versuch ich mal meinen Rekord von eben zu toppen.^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
26 von 36 Personen (72 %) fanden dieses Review hilfreich
6 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
3.8 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Juli 2015
30. Juli 2015 .Dankeschön Steam!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
14 von 16 Personen (88 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
1.4 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Mai 2015
Race the Sun ist ein kleines Indie-Game, in dem man ein solarbetriebenes Gefährt fährt und versucht, die Sonne einzuholen, denn wenn man im Schatten ist, bekommt das Fahrzeug keine Solarenergie mehr und hält an - und man hat verloren. Es scheint viele Powerups zu geben, und freischaltbare Fahrzeugmodifikationen gibt es auch. Die Tatsache, dass die Karte alle 24 Stunden zufällig regeneriert wird, und der Fakt, dass es einen sehr guten Map-Editor gibt, macht das Spiel für längere Zeit schmackbar. Für das absolvieren der Level ist viel Skill und Konzentration gefragt.

Pro
  • Simple Grafik, die aber gut zum Spiel passt
  • Gute Hintergrundmusik
  • Karten werden alle 24 Stunden neu generiert
  • Karteneditor vorhanden (mit Workshop-Support)
  • Powerups
  • Modifikationen (freischaltbar durch Levelerhöhung im Spiel)
  • viel Geschick gefragt
  • gut für Zwischendurch geeignet

Contra
  • Hintergrundmusik wiederholt sich zu oft
  • kein einstellbarer Schwierigkeitsgrad

Fazit
Race The Sun ist definitiv eher ein Spiel für zwischendurch und bringt viel Spaß mit sich. Dank dem Editor und der Workshopintergration wird das Spiel wahrscheinlich noch ein paar Jahre am Leben bleiben.
Empfehlung für jeden, der ein Geschicklichkeitsspiel für Zwischendurch möchte und eine kleine Herausforderung sucht.

Wenn dir dieses Review gefallen/geholfen hat und du mehr Reviews von mir sehen möchtest, dann kannst du dir hier weitere Reviews von mir ansehen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
17 von 22 Personen (77 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
2.9 Std. insgesamt
Verfasst: 1. August 2015
Review verfasst am 1.08.2015

Race the Sun

+Geschicklichkeits-Renn-spiel für Zwischendurch
+erinnert an Star Fox aus der snes-Ära
+gute Steuerung (getestet mit xBox360 Controller)
+Globale Bestenliste
+Grafik und Sound minimalisch, aber gut
+Spiel ist komplexer als es auf den ersten Blick scheint
+macht Spaß!
+niedrige Systemanforderungen
+Sammelkarten
+Errungenschaften
-Vollpreis etwas zu hoch, holt es euch im Sale!

Wenn Euch die genannten Punkte zusagen, habt ihr meine Kaufempfehlung für dieses Game!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 14 Personen (71 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
2.5 Std. insgesamt
Verfasst: 2. August 2015
Race The Sun

das spiel ist echt klasse! das geld würde sich lohnen

  • Ranked System
  • Workshop
  • Entspannt
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 7 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
8.6 Std. insgesamt
Verfasst: 13. April 2014
Wer ein nettes, nicht unbedingt auf Story und Metagaming gesetztes Spiel sucht, mit dem er sich hier und dort mal 10 Minuten Zeit vertreiben kann - ist genau richtig.

Das Menü, die Overall-Grafik, die Steuerung, das Powerup-System und insgesamt alles ist im Moment noch extrem ausbaufähig und unvollständig, teils sogar fehlerhaft; trotzdem ist das Spiel an sich super süchtigmachend und für den "oldschooler" oder auch Arcade-Liebhaber bestens geeignet.

Noch zudem gibt es jetzt schon User-unterstützende Features, wie z.B. die Einbindung des Steam Workshops, und das wird sich bestimmt positiv herauskristallisieren.

Zu Empfehlen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 6 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
6.9 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Juli 2014
Ich finde Race The Sun echt nett!

Das leichte Spielprinzip ist bekannt und die Minimalistische Grafik sorgt für Ordnung.
Was das Spiel wirklich ansprechend macht, sind die von Usern erstellte Maps.

Auch wenn der Editor, sehr Einsteigerfreundlich aufgebaut ist, kann man echt tolle Sachen damit schaffen.
Die zwei verschiedenen Spielmodi unterscheiden sich auch nicht großartig, außer das der Apokalypsen-mode
schwerer und "bunter" ist. Die 3 Ziele die man jede Runde hat sind ein ansporn neben dem "Weiterkommen"
auch noch sub-quest zu erfüllen um level-ups und damit Bonis freizuschalten. Ich denke zwar das 8.99€ etwas viel ist,
aber solange der Preis als einziger Minuspunkt in meiner Liste steht, gibt es von mir immernoch die volle Kaufempfehlung für den Zeitvertreib zwischendurch. Ob ein das Wert ist ist jeden selbst überlassen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 12 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.3 Std. insgesamt
Verfasst: 1. August 2015
- kostenlos bekommen (1 Tag kostenlos bei Steam gewesen/Behalten für immer) -

"Besser als erwartet"


- Grafik völlig einfach gehalten, aber das passt bei dem Genre gut zusammen
- Soundtrack gut
- einfache Steuerung und wunderbar mit einem Xbox 360 Controller zu spielen
- Story ist nicht vorhanden, ist aber auch nicht nötig
- das Flugzeug lässt sich mit Items editieren

Das Game ist leider ein "Rogue-like" Spiel, was heißt, wenn man stirbt fängt man wieder bei Level 1 an. Was mich persönlich am weiter spielen hindern würde, aber Race the Sun hat es geschickt gemacht, denn es gibt "Aufgaben" wie ohne Fehler durch ein Level fahren, Anzahl Trails sammeln, Rollen fliegen etc. Wenn man solche Aufgaben erfüllt gibt es Punkte, hat man eine bestimtme Anzahl an Punkten erreicht, wird das nächste Level freigeschaltet. Und noch eins hat das Game gut gemacht, damit es nicht zu langweilig wird. Die Levels verändern sich alle 24 Stunden vom Aufbau etwas, wodurch man nicht immer das selbe sieht.

Mitten in den Levels gilt es Trails zu sammeln um zusätzliche Punkte zu erhalten und es gibt Items wie Springen, die einem die Möglichkeit gibt zu hüpfen. Laufe der Ebenen kommen noch andere hinzu. Das Ziel ist in jedem Level die Sonne zu erreichen : Race the Sun.


Also insgesamt komplexer als man denkt wenn man die Screenhots sieht.
10 € würde ich für das Game nicht ausgeben, wartet auf einen Sale.

P.S es macht sogar etwas süchtig :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig