Wenn das Schicksal der Welt entschieden werden muss, wird ein ungewöhnlicher Held geboren! Das bildgewaltige Adventure-Epos The Whispered World erscheint nun erstmals in einer Special Edition. Lassen Sie sich verzaubern von einer geflüsterten Welt voll animierter Details und märchenhaften Charakteren.
Nutzerreviews: Größtenteils positiv (263 Reviews)
Veröffentlichung: 6. Mai 2014
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

The Whispered World Special Edition kaufen

WOCHENENDANGEBOT! Aktionsende am 31. August

-85%
$19.99
$2.99

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Daedalic Adventure Bundle kaufen

Enthält 5 Artikel: Deponia, Edna & Harvey: Harvey's New Eyes, Memoria, The Night of the Rabbit, The Whispered World Special Edition

WOCHENENDANGEBOT! Aktionsende am 31. August

The Daedalic Armageddon Bundle kaufen

Enthält 11 Artikel: Deponia, Chaos on Deponia, Goodbye Deponia, The Whispered World Special Edition, The Dark Eye: Chains of Satinav, A New Beginning - Final Cut, Memoria, The Night of the Rabbit, Edna & Harvey: The Breakout, Edna & Harvey: Harvey's New Eyes, 1954 Alcatraz

WOCHENENDANGEBOT! Aktionsende am 31. August

 

Von Kuratoren empfohlen

"One of my favourite adventure games. Incredibly charming, interesting and challenging. Beware of the horrible voice actor though."

Kürzliche Updates Alle anzeigen (2)

29. Juni

Silence: The Whispered World 2 - Cinematic Trailer

Hi folks

We are proud to present our new cinematic trailer for The Whispered World 2 - Silence. Take a look:

http://www.gametrailers.com/videos/c63ztu/silence--the-whispered-world-ii-cinematic-trailer

After losing his little sister Renie in the hazardous real world, Noah now hopes to find her again in Silence.

***************************************************************

Wir sind stolz darauf, euch unseren neuen Trailer zu The Whispered World 2 - Silence vorzustellen zu können. Schaut her:

http://www.gametrailers.com/videos/c63ztu/silence--the-whispered-world-ii-cinematic-trailer

Nachdem er seine kleine Schwester Renie in der gefährlichen Welt verloren hatte, hofft Noah nun, sie in Silence wiederzufinden.


The Daedalic Team

3 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“Nicht flüstern, sondern jubeln: Großartig!”
86 – GameStar

“Nichts sagt "episches Fantasy Adventure" so schön wie diese wundervollen, handgezeichneten Hintergründe [...] mehr davon bitte!”
Kotaku

“Die Geschichte der Whispered World wurde mit einem beeindruckenden Sinn fürs Detail umgesetzt und der urkomische Schreibstil haucht dem melancholischen protagonisten und seinem fröhlichen Sidekick grandios Leben ein. [...] Wirklich sehr gut!”
84 – 4Players

Über dieses Spiel

Wenn das Schicksal der Welt entschieden werden muss, wird ein ungewöhnlicher Held geboren!
Das bildgewaltige Adventure-Epos The Whispered World erscheint nun erstmals in einer Special Edition. Lassen Sie sich verzaubern von einer geflüsterten Welt voll animierter Details und märchenhaften Charakteren.
Sadwicks Abenteuer beginnt, als er sich auf eine Reise begibt, um die Bedeutung seiner immer wiederkehrenden Alpträume herauszufinden. In seinen Träumen wird er von einer mysteriösen blauen Kugel verfolgt, während die Welt um ihn herum einstürzt.
Die weise Shana bestätigt seine schlimmsten Befürchtungen. Sie prophezeit nicht nur das Ende der Welt, sondern auch, dass Sadwick selbst der Grund dafür ist.
Stellen Sie sich der Prophezeiung und erleben Sie ein Abenteuer wie kein zweites!

Exklusive Inhalte der Special Edition sind Audiokommentare mit Jan „Poki“ Müller-Michaelis und Marco Hüllen, sowie der von einem Orchester live aufgenommene opulente Soundtrack und im Spiel freischaltbare Achievements.

Key Features


  • Lösen Sie mysteriöse Rätsel und faszinierende Puzzle
  • Treffen Sie auf viele wundersame Charaktere in einer faszinierenden Welt
  • Exklusiver Audiokommentar von „Poki“ und Marco Hüllen, den Autoren des Spiels
  • Eine unvergessliche und epische Geschichte

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    Minimum:
    • OS: Windows XP (SP3)
    • Processor: 2,5 GHz (Single Core) oder 2 GHz (Dual Core)
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 2.0 kompatible Grafikkarte mit 256 MB RAM, Shader Model 2.0 Unterstützung (Shared Memory nicht empfohlen)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Hard Drive: 1700 MB available space
    • Sound Card: DirectX 9.0c kompatibel
    Recommended:
    • OS: Windows Vista/7/8-32bit
    • Processor: 2,5 GHz (Single Core) oder 2 GHz (Dual Core)
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 2.0 kompatible Grafikkarte mit 512 MB RAM, Shader Model 2.0 Unterstützung (Shared Memory nicht empfohlen)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Hard Drive: 1700 MB available space
    • Sound Card: DirectX 9.0c kompatibel
    Minimum:
    • OS: Lion (10.7)
    • Processor: 2 GHz (Dual Core) Intel
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 2.0 kompatible Grafikkarte mit 256 MB RAM, Shader Model 2.0 Unterstützung (Shared Memory nicht empfohlen)
    • Hard Drive: 1800 MB available space
Hilfreiche Kundenreviews
8 von 8 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 20. Juli
Auf den Punkt gebracht: Selten verzauberte mich ein Spiel so sehr wie dieses. Die Musik erklingt, die Grafik erscheint, die Geschichte erzählt - die Magie wirkt. The Whispered World ist ein Meisterwerk, welches ohne Konkurrenz ist. Ich habe noch nie so viel virtuelle Schönheit erlebt.

+ Ich bin ein großer Fan von Spiele-Soundtracks und was das Periscope Studio Hamburg hier leistet, ist schlichtweg episch. Auch hier trifft das Wort WUNDERSCHÖN die Note auf dem Kopf. Leider ist "schön" abgenutzt und zu vielfältig verwendet ... aber hier wird der Begriff wirklich gerecht: Die Musik geht direkt unter die Haut und überschwemmt den Spieler mit Melancholie, Sehnsucht und einer unbeschreiblichen Wärme. Es passt perfekt zu dem Hauptcharakter und der Spielwelt. Bisher konnten nur die OSTs von Secret Of Mana, Illusion Of Time und Terranigma solch ein Gefühl in mir wecken. Womöglich auch Kompositionen der Guild Wars und Elder Scrolls Reihe. Teilweise erinnern mich die Lieder an die Herr der Ringe Bücher - wirklich ... ich muss es erneut sagen ... wunderschöne Fantasy-Kompositionen! Wenn ich ein gutes Buch lese, dann erklingt noch heute der Whispered World OST im Hintergrund. Riesen Dank an das Periscope Studio!

+ Die Grafik. Meine Güte. Welches verdammte Genie hat bloß die Backgrounds gemalt? Auch die Charaktere sehen einfach toll aus. Die erste Szene packte mich sofort und es war Liebe auf den ersten Blick. Schon von der ersten Sekunde an wusste ich: Hier spiele ich etwas ganz Besonderes. Viele der Szenerien ließen mich sprachlos werden. So viel Liebe steckt in "The Whispered World". Der Mediengestalter scheint direkt mit seinem Herzblut zu zeichnen. Fantastisch. Worte werden hier nicht gerecht. Und ich freue mich riesig, dass die deutsche Spielefirma Daedalic dieses Projekt realisiert hat. Ein Point & Click Adventure dieser Tiefe sucht man vergeblich - weltweit.

+ Die Story und ihre Charaktere sind ebenso toll inszeniert. Viele Menschen können Sadwick, den depressiven Clown, nicht leiden und er geht ihnen auf die Nerven. Ich liebe ihn. Ich identifiziere mich mit ihm und fühlte mich sofort verbunden. Wer kennt nicht das Gefühl, dass die eigenen Träume und Wünsche anscheinend nie realisierbar sein werden? Das Gefühl, in einer Welt gefangen zu sein, die einem völlig fremd ist und ratlos zurücklässt? Sadwick will dem Alltag entfliehen und aus dem Zirkus ausbrechen. Ich will das Gleiche: Die moderne Gesellschaft ist für mich dieser "Zirkus", zu dem ich nicht gehöre. Und traurig stelle ich fest, dass ich kaum Chancen habe, einen Ausweg zu finden. Es gibt so viele Szenen, in denen Sadwick verbittert, jämmerlich, schwach, zynisch, melancholisch, ratlos, sarkastisch, frech und ehrlich daherkommt und fast jedes Mal kann ich verstehen, wieso er so ist wie er ist. Ich bin auch eine Heulsuse, ein Jammerlappen und ein Träumer. Wenn ihr euch ähnlich fühlt, ist Sadwick euer perfekter Hauptcharakter für ein Videospiel.

- Einziger Kritikpunkt sind die ekelhaften Rätsel, die teilweise den letzten Nerv rauben. Schade, dass in diesem Bereich gepfuscht wurde. Hier darf man ohne schlechtes Gewissen zu einer Komplettlösung greifen.

Mir fällt kein Grund ein, warum man diesen Titel nicht in seine Steam-Bibliothek stellen sollte. Außer vielleicht, dass schäbige Bugs auftreten können, welche es unspielbar machen. Vorsichtshalber vllt. besser beim Sale zuschlagen!
Jeder Spieler, der es "schön" mag und in eine wundervolle Welt entführt werden will, sollte zulangen.
Ich empfehle: Eine Teekanne bereitstellen, dazu ein paar leckere Kekse, die Rolläden runter und auf geht's. :)

Ich verbeuge mich vor Daedalic. Ganz großes Kino! Bravo! Ich bin stolz auf euch. Das hier ist Weltklasse!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
9.7 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Juli
"The Whispered World" ist ein Point&Click-Adventure, welches um die Abenteuer des kleinen Clowns Sadrick handelt. Sadrick muss in unterschiedlichen Situationen und Orten Rätsel lösen sowie Gegenstände finden/kombinieren/einsetzen um "nur" die Welt vorm Untergang zu bewahren. Dabei wird er von seinem Haustier, der überaus niedlichen und vielseitigen Raupe, Spot begleitet (und oh mein Gott, ich liebe diese Raupe <3).

Das Spiel hat eine sehr interessante Story, die sich weiter und weiter aufbaut. Man befindet sich nach einem relativ ruhigen Start schnell im Geschehen. Die Hintergründe und Schauplätze sind wie von Poki und der Firma Daedalic gewohnt liebevoll gestaltet. Auch die Hintergrundmusik, die von einem Orcheseterensemble eingespielt wurde, hilft dabei, sich in der Story zu verlieren. Der Protagonist kann im Spielverlauf mit fast allen Gegenständen interagieren, teils mit sehr originellen teils mit aus anderen Daedalic-Spielen bekannten Sprüchen (Spoiler: Ken Sent Me).

Erfrischend war, dass im Gegensatz zu den beiden "Edna&Harvey"-Teilen, die auf schwarzen Humor setzen (fast so schwarz wie mein Kaffee), "The Whispered World" mit einer eher traurigen aber dennoch packenden Atmosphäre belegt ist. Es gibt viele kleine Details, die ein Lächeln hervorzaubern (besonders die Raupe, ich will diese Raupe... ähm sorry, einfach den Raupen-Hype ignorieren, lieber Leser ^^').

Mir persönlich hat das Ende nicht wirklich gefallen. Mein Kritikpunkt: Man hat sich Stundenlang durchprobiert, Rätsel gelöst, die wunderbaren Kulissen bestaunt um in 3 Minuten Dialog und einer Aktion abgespeist zu werden. (Ich könnte es auch genauer schreiben, möchte aber niemanden mit mehr Spoilern verseuchen) Liebes Daedalec-Team: Bitte bitte, wenn ihr so eine geniale Story macht und so ein Ende vorseht, dann macht es bitte bitte spannender, ausladender, kreativer, irgendwas! Ich meine die Idee war super, es war doch unerwartet, aber da war noch Platz für 5 Minuten 3 Aktion usw. mehr. Vom jetzigen Standpunkt kann ich halt nur sagen: Das Ende ist ok. Aber wird von mir nicht mal annähernd so gehypted wie die Raupe. Immerhin hat es auf eien psychologische emotionale Denkerschiene gebracht.

Die Charaktere sind liebevoll gestaltet in Persönlichkeit und Aussehen.

------

Fazit: Ich kann das Spiel ohne Reue weiterempfehlen. Die Story hat alles, was in einem Point&Click-Adventure vorhanden sein sollte. Die kleinen und großen Rätsel machen genauso viel Spaß wie das Erkunden der Kulissen. Von dem Ende kann man halten was man möchte, ich denke man muss einfach nur ein Fan davon sein.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
10.8 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Juni
Wieder einmal ein gelungenes P&C-Adventure von Daedalic. Das Ende kam etwas unerwartet, aber ansonsten Top! Sollte jeder Abenteurer und Rätzelfreund einmal gespielt haben. Zudem haben die Entwickler Regiekommentare eingefügt, um auch mal einige Hintergrundinfos an den Spieler weiterzugeben, was sie sich bei der Programmierung und beim Entstehen des Spieles vorgestellt, gedacht und umgesetzt haben. Sehr, sehr nette Idee! Da kann man sich richtig Vorstellen wieviel Arbeit und Mühe in so einem Spiel stecken. Auch der Trailer zum neuen Adventure "Silence" ist zum Schluß zu sehen. Ich freue mich schon aufs release.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
27.8 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Mai
Süßes kleines Spiel, gute Story!
Die Rätsel sind durchaus sehr knifflig (manche fand ich aber auch etwas unlogisch z.B. warum kann ich das Seil nicht mit der Axt abschneiden, sondern nur mit dem Feuerstein?), die handgemalten Hintergründe sind super schön anzusehen, die Charaktere schließt man schnell ins Herz, die Geschichte und vor allem das Ende haben mir sehr gefallen!
Manchmal haben mir die Charaktere zu viel gequatscht, aber dank Untertietel konnte ich den Text fix lesen und dann überspringen.
Für ein Point and Click Game sehr gut! :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
15.2 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Juli
Das Spiel bietet eine liebevoll gemachte Grafik und Atmosphäre.
Lediglich ein wenig mehr Dialog, Handlungsoption wäre schöner gewesen. Die Rätsel sind zeitweise etwas unlogisch und kleine Kopfnüsse, die Kommentare der Spielemacher sind ein netter Boni.
Sadwick mag öfter mal ein wenig leicht depressiv wirken wundert mich in der Umgegbung in der man ihn vorfindet ehrlich gesagt nicht. Sadwick ist eben mehr der typische kleine Pessismist den öfter mal der Mut verlässt und der zu schnell aufgitb aber man gewinnt mit der Zeit lieb, würde mich über eine Forsetzung mit Saddwick freuen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig