Call of Cthulhu: The Wasted Land is a turn-based strategy/role-playing game based on the award winning Call of Cthulhu RPG. Set in the midst of World War One, the game pits your team of investigators and soldiers against an ancient enemy, one older than humanity itself...
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Ausgeglichen (161 Reviews) - 65 % der 161 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 4. März 2012

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

 

Reviews

“I was totally addicted to this game for weeks….”
Wired

“This game is worth your time if you like a good story and RPGs.”
9/10 – http://kokugamer.com/?p=35052&cpage=1

“Stunningly complex turn-by-turn strategy-based SIM”
5/5 – T3

Über dieses Spiel

"..you MUST download today...Awesome..." Guardian
"Joyously thoughtful..." 9/10 PC Advisor

The fate of humanity is in your hands...

Call of Cthulhu: The Wasted Land is a turn-based strategy/role-playing game based on the award winning Call of Cthulhu RPG. Developed in conjunction with Chaosium and based their multi-award winning Call of Cthulhu RPG. Set in the midst of World War One, the game pits your team of investigators and soldiers against an ancient enemy, one older than humanity itself... Can your team of investigators keep their grip on sanity long enough to stop these diabolical plans?

The game features:
- Full 3D graphics with high quality textures, images and effects to bring the action alive.
- Select from a range of authentic period weapons, equipment, armour, skills and more.
- Build your team up to match your gaming style; will you shred your foes with massed rifle fire or blast them with powerful spells gleaned from forbidden tomes? It's your choice!

Call of Cthulhu was originally the title of a novella by cult American horror writer H.P. Lovecraft (1890–1937) which has, since it was published in 1928, captured the imagination of generation after generation of fans. Returning to the horror from Lovecraft's original 'Reanimator' set during the dark days of WW1, Call of Cthulhu: The Wasted Land draws the player into a nightmare world where the terror of mustard gas and trench warfare are but a foretaste of what is to follow.

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP
    • Prozessor: Intel 1.6GHz Processor or equivalent
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Grafik: OpenGL compatible
    • DirectX: Version 9.0
    • Speicherplatz: 400 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: Any.
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Ausgeglichen (161 Reviews)
Kürzlich verfasst
AngelX8C
( 16.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 22. April
Gutes Strategiespiel,

Pros:

- keine Bugs soweit
- einige Schrecksekunden
- Gute Verbesserungskurve der eigenen Chars
- Macht Spass, immer weiter und weiter in die dunklen Machenschaften einzutauchen

Cons:

-

klare Kaufempfehlung für kurzweiligen und dennoch guten Spielspass
Hilfreich? Ja Nein Lustig
axel.scharnweber
( 31.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 5. Juli 2015
Also mir hatte dieses kleine Game durchaus gefallen. Die Story ist nett und macht Lovecrafts Cthulhu-Mythos meiner Meinung auch nicht kaputt, also es wurden keine groben Fehler oder ähnliches verbockt.
Die Steuerung ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber das Tutorial hilft etwas.
Alles in einem bietet das Spiel eine Handvoll Missionen, eingebettet in einer Handlung/Story muss man taktische Kämpfe bestehen. Dabei muss man seine Helden geschickt plazieren, überlegt angreifen und sich die Karte der Mission und das Gelände zum eigenen Vorteil nutzen. Es ist recht kurz und kann in ein paar Stunden durchgespielt werden, wenn man aber nur 1-2 Missionen am Tag macht, hat man länger etwas von dem Game.

Ich hatte es im Sale gekauft und bis zu 3€ würde ich als annehmbaren Preis empfinden.
Wer Spiele mit rundenbasierten Taktikkämpfen mag in denen man eine Truppe unterschiedlicher Heldenfiguren mit unterschiedlichen Waffen und Fähigkeiten gegen eine Vielzahl von Feinden und Kreaturen ins Feld schicken muss, dar wird bestimmt Spass bei diesem Spiel haben.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
bagbagugan
( 6.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 3. Juli 2015
Für jeden Cthulhu Fan ein Spass ^^
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Heisenstuhl
( 4.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 11. Februar 2015
Was ist Call of Cthulhu: The Wasted Land? Erstmal muss gesagt werden das es nicht das ist was man eigentlich bei dem Namen denkt, sondern ein Taktikshooter, im Sinne von X-Com. Aber was sich hier so Falsch und komisch anhört ist wirklich sehr Simple und gut Umgesetzt. Ihr besichts meistens einen Trupp aus 4/5 Leuten und müsst verschiende Ziele auf einer Vorgegebenen Karten erfüllen um das Level abzuschließen, dabei duldet das Spiel keinerlei fehler, sollte einer dieser Truppenmitgleider sterben und nicht 4 Runden nach seinem Tod “Wiederbelebt” werden stribt er für immer und muss so gegen Einen ersetzt werden, welcher aber keinerlei Gekaufte Items und noch wichtiger Keine Skillpunkte hat. Weil in diesem Spiel gibt es nach jeder abgeschlossenen Mission XP, nach einem Level Aufstieg erhalten Ihr Skillpunkte welche Ihr in verschiedene Tribute investieren könnt. Wie schon oben gesagt sind Charaktere Welche Ihr neu in die Gruppe holt auf Level 0 und somit schlechter als gelevelte Truppenmittglieder. Noch zu erwähnen ist natürlich noch der zyklopische ( hohe/größe ) Schwierigkeitsgrad, welcher einen dazu veranlässt das aktuelle Level öfters neu zu starten. Im großen und ganzen ist Call of Cthulhu ein sardonisches Spiel welches ich nicht nur jedem H.P. Lovecraftfan empfehlen würde, daumen hoch.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
c.c.wolff
( 1.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. Januar 2015
Ich kann vor dem Spiel nur warnen. Steam veröffentlicht genügend nicht spielbare Schrottspiele, aber dies hier ist eines der schlechtesten, das mir bekannt ist. Nicht nur dass die Steuerung nicht richtig funktioniert und zudem umständlich ist, auch die Geschichte ist klischeehaft, vorhersehbar und zudem ungeheuer langweiig. Cthulhu - Atmosphäre ??? absolut keine Spur. Das kann ich sagen, da ich vor Jahren etliche Zeit Chefredakteur des Cthulhu Rollenspiel war und entsprechend Material veröffentlicht habe.
Leider haben diese wenig talentierten Entwickler offenbar einen gewissen Erfolg, anders hätte dieser Schrott keinen Platz auf Steam gefunden. Sehr schade. Ich bin jedenfalls gewarnt und werde von diesen Entwicklern kein weiteres spiel kaufen.
Und dieses Spiel ist keinen Cent wert, egal, wie billig es angeboten wird. Wer es dennoch kauft und enttäuscht ist, ist es selbst schuld. Und wer es kauft und gut findet, hat, ehrlich gesagt, von guten spielen und cthuloider Atmosphäre wenig Ahnung.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Grummel
( 4.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 15. August 2014
Ich weiß nicht, was die Leute haben. Das Spiel ist sauber beschrieben, hat eine nachvollziehbare Ingame-Anleitung und ist ein stimmungsvolles, rundenbasiertes Strategiespiel. Wer 1. Weltkriegszenarien und Lovecraft mag, der sollte sich das für die 5 Euro durchaus antun. Ich habe gerade angefangen zu spielen und bin bereits jetzt versucht, sofort weiter zu machen, weil ich wissen will, wie es in der nächsten Mission weiter geht.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
=gBs= drako
( 9.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 7. März 2014
Endlich wieder gegen Cthulhu ins Feld ziehen :)

Nettes kleines Indiegame, die Spielmechanik erinnert ein bißchen an das Ur-XCOM - rundenbasierende Taktik. Die Spielmechanik basiert auf den Cthulhu RPG von Chaosium Inc. also BRS. Besonders interessant bei Cthulhu RPG's sind immer die Sanity-Regeln, konfrotiert mit dem kosmischen Grauen treibt es die Charaktere in den Wahnsinn :)

Das Spiel ist solide (konnte jedenfalls keine Bugs feststellen die so oft erwähnt wurden). Setting ist der erste Weltkrieg, also eher ein unverbrauchtes Setting. Grafisch darf man natürlich nicht zuviel erwarten bei dem Preis, aber die Wesen sind recht nett gestaltet.

Die Lernkurve ist sehr angenehm, nur selten wird es stressig.

Fazit : Zu empfehlen für Fans von Cthulhu und rundenbasiernden Taktikspielen, für 5 Euro kann man nichts falsch machen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
12 von 15 Personen (80 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
9.0 Std. insgesamt
Verfasst: 7. März 2014
Endlich wieder gegen Cthulhu ins Feld ziehen :)

Nettes kleines Indiegame, die Spielmechanik erinnert ein bißchen an das Ur-XCOM - rundenbasierende Taktik. Die Spielmechanik basiert auf den Cthulhu RPG von Chaosium Inc. also BRS. Besonders interessant bei Cthulhu RPG's sind immer die Sanity-Regeln, konfrotiert mit dem kosmischen Grauen treibt es die Charaktere in den Wahnsinn :)

Das Spiel ist solide (konnte jedenfalls keine Bugs feststellen die so oft erwähnt wurden). Setting ist der erste Weltkrieg, also eher ein unverbrauchtes Setting. Grafisch darf man natürlich nicht zuviel erwarten bei dem Preis, aber die Wesen sind recht nett gestaltet.

Die Lernkurve ist sehr angenehm, nur selten wird es stressig.

Fazit : Zu empfehlen für Fans von Cthulhu und rundenbasiernden Taktikspielen, für 5 Euro kann man nichts falsch machen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 7 Personen (57 %) fanden dieses Review hilfreich
4 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
4.1 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Februar 2015
Was ist Call of Cthulhu: The Wasted Land? Erstmal muss gesagt werden das es nicht das ist was man eigentlich bei dem Namen denkt, sondern ein Taktikshooter, im Sinne von X-Com. Aber was sich hier so Falsch und komisch anhört ist wirklich sehr Simple und gut Umgesetzt. Ihr besichts meistens einen Trupp aus 4/5 Leuten und müsst verschiende Ziele auf einer Vorgegebenen Karten erfüllen um das Level abzuschließen, dabei duldet das Spiel keinerlei fehler, sollte einer dieser Truppenmitgleider sterben und nicht 4 Runden nach seinem Tod “Wiederbelebt” werden stribt er für immer und muss so gegen Einen ersetzt werden, welcher aber keinerlei Gekaufte Items und noch wichtiger Keine Skillpunkte hat. Weil in diesem Spiel gibt es nach jeder abgeschlossenen Mission XP, nach einem Level Aufstieg erhalten Ihr Skillpunkte welche Ihr in verschiedene Tribute investieren könnt. Wie schon oben gesagt sind Charaktere Welche Ihr neu in die Gruppe holt auf Level 0 und somit schlechter als gelevelte Truppenmittglieder. Noch zu erwähnen ist natürlich noch der zyklopische ( hohe/größe ) Schwierigkeitsgrad, welcher einen dazu veranlässt das aktuelle Level öfters neu zu starten. Im großen und ganzen ist Call of Cthulhu ein sardonisches Spiel welches ich nicht nur jedem H.P. Lovecraftfan empfehlen würde, daumen hoch.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 10 Personen (30 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
1.0 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Januar 2015
Ich kann vor dem Spiel nur warnen. Steam veröffentlicht genügend nicht spielbare Schrottspiele, aber dies hier ist eines der schlechtesten, das mir bekannt ist. Nicht nur dass die Steuerung nicht richtig funktioniert und zudem umständlich ist, auch die Geschichte ist klischeehaft, vorhersehbar und zudem ungeheuer langweiig. Cthulhu - Atmosphäre ??? absolut keine Spur. Das kann ich sagen, da ich vor Jahren etliche Zeit Chefredakteur des Cthulhu Rollenspiel war und entsprechend Material veröffentlicht habe.
Leider haben diese wenig talentierten Entwickler offenbar einen gewissen Erfolg, anders hätte dieser Schrott keinen Platz auf Steam gefunden. Sehr schade. Ich bin jedenfalls gewarnt und werde von diesen Entwicklern kein weiteres spiel kaufen.
Und dieses Spiel ist keinen Cent wert, egal, wie billig es angeboten wird. Wer es dennoch kauft und enttäuscht ist, ist es selbst schuld. Und wer es kauft und gut findet, hat, ehrlich gesagt, von guten spielen und cthuloider Atmosphäre wenig Ahnung.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
4.3 Std. insgesamt
Verfasst: 15. August 2014
Ich weiß nicht, was die Leute haben. Das Spiel ist sauber beschrieben, hat eine nachvollziehbare Ingame-Anleitung und ist ein stimmungsvolles, rundenbasiertes Strategiespiel. Wer 1. Weltkriegszenarien und Lovecraft mag, der sollte sich das für die 5 Euro durchaus antun. Ich habe gerade angefangen zu spielen und bin bereits jetzt versucht, sofort weiter zu machen, weil ich wissen will, wie es in der nächsten Mission weiter geht.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
31.1 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Juli 2015
Also mir hatte dieses kleine Game durchaus gefallen. Die Story ist nett und macht Lovecrafts Cthulhu-Mythos meiner Meinung auch nicht kaputt, also es wurden keine groben Fehler oder ähnliches verbockt.
Die Steuerung ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber das Tutorial hilft etwas.
Alles in einem bietet das Spiel eine Handvoll Missionen, eingebettet in einer Handlung/Story muss man taktische Kämpfe bestehen. Dabei muss man seine Helden geschickt plazieren, überlegt angreifen und sich die Karte der Mission und das Gelände zum eigenen Vorteil nutzen. Es ist recht kurz und kann in ein paar Stunden durchgespielt werden, wenn man aber nur 1-2 Missionen am Tag macht, hat man länger etwas von dem Game.

Ich hatte es im Sale gekauft und bis zu 3€ würde ich als annehmbaren Preis empfinden.
Wer Spiele mit rundenbasierten Taktikkämpfen mag in denen man eine Truppe unterschiedlicher Heldenfiguren mit unterschiedlichen Waffen und Fähigkeiten gegen eine Vielzahl von Feinden und Kreaturen ins Feld schicken muss, dar wird bestimmt Spass bei diesem Spiel haben.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
6.1 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Juli 2015
Für jeden Cthulhu Fan ein Spass ^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
16.2 Std. insgesamt
Verfasst: 22. April
Gutes Strategiespiel,

Pros:

- keine Bugs soweit
- einige Schrecksekunden
- Gute Verbesserungskurve der eigenen Chars
- Macht Spass, immer weiter und weiter in die dunklen Machenschaften einzutauchen

Cons:

-

klare Kaufempfehlung für kurzweiligen und dennoch guten Spielspass
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig