Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2016.

Nutzerreviews:
Insgesamt:
Ausgeglichen (27 Reviews) - 59 % der 27 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 21. Nov. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Inhalte zum Herunterladen

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2016.

Train Simulator: MRCE ES64 U2 Taurus Loco Add-On kaufen

SUMMER SALE! Angebot endet am 4. Juli

-50%
$19.99
$9.99
 

Über dieses Produkt

Eine der modernsten und leistungsfähigsten Lokomotiven für den Fracht-und Personenverkehr in Europa ist nun für Train Simulator erhältlich.

Die MRCE ES 64 U2 "Taurus" ist eine neue Generation von Hochleistungs- E-Loks und wurde als Teil der zweiten Generation der Eurosprinter- Lokomotiven zwischen 2000 und 2008 von Siemens gebaut. Das erste Modell der ES 64 wurde 1992 gebaut. Jedoch wurde die Baureihe erst einige Jahre später auf dem europäischen Schienennetz weit verbreitet.

Eine Anzahl von verschiedenen Variationen der Lokomotive, die jeweils mit eigenen Kennzeichen für den Güterverkehr und / oder Passagierverkehr und Netzsystem bezeichnet wurden, wurden seit der Einführung gebaut, - "ES" steht für Eurosprinter (der Familienname der Lokomotive), '64 ' gibt die Leistung von 6.400 KW laut Bahnbewertung an, 'U' steht für seine universelle Fähigkeit, Personen-und Güterzüge zu transportieren und '2 ' gibt die Anzahl der kompatiblen Stromversorgungsnetze an.

Die ES 64 U2 "Taurus" für Train Simulator ist in der schwarzen Lackierung der privaten Leasing-Gesellschaft MRCE erhältlich und ist mit einer AFB Geschwinidigkeitssteuerung, SIFA Sicherheitsfahrschaltung, PZB und LZB Signalsystemen und SGGRSS Güterwagen ausgestattet.

Die Lokomotive ist außerdem Quick Drive kompatibel, sodass Sie die MRCE ES 64 U2 'Taurus' auf jeder quick drive aktivierten Strecke für Train Simulator, wie zum Beispiel die Strecken auf Steam, fahren können. Es sind außerdem Szenarien speziell für die Hamburg-Hanover Strecke.

Szenarien


Vier Szenarien für die Hamburg-Hannover Strecke:
  • Training: MRCE ES 64 U2 ‘Taurus’ – Expert Controls Tutorial
  • Training: MRCE ES 64 U2 ‘Taurus’ – Simple Controls Tutorial
  • Nightrun to Harburg
  • Going South

Weitere Szenarien sind in dem online Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!

Klicken Sie hier für weitere Steam Workshop Szenarien.

Hauptmerkmale

  • ES 64 U2 "Taurus" MRCE in Lackierung
  • AFB Geschwindigkeitssteuerung
  • SIFA Sicherheitsfahrschaltung
  • PZB und LZB Signalsysteme
  • SGGRSS Güterwagen
  • Quick Drive kompatibel
  • Szenarien für die Hamburg-Hannover Strecke
  • Installationsgröße: 89MB

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows® Vista / 7 / 8
    • Prozessor: 2.8 GHz Core 2 Duo (3.2 GHz Core 2 Duo recommended), AMD Athlon MP (multiprocessor variant or comparable processors)
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: 512 MB with Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe only)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 6 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: Direct X 9.0c compatible
    • Zusätzliche Anmerkungen: Quicktime Player is required for playing the videos
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Ausgeglichen (27 Reviews)
Kürzlich verfasst
Derp Dog
Verfasst: 1. Juli
Das ist die BETA Version der Taurus von HRQ, es ist eine Frechheit dass Dovetail ihren Namen draufklatschen. Sucht einfach auf Google nach HRQ Taurus und der erste Link, da ist eine 1016, 1116 und sogar 1216 dabei, mit einem Haufen Repaints und weniger verbuggt als dieser Mist. Dann vergleicht ihr beide Lokomotiven und merkt sofort dass es die selbe ist, nur unfertig.

Hätte ich es damals gewusst, hätte ich mir die 14€ hier gespart. Aber immerhin kann ich euch nun davor warnen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Edelplastic
Verfasst: 24. Juni
Lok ist in Ordnung, kann mich darüber nicht beschweren. Worüber ich mich aber beschwere, sind mal wieder die Szenarien. Warum bekommt es Dovetail einfach nicht gebacken, die Geschwindigkeitsvorankündigungen rechtzeitig anzuzeigen? Freie Strecke -> man darf 160Km/h fahren -> vorzeichen zeigt 60/Km/h -> man steig voll auf die Eisen -> Nächste Signal nur wenige Meter entfernt -> natürlich schafft man es nicht auf die 60Km/h zu bremsen, so donnert man mit 90Km/h in den Langsamfahrbereich. Kann doch einfach nicht wahr sein, vor allem handelt es sich immer um die Karriereszenarien, wo man Punkte fürs fahren bekommt. Es kotzt mich nur noch an!

DOVETAIL: PRÜFT EUREN SCHEIß!!!!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Anon
Verfasst: 17. Juni
MRCE ES 64 U2 "Taurus"

Ich würde diesem Fahrzeug gerne einen Daumen nach oben geben, aber leider kann ich das nicht tun. Warum das so ist, darauf werde ich jetzt eingehen. Sound ist eher so halbwegs in Ordnung, wenigstens ist 'ne Tonleiter vorhanden. Sound ist aber in diesem Fall eher nicht so wichtig, sondern die technische Verarbeitung des Add-Ons. Da diese Lokomotive in dieser Version ja hauptsächlich im Güterverkehr eingesetzt wird, ist es wirklich mehr als ärgerlich, das nur die obere Zugart bei der PZB simuliert ist, und das auch noch nicht mal korrekt. Bei der PZB (=Punktuelle Zugbeeinflussung) gibt es drei Modi, die obere für Personenzüge, die untere für kleine- und oder Rangierzüge/Güterzüge und die mittlere Zugart für den "normalen" Güterbetrieb. Von der Fahrphysik her, ist dieses Add-On grottenschlecht. Zumindest ist das auch hier wieder meine persönliche Meinung. Das Preis-Leistungsverhältnis passt hier überhaupt nicht, da einfach viel zu wenig geboten wird, für diesen Preis. Und das meiste davon ist nicht mal richtig umgesetzt.

Wenn ihr nach einer guten Taurus-Lokomotive sucht, empfehle ich euch diese hier. Kostet in etwa genau so viel, bietet aber viel mehr für den Preis, und es sind mehrere Bauarten der Lok in dem Paket dabei.

Diesem Add-On gebe ich einen ganz klaren Daumen nach unten.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Fantabanane
Verfasst: 18. April
Preis leistung ...
Hilfreich? Ja Nein Lustig
FabiCrafter2509
Verfasst: 21. März
Cool :)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Deadly-Dorito
Verfasst: 25. Februar
This is an absolutley amaizng loco!

PROS -
DTG DIDNT MAKE IT!!!
Changeable Horn
Scenarios are enjoyable.
Everything in the cab works
SIFA/PZB works well :P
Looks great with any german route.

CONS-
DTG Watered it down
Cant change horn using keyboard.
Looks pretty bad without Dynamic Lighting

Overhaul i think this is worth
68647/70000
Hilfreich? Ja Nein Lustig
daniel-renate.wagner
Verfasst: 17. Januar
tolles add-on toller sound gutes design
TIPP: ihr könnt wenn ihr die zugbremse auf 0% setzt 240 kmh fahren
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Samu
Verfasst: 9. Januar
Ich kann die Taurus leider gar nicht entfernen. Auch nach langen Suchen habe ich es nicht geschafft SIFA und PZB zum laufen zu bekommen. Repaints gibt es auch nur gegen weiteren Aufpreis von einem Drittanbieter.

Im DLC Semmeringbahn ist ebenfalls eine Taurus vorhanden. Diese funktioniert vorbildlich und kann ich nur empfehlen. Leider gibts diese nur im ÖBB-Look
Hilfreich? Ja Nein Lustig
capo.igrice
Verfasst: 27. November 2015
Great!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Havoc181
Verfasst: 29. Oktober 2015
Nice, quick, reasonably detailed loco. Not worth full price so get it when it comes down in price on sales.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 30 Tagen
5 von 7 Personen (71 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
Verfasst: 17. Juni
MRCE ES 64 U2 "Taurus"

Ich würde diesem Fahrzeug gerne einen Daumen nach oben geben, aber leider kann ich das nicht tun. Warum das so ist, darauf werde ich jetzt eingehen. Sound ist eher so halbwegs in Ordnung, wenigstens ist 'ne Tonleiter vorhanden. Sound ist aber in diesem Fall eher nicht so wichtig, sondern die technische Verarbeitung des Add-Ons. Da diese Lokomotive in dieser Version ja hauptsächlich im Güterverkehr eingesetzt wird, ist es wirklich mehr als ärgerlich, das nur die obere Zugart bei der PZB simuliert ist, und das auch noch nicht mal korrekt. Bei der PZB (=Punktuelle Zugbeeinflussung) gibt es drei Modi, die obere für Personenzüge, die untere für kleine- und oder Rangierzüge/Güterzüge und die mittlere Zugart für den "normalen" Güterbetrieb. Von der Fahrphysik her, ist dieses Add-On grottenschlecht. Zumindest ist das auch hier wieder meine persönliche Meinung. Das Preis-Leistungsverhältnis passt hier überhaupt nicht, da einfach viel zu wenig geboten wird, für diesen Preis. Und das meiste davon ist nicht mal richtig umgesetzt.

Wenn ihr nach einer guten Taurus-Lokomotive sucht, empfehle ich euch diese hier. Kostet in etwa genau so viel, bietet aber viel mehr für den Preis, und es sind mehrere Bauarten der Lok in dem Paket dabei.

Diesem Add-On gebe ich einen ganz klaren Daumen nach unten.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 24. Juni
Lok ist in Ordnung, kann mich darüber nicht beschweren. Worüber ich mich aber beschwere, sind mal wieder die Szenarien. Warum bekommt es Dovetail einfach nicht gebacken, die Geschwindigkeitsvorankündigungen rechtzeitig anzuzeigen? Freie Strecke -> man darf 160Km/h fahren -> vorzeichen zeigt 60/Km/h -> man steig voll auf die Eisen -> Nächste Signal nur wenige Meter entfernt -> natürlich schafft man es nicht auf die 60Km/h zu bremsen, so donnert man mit 90Km/h in den Langsamfahrbereich. Kann doch einfach nicht wahr sein, vor allem handelt es sich immer um die Karriereszenarien, wo man Punkte fürs fahren bekommt. Es kotzt mich nur noch an!

DOVETAIL: PRÜFT EUREN SCHEIß!!!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
5 von 5 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 18. September 2015
Nach den ersten ein, zwei Stunden hätte ich dem Taurus definitiv keine Empfehlung gegeben. Das größte Problem beginnt schon mit dem Handbuch, denn die dort angegeben Tastenkombinationen sind falsch. Daher rühren auch die Aussagen, dass SIFA und PZB nicht funktionieren. Aber doch, sie funktionieren, wenn man weiß, wie man sie einschaltet.

PZB wird mit Shift+Strg+A aktiviert. SIFA wird mit Shift+Strg+S aktiviert. Zusätzlich muss man wissen, dass SIFA bei diesem Modell erst aktiv ist, sobald man schneller als rund 40/50 km/h fährt.

Sobald man das erstmal raus hat, lässt sich der Eurosprinter eigentlich recht gut fahren. AFB ist stufenlos einstellbar, was ich sehr angenehm finde. Was ich auch positiv finde, ist die gut umgesetzte, analoge Zugkraftanzeige, bei der die Nadel anfängt zu zittern, sobald man ins Gleiten oder Schleudern gerät.

Das 3D-Modell sieht in Ordnung aus, die Geräuschkulisse mit der Taurus-typischen Tonleiter beim Anfahren passt auch. Mittlerweile fahre ich die Siemens-Lokomotive ganz gerne.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
Verfasst: 21. Dezember 2014
eine sehr schöne Lok
lässt sich auch sehr schön fahren...
die PZB funktionert noch nicht richtig! wird aber hoffentlich noch behoben!
Die Sifa läuft Fehlerlos!
Sehr gut gemacht!!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
Verfasst: 24. Januar 2015
Eine sehr schöne Lok. Schöner Führerstand, macht Spass zu fahren.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 17. Januar
tolles add-on toller sound gutes design
TIPP: ihr könnt wenn ihr die zugbremse auf 0% setzt 240 kmh fahren
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 21. März
Cool :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
Verfasst: 18. April
Preis leistung ...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 5 Personen (60 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
Verfasst: 25. Juli 2015
Ich besitze diese Lok seit einem Jahr ca. Das die PZB & SIFA nicht richtig funzen (bei der SIFA ist es verkehrte Tastenbelegung und bei der PZB unlogisches verhalten mit LZB übergreifenden Betrieb) dürften die meisten TrainSim 2015 Fans mitbekommen haben. - Es kommen neue Loks heraus wo die Fehler behoben wurden! Warum kommt für diese Lok kein Patch heraus ??? - der diese weltweitbekannten Bugs (Fehler) behebt ??? Mit dem Talent 2 ist es genau die gleiche Schei...e !!! Beide Fahrzeuge gibt es seit über einem Jahr und kein Fehler wurde behoben. Fehler machen wir alle - also zeigt guten Willen und verbessert mal endlich eure Fehler!!! Es sind beides TOP Fahrzeuge die ohne Fehler sofort eine klare Kaufempfehlung von mir bekommen würden.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 24. März 2015
Ich bekomme es nicht hin, die PZB und SIFA richtig zu aktivieren, geschweige denn zu bedienen :(

Kann mir einer helfen?

Liebe Grüße
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig