Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Nutzerreviews: Positiv (18 Reviews)
Veröffentlichung: 7. Nov. 2013
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Inhalte zum Herunterladen

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

DB BR Class 411 ICE-T EMU Add-On kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Munich Garmisch Partenkirchen + DB BR 411 ICE-T Twin Pack kaufen

Enthält 2 Artikel: DB BR 411 'ICE-T' EMU Add-On, Munich - Garmisch-Partenkirchen Route Add-On

 

Über dieses Produkt

Die sieben -teilige BR Class 411 'ICE - T' war der erste Zug mit Neigetechnik auf dem deutschen Schienennetz und schließt sich nun der Reihe der ICE-Züge für Train Simulator an.

Die ICE-T wurde von Siemens zusammen mit dem ICE 3 und dem ICE TD in den frühen 1990er Jahren entwickelt, um auf Leitungen, die zuvor von langsameren lokbespannten InterCity (IC) und InterRegio (IR) Zügen und traditionellen Regionaltriebzügen genutzt wurden, eingesetzt zu werden.

Der Zug, der mit dem Projektnamen 'IC T' bezeichnet wurde ('T' steht für 'Triebzug‘), ähnelte dem ICE 3. Allerdings bestehen zwischen beiden Zügen eine Reihe von äußerlichen Unterschieden, einschließlich eines umgebauten Nasenprofils und italien-entwickelten Neigedrehgestellen.

Die ICE-T wurde erstmals 1994 in Dienst gestellt und bietet Platz für 372 Passagiere. Obwohl dieser Zug mit einer Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h (140 Stundenmeilen) im Gegensatz zu seinen Geschwistereinheiten langsamer ist, bewältigt die ICE-T, dank seines Neigungswinkels von acht Grad, die verbesserten deutschen Eisenbahnstrecken mit Leichtigkeit.

Die DB-Baureihe 411 " ICE-T " für Train Simulator ist in der rot- weißen „Deutsche Bahn“ Lackierung erhältlich und verfügt über Neigetechnik, verbesserte Passagieransicht und Beleuchtung, AFB Fahr-und Bremssteuerung, SIFA Sicherheitsfahrschaltung, sowie über PZB und LZB Signalisierungssysteme.

Die Lokomotive ist außerdem Quick Drive kompatibel, sodass Sie die DB BR Class 411 ' ICE - T' auf jeder quick drive aktivierten Strecke für Train Simulator, wie zum Beispiel die Strecken auf Steam, fahren können. Es sind außerdem Szenarien speziell für die Hamburg-Hanover Strecke enthalten (separat erhältlich und zum Spielen dieser Szenarien erforderlich).

Szenarien


Drei Szenarien für die Strecke Hamburg-Hannover :
  • Training: Driving the ICE-T
  • DB ICE-T Replacement Train
  • DB ICE-T Snowy Winter’s Day

Weitere Szenarien sind in dem online Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!

Klicken Sie hier für weitere Steam Workshop Szenarien.

Hauptmerkmale

  • BR Class 411 ' ICE - T' in roter und weißer „Deutsche Bahn“ Lackierung
  • Neigetechnik
  • Verbesserte Passagieransicht und Beleuchtung
  • AFB Fahr-und Bremssteuerung
  • SIFA Sicherheitsfahrschaltung
  • PZB und LZB Signalisierungssysteme
  • Quick Drive kompatibel
  • Szenarien für die Strecke Hamburg-Hannover
  • Installationsgröße: 189MB

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS: Windows® Vista / 7 / 8
    • Processor: 2.8 GHz Core 2 Duo (3.2 GHz Core 2 Duo recommended), AMD Athlon MP (multiprocessor variant or comparable processors)
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: 512 MB with Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe only)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 6 GB available space
    • Sound Card: Direct X 9.0c compatible
    • Additional Notes: Quicktime Player is required for playing the videos
Hilfreiche Kundenreviews
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 19. Dezember 2014
der ice t ist zu wirklich zu emfehlen
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 21. Dezember 2014
A train that says it can only get up to 140mph, but easily gets over that, making it a more fun train than the ICE3 because of the tilting, and great passenger view. The sounds make me sick.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Verfasst: 17. Januar
Seriously sexy train with 21st century cab. A pleasure to drive.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 31. Januar
Nice and fast, just how i like my electric trains
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 2. März
This is a very moder great looking fast tilting train you dont need to know more this is great!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 1. Oktober 2014
Ein super Triebzug für Fans von Hochgeschindigkeitszügen + Neigetechnick-Fans.

Ein Musthave für jeden ICE Liebhaber.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 9. Februar
There are several errors on this train. When it organized as a double train set, the pantograph of the second set is not raised. Furthermore, AI ICE-T can run without the pantograph raised!!
After DTG updated ICE-T, you can see the feature of light configuration. However, the frame rate badly drops when camera is positioned in front of the train.
I recommend that you buy this train as long as DTG update or fix these problems.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 13 Personen (15%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 10. November 2014
The Speed Limits are not well programmed, they jump from 120KM/h to 60 withought indicating in the map...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Verfasst: 12. Dezember 2014
toll!!!!!!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Verfasst: 6. Februar
Sehr gut!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Verfasst: 19. März
The BR 411 aka "ICE-T" is a great addition for any rail fan for their German train collection, the train doesn't suffer from any type of faults but only features a basic interior with a very obstructed view onto the control desk, which is a pretty big design fault on part of Siemens.

The train is capable of reaching 330km/h on any track in just 5-6 minutes time, this makes one of the most fastest train as of yet in the game, (Next to that crappy Chinese one that is just euargh...)

So yeah, I do recommend buying this, with the Partenkirchen pack, it worth it a lot better that way if you didn't buy it as of yet.

I'll rate this Train DLC 10 out of 10, because I really loved that I could go over the speed limit displayed in this store post.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Verfasst: 13. April
The Speed Limits are not well programmed, they jump from 120KM/h to 60 withought indicating in the map,the Time difference is very large!!!!!!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig