Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2016 : Steam Edition.

Nutzerreviews: Positiv (41 Reviews) - 95% der 41 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 24. Juli 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Inhalte zum Herunterladen

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2016 : Steam Edition.

Train Simulator: Hamburg Hanover Route kaufen

AKTION ZUM NEUEN MONDJAHR! Angebot endet in

-40%
$39.99
$23.99

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Train Simulator 2016: Steam "Mega" Edition kaufen

Enthält 14 Artikel: Train Simulator 2016 : Steam Edition, Train Simulator: Amtrak P30CH Loco Add-On, Train Simulator: DB BR 605 ICE TD Add-On, Train Simulator: Hamburg-Hanover Route Add-On, Train Simulator: Liverpool-Manchester Route Add-On, Train Simulator: Miami - West Palm Beach Route Add-On, Train Simulator: Munich - Rosenheim Route Add-On, Train Simulator: Norfolk Southern Coal District Route Add-On, Train Simulator: Sherman Hill Route Add-On, Train Simulator: Soldier Summit Route Add-On, Train Simulator: South London Network Route Add-On, Train Simulator: Southern Class 455/8 EMU Add-On, Train Simulator: Union Pacific SD60M Loco Add-On, Train Simulator: West Rhine: Cologne - Koblenz Route Add-On

AKTION ZUM NEUEN MONDJAHR! Angebot endet in

 

Über dieses Produkt

Die deutsche Strecke von Hamburg nach Hannover ist eine der wichtigsten Bahnstrecken in Niedersachsen und verläuft von der Bundeshauptstadt Hannover nach Hamburg, der zweitgrößten Stadt Deutschlands. Sie können nun die Kontrolle über Ihren eigenen Hochgeschwindigkeits-Personenzug auf dieser Hauptverkehrsstrecke im Train Simulator übernehmen.

Der Hauptteil der Strecke von Celle nach Harburg wurde am 1. Mai 1847 eröffnet. Neunzehn Jahre später wurde die Linie bis nach Hamburg erweitert und 1906 wurde der Hannoveraner Bahnhof eröffnet, der heute als Hamburg Hauptbahnhof bekannt ist.

In den frühen 1970er Jahren 1970 fanden zahlreiche Testläufe auf der Eisenbahnstrecke statt, um diese auf die Anforderungen der alltäglichen 200km/h - schnellen Zugfahrten zu testen. Die Testläufe waren erfolgreich und etwas später in dem gleichen Jahrzehnt wurde ein 78km (48 Meilen) langer Streckenabschnitt von Langenhagen nach Uelzen neu verlegt, um einen längeren Hochgeschwindigkeitsbereich zu erzeugen. Der Rest der Strecke wurde bis zum Ende der 1980er Jahre aktualisiert. Die 153km (95 Meilen) lange Strecke bewirtschaftet heutzutage eine Reihe von Hochgeschwindigkeits- und S-bahn Zügen, sowie regionale und internationale Güterzüge.

Von diesem wichtigen Verkehrsknotenpunkt verläuft die Strecke nach Süden durch Harburg, Lüneburg, Uelzen und Celle. Zu den Sehenswürdigkeiten entlang dieser Strecke zählen das Metronom Bahnbetriebswerk bei Uelzen, eines der wichtigsten Betriebswerke des Unternehmens für die S-Bahnen, der Hamburger Hafen und die U-Bahnstation Hannover Flughafen.

Südlich von Hamburg liegt außerdem der Rangierbahnhof Maschen, Europas größter und der zweitgrößte Güterbahnhof der Welt. Mit einer Länge von ca. 7km, einer Streckenlänge von 300km und einer Fläche von 280 Hektar , Maschen handhabt bis zu 11.000 Güterwagen pro Tag.

Die Linie ist wahrscheinlich für seine rekordverdächtige Leistung bekannt - Am 13. August 1980 gelang es der Lokomotive mit der Nummerierung 120 002 zwischen Celle und Uelzen einen neuen Geschwindigkeits-Weltrekord von 231 km/h für Drehstrom-Lokomotiven aufzustellen.

Die Strecke Hamburg-Hannover für Train Simulator ist eine genaue Darstellung der wichtigsten norddeutschen Eisenbahnstrecke, die durch spektakuläre Landschaften, sowie einzigartige Bahnhöfe und wichtige Güterbahnhöfe verläuft. Genießen Sie diese beeindruckende Strecke und die mitgelieferten Lokomotiven: DB ICE 2, DB BR101 und DBAG BR294.

Szenarien


Acht Szenarien für diese Strecke:
  • An ICE Cool Morning
  • Lower Saxony Regional Stopper
  • Southbound InterCity Express
  • Northbound Celle Intermodal
  • Veddel Southbound Freight
  • Diesel Dock Duties
  • Night Freight Challenge
  • Vans from Vinnhorst

Weitere Szenarien sind in dem online Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!

Klicken Sie hier für weitere Steam Workshop Szenarien.

Hauptmerkmale

  • 153km (95 Meilen) lange Strecke von Hamburg nach Hannover
  • Rangierbahnhof Maschen, Uelzen Metronom Bahnbetriebswerk, Hannover Flughafen Bahnhof, Hannover Nordstadt Bahnhof und Hamburger Hafen
  • DB ICE 2, DB BR101 und DBAG BR294
  • Szenarien für diese Strecke
  • Quick Drive kompatibel
  • Installationsgröße: 1.600 MB

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows® Vista / 7 / 8
    • Prozessor: 2.8 GHz Core 2 Duo (3.2 GHz Core 2 Duo recommended), AMD Athlon MP (multiprocessor variant or comparable processors)
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: 512 MB with Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe only)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 6 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: Direct X 9.0c compatible
    • Zusätzliche Anmerkungen: Quicktime Player is required for playing the videos
Hilfreiche Kundenreviews
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 18. Oktober 2015
ich finde hamburg hanover ist eine schöne strecke auch sehr realischt nach gebaut rollmaterial ist auch gut szenarios sind auch gut also ich empfehle jeden die strecke die gerne schnell unterwegs sind
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 29. September 2015
If you like German routes, you won't be disappointed with this one. It's the first to use the more advanced caternary system. It has LZB and great for both long distance hauls both passengers cargo and cargo hauls. It has good performance, especially compared later routes. The only downside is once again DTG failed to implement the PZB system 100% correct for the whole route. Still it's a lot better compared to other German routes.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 6. Februar
I am suprised about how good this route looks, especially when the route is from TS2013. However i am a little bit disapointed about that they did NOT includ Hamburg Altona, since that will be good for scenarios. But, i will recommend it.
It's a good route and again especially when it's from TS2013. Well done!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 5 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 3. Oktober 2014
Für mich ist es sehr detailreich und gut gemacht. Am Besten passt noch der Metronom dazu, dann hat man wirklich niedersächsisches Flair. Es ist auch sehr realistisch.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 5 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 4. Januar 2015
Die Strecke ist meiner Meinung nach jeden Cent wert. Hier ein paar (subjektive) Eindrücke:

+ Länge der Strecke
+ Wiedererkennungswert der Stationen ist gegeben
+ Fahren ohne HUD mit LZB / PZB und Geschwindigkeitsanzeigern funktioniert ziemlich gut. Da bin ich bei anderen deutschen Strecken einige Male arg enttäuscht worden.

o Metronom ist nicht Teil des Pakets, obwohl er seit Jahren die regionalen Bahnhöfe bedient. Der kann zwar dazugekauft werden, ist mittlerweile toll umgesetzt und hat weitere Szenarien, ist aber ohne Sale-Angebt wahrlich kein Schnäppchen. Für mich aber eine Must-Have-Erweiterung.

- S-Bahn Hamburg-Harburg nicht vollständig umgesetzt und somit eher nur für KI-Loks einsetzbar. Für mich unverständlich, da die meiste Strecke schon umgesetzt wurde und nur wenig fehlt. Vielleicht gehen aber auch keine Tunnel-Haltestellen?!

Für mich trotz der Kritikpunkte eine tolle, gut spielbare Route, die ich nur empfehlen kann.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig