Avernum 4 ist das erste Kapitel der "Great Trials"-Trilogie: drei Spiele, die von den Kämpfen Ihres Landes gegen übermächtige Gegner handeln.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (51 Reviews) - 86 % der 51 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 11. Mai 2012

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Avernum 4 kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Avernum Bundle kaufen

Enthält 3 Artikel: Avernum 4, Avernum 5, Avernum 6

 

Reviews

"Avernum 4 bietet ein hochwertiges Spielerlebnis, das Sie über viele Stunden beschäftigt und in ein ausgezeichnetes Abenteuer in einer gut umgesetzten Spielwelt eintauchen lässt."
7/10 – RPGDot



"Mit seinem klassischen Rollenspielstil sorgt Avernum 4 für jede Menge Spaß und bietet wagemutigen Abenteurern stundenlange Unterhaltung von hoher Qualität." – http://gametunnel.com/game/avernum-4/">GameTunnel



"[Avernum 4] mag zwar nicht die Grafik und das Effektfeuerwerk moderner PC-Titel darbieten, dafür internalisiert es diverse Elemente, die es zu einem nicht minder tiefgründigen Spiel machen."
7.4/10 – http://www.gamezone.com/reviews/avernum_4_pn_review">GameZone

Über dieses Spiel

Avernum ist eine der großen Sagen des Indie Gaming, eine epische Serie von Fantasierollenspielabenteuern in einer enormen unterirdischen Nation. Avernum ist eine unterirdische Welt, eine Nation im Untergrund voller Schurken, Bösewichte und Briganten, die um das Überleben in einer von Monstern überlaufenen Dunkelheit kämpft. Avernum 4 ist der erste Teil der "Great Trials"-Trilogie: drei Spiele, die die Geschichte eines Landes erzählen, das sich übermächtigen Gegnern stellen muss, die es zu zerstören drohen.

Avernum 4 ist ein enormes Fantasierollenspielabenteuer. Durchwandern Sie eine gigantische Welt mit Scharen von Charakteren, hunderten Nebenquests, Fallen, Tricks und Schätzen in jeder Ecke. Erleben Sie das Leben eines Abenteurers: den Ruhm, den Wohlstand, die glücklosen Dorfbewohner, die an jeder Biegung um Ihre Hilfe betteln! Diese epische Geschichte garantiert Ihnen Wochen der Unterhaltung in einer unglaublich großen Welt, die nur darauf wartet, dass Sie all ihre Geheimnisse entdecken.

Systemanforderungen

    • Betriebssystem: Windows XP oder besser
    • Prozessor: 1.6 GHz
    • Speicher: 256 MB RAM, 512 MB empfohlen
    • Festplatte: 300 MB
    • Grafikkarte: 3D Grafikkarte
    • DirectX®: DirectX 7 oder besser
    • Zusätzliche Anforderungen: 1024x768 Auflösung mit 32 Bit Farbtiefe
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Sehr positiv (51 Reviews)
Kürzlich verfasst
Raen
38.3 hrs
Verfasst: 28. Juni 2014
Ich habe Avernum vor vielen Jahren auf CD gekauft. Die habe ich immernoch, obwohl es längst nicht mehr läuft. Konnte es einfach nicht übers Herz bringen, die CDs zu entsorgen. Als ich es hier auf Steam wiederentdeckt habe, war ich extrem happy.

Nichts an Avernum selbst in in irgendeiner Form fortschrittlich. Einfachste, isometrische Graphik, einfachste Sounds, einfaches Gameplay. Aber das ist nicht, worauf es ankommt.
Ich selbst war nie ein Fan von rundenbasierten Kämpfen, und die Kämpfe in Avernum sind recht eintönig. Dennoch fesselt mich das Spiel. Avernum bietet eine riesige, unterirdische Welt, die es zu erforschen gibt. Jedesmal, wenn man denkt, da kommt nichts mehr, öffnet sich eine weitere, riesige Höhle. Es bietet eine interessante Story, aber auch diverse Nebenquests und Geheimnisse.

Für Freunde der Nostalgie und der altmodischen RPGs, uneingeschränkt empfehlenswert. Für Freunde von storyzentrierten RPGs, die nicht auf topmoderne Graphik und dergleichen fixiert sind, ebenfalls empfehlenswert.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
Empfohlen
38.3 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Juni 2014
Ich habe Avernum vor vielen Jahren auf CD gekauft. Die habe ich immernoch, obwohl es längst nicht mehr läuft. Konnte es einfach nicht übers Herz bringen, die CDs zu entsorgen. Als ich es hier auf Steam wiederentdeckt habe, war ich extrem happy.

Nichts an Avernum selbst in in irgendeiner Form fortschrittlich. Einfachste, isometrische Graphik, einfachste Sounds, einfaches Gameplay. Aber das ist nicht, worauf es ankommt.
Ich selbst war nie ein Fan von rundenbasierten Kämpfen, und die Kämpfe in Avernum sind recht eintönig. Dennoch fesselt mich das Spiel. Avernum bietet eine riesige, unterirdische Welt, die es zu erforschen gibt. Jedesmal, wenn man denkt, da kommt nichts mehr, öffnet sich eine weitere, riesige Höhle. Es bietet eine interessante Story, aber auch diverse Nebenquests und Geheimnisse.

Für Freunde der Nostalgie und der altmodischen RPGs, uneingeschränkt empfehlenswert. Für Freunde von storyzentrierten RPGs, die nicht auf topmoderne Graphik und dergleichen fixiert sind, ebenfalls empfehlenswert.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig