Bei Octodad: Dadliest Catch dreht sich alles um Zerstörung, Irreführung und Vatersein. Der Spieler steuert Octodad, einen eleganten, als Mensch verkleideten Oktopus, wie er seinem täglichen Leben nachgeht.
Nutzerreviews: Sehr positiv (4,642 Reviews)
Veröffentlichung: 30. Jan. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Octodad: Dadliest Catch kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Octodad: Dadliest Catch + Soundtrack kaufen

Enthält 2 Artikel: Octodad: Dadliest Catch, Octodad: Dadliest Catch - Soundtrack (320kbps MP3)

 

Von Kuratoren empfohlen

"A horribly frustrating yet enjoyable physics-based try-not-to-fall-on-your-arse simulator, starring a perfectly normal man."
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Kürzliche Updates Alle anzeigen (23)

30. April

Update Released

Fix for missing Russian "Shorts" menu translation.

8 Kommentare Weiterlesen

21. Januar

Update Released (1.2.13414)

Octodad: Dadliest Catch, Version 1.2.13414

    Major
    • Chinese language support
    • Japanese language support
    Minor
    • Add helper forces and flashing lights for Kelp jungle gym area.
    • Adjust kitchen camera in Restaurant.
    Bug fixes
    • Properly clear Shorts levels checkpoint after completion.
    • Improve location of tie in tie screen.
    • Fix story timer best time.
    • Korean proofreading changes.

10 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“Smartly built, endlessly entertaining, and unexpectedly heartwarming, Dadliest Catch manages to turn an utterly ridiculous concept into one of the most surprising games in recent memory.”
9/10 – EGM

“Octodad is a great example of a game that conveys a message through gameplay. In conjunction with its story, characters, and setting, the controls offer an empathetic look into the life of an extreme outsider trying to fit in and trying to do right by his family. I love that. Gaming is growing up, and Octodad is some of the best evidence of that.”
91/100 – VentureBeat

“Octodad: Dadliest Catch has one of the great comic premises ever attempted in video games...For much of Dadliest Catch's playtime, everything works in a kind of chaotic harmony, creating comedy out of every day situations that are, unsurprisingly, ludicrously challenging for a cephalopod in a suit.”
4/5 – Giant Bomb

Über dieses Spiel

Bei Octodad: Dadliest Catch dreht sich alles um Zerstörung, Irreführung und Vatersein. Der Spieler steuert Octodad, einen eleganten, als Mensch verkleideten Oktopus, wie er seinem täglichen Leben nachgeht.

Octodads Existenz ist ein ständiger Kampf mit der Tücke des Objekts, wenn er ganz alltägliche Dinge mit seinen schwerfälligen, knochenlosen Tentakeln erledigen, aber gleichzeitig seine Kopffüßler-Natur vor seiner menschlichen Familie geheimhalten muss.

Octodad: Dadliest Catch - Vollversion

Octodad: Dadliest Catch ist ein Spiel, bei dem sich alles um Zerstörung, Irreführung und Vatersein dreht. Der Spieler steuert Octodad, einen eleganten, als Mensch verkleideten Oktopus, wie er seinem Leben nachgeht. Octodads Existenz ist ein ständiger Kampf mit der Tücke des Objekts, wenn er ganz alltägliche Dinge mit seinen schwerfälligen, knochenlosen Tentakeln erledigen, aber gleichzeitig seine Kopffüßler-Natur vor seiner menschlichen Familie geheimhalten muss.

In diesem Nachfolger zum Superhit Octodad steckt unser kopffüßliger Protagonist schwer in der Klemme: Zum einen nimmt das Misstrauen seiner Frau ständig zu, zum anderen sieht er sich mit einem katastrophalen Besuch im örtlichen Aquarium konfrontiert! Bist du Daddy genug, den ehrenhaften Oktopusvater zu steuern, während er versucht, seine nautische Natur vor seiner Familie zu verbergen und gleichzeitig seine verhedderten Tentakel irgendwie intakt zu halten?

Im Oktober 2010 ließ eine Gruppe von Studenten den Original-Octodad auf die Welt los. Obwohl jedermann davon überzeugt war, dass es in diesem Spiel um einen ganz normalen menschlichen Vater ging, entwickelte sich das Spiel zu einem Kulthit, wurde mit Lob überhäuft und schaffte es 2011 beim Independent Games Festival unter die Student Finalists. Octodad erregte so viel Aufmerksamkeit, dass das Team beschloss, eine Kickstarter-Aktion zu starten, das Spielentwicklerstudio Young Horses zu gründen und ein größeres, besseres, ausgefeilteres Spiel um Octodad zu schreiben. Zweieinhalb Jahre nach Beginn der Produktion ist Octodad: Dadliest Catch bereit, wunderbar tapsig in deine Arme zu torkeln.

Systemvoraussetzungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • OS: Windows XP SP3
    • Processor: Intel Core 2 Duo 2.0Ghz or equivalent
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: Intel Core HD Graphics 3000/4000, NVIDIA 8800 GT, ATI Radeon HD 4850 or better
    • DirectX: Version 9.0
    • Hard Drive: 3 GB available space
    • Sound Card: DirectX 9.0c compatible sound card
    • Additional Notes: NOT SUPPORTED: ATI Radeon X1600, Intel GMA950, NVIDIA Geforce 7050
    Recommended:
    • OS: Windows 7, Windows 8
    • Processor: Intel Core i5 2.8Ghz or equivalent
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA GeForce 450, AMD Radeon HD 5670 or better
    • DirectX: Version 9.0
    • Hard Drive: 3 GB available space
    • Sound Card: DirectX 9.0c compatible sound card
    Minimum:
    • OS: Snow Leopard 10.6.8 or newer
    • Processor: Intel Core 2 Duo 2.0Ghz or equivalent
    • Memory: 3 GB RAM
    • Graphics: Intel Core HD Graphics 3000/4000, Nvidia GeForce GT 330M, ATI Radeon HD 4850 or better (ATI Radeon X1600 NOT SUPPORTED)
    • Hard Drive: 3 GB available space
    • Additional Notes: NOT SUPPORTED: ATI Radeon X1600, Intel GMA950
    Recommended:
    • Processor: Intel Core i5 2.8Ghz or equivalent
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: GeForce GT 650M, AMD Radeon HD 6750M or better
    Minimum:
    • OS: Ubuntu 12.04 or newer, other unsupported distros may work
    • Processor: Intel Core 2 Duo 2.0Ghz or equivalent
    • Memory: 3 GB RAM
    • Graphics: Intel Core HD Graphics 3000/4000, NVIDIA 8800 GT, ATI Radeon HD 4850 or better (Open Source Drivers NOT SUPPORTED)
    • Hard Drive: 3 GB available space
    • Sound Card: lib32-alsa-plugins or libasound2-plugins:i386 and libasound2-plugins-extra:i386 may be required.
    • Additional Notes: NOT SUPPORTED: ATI Radeon X1600, Intel GMA950, NVIDIA Geforce 7050
    Recommended:
    • OS: Ubuntu 14.04
    • Processor: Intel Core i5 2.8Ghz or equivalent
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA GeForce 450, AMD Radeon HD 5670 or better
    • Hard Drive: 3 GB available space
Hilfreiche Kundenreviews
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.5 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Juni
Pretty fun! If you want something to laugh or to just ♥♥♥♥ around, this is a good buy on sale.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
3.6 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Juni
Die Story - Wie denke ich mal die meisten bereits wissen, spielen wir als ein Oktopus.
Dieser Oktopus ist bereits Vater von zwei Kindern. Am Anfang sieht man eine Szene,
wie die Frau des Oktopuses auf ihn wartet. Sie wollen heiraten.
Jetzt fragt ihr euch bestimmt folgendes: "HÄÄÄ WIE HABEN DIE DENN KINDER GEMACHT!?!?!?!?!??!?!?!"
Tja, da kann man nur rätseln, das weiß nämlich niemand. Nun aber weiter.
Der Oktopus kommt zu spät zum Altar, er hat ein bisschen verpennt. Irgend so ein Typ
kommt ihn das "Vorbereitungs-Zimmer" des Oktopusses und sagt ihm, dass er zu spät sei.

Später macht uns ein Verrückter Koch die Hölle heiß. Dazu aber etwas später mehr.

Das Gameplay - Nach der Szene muss der Oktopus sich sehr beeilen, um zum Altar zu kommen, man kann nun den Oktopus steuern.
Als ich das Spiel zum ersten mal gespielt habe, kam ich so gar nicht klar. Dieses Spiel ist so ein Spiel,
wo man etwas mit der Physik experimentieren kann. Deswegen läuft der Oktopus auch wie ein...keine Ahnung.
Ich muss sagen, dass ich am Anfang extreme Probleme mit der Steuerung hatte, kam, wie gesagt, erstmal so gar nicht klar.
Danach musste man passende Kleidung einsammeln und anziehen. Am Altar angekommen, konnten wir den Ring der Frau geben,
sie sind nun verheiratet.

Die Steuerung ist am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig, ich habe das ganze Spiel über die Steuerung nicht so wirklich verstanden,
dies ist leider ein großer Minuspunkt.
Manchmal gibt es auch Framrate einbrüche, dies war aber glaube ich nur bei mir so und in der Aufnahme sieht man das auch irgendie nicht,
ist aber egal, da mein PC sowieso scheiße ist. Mit unserer Familie, also unserer Frau und den zwei Kindern können wir gemeinsame Sachen erledigen.
Nach der Heirat sind wir zu Hause und lernen erstmals die Grundsteuerung so wirklich kennen. Wir müssen z.B. Kaffee kochen, den Rasen mähen, Feuerholz hacken uvw.
Was mich an der ganzen Sache etwas stört ist, dass manchmal nicht ganz klar ist, was man genau bei der Aufgabe tun soll. Gut, wer logisch nachdenkt,
schafft das bestimmt, aber ich war leider zu dumm dafür. Ich meine, wer zum Teufel kommt denn drauf, das Holz beim Holzhacken erstmal auf den Stamm zu stellen?
Also, ich jedenfalls nicht. :D
Ist warscheinlich einfach nur Dummheit gewesen, deswegen an dieser Stelle keinen Minuspunkt.
Ich finde, wenn man das Spiel spielt, sollte man es zwingend mit einem Controller tun, mit Maus und Tastatur ist es schrecklich.
Das Spiel ist schon schwer zu spielen mit dem Controller, aber mit Maus und Tastatur ist das bestimmt Horror. Kann sein, dass
ihr anderer Meinung seid, aber ich persönlich finde es mit Maus und Tastatur zu schwer.
Grundsätzlich stört mich, dass man fast immer nur das selbe tut. Türen öffnen, Schalter drücken, Minispiele spielen, Altagsdinge erledigen und mehr.
Es gibt wirklich nur eine Stelle im Spiel, die wirklich anders ist als die Anderen, die Stelle war auch nicht besonders lang.
Hier an dieser Stelle auch ein Minuspunkt.

Nun aber zurück zur Story. Nun kommen wir zu dem komischen Koch, den ich vorher angesprochen habe.
Dieser Koch hasst uns und würde alles dafür tun, dass wir ins seinen Schwitzkasten kommen.
Warum genau der Typ so wütend ist, habe ich ehrlich gesagt, gar nicht wirklich verstanden.
Was ich so etwas lustig finde ist, dass der so einen leichten, französischen Akzent hat. :D
Gegend Ende des Spiels wird dieser Typ extrem angressiv.
Er hat uns in eine Falle gelockt und in ein Becken geworfen. Unsere Familie sucht uns darauf hin.
Der Koch versuchte ihnen zu verklickern, dass etwas schlimmes passiert sei und er nicht mehr lebte.
Darauf hin erschienen wir. Danach gibt es einen großen Kampf.

Kommen wir zur Grafik - für die Grafik habe ich mich nicht so sehr interssiert,
aber dieser Comic-Stil ist schon sehr toll, wie ich finde, ist aber Geschmackssache.
Plus-Punkt an dieser Stelle. Ansonsten kann ich hier wirklich nichts dazu sagen, sorry. D:

-Fazit-
Grunsätzlich ein innovatives, interessantes, druchdachtes Spielprinzip. Auch wenn ich nicht ein Fan von der Steuerung bin, war sonst eigentlich alles
in Ordnung. Dieses Spiel erhält von mir 7 von 10 Punkten.
Trotzdem finde ich, dass 15 Euro plus 5 Euro DLC eindeutig zu teuer ist. Ich hätte das Spiel insgesamt für 10 euro geboten, aber na ja.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
143 von 171 Personen (84%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
2.7 Std. insgesamt
Verfasst: 31. März
>*Pours child a glass of milk*

"Thanks dad!"

>*Atempts to set down milk jug on table*

>*Milk jug proptly leaves my hand at 100000mph and smacks my son in the face*

Son: "*grunt*" *walks off*




blub/IGN would assault children with milk again.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
21 von 24 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
1.6 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Mai
Life would be so much more interesting if walking was like this...and no one got ♥♥♥♥♥♥ when you knock over tables and smash things doing so.

My serious review is that it is a fun game and the fun comes out of the humorous control system. However I use a laptop and it was more difficult than fun, so I'd only recommend it to desktop users.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
17 von 18 Personen (94%) fanden dieses Review hilfreich
5.7 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Juni
Well that was fun and short.
A really unique gameplay with funny story.
The controls are easy to use but hard to master. (you only need your mouse to play this game)
Octodad is definitely "World Best Dad".

I wish that I have a friend to play the co-op :cry:
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig