Bringe Licht ins Dunkel und spritze Blei, in einem herausfordernden Mehrspieler-Shooter für bis zu 3 Spieler. Schalte neue Waffen frei und steigere deine Stärke, während du dir den Weg durch die verschiedenen Korridore einer streng geheimen Forschungsbasis bahnst, die von außen angegriffen wird.
Alle Rezensionen:
Größtenteils positiv (411) - 76 % der 411 Nutzerrezensionen für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung:
19. Juli 2023

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen, zu abonnieren oder als „Ignoriert“ zu markieren.

Early Access-Spiel

Erhalten Sie sofortigen Zugang und bringen Sie sich in die Entwicklung ein.

Hinweis: Dieses Early Access-Spiel ist noch nicht fertig und könnte sich in Zukunft verändern. Wenn Ihnen das Spiel im aktuellen Zustand nicht gefällt, sollten Sie abwarten und sehen, ob sich das Spiel weiterentwickelt. Mehr erfahren

Was die Entwickler zu sagen haben:

Wozu Early Access?

„Ocean Drive Studio hält an seiner Vision fest, durch Zusammenarbeit mit der Community Spiele mit jeder Menge Spielspaß zu entwickeln. Nach reiflicher Überlegung, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir dies bei Blackout Protocol am besten mit Early Access erreichen können. So können wir von den Fans und Spielern dieses Genres lernen, was ihnen gefällt und was sie von dem Spiel erwarten. Unser Ziel ist es, das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten, und wir glauben, dass die Hilfe der Community ein Schlüsselelement ist, um dieses Ziel zu erreichen.“

Wie lange wird dieses Spiel ungefähr den Early Access-Status haben?

„Wenn alles gut läuft, wollen wir innerhalb eines Jahres nach dem Early Access das Spiel offiziell veröffentlichen. Intern haben wir Pläne für den Early Access und darüber hinaus aufgestellt. Wir möchten jedoch betonen, dass unser Primärziel ein bestmögliches Spielerlebnis ist und nicht ein bestimmter Plan oder Zeitrahmen. Nach Berücksichtigung des Feedbacks der Community kann sich die Dauer des Early Access verändern.“

Wie soll sich die Vollversion von der Early Access-Version unterscheiden?

„Der Hauptunterschied ist dabei die Menge der Inhalte, die den Spielern zugänglich sind. Auf den Umfang des Early Access gehen wir in der nächsten Frage ein, aber sprechen wir erst weiter über die offizielle Veröffentlichung: Die Vollversion wird die Spieler durch die gesamte Basis von Sektion 13 führen, sowie zusätzliche Waffen/Fertigkeiten/Gegner und mehr spielbare Charaktere aufweisen! Desweiteren planen wir, den Algorithmus der prozeduralen Generierung abwechslungsreicher zu gestalten - das sollte den Spielern ein reichhaltigeres Erlebnis bieten, wenn sie tiefer in die Basis von Sektion 13 eindringen.“

Was ist der derzeitige Stand der Early Access-Version?

„Der Early Access von Blackout Protocol deckt etwa 60% der Basis von Sektion 13 ab und endet in einem Bosskampf. Der Bosskampf soll zum offiziellen Start aktualisiert werden, so dass die Spieler das wahre Böse im Herzen von Sektion 13 erst später entdecken werden.

Der Mehrspielermodus unterstützt eine Gruppe von 3 Spielern. Im Early Access können die Spieler aus 4 verschiedenen Charakteren wählen. Jeder Charakter hat eine ihm eigene Fähigkeit, die ihn von den anderen unterscheidet. Wir ermutigen die Spieler also, sie alle auszuprobieren und denjenigen zu finden, der ihnen am besten gefällt!

Im Early Access wird es außerdem etwa 60 verschiedene Fertigkeitskarten geben, die jeweils in eine der 5 verschiedenen Kategorien fallen. Waffen haben eine Art Affinität zu diesen Fertigkeitskarten und bestimmte Waffen sind mit Fertigkeitskarten einer bestimmten Kategorie effektiver. Wenn du mehrere Fertigkeitskarten derselben Kategorie sammelst, kannst du verschiedene Spezialfähigkeitsstufen für die jeweilige Waffe aktivieren.“

Wird dieses Spiel während und nach Early Access unterschiedlich viel kosten?

„Derzeit planen wir, den Preis im Laufe des Early Access zu erhöhen. Wir hoffen, weitere Details bekanntgegeben zu können, sobald unser Entwicklungsplan konkreter wird. Wir werden auch weiterhin nach Wegen suchen, wie wir Spielern, die das Spiel mit uns gestalten, unsere Wertschätzung zeigen können.“

Wie werden Sie versuchen die Community in den Entwicklungsprozess miteinzubeziehen?

„Das Feedback aus der Community spielt bei unseren Entscheidungen eine wichtige Rolle. Wir geben unser Bestes, um über alle verfügbaren Kanäle Feedback zu sammeln, allerdings finden die Spieler es oft am einfachsten, uns direkt über unseren Discord server zu erreichen.

Wir legen Wert auf eine positive Feedback-Schleife. Dazu gehört auch, dass wir Entscheidungen und Updates mit der Community teilen. Dies kann in verschiedenen Formen geschehen, z. B. in Entwickler-Chat-Streams, Fortschrittsberichten, Entwickler-Blogs und vielem mehr. Wenn du mehr über unsere Vorgehensweise bei der Entwicklung erfahren möchtest, lies bitte unseren Blogbeitrag.“
Weiterlesen

Blackout Protocol kaufen

 
Alle Diskussionen anzeigen

In den Diskussionsforen können Sie Fehler melden und Feedback zum Spiel abgeben

Road to Official Release

Über dieses Spiel

Blackout Protocol ist ein fesselnder Multiplayer-Shooter, der dich in Atem hält und kooperative 3-Spieler-Action mit einem Roguelite-Fortschrittssystem kombiniert. Als Agenten der S2P Corporation ist eure Mission einfach: Kämpft euch einen Weg in den Kern von Sektion 13, einer riesigen unterirdischen Forschungsbasis, die von ihren eigenen mörderischen Experimenten heimgesucht wird.

WIE FÜR DICH GEMACHT


Jeder Agent der Blackout-Eingreiftruppe verfügt über einzigartige Kenntnisse und Erfahrungen, die für den Erfolg der Mission entscheidend sind. Beherrsche dein Spezialwissen - von psychokinetischer Beeinflussung bis hin zu biochemischer Feldtriage - um deine Überlebenschancen zu verbessern.

Außerdem haben alle Agenten eine Sondergenehmigung für den Zugriff auf das wertvollste Produkt des Unternehmens: hochwirksame Munition. Wähle aus mehr als einem Dutzend professionell zusammengestellter, firmeneigener Waffen, die dir beim Eindringen in Sektion 13 helfen.

Bleib ruhig und übernimm die Kontrolle


Die physische Gefahr ist nur der Anfang. Wenn du auf überirdische Horrorgestalten triffst, die dir das Gesicht abkratzen wollen, musst du deine Panikanzeige im Auge behalten, sonst riskierst du mitten im Kampf einen Ausraster, der dich umhaut. Aber denk daran: Auch Monster können in Panik geraten. Nutze Hilfsmittel wie Licht, Geräusche und psionische Blitzkanonen, um den Spieß umzudrehen und deine Feinde zu überlisten.

Lebe, lerne und probiere es noch einmal


Jedes Mal, wenn du Abschnitt 13 betrittst, findest du temporäre Verbesserungen, die dir während des Spiels einen Vorteil verschaffen. Außerdem sammelst du Auszeichnungen, Waffenbaupläne und wertvolle Daten, die du in den Sicherheitsräumen der Anlage gegen permanente Aktualisierungen eintauschen kannst... vorausgesetzt, du kannst sie erreichen.

Wenn du unterwegs stirbst, sorgt das patentierte Death Nullification System™ von S2P dafür, dass dein Bewusstsein an den Anfang der Mission zurückversetzt wird, damit du es immer wieder versuchen kannst.

Denn bei S2P ist Scheitern keine Option. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Schütze dein Team


Auf deine Kameraden zu achten bedeutet mehr, als ihnen nur Rückendeckung zu geben. In den engen Korridoren von Sektion 13 ist Eigenbeschuss eine ständige Gefahr. Wähle deine Ziele sorgfältig aus und koordiniere deine Positionierung mit Hilfe von Sprachausgabe und Quick-Chat im Spiel.

Systemanforderungen

    Mindestanforderungen:
    • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
    • Betriebssystem: Windows 10 x64
    • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i3 or AMD equivalent
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: GeForce GTX 750 Ti or Radeon equivalent with 2 GB VRAM
    • DirectX: Version 11
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 10 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX compatible sound card
    Empfohlen:
    • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
    • Betriebssystem: Windows 10 x64
    • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5 or AMD equivalent
    • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
    • Grafik: GeForce GTX 1070 or Radeon equivalent with 4GB VRAM
    • DirectX: Version 12
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 10 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX compatible sound card

Was Kuratoren sagen

18 Kuratoren haben eine Rezension zu diesem Produkt verfasst. Klicken Sie hier, um sie einzusehen.

Nutzerrezensionen

Art der Rezension


Erwerbsart


Sprache


Zeitraum
Zum Anzeigen von Rezensionen in einem bestimmten Zeitraum, markieren Sie diesen bitte in einem der obigen Graphen oder klicken Sie auf einen einzelnen Balken.

Graph anzeigen



Spielzeit
Filtern Sie Rezensionen nach der Spielzeit des Spielers zum Zeitpunkt der Rezension:



Kein Minimum bis Kein Maximum
Anzeigen:
Graph anzeigen
 
Graph ausblenden
 
Filter
Rezensionen ohne Themenbezug ausschließen
Spielzeit:
Es gibt keine weiteren Rezensionen, die Ihren Filterkriterien entsprechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Rezensionen anzuzeigen
Rezensionen werden geladen …