Punkteshop Neuigkeiten Laboratorien
Willkommen beim ultimativen Eisenbahnhobby! Übernehmen Sie das Steuer von authentischen lizensierten Lokomotiven, befahren Sie berühmte Strecken aus der ganzen Welt und gestalten Sie Ihr Erlebnis mit dem Steam Workshop.
Alle Rezensionen:
Ausgeglichen (14,485) - 68 % der 14,485 Nutzerrezensionen für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung:
12. Juli 2009
Entwickler:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen, zu abonnieren oder als „Ignoriert“ zu markieren.

Train Simulator 2022 kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Train Simulator 2022 Deluxe kaufen

Enthält 6 Artikel: Train Simulator 2022, Train Simulator: Bahnstrecke Strasbourg - Karlsruhe Route Add-On, Train Simulator: Birmingham Cross City Line: Lichfield - Bromsgrove & Redditch Route Add-On, Train Simulator: European Loco & Asset Pack, Train Simulator: Frankfurt - Koblenz Route Add-On, Train Simulator: Northeast Corridor: Washington DC - Baltimore Route Add-On

Inhalte für dieses SpielAlle (641) durchsuchen

 

Über dieses Spiel

DAS ULTIMATIVE EISENBAHNHOBBY


Begeben Sie sich auf die Gleise und steuern Sie leistungsstarke und beeindruckende Lokomotiven aus der ganzen Welt. Meistern Sie unter anderem die BR Class 323, DB BR 429.1 und Amtraks Acela, um Fahrgäste und Güter an ihren Bestimmungsorten abzuliefern und gleichzeitig einen vollen Fahrplan mit Szenarien und Fahrdiensten aus der realen Welt zu bedienen. Was auch immer Sie an Zügen lieben, Train Simulator 2022 befördert Ihr Hobby auf die nächste Ebene.

Northeast Corridor: Washington DC - Baltimore

Train Simulator Northeast Corridor: Washington DC - Baltimore erstreckt sich von Washington, D.C., 41 Streckenmeilen nach Norden bis Baltimore, wo sich die berühmte Baltimore Penn Station nahe dem Nordportal des B&P-Tunnels befindet. Auf dieser Strecke finden sich realistische Lokomotiven und Fahrzeuge, darunter die ACS-64 und der Acela von Amtrak. Der prestigeträchtige Acela Express von Amtrak wurde für den Train Simulator 2022 mit zusätzlichen Verbesserungen beim Sound, der Signalisierung im Führerstand und weiteren technischen Maßnahmen zur Verbesserung der streckenseitigen Signalisierung ausgestattet.

Frankfurt - Koblenz

Die 80 Kilometer lange Strecke Frankfurt - Koblenz ist eine Mischung aus Regional- und Intercity-Verkehr und umfasst die malerische Linke Rheinstrecke von Koblenz Hbf nach Mainz Hbf und die historische Mainbahn von Mainz Hbf nach Frankfurt (Main) Hbf. Fahren Sie hier mit dem eindrucksvoll lackierten SÜWEX (Südwest-Express) DB BR 429.1 FLIRT 3 sowie mit dem DB 411 ICE T, DB BR 185.1 und mehr. Zusammen mit dem Train Simulator 2022 wurde die Signalisierung der Strecke Frankfurt - Koblenz komplett überarbeitet und die Landschaft detaillierter gestaltet, um ein noch realistischeres Erlebnis zu bieten.

Birmingham Cross City Line: Lichfield – Bromsgrove & Redditch

Steuern Sie die BR Class 323, 350/1, 350/2 und 350/3 auf der 37 Meilen langen Cross City Line von Lichfield Trent Valley nach Bromsgrove & Redditch über Birmingham New Street. Bereiten Sie sich auf den berühmte Lickey Incline vor, die steilste durchgehende Steigung einer Eisenbahnstrecke in Großbritannien: 1:37,7 für zwei Meilen zwischen Bromsgrove und Barnt Green. Die Birmingham Cross City Line wurde für den Train Simulator 2022 mit Verbesserungen der Landschaft und neuen lizenzierten Logos auf der BR Class 323 überarbeitet.


SCHNELLERE LADEZEITEN

Die Ladezeiten des Train Simulator 2022 wurden dank des Feedbacks unserer großartigen Community im letzten Jahr deutlich verbessert. Die Routen werden jetzt schneller geladen und laufen besser als je zuvor!

FAHREN

Die beispiellose Authentizität der Lokomotiven von Train Simulator 2022 verschafft Ihnen die volle Kontrolle. Verwalten Sie Motor, Fahrgäste, Sicherheitssysteme, Signalanlagen und vieles mehr von Ihrem Führerstand aus. Ihre Steuerpulte entsprechen dabei haargenau denen realer Züge.

LERNEN

Schreiben Sie sich an der TS Academy ein und beginnen Sie Ihre virtuelle Lokführerkarriere. Ob Elektrisch, Diesel oder Dampf: Sie werden lernen, einige der beeindruckendsten Züge der Welt zu steuern.

ERSTELLEN

Nutzen Sie den Train Simulator Editor, um mit leicht zu erlernenden Werkzeugen lebendige Welten zu schaffen. Erstellen Sie Ihre eigene Eisenbahnstrecke und teilen Sie sie mit anderen Spielern im Steam Workshop. Oder sehen Sie sich die tausenden schon verfügbaren Strecken der Community mit der umfassenden spielintegrierten Suchfunktion an.

SAMMELN

Bauen Sie sich Ihre Traumsammlung aus Strecken, Lokomotiven, Zügen, Streckenerweiterungen und Rollmaterial mit einer riesigen Auswahl an Inhalten, die im Steam Store erhältlich sind. Mit hunderten verfügbaren Add-Ons finden Sie für jedes Interesse etwas Neues, um Ihre Sammlung zu erweitern, wann immer Sie wollen.

Systemanforderungen

    Minimum für 32 Bit:
    • Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
    • Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
    • DirectX®: 9.0c
    • Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
    • Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
    • Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
    • Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

    Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
    Empfohlen für 32 Bit:
    • Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
    • Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
    • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
    • DirectX®: 9.0c
    • Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
    • Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
    • Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
    • Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

    Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

Was Kuratoren sagen

335 Kuratoren haben eine Rezension zu diesem Produkt verfasst. Klicken Sie hier, um sie einzusehen.

Nutzerrezensionen

Art der Rezension


Erwerbsart


Sprache


Zeitraum
Zum Anzeigen von Rezensionen in einem bestimmten Zeitraum, markieren Sie diesen bitte in einem der obigen Graphen oder klicken Sie auf einen einzelnen Balken.

Graph anzeigen



Spielzeit
Filtern Sie Rezensionen nach der Spielzeit des Spielers zum Zeitpunkt der Rezension:




Kein Minimum bis Kein Maximum
Anzeigen:
Graph anzeigen
 
Graph ausblenden
 
Filter
Rezensionen ohne Themenbezug ausschließen
Spielzeit:
Es gibt keine weiteren Rezensionen, die Ihren Filterkriterien entsprechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Rezensionen anzuzeigen
Rezensionen werden geladen …