ERBAUEN SIE STÄDTE, GESTALTEN SIE EINE GANZE WELT Bei Cities XL Platinum können Sie Städte aller nur erdenklichen Formen und Größen auf dem Cities XL-Planeten designen, erbauen und miteinander verbinden! Erbauen Sie noch beeindruckendere Städte als jemals zuvor! Bei Cities XL Platinum erwartet Sie eine riesige Auswahl an über 1.
Nutzerreviews: Ausgeglichen (1,055 Reviews)
Veröffentlichung: 6. Feb. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Cities XL Platinum kaufen

 

Von Kuratoren empfohlen

"As the name tells the game is a city builder that allows you to make big cities, unlike certain new game in same genre. Has problems on some computers!"

Über dieses Spiel

ERBAUEN SIE STÄDTE, GESTALTEN SIE EINE GANZE WELT

Bei Cities XL Platinum können Sie Städte aller nur erdenklichen Formen und Größen auf dem Cities XL-Planeten designen, erbauen und miteinander verbinden!
Erbauen Sie noch beeindruckendere Städte als jemals zuvor! Bei Cities XL Platinum erwartet Sie eine riesige Auswahl an über 1.000 Gebäuden und Bauwerken (darunter 50 brandneue Strukturen), die Sie nach Belieben auf mehr als 60 gigantischen Karten mit verschiedenen Terrains und unglaublich vielen Details platzieren können.

Übernehmen Sie die Rolle eines virtuellen Bürgermeisters und stellen Sie sich der Lösung der Probleme, vor denen alle Städteplaner heutzutage stehen, zum Beispiel Energieknappheit oder öffentlicher Nahverkehr. Tragen Sie den wachsenden Ansprüchen Ihrer Bürger Rechnung und finden Sie die perfekte Balance aus verschiedenen Faktoren wie Wohnungsbau sowie Erholungs - und Arbeitsangeboten. Spezialisieren Sie Ihre Städte und bauen Sie ein Handelsnetzwerk mit Nachbarstädten auf, um dank eines ständig komplexer werdenden Netzwerks von Metropolen Ihren finanziellen Erfolg im großen Rahmen zu sichern!

Hauptmerkmale:

  • Über 1.000 verschiedene Gebäude
  • 60 gigantische Karten
  • Kümmern Sie sich um die Anliegen Ihrer Bürger: Arbeitsplätze, Wohnraum, Freizeit und noch vieles mehr
  • Managen Sie einen großen Wirtschaftsraum

Systemanforderungen

    Minimum:
    • OS: WINDOWS XP SP3/WINDOWS VISTA SP1/WINDOWS 7/WINDOWS 8
    • Processor: AMD/INTEL 2.5 GHZ
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: 512 MB 100% DIRECTX 9 COMPATIBLE ATI RADEON HD 3850/NVIDIA GEFORCE 8800 OR HIGHER
    • DirectX®: 9.0c
    • Hard Drive: 9 GB HD space
    • Sound: COMPATIBLE DIRECTX 9.0
Hilfreiche Kundenreviews
10 von 14 Personen (71%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
10.7 Std. insgesamt
Verfasst: 6. März
Eigentlich klingen die Features des Spiels ziemlich gut. man kann riesige Städte bauen, Skigebiete errichten, Urlaubsresorts bauen, komplexe Strassen- Metro- und Busnetze konstruieren und das alles in großen, abwechslungsreichen Landschaften. Das Problem ist nur: All das macht kaum Spass. Einerseits hat man immer extrem viel Geld, andererseits schafft man es kaum, alle Bedürfnisse der Bewohner hinreichend zu befriedigen. Zwar gibt es sehr viele detaillierte Statistikkarten, so sieht man zwar, dass dort und dort zu wenige Einkaufsmöglichkeiten vorhanden sind, allerdings kann man da gegen nichts unternehmen, egal wie viele Geschäfte man noch baut (Nur ein Besipiel.) Deswegen ist das Spiel schnell ziemlich frustrierend. Man bekommt auch keinerlei Angaben, wieviele Arbeitskräfte genau in einem Gebäude Arbeiten können, oder wie viel eine Farbik produziert, man sieht immer nur ob man zu viel oder zu wenig von einer Ressource hat. Deswegen ist es extrem schwer zu planen. Die Bedienung ist an sich einfach, man kann vieleckige Gebiete bauen, die dann automatisch optimal ausgefüllt werden (meistens). Auch das Handelssystem ist gelungen: Man kann zwischen den unzähligen Städten, die man auf seinem Planeten gründen kann, mit Ressourcen handeln.
Die Grafik ist soweit gut, die Landschaften und die vielfältigen Gebäude sind detailliert. Jedoch ruckelt das Spiel spätestens ab 500.000 Einwohnern in der Panoramaansicht extrem, auch auf meiner GTX 760, und das rechtfertigt die Grafik keineswegs. Da hilft auch mein Sechskernprozessor nichts, da die Simulation eh nur einen Kern ausnutzt.
Positiv zu verzeichnend ist auch der gute Mod-Support.
Zusammendfassend kann man sagen: Eigentlich ist das Spiel im Kern gut- aber dadurch, dass man kaum konkrete Zahlen bekommt, wird es schnell unmotivierend, da man die Bedürfnisse der Einwohner kaum vollständig befriedigen kann.
Mein Tipp: Kauft euch das Spiel jetzt nicht, wartet bis Cities: Skylines rauskommt, welches ja einen ganz guten Eindruck macht.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
25.2 Std. insgesamt
Verfasst: 4. August
Kennt ihr das, wenn man sich nicht entscheiden kann ob es nun besser oder schlechter ist als das was man bereits kennt?
In eben dieser Lage befinde ich mich....

Weil ich heute einen guten Tag habe, beginne ich mal völlig rebellisch zuerst mit den negativen Punkten:

- wie kann es sein, das im Jahre 2015 ein Spiel nicht in der Lage ist mit allen Kernen des CPU zu arbeiten, also diese auch zu verwenden

- zumal dies in den Vorgängerversionen schon gefühlte 6 millionen mal angesprochen und bemängelt wurde

- auch wenn man das CPU Problem mit einem Hilfsprogramm gelöst hat, so ruckelt und hängt das Spiel dennoch nach einigen Stunden, da es nicht machbar schien es so zu programmieren, dass sich der verwendete Arbeitsspeicher wie üblich selbst leert... NEIN er bleibt voll und somit muss das Spiel neu gestartet werden um ruckelfrei spielen zu können


Genug geflennt, nun zum positiven:

+ angemessene Grafik, auch wenns durchaus noch besser geht
+ einfaches und gelungenes Aufbauprinzip, auch die weniger begabten können durchaus gigantische Städte errichten
+ mehrere millionen Einwohner sind kein Problem (im Gegensatz zu SC ), die Maps bieten außreichend Platz und die Gebäude ebenfalls
+ Industrie, Bewohner und Handel lässt sich deutlich einfacher und besser koordinieren als in vergleichbaren Spielen
+ auch für den Laien ist hier durchaus Spielspaß garantiert ohne schon am AUfbau oder Wirtschaft zu verzweifeln und Bankrott zu gehen


Also mein Fazit: Eigentlich schon eine gelungene Alternative, eben mit bösen Abzügen...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
26.0 Std. insgesamt
Verfasst: 2. August
Cities XL Platinum spielt sich sehr ähnlich wie SimCity 4, wobei man Blocks bauen, also viele gleiche, zusammenhängende Felder auf ein mal, vermeiden sollte. Es ist kein PC Spiel für zwischendurch mal, denn schon der Straßenbau ist eine Überlegung wert. Die Stadt soll ja wachsen und neue Gebäude kommen hinzu, bzw. werden freigeschaltet.

Es sind sehr viele, große Karten vorhanden und bei 5,000 Einwohnern ist eine mittlere Grafikoption problemlos. Das zoomen ist eine sehr interessante Funktion und gibt im Detail die Stadt wider. Gebäude und Straßen kosten Unterhalt; von Geld wie Heu kann keine Rede sein. Nützlich sind die farbigen Buttons, rechts oben, für die wichtigsten Informationen über die Zufriedenheit der Bewohner. Die Auswahl an Gebäuden ist gut; man braucht einige Gebäude wie zum Beispiel Wohnhäuser, Fabrik und Büros, immer wieder und die Stadt wächst mit den verschiedenen Gebäuden, die man verwendet, mit.
Es gibt Karten mit mehr oder weniger Vorteilen der verscheidenen Resourcen: Öl, Wasser, Tourismus und Landwirtschaft, bzw. Abfallwirtschaft, mit denen sich im Verlauf von PC Spiel, eine Industrie und Handel aufbauen lässt. Es ist möglich, mehrere andere eigene Städte zu gründen und zu vernetzen. Vorgegebene Aufgaben und Ziele, wie in "Tropico 3" gibt es nicht.

Insgesamt ist Cities XL Platinum ein eher anspruchsvolles Städteaufbauspiel für wachsame Gemüter. Da und dort gibt es immer was für die Stadt zu tun, wie ein richtiger Gründer eben so ist.

Das PC Spiel läuft entgegen den Systemvoraussetzungen neuerer Aufbausimulationen, auch auf Windows XP und ist zum kleinen Preis.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
53 von 68 Personen (78%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
66.3 Std. insgesamt
Verfasst: 2. April
Get Cities: Skylines instead of this. Don't get Cities XXL either, from what i've heard, its the same exact game as this one.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
36 von 53 Personen (68%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 17. April
Cities Skyline is everything this game should have been.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig