Rising World ist ein voxel-basiertes, Open-World Sandbox Spiel, welches eine zufallsgenerierte Welt bietet und im Single- und Multiplayer gespielt werden kann. Es bietet über 200 Materialien sowie unzählige Tools die dir dabei helfen, deine Welt nach eigenen Vorstellungen zu gestalten.
Kürzliche Reviews:
Größtenteils positiv (39) - 79% der 39 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Alle Reviews:
Sehr positiv (2,659) - 80 % der 2,659 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung:
3. Dez. 2014
Entwickler:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Early Access-Spiel

Erhalten Sie sofortigen Zugang und bringen Sie sich in die Entwicklung ein.

Hinweis: Dieses Early Access-Spiel ist noch nicht fertig und könnte sich in Zukunft verändern. Wenn Ihnen das Spiel im aktuellen Zustand nicht gefällt, sollten Sie abwarten und sehen, ob sich das Spiel weiterentwickelt. Mehr erfahren

Was die Entwickler zu sagen haben:

Wozu Early Access?

“Wir möchten den Spielern die Gelegenheit geben, unser Spiel noch während seiner Entstehung zu spielen. Das ermöglicht uns zu sehen, welche Spielelemente noch ausbaufähig sind, oder was unter Umständen geändert werden muss, sodass wir die Entwicklung dahingehend anpassen können.”

Wie lange wird dieses Spiel ungefähr den Early Access-Status haben?

“So lange wie nötig. Das heißt mit anderen Worten, dass das Spiel so lange in der "Early-Access" Phase bleiben muss, bis es ein vollwertiges Gameplay aufweist und auch alle von uns geplanten Features weitestgehend umgesetzt sind.”

Wie soll sich die Vollversion von der Early Access-Version unterscheiden?

“Bei der Vollversion kann ein Spieler davon ausgehen, dass er auch ein vollwertiges Spiel erhält: Das heißt, dass alle wichtigen Features umgesetzt, und auch alle gravierenden Bugs ausgemerzt sind. Updates wird es aber aller Wahrscheinlichkeit nach trotzdem noch geben, einfach um das Spiel immer weiter zu verbessern.”

Was ist der derzeitige Stand der Early Access-Version?

“Momentan befindet sich das Spiel noch im Alphastadium. Es sind bereits viele wichtige Dinge vorhanden, so ist z.B. die technische Grundstruktur und auch Spielelemente wie das Bausystem weitgehend ausgereift. Allerdings fehlen auch noch einige Spielelemente, die für ein vollwertiges Gameplay unabdingbar sind.”

Wird dieses Spiel während und nach Early Access unterschiedlich viel kosten?

“Kurz und knapp: Ja. Wir orientieren uns hinsichtlich des Preises am aktuellen Spielstadium. Das heißt, es sind kleine Preisanhebungen beim Erreichen des Betastadiums (was ebenfalls noch als Early-Access aufgefasst werden kann) und beim Erreichen der finalen Version geplant.”

Wie werden Sie versuchen die Community in den Entwicklungsprozess miteinzubeziehen?

“Uns ist eine Rücksprache mit der Community sehr wichtig. Dazu steht unser Forum zur Verfügung, in welchem alle erdenklichen Diskussionen angestoßen werden können. Auch Bugs können dort gemeldet werden - das garantiert, dass wir schnellstmöglich darauf aufmerksam und die Bugs schnellstmöglich behoben werden. Wir versprechen, dass wir die Wünsche und Kritiken der Community sehr ernst nehmen.”
Weiterlesen

Rising World kaufen

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (52)

11. Dezember 2018

Vorschau: Gegnerische NPCs

Hallo Leute! Heute möchten wir euch ein paar Vorschaubilder zum kommenden Update zeigen.

Es wird einige gegnerische NPCs ins Spiel bringen, darunter Gruppen feindlich gesinnter Banditen welche Nachts durch die Wälder streifen, sowie Skelettkrieger, welche die Dungeons bewachen. Zwar wird man zuhause nichts zu befürchten haben, doch es wird nötig sein, besonders vorsichtig zu sein wenn man die Welt erkundet.
Natürlich wird es eine Option geben, um gegnerische NPCs bei der Welterstellung zu deaktivieren.



Andererseits wird mit dem Update aber auch die NPC KI verbessert sowie die Kollisionserkennung. Als Resultat sollten Tiere dann nicht mehr in der Lage sein, durch Wände zu laufen.



Zu guter Letzt erweitern wir derzeit auch die Plugin API. Mit dem nächsten Update wird es möglich sein, eigene Items (Werkzeuge, Waffen etc) für Rising World zu erstellen. Wir werden ein Beispielplugin vorbereiten, welches einen einfachen Weg bieten wird, eigene Items ins Spiel zu laden.

Leider können wir noch nicht sagen, wann das Update fertig sein wird. Wir versuchen es so schnell wie möglich fertig zu bekommen, doch vor wenigen Wochen fanden auf Steam einige unerwartete Änderungen statt welche einen großen Einfluss auf Rising World und die zukünftige Entwicklung haben. Wir können noch nicht viel zu den Änderungen sagen, aber wir werden euch darüber auf dem Laufenden halten.
119 Kommentare Weiterlesen

26. September 2018

Update 0.9.4: Angeln, Boote und mehr!

Hallo Leute!

Endlich ist das neue Update verfügbar! Sorry für die große Verzögerung, leider hat das Update länger gebraucht als erwartet, aber dafür bringt es ein paar interessante Features mit.

Angeln ist nun im Spiel möglich. Das heißt, dass eine Angel hergestellt werden kann und damit Fische gefangen werden können. Momentan gibt es sechs verschiedene Fische. Es kann ein Köder verwendet werden (Regenwürmer, welche zufällig beim Harken spawnen) um die Erolgschancen zu erhöhen. Es besteht auch die Chance, einen kleinen Beutel zu ergattern, welcher wertvollen Loot enthalten kann.



Wir haben auch ein kleines Ruderboot sowie ein motorisiertes Schlauchboot hinzugefügt. Im Schlauchboot können bis zu 4 Spieler Platz nehmen. Momentan verbraucht das Schlauchboot noch keinen Treibstoff, aber das wird sich in Zukunft ändern.



Abgesehen davon spielt die Umgebungstemperatur nun eine große Rolle. Ein Ausflug ins Schnee-Biom mit unzureichender Kleidung kann den Charakter töten. Ein Ausflug in die Wüste hingegen mit dicken Klamotten sorgt dafür, dass der Charakter schneller verdurstet. Aber selbst eine nächtliche Regenschauer hat bereits einen negativen Einfluss auf die Körpertemperatur, also ist es wichtig, darauf ein Auge zu haben und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen (ein Feuer machen, warme Kleidung tragen etc).

Es gibt ein paar neue Items mit diesem Update, wie beispielsweise ein halbautomatisches Gewehr, ein Medikit, essbare Kürbisse (Kürbisse können in Scheiben geschnitten werden) sowie neue Frisuren für den Spieler. Das Update enthält aber auch eine ganze Reihe an wichtigen Änderungen: Zum Beispiel ist es nicht mehr möglich, auf Items oder Kisten durch Wände hindurch zuzugreifen. Wir haben auch die Hit-Detection für Nahkampfwaffen und Werkzuege angepasst, sowie die Bewegung des Spielers (um einen missbräuchlichen "Jump Spam" [schnelles Drücken der Springen-Taste] zu verhindern).



Natürlich gibts auch eine Menge Bugfixes und kleinere Änderungen. Dynamit ist jetzt etwas nützlicher, da die zerstörten Blöcke und Erze nun eingesammelt werden können.

Wie immer findet sich unten der komplette Changelog.

Zu guter Letzt beherbergt dieses Update noch eine Menge Änderungen und Neuerungen für die Plugin API. Ein separater Changelog ist in unserem Forum zu finden.

Wir arbeiten übrigens immernoch an einer besseren NPC KI (welche nötig ist, damit wir mehr Gegner hinzufügen können, vor allem menschliche Gegner). Unsere Roadmap bietet eine Übersicht über die geplanten Features (allerdings werden dort nur größere Features aufgeführt).

Bleibt gespannt für die kommenden Updates :)

Changelog 26.09.2018 (0.9.4):
  • [Neu] Fahrbares Ruderboot sowie motorisiertes Schlauchboot hinzugefügt
  • [Neu] Angel hinzugefügt, mit welcher Fische gefangen werden können
  • [Neu] Sechs Fische, die geangelt werden können: Lachs, Hering, Scholle, Wels, Barsch, Thun
  • [Neu] Wetter, Umgebung und Kleidung haben nun einen Einfluss auf die Körpertemperatur
  • [Neu] Hypothermie reduziert die Lebensenergie, während Hyperthermie zu Dehydration führt
  • [Neu] Neues halbautomatisches Gewehr
  • [Neu] Neues Item: Medikit
  • [Neu] Neues Item: Tasche/Beutel, welche ein anderes Item enthalten kann (erhältlich durchs Angeln oder via Command)
  • [Neu] Neues Item: Bombe, welche ähnlich wie TNT funktioniert, allerdings nur Schaden an Spieler und Npcs anrichtet
  • [Neu] Acht neue Frisuren hinzugefügt
  • [Neu] Neues Objekt: "Sitzfläche", welche in selbstgebaute Stühle integriert werden kann
  • [Neu] Kürbisse können nun in Stücke geschnitten und verspeist werden
  • [Neu] Regenwürmer spawnen zufällig beim Harken, besonders wenn es regnet (Würmer werden als Fischköder verwendet)
  • [Neu] Namen- und Adressfilter zu Serverbrowser hinzugefügt (WIP)
  • [Neu] Scroll-Leiste zu Blueprint-Liste (Journal), Singleplayermenü, Serverbrowser und Spielerliste hinzugefügt
  • [Neu] Einstellungen hinzugefügt, um Hunger/Durst sowie Fallschaden im Singleplayer (Survival) zu deaktivieren
  • [Neu] Singleplayer-Weltenübersicht zeigt nun Version und Anzeige, ob Konvertierung notwendig ist
  • [Neu] Passende Einschlaggeräusche für Projektile (Pfeile, Geschosse) hinzugefügt
  • [Neu] Projektile (Pfeile, Geschosse) können nun kleinere Objekte sowie manche Bauelemente (Glasscheiben) zerstören
  • [Neu] TNT-Explosionen spawnen nun auch Erze / Stein (kann auf Multiplayer-Servern deaktiviert werden) (WIP)
  • [Neu] Berechtigung "chat" hinzugefügt, um den Ingame-Chat für bestimmte Gruppen zu deaktiveren
  • [Neu] Berechtigung "nametagalwaysvisible" hinzugefügt, womit eingestellt wird, ob Spieler-Nametags durch Wände hindurch sichtbar sein sollen
  • [Neu] 3 neue Musikstücke hinzugefügt
  • [Neu] Doppler-Effekt zu manchen Sounds hinzugefügt
  • [Geändert] Treffererkennung für Nahkampfwaffen (und Werkzeuge) verbessert (zB beim Schlagen von Tieren)
  • [Geändert] Auf Kisten kann nicht mehr durch Wände hindurch zugegriffen werden
  • [Geändert] Items können nicht länger durch Wände hindurch aufgehoben werden
  • [Geändert] Lampen können nun wieder abgebaut werden (F gedrückt halten)
  • [Geändert] Schlafen (Nächte überspringen) ändert nun auch das Wetter (zumindest sofern momentan schlechtes Wetter ist)
  • [Geändert] Poster können nun auch mit der Brechstange aufgehoben werden oO
  • [Geändert] Hitbox des Spielers verbessert
  • [Geändert] Helligkeit von Lampen und Fackeln reduziert
  • [Geändert] Kleine Nadel zu Kompasse hinzugefügt, welche in Richtung Spawnposition zeigt
  • [Geändert] Situationen, in denen teilw. durch Wände geschaut werden konnte, treten wesentlich seltener auf
  • [Geändert] "Zittern" beim Laufen gegen Wände oder durch zu schmale Tunnel wurde reduziert
  • [Geändert] Despawnzeit toter Körper trifft im Singleplayer nun auch auf tote Npcs zu
  • [Geändert] Befehl "editconstruction" funktioniert nun auch beim Ändern von Block-Texturen
  • [Geändert] Stamina Regeneration reduziert, Springen verbraucht nun auch Stamina
  • [Geändert] Auf neuesten MariaDB JDBC Treiber geupdated, das sollte Probleme mit neueren Storage Engines Versionen beheben
  • [Geändert] Kleine Statusanzeigen (Hunger, Durst etc) etwas überarbeitet
  • [Geändert] Beim Öffnen des Inventars wird zusätzlich Hunger u. Durst in Textform angezeigt
  • [Geändert] Schusswaffen funktionieren unter Wasser nicht mehr
  • [Geändert] Repetiergewehr visiert automatisch wieder an beim Laden
  • [Geändert] Schaden angepasst, der durch Schusswaffen und Pfeile verursacht wird
  • [Geändert] "Innenraum Erkennung" verbessert, d.h. Erkennung, wann sich ein Spieler in einem Gebäude aufhält
  • [Geändert] Bäume werden nicht mehr vom Wind beeinflusst, wenn unterirdisch platziert oder wenn ein Objekt an ihnen angebracht wurde
  • [Geändert] Bäume können nicht mehr gefällt werden, indem auf die Blätter geschlagen wird
  • [Geändert] Hauptmenü etwas überarbeitet, besserer Support für kleine und große Auflösungen (4K)
  • [Geändert] Grafikeinstellungen überarbeitet, Bildschirmmodus sowie Memoryanzeigen hinzugefügt
  • [Geändert] Steuerungseinstellungen überarbeitet, Support für alternative Tastenbelegung hinzugefügt
  • [Geändert] Projektile können nicht länger durch Bäume hindurch fliegen
  • [Geändert] Npc und Spieler* Nametags sind nicht mehr durch Wände hindurch sichtbar
  • [Geändert] Blickrichtung des Spielers beim Reiten ist im Multiplayer nun korrekt synchronisiert
  • [Geändert] Explosionen zerstören Wasser nicht mehr
  • [Geändert] Sprung-Geschwindigkeit in Räumen mit niedriger Deckenhöhe reduziert
  • [Geändert] Einige Sounds angepasst und überarbeitet
  • [Behoben] Laufgeräusche des Spielers sind nicht mehr Framerate-abhängig
  • [Behoben] Visuelle Probleme mit weiblichem mittelalterlichem Leder-Oberteil behoben (unsichtbarer Körper etc)
  • [Behoben] Falsche Itemanzahl beim Entfernen von Bauelementen mit der Brechstange behoben
  • [Behoben] Crash behoben, wenn Custom Sound (API) gestoppt wurde
  • [Behoben] Behoben, dass Permission "general_pve" nicht bei Schusswaffen galt
  • [Behoben] Falsche Laufgeräusche von Tieren auf Blöcken behoben
  • [Behoben] Springen kann nun nicht mehr massenhaft missbraucht werden, um Mauern hochzuklettern
  • [Behoben] Probleme beim Schwimmen behoben
  • [Behoben] Falsche Beleuchtung von Postern korrigiert
  • [Behoben] Fehlerhafte Darstellung der Stablampe korrigiert
  • [Behoben] Falsche Lichtposition der Helmlampe, wenn der Spieler nach oben schaute, behoben
  • [Behoben] Auftreten von fehlerhaften LOD-Versionen von Bäumen, die unterirdisch platziert wurden, behoben
  • [Behoben] Behoben, dass Schüsse durch Wände oder Npcs hindurchgehen wenn sie zu nahe abgefeuert wurden
  • [Behoben] Behoben, dass Npcs in seltenen Fällen dauerhaft unsichtbar wurden (sie waren nur noch akustisch wahrnehmbar)
  • [Behoben] Falsche Darstellung der Freundesliste bei 4K Auflösung behoben
  • [Behoben] Behoben, dass Einstellung zur Despawnzeit toter Körper nicht richtig funktionierte
  • [Behoben] Behoben, dass Falsches Fadenkreuz angezeigt wurde, wenn das Fadenkreus in den Einstellungen geändert wurde
  • [Behoben] Teleportationsproblem behoben, wenn Spieler gestorben ist während er auf einem Reittier saß
  • [Behoben] Crash behoben wenn ein Blueprint ausgerüstet wird welcher zuvor bereits gelöscht wurde
  • [Behoben] Problem behoben, dass der Minenbohrer-Sound in manchen Fällen nicht korrekt gestoppt wurde
  • [Behoben] Probleme mit der Kollision behoben, wenn die Sichtweite reduziert wurde, ohne das Spiel neuzustarten
  • [Behoben] Behoben, dass Filtereinstellungen im Serverbrowser nicht richtig gespeichert wurden
  • [Behoben] Crash behoben, wenn ungültiger "Online Status" von Steam reported wurde (vmtl. durch vorheriges Steam Beta Update)
  • [Behoben] Behoben, dass man mit einem Reittier nicht rennen konnte, wenn man gebrochene Knochen hatte

Hotfix 26.09.2018 (0.9.4.1):
  • [Neu] Überarbeitetes Scoreboard (Tab) hinzugefügt, Möglichkeit, UID und Namen zu kopieren
  • [Bugfix] "Sitzfläche" kann nun an der Sägebank hergestellt werden

Hotfix 28.09.2018 (0.9.4.2):
  • [Neu] Temperatur kann nun in den Einstellungen deaktiviert werden
  • [Neu] Permission "notemperature" (general), womit die Temperatur für bestimmte Permissiongruppen deaktiviert werden kann
  • [Neu] Es wird für Kleidung nun angezeigt, wieviel Wärmedämmung / Schutz geboten wird
  • [Geändert] Der Charakter wird nun nicht mehr von der Temperatur beeinflusst, wenn der Creativemodus aktiv ist
  • [Geändert] Im Creativemodus bekommt man keinen Blutungsschaden mehr
  • [Geändert] Heizungen geben nun ebenfalls Wärme ab
  • [Geändert] Wärme-Reichweite von Feuerstellen erhöht
  • [Geändert] Unnötige Debug-Ausgaben entfernt, welche den Log zugespammt haben
  • [Geändert] Schaden durch Musketen erhöht
  • [Geändert] Lautstärke einiger Sounds wurde angepasst
  • [Behoben] Thun kann nun gegrillt werden
  • [Behoben] Problem behoben, dass Items in der Papierpresse oder Mahlwerk nicht aufgehoben werden konnten
  • [Behoben] Planken, welche direkt auf einem Block platziert wurden, können nun wieder entfernt werden
  • [Behoben] Zufällig auftretenen Crash beim Einsteigen in Fahrzeuge behoben
  • [Behoben] Falsche Anzahl an Items beim Craften mehrerer Boote gleichzeitig behoben
  • [Behoben] Bug behoben, wodurch Boote nicht mehr verwendet werden konnten, wenn Fahrer im MP die Verbindung verlor (Feedback benötigt)
  • [Behoben] Zufälligen Crash i.V.m. falschen Sounds behoben
  • [Behoben] Probleme beim Neuladen von Plugins (rp) behoben
  • [Behoben] Falsche Laufgeräusche von Reittieren auf Blöcken (Metal, Stein etc) behoben

Hotfix 29.09.2018:
  • [Geändert] Poster benötigen nun zwei Schläge, damit sie zerstört werden
  • [Behoben] Falsche Beleuchtung von geöffneten Türen korrigiert
  • [Behoben] Poster können nun wieder abgebaut/entfernt werden

Hotfix 01.10.2018:
  • [Geändert] Auf Kisten und Schilder kann nun wieder durch dünne Wände hindurch (<0.5 Blöcke) zugegriffen werden
  • [Behoben] Probleme beim Aufheben von Items behoben (Feedback benötigt)
  • [Behoben] Probleme mit dem Modularen Bauen behoben (Feedback benötigt)
  • [Behoben] Einige falsche Sitzpositionen korrigiert
  • [Behoben] Falsche Kollision von Kanalabdeckungen korrigiert
  • [Behoben] Behoben, dass Spieler in Geduckt-Stellung verblieb, wenn er sich nahe einer Wasserquelle duckte
  • [Behoben] Falsche Darstellung von Pflanzen bei deaktivertem Geometry Instancing korrigiert
  • [Behoben] Spieler bleibt beim Leiter-Klettern nicht mehr hängen
  • [Behoben] Max Reichweite für Terraforming-Tools im Creative-Modus erhöht
87 Kommentare Weiterlesen
Alle Diskussionen anzeigen

In den Diskussionsforen können Sie Fehler melden und Feedback zum Spiel abgeben

Über dieses Spiel

Hinweis: Dieses Spiel befindet sich derzeit im Alpha Stadium

Rising World ist ein Open-World Sandbox Spiel mit einer zufallsgenerierten und komplett zerstörbaren Umwelt. Gestalte deine Welt und erschaffe eine der größten Städte aller Zeiten, oder baue ein monumentales Schloss. Lass deiner Kreativität freien Lauf! Wenn dir die Arbeit zu viel wird, hole deine Freunde zur Hilfe dazu.

Alles ist möglich!

Features

  • Zufallsgenerierte Welten
  • Komplett abbaubare Landschaften
  • Single- und Multiplayer
  • Reittiere und fahrbare Boote
  • 200 verschiedene Baumaterialien
  • Mehr als 200 Möbel und Einrichtungsgegenstände
  • Über 200 verschiedene Gegenstände (Werkzeuge, Waffen etc)
  • Platziere eigene Bilder von deiner Festplatte in der Welt
  • Erforsche verschiedene Biome und Dungeons
  • Komplexes und tiefreichendes unterirdisches Höhlensystem
  • Physikengine für Bäume und Gegenstände
  • Interagiere mit vielen Objekten, bis hin zu einem spielbaren Klavier
  • Tag-Nacht-Zyklus
  • Mächtige Modding/Plugin API

Dein Kauf berechtigt dich alle künftigen Updates kostenlos zu erhalten!

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows 7 (64 bit) oder höher
    • Prozessor: 2+ Kerne, z.B. Intel Core i3
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: 1024 MB VRAM, OpenGL 3.0, z.B. Intel HD Graphics 4000, NVIDIA GeForce GT 240, AMD Radeon HD 5650
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 2 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Java 8 kompatibles Betriebssystem. In einigen Fällen kann es nötig sein, aktuelle Grafiktreiber zu installieren, um volle OpenGL Unterstützung sicherzustellen. Hinweis: AMD Radeon HD 4000, HD 3000 und HD 2000 sind nicht kompatibel, da der Hersteller die Treiberunterstützung eingestellt hat.
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 7 (64 bit) oder höher
    • Prozessor: 4+ Kerne, z.B. Intel Core i7
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: 1024+ MB VRAM, OpenGL 3.0, z.B. NVIDIA GeForce GTX 970
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 2 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Java 8 kompatibles Betriebssystem. In einigen Fällen kann es nötig sein, aktuelle Grafiktreiber zu installieren, um volle OpenGL Unterstützung sicherzustellen.
    Minimum:
    • Betriebssystem: Mac OSX 10.9 oder höher
    • Prozessor: 2+ Kerne, z.B. Intel Core i3
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: 1024 MB VRAM, OpenGL 2.1*, z.B. NVIDIA GT 120, Intel HD Graphics 4000
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 2 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Java 8 kompatibles Betriebssystem. *Nicht alle 2.1 Karten werden unterstützt, bitte kontaktiere unseren Support falls eine 2.1 Karte verwendet wird.
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Mac OSX 10.9 oder höher
    • Prozessor: 4+ Kerne, z.B. Intel Core i7
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: 1024+ MB VRAM, OpenGL 3.0, z.B. NVIDIA GeForce GTX 970
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 2 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Java 8 kompatibles Betriebssystem
    Minimum:
    • Betriebssystem: Ubuntu Linux 12.04 LTS 64-bit 13.x oder Vergleichbares
    • Prozessor: 2+ Kerne, z.B. Intel Core i3
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: 1024 MB VRAM, OpenGL 3.0, z.B. Intel HD Graphics 4000, NVIDIA GeForce GT 240, AMD Radeon HD 5650
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 2 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Java 8 kompatibles Betriebssystem. In einigen Fällen kann es nötig sein, proprietäre Grafiktreiber zu installieren, um volle OpenGL Unterstützung sicherzustellen. Hinweis: AMD Radeon HD 4000, HD 3000 und HD 2000 sind nicht kompatibel, da der Hersteller die Treiberunterstützung eingestellt hat.
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Ubuntu Linux 12.04 LTS 64-bit 13.x oder Vergleichbares
    • Prozessor: 4+ Kerne, z.B. Intel Core i7
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: 1024+ MB VRAM, OpenGL 3.0, z.B. NVIDIA GeForce GTX 970
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 2 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Java 8 kompatibles Betriebssystem. In einigen Fällen kann es nötig sein, proprietäre Grafiktreiber zu installieren, um volle OpenGL Unterstützung sicherzustellen.

Was Kuratoren sagen

54 Kuratoren haben ein Review zu diesem Produkt verfasst. Klicken Sie hier, um sie einzusehen.

Nutzerreviews

Hohe Reviewanzahl festgestellt:
Ausschließen von  oder  filtern nach
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Zeitraum
Zum Anzeigen von Reviews in einem bestimmten Zeitraum, markieren Sie diesen bitte in einem der obigen Graphen oder klicken Sie auf einen einzelnen Balken.

Graph anzeigen



Anzeigen:
Review-Beta NEU!
Wenn aktiviert, werden die Reviews nach ihrer Nützlichkeitswertung sortiert. Lesen Sie für weitere Details den zugehörigen Blogeintrag.
Graph anzeigen
 
Graph ausblenden
 
Filter
Reviewnützlichkeitsbeta aktiviert
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...