Microsoft Studios bietet Ihnen drei epische Age of Empires III Spiele nun zum ersten Mal in einer monumentalen Sammlung an.
Nutzerreviews: Sehr positiv (4,442 Reviews)
Veröffentlichung: 15. Sep. 2009

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Age of Empires III: Complete Collection kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Age of Empires Legacy Bundle Including The Forgotten kaufen

Enthält 3 Artikel: Age of Empires II HD, Age of Empires II HD: The Forgotten, Age of Empires® III: Complete Collection

Microsoft RTS Collection: Age of Empires/Age of Mythology/Rise of Nations kaufen

Enthält 5 Artikel: Age of Empires II HD, Age of Empires II HD: The Forgotten, Age of Empires® III: Complete Collection, Age of Mythology: Extended Edition, Rise of Nations: Extended Edition

 

Von Kuratoren empfohlen

"Really great RTS game and in a complete package. Somewhat overpriced though so better wait for a sale on which it rarely goes."

Kürzliche Updates Alle anzeigen (14)

8. Mai

24-hour Twitch Livestream!

Join expert players GiveUAnxiety and SoldieR as they stream Age of Empires III for the next 24 hours! Tune in at http://twitch.tv/ageofempires.

12 Kommentare Weiterlesen

2. April

Age of Empires April Wololo Wednesday Contest

Show off your Photoshop skills in this new edition of the Age of Empires monthly contest, Wololo Wednesday!

Full details at http://aka.ms/aoewololowednesday

4 Kommentare Weiterlesen

Über dieses Spiel

Tauchen Sie in ein preisgekröntes Strategiespiel ein. Microsoft Studios verkauft ihnen zum ersten Mal drei epische Age of Empires III Spiele in einer monumentalen Kollektion. Kommandieren Sie die mächtigen europäischen Kräfte, um neue Ländereien in der neuen Welt zu entdecken; oder springen Sie ostwärts nach Asien, um dort den Ausgang andauernder Machtkämpfe zu entscheiden.

Systemanforderungen

    • Betriebssystem:Windows XP
    • Prozessor:Intel Core 2 Duo 2.2 GHz oder AMD Athlon 64 X2 2.0 GHz
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:64 MB NVIDIA GeForce 6800 oder ATI Radeon X1300
    • DirectX®:dx90c
    • Festplatte:12 GB Festplattenspeicher
Hilfreiche Kundenreviews
34 von 36 Personen (94%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
523.8 Std. insgesamt
Verfasst: 7. Februar
Die Welt braucht einen vierten Teil! Aber bis dahin gehts weiter mit Age of Empires III. Es macht einfach immer noch Laune und das obwohl ich bisher nur ein Volk ziemlich gut kenne (habe auch noch nicht jedes Volk angespielt) Da gibt es also noch viel zu erleben. Es macht einfach unheimlich Spaß, wenn im Onlinematch das Adrenalin hochkocht, schon einer deines Teams aus Frust rausging, weil er die Hoffnung auf Sieg verloren hat und du dann als Japaner die Rotsiegelschiffkarte spielst und gegen des Franzosens Kürassierespam Hatamoto spammst und die Oninkriegkarte dazuholst und du siehst, wie du noch gewinnen kannst, weil du seine Ställe, Geschützgießerein und Häuser schneller abreißt als er sie wieder aufbauen kann, Oder nach einem Fast Fortress eine holländische Ruyter-Mörser-Statthalter-Brigade anforderst und dem Gegner mit einigen Ronin als Unterstützung eine kleine Fabrikbesichtigung abstattest und parallel dazu mit finnischen Hakkapeliten die gegnerischen Coureur des Bois gerade noch daran hinderst direkt in nächster Nähe (die Schlawiner) deiner Eco Geschützgießereien und einen(!) Stall zu bauen. Jeder der AoE3 kennt weiß was ein Stall eines Franzosen in der Nähe deiner Eco anrichten kann, wenn das Zeitalter V erreicht ist.

Wallen, Gebäude bauen, Einheiten nachproduzieren und Pushen und pushen und pushen und immer weiter pushen… und dann kommt der Gegner über den Seeweg, den du natürlich komplett außer Acht gelassen hast. Aber du hast zwanzig Kasernen um deine Wirtschaftsinfrastruktur platziert und versuchst ihn mit Samurai/Ashigaru zu verlangsamen und vorne weiter anzugreifen. Einfach geil.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 11 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
24.7 Std. insgesamt
Verfasst: 11. März
Age of Empires III:

Das Echtzeitstrategie Spiel aus dem Hause Microsoft®/Ensamble Studios®.
Mit Neuer Engine und komplett überarbeitetem System und Spielmechaniken schlägt sich das Spiel sehr gut.
Erscheinungsdatum 2005, Spielbar ist das ganze im Einzelspieler und Mehrspielermodus.
Mit Systemanforderungen die auf einem „Rechenschieber“ laufen würden kann das Spiel durchaus auf jedem Standartrechner gespielt werden.Das soll euch aber auf keinen Fall abschrecken denn die Umgebung ist Trotzdem Liebevoll und So Detailliert als möglich gestaltet.

Zum Spiel:
Als eine der 8 Nationen kannst du ins Gefecht oder in Multiplayer Schlachten ziehen. Mit der Erhaltenen Erfahrung kannst du deine Heimatstadt ausbauen und Neuerungen für dein Kartendeck erwerben.
Die Kampagne welche in 3 Akte aufgeteilt ist Spielt zwischen dem Jahr 1500 und dem Jahre 1860.
Der erste Akt handelt von der Belagerung Maltas 1565 und von der Besiedelung Amerikas.
Im zweiten Akt ist man Teil des Franzosen-Indianerkrieges ums Jahr 1757.
Akt drei thematisiert den ab 1819 stattfindenden Eisenbahnbau und die Befreiungsbewegung von „ La Libertador“
Drei Akte vollgepackt mit schönen Missionen und vielen Zusatzzielen die erfüllt werden wollen, denn schließlich sind es eure Punkte die euch wiederum Stärken.

In AoE3 ist der Schwerpunkt ganz klar auf der Militärischen Seite des Spieles, Handelswege und Rohstoffgewinnung wurden im Vergleich zu den Vorgängern Stark vereinfacht. Eine Schöne Abwechslung finde ich und und komme hiermit auch schon zu den Addons.

Das Erste mit dem Namen The WarChiefs:
Hier könnt ihr als eine der Drei Indianernationen die Geschichte der Black Familie neu Schreiben, 2 Akte unterteilen die Kampagne und auch die Heimatstädte der bereits vorhandenen Nationen wurden überarbeitet.

Das zweite mit dem Namen The Asian Dynasties:
Bringt wieder 3 Neue Fraktionen ins Spiel die jeweils eine Eigene Kampagne haben und natürlich auch wiedereinmal Neue Einheiten und Karten.

So liebe Leser genug von Fakten zum Spiel, meine Erfahrungen dazu sind eindeutig Positiv, ich als AoE Fan seit dem ersten Teil kanns nur weiterempfehlen der Spielspaß ist riesig da man eben Seine Heimatstadt ausbauen kann und bei Interesse ja auch mehrere Nationen Spielen kann. Die Kampagne gefällt mir im Spiel am Meisten da die Geschichte in den einzelnen Akten sehr fesselnd und Teilweise auch Geschichtsträchtig ist.

Fazit:
Kaufen würd ichs mir alle mal wieder, allerdings muss man sich ein wenig umsehen da gewisse Anbieter teilweise 5-10€ Billiger sind als andere.
Dann kann ich nur noch Viel Spaß mit dem Spiel wünschen und natürlich hoffe ich das ich euch bei der Kaufentscheidung unter die Arme greifen konnte.
Falls ihr Fragen habt oder Erfahrungen austauschen wollt scheut euch nicht und meldet euch bei mir , bin immer wieder Froh wenn ich Fragen bekomme bzw ne nette Unterhaltung führen kann.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 7 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
76.0 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Juni
best strategy game +++
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 8 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
35.4 Std. insgesamt
Verfasst: 18. April
COOLES SPIEL; IMMER AM RUSCHEN UND VERNICHTEN !!1!!

War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.6 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Mai
Sehr gutes und hübsches Strategiespiel
Gute Kampagne mit abwechslungsreicher Story und schöner Grafik
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig