Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Sid Meier’s Civilization® VI.

Nutzerreviews:
Insgesamt:
Größtenteils negativ (433 Reviews) - 35 % der 433 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 23. Feb. 2017

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Zusatzinhalte

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Sid Meier’s Civilization® VI.

Civilization VI - Australia Civilization & Scenario Pack kaufen

 

Über dieses Produkt

John Curtin führt Australien in Sid Meier's Civilization VI an! Das australische Gebiet wächst und gedeiht, wo andere Zivilisationen weniger Erfolg hätten, denn es profitiert von vollem Wohnraum bei Küsten-Startpositionen. Die Bezirke erhalten verbesserte Erträge, wenn sie auf attraktivem Gelände gebaut werden. John Curtin bringt Australien einen Produktionsbonus, wenn der Zivilisation der Krieg erklärt wurde oder sie eine Stadt befreit hat. Das Paket enthält auch das neue Szenario "Outback-Tycoon". Hier gilt es, sein Glück zu erreichen, indem man Gold findet, riesige Viehherden besitzt oder die natürliche Schönheit des Landes für zukünftige Generationen erhält.

Beinhaltet die australische Zivilisation mit John Curtin, der Digger-Spezialeinheit, der Outback-Station als einzigartige Modernisierung und einem neuen Naturwunder:

  • Einzigartige Fähigkeit der Zivilisation: Australische Küstenstädte erhalten immer zusätzlichen Wohnraum. Weiden lösen einen Kulturschock aus, durch den sie angrenzende Geländefelder von anderen Zivilisationen und Stadtstaaten übernehmen. Campusse, Handelszentren, Heilige Stätten und Theaterplätze erzielen höhere Erträge auf attraktivem Gelände.
  • Einzigartige Fähigkeit des Anführers: John Curtins einzigartige Fähigkeit heißt ""Festung der Zivilisation"". Australien erhält zu Beginn eines Verteidigungskriegs und bei der Befreiung einer Stadt einen Produktionsbonus.
  • Spezialeinheit: Australiens Spezialeinheit ist der Digger, der bei Kämpfen außerhalb des eigenen Territoriums und auf Land-Geländefeldern, die an Wasser angrenzen, einen Kampfbonus erhält.
  • Einzigartige Infrastruktur: Die Geländefeld-Modernisierung Outback-Station wird durch die Gilden-Ausrichtung freigeschaltet und kann durch die Dampfmaschine und Schnelle Entwicklung verbessert werden. Sie bietet Nahrung und Produktion sowie einen Nahrungsbonus für angrenzende Weiden.

Neues Szenario ""Outback-Tycoon"":
  • In diesem einzigartigen Szenario mit Wirtschaftsschwerpunkt leitet der Spieler eine von vier Kolonialregierungen im Wettstreit um die Erkundung und Entwicklung der natürlichen Schönheit und der Reichtümer von Australien.
  • Beinhaltet einzigartige Einheiten und Effekte im Spiel, ohne Kämpfe zwischen Spielern.
  • Rundenlimit 60.

Neues Naturwunder Uluru:
  • Dieses Wüstenwunder gewährt angrenzenden Geländefeldern einen Bonus auf Glauben und Kultur.

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows 7x64 / Windows 8.1x64 / Windows 10x64
    • Prozessor: Intel Core i3 2.5 Ghz or AMD Phenom II 2.6 Ghz or greater
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: 1 GB & AMD 5570 or nVidia 450
    • DirectX: Version 11
    • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 7x64 / Windows 8.1x64 / Windows 10x64
    • Prozessor: Fourth Generation Intel Core i5 2.5 Ghz or AMD FX8350 4.0 Ghz or greater
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: 2GB & AMD 7970 or nVidia 770 or greater
    • DirectX: Version 11
    • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Betriebssystem: 10.11 (El Capitan) or 10.12 (Sierra)
    • Prozessor: Intel Core i5 2.7Ghz
    • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
    • Grafik: 1 GB GPU Minimum - GeForce 775M | Radeon HD 6970 | Intel Iris Pro
    • Speicherplatz: 15 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: It is possible for Mac and PC to become out of sync during updates or patches. Within this short time period, Mac users will only be able to play other Mac users.
    Minimum:
    • Betriebssystem: SteamOS, Ubuntu 16.04
    • Prozessor: Intel Core i3 530 or AMD A8-3870
    • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
    • Grafik: 1 GB VRAM Minimum - NVIDIA GeForce 650
    • Speicherplatz: 15 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: IMPORTANT NOTICE: Don't meet the above requirements? Running on a unique distro? That doesn't mean your configuration wont run Civ VI! Visit the Civilization VI community page to share your experience with other Linux players and learn about how to send bugs to Aspyr. Your feedback will help us improve Civ V Linux and future AAA Linux releases!
Nutzerreviews Mehr erfahren
Insgesamt:
Größtenteils negativ (433 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen:


(was ist das?)
181 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Ausgeglichen)
Reviews werden geladen...