A New Beginning - Final Cut ist ein filmreifer Adventure-Thriller, ganz im Stile einer Graphic Novel.
Nutzerreviews: Größtenteils positiv (856 Reviews) - 76% der 856 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 11. Dez. 2012

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

A New Beginning - Final Cut kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

The Daedalic Armageddon Bundle kaufen

Enthält 11 Artikel: Deponia, Chaos on Deponia, Goodbye Deponia, The Whispered World Special Edition, The Dark Eye: Chains of Satinav, A New Beginning - Final Cut, Memoria, The Night of the Rabbit, Edna & Harvey: The Breakout, Edna & Harvey: Harvey's New Eyes, 1954 Alcatraz

 

Reviews

„A New Beginning macht einen phantastischen Eindruck. Es ist spannend, schlau und lang. Die Grafik ist ein echter Hingucker und die beiden Hauptfiguren entwickeln komplexe Persönlichkeiten mit denen sich der Spieler identifizieren kann und die einem ans Herz wachsen.”
90/100 – http://www.adventurecorner.de/reviews/228/a-new-beginning

„Die zugleich ernsten und nicht selten amüsanten Dialoge sind eine der großen Stärken des Spiels und verleihen den beiden sympathischen Protagonisten Tiefe und Profil. Selbst auf kleine Details haben die Autoren geachtet.”
84/100 – Gamestar

„Mit seiner Mischung aus markanten Charakteren und einprägsamen Kulissen ist A New Begining ein Ökothriller den man nicht verpassen sollte.”
80/100 – Adventure Gamers

Über dieses Spiel

A New Beginning - Final Cut ist ein filmreifer Adventure-Thriller, ganz im Stile einer Graphic Novel. In dem mit Charme und Witz erzählten Adventure gilt es, an Schauplätzen auf der ganzen Welt die Menschheit vor einer drohenden Klimakatastrophe zu retten.


Der ehemalige Bio-Ingenieur Bent Svensson musste seine Forschung an einer alternativen Energiegewinnung aufgeben. Nun lebt der Workaholic einsam in der Abgeschiedenheit der norwegischen Wälder. Sein Vorruhestand wird jedoch von der jungen Fay gestört. Sie behauptet aus der Zukunft zu kommen, mit dem Auftrag den bevorstehenden Klimakollaps zu verhindern. Laut Fay sind Bents Forschungen die letzte Hoffnung für das Klima der Zukunft. Doch seine Ergebnisse drohen in die Hände eines skrupellosen Energiemagnaten zu fallen, der nur den Gewinn vor Augen hat. Gemeinsam müssen Bent und Fay nun die weltweite Katastrophe verhindern.

Key Features

  • Ein erwachsener Adventure-Thriller zum allgegenwärtigen Thema Umweltverschmutzung
  • Mehr als 100 atemberaubende, detaillierte Hintergründe
  • Über 20 Stunden Spielzeit
  • Einzigartiger Graphic-Novel Look mit über einer Stunde animierter Comic-Zwischensequenzen
  • Das Meisterwerk der Macher von The Whispered World, Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten, Harvey’s Neue Augen und der Deponia-Trilogie

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    Minimum:
    • Betriebssystem:Windows XP
    • Prozessor:2 GHz (Single Core) oder 1,8 GHz (Dual Core)
    • Speicher:1500 MB RAM
    • Grafik:OpenGL 2.0 kompatibel mit 256 MB RAM (Shared Memory ist nicht empfohlen)
    • DirectX®:9.0c
    • Festplatte:5 GB HD frei
    • Sound:DirectX kompatibel
    Empfohlen:
    • Betriebssystem:Windows Vista/7/8
    • Prozessor:2,5 GHz (Single Core) oder 2 GHz (Dual Core)
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:OpenGL 2.0 kompatibel mit 512 MB RAM (Shared Memory ist nicht empfohlen)
    • DirectX®:9.0c
    • Festplatte:5 GB HD frei
    • Sound:DirectX kompatibel
    Minimum:
    • Betriebssystem:Lion (10.7)
    • Prozessor:2 GHz (Dual Core) Intel
    • Speicher:2 GB RAM
    Empfohlen:
    • Betriebssystem:Lion (10.7)
    • Prozessor:2 GHz (Dual Core) Intel
    • Speicher:2 GB RAM
Hilfreiche Kundenreviews
10 von 10 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
14.0 Std. insgesamt
Verfasst: 17. August 2015
Ist dies unsere Zukunft...?

Bent Svensson, ein Bio-Ingenieur, Workaholic und Retter der Menschheit.
Bereits in jungen jahren, versuchte sich unser werter Herr Svensson daran, mittels der Alge eine andere Energiequelle zu liefern und somit die Umweltverschmutzung einzudämmen.
Da dies aber nicht so recht gelingt, sieht es wohl so aus, das die Menschheit im Jahr 2500 dem Untergang geweiht ist.
Somit wird ein kleines Team zurück ins Jahr 2050 geschickt um Bent Svensson noch einmal aus seinem Ruhestand zurück zu holen und um die Erde zu Retten.
Im Team mit dabei: Fay, diejenige die Bent Svensson immer wieder "Mut" macht, um weiter an seiner Forschung, der Alge, dran zu bleiben.
Doch schafft es das Team aus der Zukunft, zusammen mit dem Bio-Ingenieur wirklich, die Welt so zu verändern, das sie im Jahr 2500 nicht unter geht...?

A New Beginning - Final Cut, zeigt mehr oder weniger, was passieren könnte, wenn wir nicht ein wenig rücksichtsvoller mit unserer Umwelt umgehen.
Keine Sorge, an dieser Stelle kommt nun kein Öko-Vortrag der Euch sagt: Trennt gefälligst euren Müll besser, sammelt jeden Müll auf der Straße auf den Ihr findet und verteilt Flyer an andere Leute damit Sie genauso rücksichtsvoll werden wie ihr!
Nein, nein, nein. :)
Dennoch ist das Thema, das in A New Beginning angesprochen wird, meines erachtens "Topaktuell".
Was tun, wenn uns der Klimawandel einholt?
Vielleicht haben wir ja dann auch einen Bent Svensson, der uns dabei hilft die Erde zu retten.

Was erwartet einen bei A New Beginning - Final Cut?
  • Eine tolle Story, die unter die Haut geht.(Dem einen mehr, dem anderen vlt. eher weniger)
  • Grafisch sehr schön designt!(Anmerkung: Es gibt leider keine 1920x1080 Auflösung, somit muss man leider mit 2 schwarzen Balken, rechts und links, leben, woran man sich aber gewöhnt.)
  • Musik & Ton passen perfekt zum Setting und sind nicht ganz so "nervig" wie in den Vorgängern wie: Edna bricht aus oder The Whispered World.(Was nicht heißen soll, das dies weniger gute Titel sind, beide Titel sind ebenfalls Spielenswert!)
  • Die Rätsel in A New Beginning sind für mein empfinden, mittlerer Schwierigkeit, es gibt gewisse Stellen, bei denen man sich den Kopf zerbricht, doch da ist es dann auch nicht schlimm, mal kurz in einer Komplettlösung zu spicken.
  • Steam Errungenschaften die relativ leicht zu erreichen sind und zum "mehrmaligen" Spielen ermutigen.(Max. 2x spielen um alle Errungenschaften zu bekommen, mit Speicherpunkten evtl. auch nur 1x, ich persönlich würde es aber irgendwann im laufe der Zeit sicherlich auch nochmal spielen.)
  • Ein relativ langes Point & Click Adventure, mit geschätzt 6-8h Spielstunden.(Da ich das Spiel ab und an mal wieder liegen gelassen hab und es durch einen Erfolg noch mal durch gespielt habe, wurden es dann 14h bei mir. ;) )
  • Der Preis ist für dieses Spiel nicht zu hoch und nicht zu niedrig.(Wer dennoch ein wenig am Zweifeln ist: Wie schon im Review von TheGurkenkaiser erwähnt, dieses Spiel gibt es ab und an im Sale für gerade mal 0,99ct(!) absolute Kaufempfehlung.)

Ein Forscher der die Welt retten möchte, viele Öko-Aktivisten die ihn Unterstützen und auf der anderen Seite die gierigen Anzugträger die, die Welt bis auf den letzten Öltropfen ausquetschen möchten.
Erlebt mit Ben Sventsson & Fay ein Abenteuer, das Ihr so schnell, nicht vergessen werdet!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
23.5 Std. insgesamt
Verfasst: 8. Januar
Dass "A New Beginning" ein gutes Adventure werden würde, war ja zu erwarten: Nach "Edna bricht aus" und "The Whispered World" weiß Daedalic einfach, wie das Genre funktioniert. "A New Beginning" hat eine bedrückende Sci-Fi-Story und kluge Rätsel, die mich von Anfang bis Ende gut unterhalten haben – dicke Pluspunkte!

Pros:
  • Spannende, unverbrauchte Story
  • Interessante Hauptcharaktere
  • Logische Rätselketten
  • Meist hübsch gezeichnete Grafik
  • Fay und Bent sind klasse vertont
  • Ordentlicher Umfang
  • Solide Maussteuerung
  • Guter Spielfluss dank fairer Rätsel und überschaubarer Locations
  • Minispiele überspringbar
Contras:
  • Keine Rätselhilfen, kaum Tipps
  • Oft Standbilder anstelle von Videos
  • Unglaubwürdiges Verhalten einiger Nebenfiguren kostet Atmosphäre
  • Leicht unbefriedigendes Finale
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
15.9 Std. insgesamt
Verfasst: 26. September 2015
This game is definitely a masterpeace of Daedalic!
I enjoyed playing it and it took me just about 1 and 1/2 day to play through in one run,
because it was so thrilling and gripping i couldn't stop playing.
The story is very thrilling and i don't want to spoiler ;)
Just play it yourself and find out the amazing story.

The Design of the character and the levels is very detailed and gorgeous.
I liked the oil-platform, that has been converted to a science station, a lot.

Art: 10/10
Story: 9/10
Game: 9/10

Definitely worth a buy
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
14.9 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Dezember 2015
A new Beginning ist ein charmanter kleiner Ökothriller mit Science-Fictionelementen.
Tolle Sprecher und eine interessante Geschichte, nur manche Rätsel sind etwas verwirrend.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
14.6 Std. insgesamt
Verfasst: 18. August 2015
Klimabewusstsein schaffen mal anders.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig