Blood Bowl ist eine, von der Warhammer Fantasywelt inspirierte, blutige Kombination aus Strategie- und Sportspielen. Die Legendary-Edition enthält 20 komplett unterschiedlich spielbare Rassen, wovon 11 komplett neu sind! Gründen Sie ein Team, trainieren Sie es und kaufen das beste Equipment.
Nutzerreviews: Größtenteils positiv (596 Reviews)
Veröffentlichung: 28. Okt. 2010

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Blood Bowl: Legendary Edition kaufen

 

Über dieses Spiel

Blood Bowl ist eine, von der Warhammer Fantasywelt inspirierte, blutige Kombination aus Strategie- und Sportspielen.
Die Legendary-Edition enthält 20 komplett unterschiedlich spielbare Rassen, wovon 11 komplett neu sind! Gründen Sie ein Team, trainieren Sie es und kaufen das beste Equipment. Sieg für Sieg verbessern Sie die Fähigkeiten ihrer Spieler, um sie zu wahren Blood Bowl-Spielern zu machen!
Bei diesem Sport ist alles erlaubt! Selbst wenn Sie den taktischen Weg gehen, können Sie aus einem großen Sortiment von unglaublichen und bösartigen Spielzügen wählen: Bestechen Sie den Schiedsrichter oder richten Sie verheerenden Schaden mit Zaubern oder illegalen Waffen an...
Die Blood Bowl-Legendary-Edition enthält zusätzlich neue Arenen und neue Spielmodi, wie den Kampagnenmodus. Hier lernen Sie die Anfänge Blood Bowls kennen und spielen die legendärsten Matches in den spektakulärsten Arenen!
Blood Bowl kann online gespielt werden. Gründen Sie ein Team, verbessern Sie es und führen Sie es an die Spitze der offiziellen Rankings! Entwickeln Sie Ihre eigene private Internetliga und organisieren Sie eigene Turniere!

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows XP SP3 / Vista SP1 / 7
    • Prozessor: Pentium 4 2,4 GHZ/Athlon XP 2400+
    • Speicher: 1 GB (XP) / 2 GB (Vista/7)
    • Grafik: 128 MB 100% DirectX® 9 und Shader 2.0 kompatibel (NVIDIA GEFORCE 6600 / ATI RADEON X700 oder höher). Nicht kompatibel mit SLI und Grafikchips von Intel, SIS oder Via/S3G
    • DirectX®: 9.0
    • Festplatte: 5 GB
    • Sound: DirectX® 9 kompatibel
    • Mehrspieleranforderungen: Internetverbindung benötigt für online Spiele.
Hilfreiche Kundenreviews
10 von 11 Personen (91%) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
8.9 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Februar
(tl;dr below)

After reading reviews and watching some videos, I discovered that this might be a tough game to learn. With that in mind, I bought the legendary edition for full price, thinking I could upgrade to the chaos edition after I learned how to play. That was yesterday. Well, today, the Chaos edition went on sale for $12 for the next 4 months. How positively unfortunate.

Well, for those of you looking for more info and less facepalm, the game is a blast...so far. I jumped straight into an offline campaign (classic mode, hard difficulty). I've only played the first 2 games, but they were both nail-biting, edge-of-my-seat fun. I won both games (first one came down to the last 2 turns, second one was much easier). I'm sure the competition will get harder as all our teams level up.

I noticed in the reviews people complaining about the RNG, claiming it's all dumb luck; after watching several games and playing 2 myself, this really isn't as bad as they make it out to be in my opinion. Look at all your options each turn, take the low-risk actions first, then go for the high risk actions at the end of your turn (or don't even take the high-risk actions if you don't need to). It's a strategy game about risk management, not a blind RNG hack and slash. You really need to think things through, or you are really going to hate the game. Yes, there's dice, and yes, sometimes those dice will want to violate you. Painfully. But it IS within your power to severely effect the LIKELIHOOD of such events. I was able to end the bulk of my turns by clicking the "End of Turn" button rather than bad rolls. The few that were ended from bad rolls were mostly high risk actions that I knew full well ahead of time might end badly, and I was sure to take those actions last for that very reason.

During the first game, I used up the full 4-minute time bank almost every turn to really look over my options. 4 minutes might seem like a lot, but when you are new to the game it goes by fast. At first I had trouble frantically trying to get through everything I wanted to before the time ran out. Fortunately, somewhere between the first and second game I started being able to regularly figure out my plans and execute them with a cool head and time to spare. It helped that I watched several pvp matches before I bought the game.

I can't say much about the rest of the game (all the different team strategies, game modes, skills etc), as I haven't explored it all yet, but I can say with confidence, I most certainly will. I do know that every team plays different, and that the way you set up each team (funds, skills, roster, formations etc) makes them play vastly different as well. Those different possibilities coupled with the fact that there is RNG involved really means there are many different game experiences to be had, and I look forward to trying them out. I am very excited to add this game to my library and wear it out, even if I DID buy it for full price the DAY BEFORE IT WENT ON SALE FOR 60% OFF FOR THE NEXT 4 MONTHS!

Sheesh...

Just gonna forget that happened. Eventually.

tl;dr

Game -> Good
Buy.
Play.
Be happy. Or infuriated due to dice rolls. But still somewhat kinda happy somewhere deep down.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
13.9 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Januar 2014
Klasse Warhammer Feeling.
Unbedingt im rundenbasierten Modus spielen. So kommt echtes Tabletop Feeling auf.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
105.9 Std. insgesamt
Verfasst: 7. November 2014
cool
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 9 Personen (33%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
9.7 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Oktober 2014
Ich bin Freund des Warhammer-Universums, weshalb ich mich natürlich auch dazu entschied, mir die Legendary Edition von Blood Bowl zuzulegen!
Es gibt viele verschiedene Rassen, wie Orks, Echsenmenchen, Skaven, Chaos, Menschen, Hoch-wie auch Dunkelelfen, Zwerge und Halblinge etc. Allesamt verfügen über verschiedene Bloodbowl-Spieler. Meist stellt sich ein Team aber aus kräftigen Blockern, schnellen Runnern, guten Werfern und den Standardspielern zusammen.
Wir können auswählen, ob wir Story, Kampagne, Wettbewerb oder Einzelmatch spielen wollen. Doch alle diese Modi unterschieden sich nur gering voneinander!
In der Kampagne ist es erstmal notwendig ein Team zusammenzustellen. Unterschiedliche Haut und Körpertypen können ausgewählt werden. Mit dem übrigen Kapital lässt sch ebenfalls noch eine Menge anstellen.
Man kann Sanitäter anheuern, um verletzte Spieler zu heilen, Cheerleader, um kreischende Fans herbeizulocken, Zauber, um beispielsweise einen Feuerball auf das gegnerische Team loszulassen usw.
Und dann kann es auch schon losgehen!
Je nachdem ob man "Echtzeit" oder "Rundenstrategie" ausgewählt hat, gestaltet sich auch das Spiel völlig unterschiedlich.

Rundenstrategie:
- Je nachdem, wer die erste Runde beginnt, darf seine 11 Spieler bewegen.
- Es gilt die anderen Spieler zu blocken oder gar auszuschalten, um es dem Spieler mit dem Football zu ermöglichen ans andere Ende des Stadions zu laufen. Ist das geglückt, heißt es natürlich : Touchdown!
- Dieser Modus nimmt sehr viel mehr Zeit in Anspurch, weil man selbst als auch der Gegner 16 Runden zur Verfügung hat!
- Wenn ein eigener Spieler das Gleichgewicht verliert, stolpert, fällt oder gar ausgeknockt wird, übernimmt der Gegner die Runde und umgekehrt!
- Es ist wirklich bockschwer, in der Rundenstrategie das Spiel für sich zu entscheiden, zumal die eigenen Spieler oft diejenigen sind, die verletzt werden! Da man gerade am Anfang noch keine Ersatzspieler auf der Bank hat, heißt es dann zu zehnt gegen elf Spieler die Oberhand zu behalten! Schwierig wird es besonders dann, wenn nur noch 4-6 Spieler im eigenen Team unverletzt sind (das geschieht nicht selten)
- Bei einem Angriff (einem Block/Tackle) wird gewürfelt, wobei man oft die schlechteren Karten (Würfel) hat. Meist gibt es dann ein bis zwei Auswahlmöglichkeiten, was denn nun geschehen soll!

Echtzeit:
- Das Spiel würde in normaler Geschwidigkeit zu schnell laufen, weshalb wir hier in den Konzentrationsmodus wechseln können, um den Spielern Anweisungen zu geben.
- Bei Blocks etc wird automatisch gewürfelt
- Da man hier alle Spieler besser im Überblick hat, ist es (fürmich) der eindeutig einfachere Modus, was nicht bedeutet, dass das Spiel nun wirklich einfach ist!
- Leider hat man oft die besten Karten, wenn man einfach alle eigenen Spieler markiert und mit ihnen auf den gegnerischen Footballträger losgeht. Sollte sich dann ein Spieler den Ball schnappen können, kann man so einen Takedown erzielen.
- Da der Echtzeitmodus stark abgespeckt wird, kann dieser schnell zu eintönig werden!

Nach dem Spiel erhält man etwas Kleingeld und mit Glück ein paar aufwertbare Spieler!
Diese können Fähigkeiten erlernen, Attribute steigern und gar mit besserer Ausrüstung ins Feld geschickt werden!
Dennoch stellen sie sich auch auf hohem Level oft sehr blöd an oder werden verletzt! Manchmal droht ihnen auch der Tot! Positiv zu erwähnen sind die Kommentatoren, die permanent die Klappe offen haben und den ein oder anderen Spruch auf Lager haben, der die Lachmuskeln spannen lässt.
Ein oft auftredender und sehr sehr nerviger Bug ist, wenn einer der eigenen Spieler nicht mehr bewegt werden kann. So kann es sehr schnell zu einem Touchdown für die Gegenseite kommen. Oft dauert der Zustand dieser Spieler das ganze Spiel lang an (ist mir aber im rundenbasierenden Modus nie passiert)

Insgesamt kann ich das Spiel leider nicht empfehlen! Nicht einmal im Sale für 4,99€!

Zusammenfassung:
- Die Bugs gehen an die Substanz
- Die KI ist oft im Vorteil und sehr schwer zu besiegen!
- Es gibt kein Videomaterial bei der Kampagne
- Durch die Strategie einfach alle Spieler auf den Ball loszuschicken, wird es schnell eintönig
- Zu oft verliert ein Spieler den Ball oder wird verletzt, das nervt!
- Ab und zu setzt der Sound aus

+ Die Kommentatoren
+ Eigene Spieler aufzuleveln macht spaß!

Fazit 4,5/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 3 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
26.7 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Dezember 2012
Ein nettes Spiel, jedoch ist der Schwierigkeitsgrad völlig inakzeptabel. Das Tutorial ist viel zu umständlich dargestellt und ich finde es zeigt nur ein minimum dessen was man in der Story/Kampange wissen sollte.

Zudem ist es zu anfangs schier unmöglich Matches zu gewinnen, alleine deswegen weil die Gegnerteams wesentlich besser sind als das eigene. Was einem recht schnell den Spielspaß nimmt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig