Told as a “Wuxia” story, which literally means "martial hero", Mirage captures the essence of a broad genre of Chinese fiction concerning the adventures of martial artists. Shrouded in secrecy, an organization of assassins wreak havoc on the local populace.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Ausgeglichen (138 Reviews) - 69 % der 138 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 11. Nov. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Rain Blood Chronicles: Mirage kaufen

 

Über dieses Spiel

Told as a “Wuxia” story, which literally means "martial hero", Mirage captures the essence of a broad genre of Chinese fiction concerning the adventures of martial artists.

Shrouded in secrecy, an organization of assassins wreak havoc on the local populace. Two assassins Soul and Shang, find a window of opportunity to strike while all their enemies can be found in one place. Their mission is simple: take down all their enemies or die in the attempt. They will face many challenges and discover lost secrets as they embark on a perilous journey against terrible odds.

Take control of Soul and Shang and wield two separate martial arts styles to defeat their foes.

Soul is an orphan born with the temperament of a master. His skills are self-taught and so lack refinement, but his potential is undeniable. He favors Dark Wound, a short bladed weapon given to him by his adoptive father, rumored to be one of the Night Masters..

Shang Zuo is a calm, unflappable fighter of average skill, but who possesses a centered view of all things powerful enough to influence physical objects. This “Sword Temper” skill allows him to destroy objects without moving a muscle and to knock arrows out of the sky with but a single thought. Together they will face the unknown and harness new skills as they face down a terrible conspiracy.

Mirage Features

  • 2 against the world– Tag team in and out as either protagonist at any time.
  • or play together for local multiplayer experience
  • Gear up – Discover new weapons, abilities, and unique items to bloody your foes.
  • 8 distinct levels – Fight your way through an army of minions and face a true challenge by encountering a unique Boss at every Stage.
  • Learn the truth – Secrets abound and the full story of Mirage may be discovered by a collection of books, letters, and drawings strewn about the martial world. Players may unravel the full tale by discovering these items and rewards.
  • Over 100 Achievements to earn and discover

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP, Windows 7, Windows 8
    • Prozessor: Intel Pentium3, AMD Athlon Series
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Grafik: ATI Radeon X1800, Nvidia GeForce 6800
    • DirectX: Version 9.0
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 3 GB verfügbarer Speicherplatz
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Ausgeglichen (138 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:
3 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Ausgeglichen)
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 9. Mai 2014
Anspiel-Test

Suchtpotential : mäßig, nicht grade überragend

Optik / Athmosphäre :
hübsche hintergründe, sprites der Charaktere sind ordentlich aber wie schon die Ruheanimation zeitg sind hier wenige Frames auf die Sprites verwendet worden, keine sonderlich flüssige animation, erinnert damit ungewollt an SNES JRPGs...

Charaktere :
zwei konkurrierende Gestalten, optisch sehr ähnlich, einer mehr "Haudrauf" einer mehr "Style" durch beschworene Schwerter die um ihn schweben und die er auf Feinde hetzt?
Nun DMC lässt nicht nur hier massiv Grüßen. Die Bewertungen für Style mit Buchstaben sind auch ein untrüglicher Hinweis auf das Vorbild. Leider sind es aber eben nicht Dante und Virgill, sondern eher Jing und Jang der Chinesischen Zeichentrick-Schnetzelei. Eben etwas Farblos.

Ersteindruck :
Interessant, wenngleich nicht der große Wurf, wer hier wirklich DMC Fun erwartet wird enttäuscht, die etwas ruppige Steuerung und die langwierigen Chinesischen Sprachszenen sind nicht grade zuträglich.

weitere Bemerkungen :
* Beispiel für "Unsinniges Design": Im Hauptraum in dem man sich auf Missionen vorbereitet, Skills kauft usw kann man den aktiven Charakter wechseln und eben wie gesagt einkaufen, schade nur, dass man hier dem Spieler noch den letzten Nerv raubt, durch langsame Laufanimationen durch einen unsinnig groß gestalteten Raum.

* Warum um alles in der Welt Chinesische Sprachausgabe, wenn die Sequenzen dröges dastehen bedeuten? Nichts gegen etwas O-Ton charme, aber nicht, wenn dies eben das einzige ist, worauf sich die Sinne richten können...


Fazit: Wer Devil May Cry mochte, aber noch lieber das SNES Shinobi hatte ist hier nicht schlecht beraten, wer dann noch Chinesisch kann oder diese Sprachblubberszenen erträgt kann beruhigt zugreifen, jedoch ist's kein Verlust wenn man dieses Spiel nicht gespielt hat...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
10.6 Std. insgesamt
Verfasst: 6. August 2014
Wer sich für dieses Spiel interessiert muss sich vorher 3 Dinge bewusst machen. 1) Die Achievements haben einen BUG, ohne dieses File funkrioniert es nicht: http://www.mediafire.com/download/pkqt3t1tisvxn76/Mirage_Manual_Patch.zip selbst mit, habe ich einige Achievements nicht bekommen, die ich schon lange haben sollte. Der Hersteller wird wahrscheinlich daran auch nichts mehr ändern. 2) Das Gameplay ist nicht perfekt was Timing und Kollisionsabfrage angeht. Ca. 15% aller Conterattacken gehen ins Leere. 3) Wer nicht Chinesisch kann oder sehr schnell beim lesen von Untertiteln ist, wird schnell das interesse an der Story verlieren, die nebenbei wenig Inhalt hat und nicht zum Abschluss kommt. Nicht mal eine Cutscene gibts am Ende. Zu schade den optisch hat es vor den Kauf ganz gut ausgesehen. Aber das spiel hat darin versagt mich zu begeistern, zu frieden zustellen oder mir was neues zu zeigen, das ich nicht schon wo anders besser gesehen/gespielt habe. Meine Wertung 55/100.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
9.7 Std. insgesamt
Verfasst: 19. September 2014
Top game hat mich sehr begeistert nach ein abend durchgespielt ist sein geld wert
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig