Topspiele
Spiele
Software Demos NEUIGKEITEN Empfohlen
Monkey Island™ 2 Special Edition: LeChuck’s Revenge™
Der Möchtegern Pirat Guybrush Threepwood und der Zombiepirat LeChuck kehren zurück, in einem der großartigsten LucasArts Abenteuern aller Zeiten. Monkey Island™ 2 Special Edition: LeChuck’s Revenge™ erinnert die klassische Monkey Island™ Fortsetzung in dieser detailgetreuen Special Edition.
Veröffentlichung: 7 Juli 2010

Monkey Island™ 2 Special Edition: LeChuck’s Revenge™ kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Monkey Island: Special Edition Bundle kaufen

Enthält 2 Artikel: The Secret of Monkey Island: Special Edition, Monkey Island™ 2 Special Edition: LeChuck’s Revenge™

Über das Spiel

Der Möchtegern Pirat Guybrush Threepwood und der Zombiepirat LeChuck kehren zurück, in einem der großartigsten LucasArts Abenteuern aller Zeiten. Monkey Island™ 2 Special Edition: LeChuck’s Revenge™ erinnert die klassische Monkey Island™ Fortsetzung in dieser detailgetreuen Special Edition. Es schließt an das äußerst erfolgreiche The Secret of Monkey Island™: Special Edition in jeder erdenklichen Art und Weiße an und Fans können nun neue einzigartige Eigenschaften der Special Edititon erleben und in die Welt von Monkey Island eindringen, wie noch nie zuvor.

Nachdem der bösartige Geisterpirat LeChuck in seinem ersten Abenteuer besiegt wurde, eifert Guybrush Threepwood nun nach dem legendären Schatz von Big Whoop. Aber halt, LeChuck ist nun in Form eines Zombies zurück und will sich rächen. Guybrush muss nun mit Hilfe seines Humors, Verstandes und seines unersättlichen Begehren für Abenteuer seinen Erzfeind ein für alle Mal besiegen und sich als besten Piraten der Karibik behaupten. Voodoo Puppen, Spuckwettbewerbe und Vergnügungsparks, sind nur ein Teil der Herausforderungen, die Guybrush auf seiner Reise bewältigen muss, in der er auf seinen alten Freund trifft, neue Feinde bezwingen muss und seinen Glücksbringer benutzt, um LeChuck’s Rachezorn zu bezwingen.

Spielen Sie es nun zum ersten Mal mit besonderen Special Editions Eigenschaften:
  • High-Definition Grafik: Völlig neuer zeitgenössischer Kunststil, handgezeichnet und dargestellt in Hochauflösung.
  • Voice Over: Syncronisierung von originalen Monkey Island Franchise Mitgliedern erweckt die Geschichte und ihre Charaktere zum Leben wie noch nie zuvor. Jetzt verfügbar für die Special Edition und die Klassik Modi.
  • Neue Musik: Neuaufgenommene Musik mit Live Instrumenten.
  • Special Edition und Klassik Modi: Das Scene-For-Scene Hot Swap lässt Sie nahtlos zwischen der Special Edition und den Klassik Modi an jeder Stelle im Spiel wechseln.
  • Verbessertes Spielerlebnis Eine komplett neue intuitive Spieloberfläche und Steuerung bietet Ihnen ein noch interaktiveres Spielelerlebnis.
  • Hint System: Das neue Hint System für Puzzle bringt noch mehr Spaß.
Enthält brandneue Eigenschaften:
  • Direct Control: Suchen Sie sich aus, wie Sie spielen möchten -- benutzen Sie die klassische Point-And-Click Oberfläche oder die neue intuitive Direct Character Steuerung für ein noch interaktiveres Spielerlebnis.
  • Object Highlighting: Interactives Object Highlighting lässt Sie Hinweise schneller finden, um versteckte Objekte zu finden.
  • Kunst von hinter den Kullisen: Ein Art Viewer im Spiel lässt Sie fantastische, noch niemals zuvorgesehene Kunst von beiden Versionen, Klassik und Speciald Edidtion, sehen.
  • Originalkommentare der Entwickler: Hören Sie lustige Geschichten und Chroniken der Entwicklung des originalen Monkey Island™ 2: LeChuck's Revenge™. in verschiedenen Sznene von Ron Gilbert, Tim Schafer und Dave Grossman.
  • SteamWorks Errungenschaften: Nur die mächtigsten Piraten können alle drei einsammeln. Wir machen nur Spaß, es gibt viele mehr davon, aber Sie müssen mächtig gut drauf sein, um an sie heranzukommen.

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows XP® oder Windows Vista®
    • Prozessor: Intel Pentium 4 3 GHz oder AMD Athlon 64 3000+
    • Speicher: 256 MB RAM, 512 MB für Vista
    • Festplatte: 1.8 GB frei
    • Grafik: 128 MB mit Shadermodel 2.0
    • Sound: DirectX® 9.0c kompatibel Soundkarte
    • Controller Support: Xbox 360 Controller
Hilfreiche Kundenreviews
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
26 Produkte im Account
4 Reviews
4.5 Std. insgesamt
Monkey Island 2: Special Edition

"Yo-Ho und ne Buddel voll Grog!"
Zuerst solltet ihr den ersten Teil dieses klassischen Point`n Click Adventure spielen, um in den Genuss des legendären Monkey Island Humors zu kommen, sowie die Handlungsstränge zu verstehen. Für diesen habe ich bereits eine ausführliche Review verfasst. Der Klassiker für Alt und Jung geht mit frischem und verbessertem Design in die nächste Runde! LucasArts bringt 1991 den langersehnten Teil Monkey Island 2 „ Revenge of LeChuck“ heraus.

Handlung
Guybrush Threepwood hat sich aufgrund seiner Abenteuerlust mit seiner Elaine zerstritten und sucht nun den größten Schatz der Karibik den legendären „Big Whoop“, um ein noch mächtiger Pirat zu werden. Aufgrund seiner Tollpatschigkeit belebt er seinen Erzfeind LeChuck als Zombie wieder, da er damals nur seinen Geist und nicht den Körper vernichtet hatte. Dieser wacht nun in seinem gammligen und verwesenden Körper wieder auf, ist nicht gerade amüsiert und fordert Rache! Rein zufällig ist das sagenumwobene Geheimnis „Big Whoops“ auch der Schlüssel um LeChuck zu vernichten.

Zu Beginn muss man sich im Largo Embargo, dieser war ehemals die rechte Hand LeChucks, ist ein kleiner gemeiner Mistsack und terrorisiert Scrabb Island, behaupten und ihm mit Geschick und Tücke das Handwerk legen. Unsere Voodoo- Lady aus Teil eins ist natürlich auch beteiligt. Danach geht es auf die lange und rätselhafte Suche auf drei Inseln in der Karibik ( Scrabb-, Phatt- und Booty- Island) nach den Vier- Schatzkartenteilen „ Big Whoops“, mit einem witzigen Zwischenstopp in LeChucks Festung und anschließend dem Finale auf Dinky Island.

Pro / Con
Highlights für mich waren der „Spuckwettbewerb" und das "Wetttrinken" mit Rum Rogers Jr. Was mich auch beim erneuten durchspielen störte, war das Gespräch mit Hermann Tooth am Strand bis die richtige Antwortmöglichkeit erschien sowie die Teleportation am Ende des Spiels durch LeChuck. Dadurch entstand Zeitdruck und manchmal Frust, weil man gerade eine Idee hatte und dann schon wieder woanders hin gesendet wurde.

Besonderheiten der Special Edition
Wem der Nostalgiefaktor nicht reicht um über die Grafik hinwegzusehen, dem hilft die Special Edition: Durch Tastendruck kann man zwischen der klassischen und neuen, von Hand gezeichneten Grafiken problemlos wechseln. Sie liefert darüber hinaus neue Soundeffekte, Voice-overs, ein neues Spielinterface und Hinweissystem, welches bei Rätseln hilft. Wobei mir letzteres nicht gefällt, da ich alle Rätsel lieber alleine und ohne Komplettlösungen bewältigen möchte. Wir sind ja Piraten und keine Waschweiber!

Sound
Die Sprachausgabe ist englisch, deutsch wird aber als gut übersetzter Untertitel angeboten. Die Musik hat Ohrwurmpotenzial und ist zeitlos, einfach mal im Netz nach den Soundtrack suchen, zurücklehnen und genießen.

Fazit
Nicht abschrecken lassen! Gameplay, Witz und Story unterhalten einen blendend und verstärken den Nostalgiefaktor. Gebt dem Genre des Adventures mal eine Chance, vielleicht gefällt es euch am Ende genauso wie mir und einer Vielzahl von Gamern. Dieses Abenteuer lässt selbst den härtesten Piraten das Grog in den Adern gefrieren. Wir versuchen alles um unseren Erzfeind aufzuhalten, wirklich alles! Ach ja bevor ich es vergesse, " Hinter euch, ein dreiköpfiger Affe“.

Euer Guybrush Threepwood, mächtiger Pirat™
Verfasst: 19 August 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
33 Produkte im Account
1 Review
7.1 Std. insgesamt
Auch nach all den Jahren noch ein Klassiker, den man gespielt haben muss.
Top, die neue Grafik.
Verfasst: 25 Juli 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
0 von 18 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
41 Produkte im Account
2 Reviews
0.1 Std. insgesamt
Es kommt leider nicht ansatzweise an den ersten Teil ran, für Klassikfanatiker zu empfehlen für jemanden, der MI noch nie gespielt hat empfehle ich erstmal ein ersten Teil zu Spielen.
Verfasst: 30 März 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
13 von 13 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
461 Produkte im Account
56 Reviews
14.3 Std. insgesamt
Rarely does a sequel capture essence of the original so well. In Monkey Island 2 SE, you will have more of everything! More islands to explore, more bizarro characters, whacky plots & harder puzzles! I still remember all those years ago getting this on 11 floppy disks back on the Amiga & how much longer it took to complete than the original just a year or so before!

Guybrush Threepwood returns, still regurgitating the story (to those that will listen) of how he vanquished LeChuck. This is old news now, so Guybrush sets out for more fame & fortune to a new island, and a new adventure .. the hunt for the Big Whoop treasure! Our dimwitted hero also will come across many of the memorable characters from the first game, but as as you can guess, his luck takes a turn for the worse pretty quickly.

I won't say much more on the story other than to point out it is most enjoyable with some great dialog & some truly funny moments. Although one thing I didn't like so much compared to Monkey Island 1 was the ending. I thought it was clever when I first saw it all those years ago as a kid, but now it seems not to fit the game very well .. don't let that disuade you from trying it though as its still a great adventure (and besides, you might like it!).

Fast forward about 25 years to the Special Edition re-make; no more floppy disks to swap out & improved graphics/sound/interface, plus a 'modern gamer' friendly hints (& highlighting) system to point you in the right direction when you get stuck. Certainly the help system can take the frustration out, but something I would recommend avoiding to really get the most satisfaction out of the game experience. Progress should be earned & figuring it out yourself is so much more rewarding!

Another timeless point 'n' click adventure! One of the best from the era!
Verfasst: 14 Juli 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
8 von 8 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
42 Produkte im Account
2 Reviews
28.8 Std. insgesamt
I never laughed so hard in front of a video game in my whole life! Finally, a game that is tremendously fun and also makes you use your brains! This is the reason why i hate Disney for shutting LucasArts down. My favourite adventure game.
Verfasst: 4 Juni 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
22 von 22 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1,554 Produkte im Account
17 Reviews
11.7 Std. insgesamt
Über den Kult-Klassiker aus dem Jahre 1991 brauchen wohl nicht mehr viele Worte verloren werden. Genrefans, gerade ältere Semester, werden ihn ohnehin kennen und lieben und wer ihn bisher verpasst hat, hat mit der Special Edition jetzt die Gelegenheit ein Stück Computerspielgeschichte in zeitgemäßem Gewand zu erleben. Doch auch wer das Original bereits durchgespielt hat, hat nun viele gute Gründe für einen weiteren Durchgang:

Wie schon beim Remake des Vorgängers wurde Monkey Island 2 mit HD Grafik, kompletter Sprachausgabe, orchestralem Soundtrack und modernisierter Steuerung aufgepeppt. Puristen dürften sich besonders über die Option freuen, das Spiel im unveränderten Original zu geniessen. Jederzeit, selbst während Zwischensequenzen, kann zwischen Remake und Original gewechselt werden. Im Vergleich zum Remake des ersten Teils bekam diese Special Edition allerdings noch eine Concept Art Galerie, Entwicklerkommentar und die Option, Originalgrafik und neue Sprachausgabe miteinander zu kombinieren, spendiert. Jede Menge Bonusmaterial also, das einen echten Mehrwert bietet.

Ein kleiner Wermustropfen: Vor- und Abspann haben es leider nicht in's Remake geschafft, was das Spiel selbst zwar in keiner Weise beeinflusst, doch enthielten sie ein paar Witze die somit verloren gingen. Auch fehlt die im Original vorhandene Option, das Spiel in einer vereinfachten Version zu spielen, die ein paar der teilweise doch recht schweren Rätsel vereinfachte und andere komplett ausliess. Als Ausgleich steht ein neues Hinweis-System zur Verfügung, das im Notfall zu Rate gezogen werden kann um den einen oder anderen besonders kniffligen Spielabschnitt doch noch zu überwinden.

Uneingeschränkte Empfehlung für dieses sehr gelungene Remake.
Verfasst: 4 Dezember 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein