Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2020.

Alle Rezensionen:
Ausgeglichen (23) - 56 % der 23 Nutzerrezensionen für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung:
17. Juni 2016
Entwickler:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Zusatzinhalte

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2020.

Train Simulator: DB BR 440 ‘Coradia Continental’ Loco Add-On kaufen

 

Über dieses Produkt

Erweitern Sie Ihre Kollektion moderner deutscher Personenzüge mit der neu vorgestellten DB BR 440 für Train Simulator.

Die DB BR 440, auch Alstom Coradia Continental genannt, ist eine Familie von modularen Nahverkehrstriebzügen, die für den S-Bahn Einsatz in ganz Deutschland entwickelt wurden. Erstmals wurden die Züge 2008 als Antwort auf das Bedürfnis der DB an neuen elektrischen S-Bahnzügen für höhere Geschwindigkeiten und längere Strecken gebaut. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 160 km/h (100 mph) kommen sie neben den ICE Zügen zum Einsatz. Diese Baureihe wurde auch unter Rücksicht auf die Umwelt gebaut, denn 95 Prozent des Triebzuges sind nach dem Ende seiner Einsatzzeit wiederverwertbar.

Die BR 440 war eine Entwicklung, die auf den elektrischen Triebwagen der populären Baureihe BR 424/425 basiert, mit modernen Weiterentwicklungen wie der Verlagerung der vorher unter dem Wagenkasten platzierten Bauteile auf das Dach, zugunsten eines durchgehend niedrigen Flures, der einen barrierefreien Zugang zum Zug ermöglicht. Durch dieses „Niederflur“-Design ist die BR 440 gut für Rollstuhlfahrer geeignet und bietet Bereiche mit ausreichend Platz für Rollstühle, sowie barrierefreie Toiletten. Der andere Vorteil, der aus der Verlegung der Bauteile nach oben entstand, war die vereinfachte Zugänglichkeit für Wartungen und Reparaturen, sowie der Schutz vor sich an den Gleisen bildenden Eises, das im Winter zu Beschädigungen führen kann.

Die DB BR 440 „Coradia Continental“ für Train Simulator ist in der verkehrsroten Lackierung der Deutschen Bahn erhältlich und bildet den Triebwagen so ab, wie er heutzutage auf der Eisenbahnstrecke München - Augsburg in Betrieb ist. Das Paket beinhaltet ein Trio aus Karriere-Szenarien für die Strecke, die den sehr bekannten Fugger-Express, dessen Aushängeschild diese Triebzüge sind, darstellen.

Szenarien

Das DB BR 440 „Coradia Continental“ Add-On beinhaltet drei Karriere-Szenarien für die Strecke München - Augsburg.
  • Schnellbahn Service
  • Der Fugger-Express
  • Die Auswirkungen einer Verspätung


Weitere Szenarien sind online im Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!
Klicken Sie hier für weitere Steam Workshop Szenarien.

Hauptmerkmale

  • DB BR 440 „Coradia Continental“ in verkehrsroter Lackierung der Deutschen Bahn
  • Anspruchsvolle Karriere-Szenarien für die Strecke München - Augsburg
  • Kompatibel zum „Schnellen Spiel“
  • Downloadgröße: 86.9mb

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem:Windows® Vista / 7 / 8
    • Prozessor:Prozessor: 2,8 GHz Core 2 Duo (3,2 GHz Core 2 Duo empfohlen), AMD Athlon MP
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:512 MB mit Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe ausschließlich)
    • DirectX®:9.0c
    • Festplatte:6 GB HD frei
    • Sound:Direct X 9.0c kompatibel
    • Andere Anforderungen:Breitband-Internetverbindung
    • Zusätzliche Informationen:Quicktime Player vorausgesetzt für Videowiedergabe
    Empfohlen:
    • Grafik:Laptop-Versionen dieser Chipsätze können funktionieren, werden aber nicht unterstützt. Aktuellste Treiber vorausgesetzt
    • Zusätzliche Informationen:Quicktime Player vorausgesetzt für Videowiedergabe

Weitere Zusatzinhalte für dieses Spiel

Nutzerreviews

Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Zeitraum
Zum Anzeigen von Rezensionen in einem bestimmten Zeitraum, markieren Sie diesen bitte in einem der obigen Graphen oder klicken Sie auf einen einzelnen Balken.

Graph anzeigen



Anzeigen:
Graph anzeigen
 
Graph ausblenden
 
Filter
Rezensionen ohne Themenbezug ausschließen
Spielzeit:
Rezensionen werden geladen …