Graben, kämpfen, erforschen und bauen Sie! Nichts ist unmöglich in diesem Action-geladenen Abenteuerspiel. Auch erhältlich als Viererpaket!
Nutzerreviews: Überwiegend positiv (51,534 Reviews)
Veröffentlichung: 16. Mai 2011

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

Terraria kaufen

Terraria 4-Pack kaufen

Beinhaltet vier Kopien von Terraria - Send the extra copies to your friends

 

Von Kuratoren empfohlen

""I don't know how to do any of this, I don't know how to do any of this at all. I mean look, there's vines growing in my house for christ sake!""
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Kürzliche Updates Alle anzeigen (6)

13. September

New Official Website Launches Today!

Good day Terrarians!

We are very excited to announce the unveiling of the new Terraria.org – the Official Site for Terraria! Much as 1.2 evolved Terraria in a big way, the team has worked tirelessly to transform the more basic site we have had since launch into a more immersive experience that truly represents the world of Terraria.

Come check out the new look at http://terraria.org/, and pick up some prelaunch information about our new Official Terraria Community Forum while you are there – which is coming soon!

130 Kommentare Weiterlesen

15. Mai

Terraria 1.2.4.1 is Now Live!

Greetings Terrarians! Version 1.2.4.1 is now out. This is mostly bug fixes from the last update. You can read more about it @ http://www.terrariaonline.com/threads/1-2-4-1-changelog.145100/

303 Kommentare Weiterlesen

Über dieses Spiel

Graben, Kämpfen, Erkunden, Bauen! In dem Action-Adventure Spiel Terraria ist nichts unmöglich. Die Welt ist Ihre Leinwand, die Erde Ihre Farbe.
Schnappen Sie sich Ihre Ausrüstung und bauen Sie Waffen zur Bekämpfung verschiedenster Monster. Schaufeln Sie tief, um auch die letzten Bodenschätze zu beanspruchen und Ausrüstungsgegenstände, Geld und andere nützliche Dinge zu finden. Kreieren Sie mit den von Ihnen gesammelten Ressourcen Ihre eigene Welt. Errichten Sie Häuser, Burgen oder ganze Schlösser und schon bald beherbergen Sie Besucher, die Ihnen nützliche Güter verkaufen.
Doch Vorsicht, die Welt von Terraria hat einige Überraschungen für Sie parat... Sind Sie der Aufgabe gewachsen?
Hauptmerkmale:
  • Sandbox-Spiel
  • Zufällig generierte Welten
  • Kostenlose Zusatzinhalte

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows Xp, Vista, 7
    • Prozessor: 1.6 GHz
    • Speicher: 512 MB
    • Festplatte: 200 MB
    • Grafikkarte: 128 MB Video Speicher, Shadermodel 1.1
    • DirectX®: 9.0c oder besser
Hilfreiche Kundenreviews
63 von 68 Personen (93%) fanden dieses Review hilfreich
509.6 Std. insgesamt
Ich habe jetzt solange Terraria gespielt und davon keine einzige Minute bereut.
Bei Terraria heißt es Bauen,Kämpfen,Erkunden und looten ohne Ende
Durch die enorme Anzahl an Items und Waffen verleiht sich das Spiel selber eine Würze.
Die ganzen Gegner haben viele Eigenschaften und viele verschiedene KI's , die manchmal echt komisch sind .

Doch im groben und ganzen ist Terraria ein klasse Spiel und auch eines meiner Lieblings-Spiele .
Verfasst: 25. Juli
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
30 von 32 Personen (94%) fanden dieses Review hilfreich
68.0 Std. insgesamt
Terraria ist zunächst einmal ein Sandbox-Game; man kann tun was man will in einer kleinen, mittleren bzw. großen Welt.
Es gibt viele Rohstoffe, aus denen Sachen hergestellt werden können. Aber es gibt auch viele Gegner, die mit neu hergestellten Waffen besiegt werden müssen. Allgemein ist Terraria zwar auch im Einzelspieler spielbar, aber richtig Spaß macht es in kleinen Gruppen zu reisen, zu erkunden und zu bauen.

Für den kleinen Preis hat Terraria eine riesige Langzeitmotivation; "Nur noch dieser Gang!", "Nur noch diese Höhle!" oder "Nur noch dieser Gegner!" wird man sich oft eingestehen, während die Stunden dahinschmelzen, wenn man Terraria spielt. Kurzum: Klares Suchtpotential für alle (Hobby)baumeister.
Verfasst: 29. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
9,123 von 10,082 Personen (90%) fanden dieses Review hilfreich
154.6 Std. insgesamt
If you have friends, this is a great game to play with them.
If you don't have any friends, this is a great game to play alone.
If you don't have the game to play, get the money for it.
If you don't have the money for it, get a job.
If you don't have a job, rob the bank.
If you get arrested robbing the bank, at least you tried.
Verfasst: 13. Mai
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
14 von 17 Personen (82%) fanden dieses Review hilfreich
30.2 Std. insgesamt
Ich mag kein 2D. Ich mag kein Sidescroll und ich mag auch kein "Sandbox"...

Aber.. Terraria mag ich! Was soll ich jetzt Romane über Prinzip, Gameplay und Sounds schreiben..
Jeder kennt es und jeder muss seinen Weg zu diesen Game finden. Ich bin sehr negativ in dieses Spiel gestartet und wurde positiv überrascht. Was mich nervt ist einzig und alleine der Multiplayer (kompliziert und kein Voicechat). Ansonsten TOP! Wird mir noch viele Jahre Freude bereiten. Danke an alle die mich überzeugt haben es zu spielen. Der Preis ist leider etwas teuer hier auf Steam. Kauft es woanders..

9/10
Verfasst: 22. September
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2,103 von 2,319 Personen (91%) fanden dieses Review hilfreich
11,133.2 Std. insgesamt
Well-designed, content-heavy, 2D adventure/sandbox game.
Verfasst: 22. Mai
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
144 von 150 Personen (96%) fanden dieses Review hilfreich
268.0 Std. insgesamt
Terraria ist eines der einfachsten aber auch besten 2D-RPGs, die es momentan auf dem PC gibt. Alle Elemente, vom Bauen eigener Häuser und Siedlungen, über das Sammeln und Erstellen von Waffen und Ausrüstung, bis zum Erbauen gigantischer Arenen und spannender Bossfights, dieses Spiel bietet Vielfalt in Kreativität und Kämpfen, wie es nur wenige Spiele tun.

Ob allein oder zusammen mit Freunden, der Fortschritt von Boss zu Boss, das frenetische Buddeln nach Erzen und Schatzkisten kann mehr als 60 Stunden Spielspaß bieten und selbst dann hat man noch nicht alles gesehen. Die zufällig generierten Welten bieten immer wieder neue Abwechslung und teilweise dank des neusten großen Updates 1.2 sogar komplett neue Gebiete zu erforschen.

Wer auch nur ansatzweise etwas mit Looten und Bosskämpfen anfangen kann, hat hier ein Spiel gefunden, dass er sich nicht entgehen lassen sollte, aber auch die kreativen Seelen können sich mit Pixel-Art austoben und ihre eigenen Traumschlösser auf schwebenden Wolken errichten, oder die Kerker der Hölle nach ihren dunkelsten Wünschen umgestalten.

Allerdings hat auch dieses Spiel einige Macken, der Multiplayer bringt spätestens bei Invasions-events selbst High-End-Computer, die 2 Jahre auf den Buckel haben gewaltig ins Schwitzen und sollte daher nur auf sehr leistungsstarken Maschinen gehostet werden. Außerdem hat man manchmal nicht sofort im Blick, was man eigentlich als nächstes tuhen sollte und wagt man sich aus Versehen in Gebiete, für die der eigene Charakter mangelhaft ausgerüstet ist, liegt man ratz fatz am Boden und ist zumindest die Hälfte seines Geldes los.

Trotzdem gibt es kaum ein anderes Echtzeit-Action-RPG, das aus zwei Dimensionen derartig vielfältige Kämpfe und Möglichkeiten hervorbringt. Alleine die Idee, gezielt eine Arena für einen bestimmten Bossfight anlegen zu können, um seine Schwächen gegen ihn auszuspielen, wird wohl in 3D Spielen nie so umsetzbar sein, wie es hier gelungen ist.

Ein dicker Daumen hoch für Terraria
Verfasst: 26. November 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein