Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Nutzerreviews: Positiv (6 Reviews)
Veröffentlichung: 24. Juli 2013
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

Inhalte zum Herunterladen

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Hamburg Hanover Route kaufen

 

Über dieses Produkt

Die deutsche Strecke von Hamburg nach Hannover ist eine der wichtigsten Bahnstrecken in Niedersachsen und verläuft von der Bundeshauptstadt Hannover nach Hamburg, der zweitgrößten Stadt Deutschlands. Sie können nun die Kontrolle über Ihren eigenen Hochgeschwindigkeits-Personenzug auf dieser Hauptverkehrsstrecke im Train Simulator übernehmen.

Der Hauptteil der Strecke von Celle nach Harburg wurde am 1. Mai 1847 eröffnet. Neunzehn Jahre später wurde die Linie bis nach Hamburg erweitert und 1906 wurde der Hannoveraner Bahnhof eröffnet, der heute als Hamburg Hauptbahnhof bekannt ist.

In den frühen 1970er Jahren 1970 fanden zahlreiche Testläufe auf der Eisenbahnstrecke statt, um diese auf die Anforderungen der alltäglichen 200km/h - schnellen Zugfahrten zu testen. Die Testläufe waren erfolgreich und etwas später in dem gleichen Jahrzehnt wurde ein 78km (48 Meilen) langer Streckenabschnitt von Langenhagen nach Uelzen neu verlegt, um einen längeren Hochgeschwindigkeitsbereich zu erzeugen. Der Rest der Strecke wurde bis zum Ende der 1980er Jahre aktualisiert. Die 153km (95 Meilen) lange Strecke bewirtschaftet heutzutage eine Reihe von Hochgeschwindigkeits- und S-bahn Zügen, sowie regionale und internationale Güterzüge.

Von diesem wichtigen Verkehrsknotenpunkt verläuft die Strecke nach Süden durch Harburg, Lüneburg, Uelzen und Celle. Zu den Sehenswürdigkeiten entlang dieser Strecke zählen das Metronom Bahnbetriebswerk bei Uelzen, eines der wichtigsten Betriebswerke des Unternehmens für die S-Bahnen, der Hamburger Hafen und die U-Bahnstation Hannover Flughafen.

Südlich von Hamburg liegt außerdem der Rangierbahnhof Maschen, Europas größter und der zweitgrößte Güterbahnhof der Welt. Mit einer Länge von ca. 7km, einer Streckenlänge von 300km und einer Fläche von 280 Hektar , Maschen handhabt bis zu 11.000 Güterwagen pro Tag.

Die Linie ist wahrscheinlich für seine rekordverdächtige Leistung bekannt - Am 13. August 1980 gelang es der Lokomotive mit der Nummerierung 120 002 zwischen Celle und Uelzen einen neuen Geschwindigkeits-Weltrekord von 231 km/h für Drehstrom-Lokomotiven aufzustellen.

Die Strecke Hamburg-Hannover für Train Simulator ist eine genaue Darstellung der wichtigsten norddeutschen Eisenbahnstrecke, die durch spektakuläre Landschaften, sowie einzigartige Bahnhöfe und wichtige Güterbahnhöfe verläuft. Genießen Sie diese beeindruckende Strecke und die mitgelieferten Lokomotiven: DB ICE 2, DB BR101 und DBAG BR294.

Szenarien


Acht Szenarien für diese Strecke:
  • An ICE Cool Morning
  • Lower Saxony Regional Stopper
  • Southbound InterCity Express
  • Northbound Celle Intermodal
  • Veddel Southbound Freight
  • Diesel Dock Duties
  • Night Freight Challenge
  • Vans from Vinnhorst

Weitere Szenarien sind in dem online Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!

Hauptmerkmale

  • 153km (95 Meilen) lange Strecke von Hamburg nach Hannover
  • Rangierbahnhof Maschen, Uelzen Metronom Bahnbetriebswerk, Hannover Flughafen Bahnhof, Hannover Nordstadt Bahnhof und Hamburger Hafen
  • DB ICE 2, DB BR101 und DBAG BR294
  • Szenarien für diese Strecke
  • Quick Drive kompatibel
  • Installationsgröße: 1.600 MB

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS: Windows® XP / Vista / 7 / 8
    • Processor: 2.8 GHz Core 2 Duo (3.2 GHz Core 2 Duo recommended), AMD Athlon MP (multiprocessor variant or comparable processors)
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: 512 MB with Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe only)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 6 GB available space
    • Sound Card: Direct X 9.0c compatible
    • Additional Notes: Quicktime Player is required for playing the videos
Hilfreiche Kundenreviews
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 3. Oktober
Für mich ist es sehr detailreich und gut gemacht. Am Besten passt noch der Metronom dazu, dann hat man wirklich niedersächsisches Flair. Es ist auch sehr realistisch.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 1. August 2013
Eine der Besten Deutschen Strecken!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
15 von 43 Personen (35%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 26. Juli 2013
Humbug.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein