Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2017.

Nutzerreviews:
Insgesamt:
Positiv (48 Reviews) - 89 % der 48 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 24. Juli 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Herunterladbare Inhalte

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2017.

Train Simulator: Hamburg Hanover Route kaufen

 

Über dieses Produkt

Die deutsche Strecke von Hamburg nach Hannover ist eine der wichtigsten Bahnstrecken in Niedersachsen und verläuft von der Bundeshauptstadt Hannover nach Hamburg, der zweitgrößten Stadt Deutschlands. Sie können nun die Kontrolle über Ihren eigenen Hochgeschwindigkeits-Personenzug auf dieser Hauptverkehrsstrecke im Train Simulator übernehmen.

Der Hauptteil der Strecke von Celle nach Harburg wurde am 1. Mai 1847 eröffnet. Neunzehn Jahre später wurde die Linie bis nach Hamburg erweitert und 1906 wurde der Hannoveraner Bahnhof eröffnet, der heute als Hamburg Hauptbahnhof bekannt ist.

In den frühen 1970er Jahren 1970 fanden zahlreiche Testläufe auf der Eisenbahnstrecke statt, um diese auf die Anforderungen der alltäglichen 200km/h - schnellen Zugfahrten zu testen. Die Testläufe waren erfolgreich und etwas später in dem gleichen Jahrzehnt wurde ein 78km (48 Meilen) langer Streckenabschnitt von Langenhagen nach Uelzen neu verlegt, um einen längeren Hochgeschwindigkeitsbereich zu erzeugen. Der Rest der Strecke wurde bis zum Ende der 1980er Jahre aktualisiert. Die 153km (95 Meilen) lange Strecke bewirtschaftet heutzutage eine Reihe von Hochgeschwindigkeits- und S-bahn Zügen, sowie regionale und internationale Güterzüge.

Von diesem wichtigen Verkehrsknotenpunkt verläuft die Strecke nach Süden durch Harburg, Lüneburg, Uelzen und Celle. Zu den Sehenswürdigkeiten entlang dieser Strecke zählen das Metronom Bahnbetriebswerk bei Uelzen, eines der wichtigsten Betriebswerke des Unternehmens für die S-Bahnen, der Hamburger Hafen und die U-Bahnstation Hannover Flughafen.

Südlich von Hamburg liegt außerdem der Rangierbahnhof Maschen, Europas größter und der zweitgrößte Güterbahnhof der Welt. Mit einer Länge von ca. 7km, einer Streckenlänge von 300km und einer Fläche von 280 Hektar , Maschen handhabt bis zu 11.000 Güterwagen pro Tag.

Die Linie ist wahrscheinlich für seine rekordverdächtige Leistung bekannt - Am 13. August 1980 gelang es der Lokomotive mit der Nummerierung 120 002 zwischen Celle und Uelzen einen neuen Geschwindigkeits-Weltrekord von 231 km/h für Drehstrom-Lokomotiven aufzustellen.

Die Strecke Hamburg-Hannover für Train Simulator ist eine genaue Darstellung der wichtigsten norddeutschen Eisenbahnstrecke, die durch spektakuläre Landschaften, sowie einzigartige Bahnhöfe und wichtige Güterbahnhöfe verläuft. Genießen Sie diese beeindruckende Strecke und die mitgelieferten Lokomotiven: DB ICE 2, DB BR101 und DBAG BR294.

Szenarien


Acht Szenarien für diese Strecke:
  • An ICE Cool Morning
  • Lower Saxony Regional Stopper
  • Southbound InterCity Express
  • Northbound Celle Intermodal
  • Veddel Southbound Freight
  • Diesel Dock Duties
  • Night Freight Challenge
  • Vans from Vinnhorst

Weitere Szenarien sind in dem online Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!

Klicken Sie hier für weitere Steam Workshop Szenarien.

Hauptmerkmale

  • 153km (95 Meilen) lange Strecke von Hamburg nach Hannover
  • Rangierbahnhof Maschen, Uelzen Metronom Bahnbetriebswerk, Hannover Flughafen Bahnhof, Hannover Nordstadt Bahnhof und Hamburger Hafen
  • DB ICE 2, DB BR101 und DBAG BR294
  • Szenarien für diese Strecke
  • Quick Drive kompatibel
  • Installationsgröße: 1.600 MB

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows® Vista / 7 / 8
    • Prozessor: 2.8 GHz Core 2 Duo (3.2 GHz Core 2 Duo recommended), AMD Athlon MP (multiprocessor variant or comparable processors)
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: 512 MB with Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe only)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 6 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: Direct X 9.0c compatible
    • Zusätzliche Anmerkungen: Quicktime Player is required for playing the videos
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Positiv (48 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:


(was ist das?)
19 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Positiv)
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
10 von 10 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
Verfasst: 4. Januar 2015
Die Strecke ist meiner Meinung nach jeden Cent wert. Hier ein paar (subjektive) Eindrücke:

+ Länge der Strecke
+ Wiedererkennungswert der Stationen ist gegeben
+ Fahren ohne HUD mit LZB / PZB und Geschwindigkeitsanzeigern funktioniert ziemlich gut. Da bin ich bei anderen deutschen Strecken einige Male arg enttäuscht worden.

o Metronom ist nicht Teil des Pakets, obwohl er seit Jahren die regionalen Bahnhöfe bedient. Der kann zwar dazugekauft werden, ist mittlerweile toll umgesetzt und hat weitere Szenarien, ist aber ohne Sale-Angebt wahrlich kein Schnäppchen. Für mich aber eine Must-Have-Erweiterung.

- S-Bahn Hamburg-Harburg nicht vollständig umgesetzt und somit eher nur für KI-Loks einsetzbar. Für mich unverständlich, da die meiste Strecke schon umgesetzt wurde und nur wenig fehlt. Vielleicht gehen aber auch keine Tunnel-Haltestellen?!

Für mich trotz der Kritikpunkte eine tolle, gut spielbare Route, die ich nur empfehlen kann.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 7 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 3. Oktober 2014
Für mich ist es sehr detailreich und gut gemacht. Am Besten passt noch der Metronom dazu, dann hat man wirklich niedersächsisches Flair. Es ist auch sehr realistisch.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 8 Personen (88 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
Verfasst: 1. August 2015
Gute Strecke was mir da besonders gefällt ist die länge der strecke nicht so kurz wie bei denn anderen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 6. Februar 2015
Perfekt! Nur die S-Bahn Strecke in Hamburg ist noch nicht so schön, aber vielleicht kommt mit der BR 474 ein Update.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 8 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 1. August 2013
Eine der Besten Deutschen Strecken!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 19. März 2015
Ich finde es richtig Top ein Add-On was ein Add-On sein darf,obwohl der Metronom fehlt (Add-On für dieses Add-On) ,aber die Strecke ist toll auf alles geachtet sogar auf den 3 Mai 1998 ist in Eschede bei dem Unglücks Ort auf alles geachtet worden wie zb. die 101 Baüme + Gedenktafel +Gedenkstor oben auf der bzw. bei der Brücke.
Wer dieses Ereignis nicht kennt, es ist die schwerste Schnellzugtragödie.
Man kann auch super ohne HUD fahren Pzb und Lzb Funktioniert alles super!
Das einziege was mich stört ist, dass die Bahnsteige teilweise eine zu kleine Hitbox haben, also man kann gut in den Bahnhof reinfahren ,aber der Bahnsteig fing schon 50m vorher an.
Was auch Top ist sind die Szenarien!
Gut aufgebaut und top gemacht und die Pzb und Lzb ist gut vertreten!
Also man muss dieses Add-On haben ! =]
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 18. April 2015
Landschaftlich ist die Strecke sehr schön. Was mich stört ist das die 200Km/h nur selten erreicht werden kann, wodurch man gezwungen ist nur 160Km/h zu fahren. Schade ist dass die Entwickler Hamburg Dammtor und Altona vergessen haben.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 18. Oktober 2015
ich finde hamburg hanover ist eine schöne strecke auch sehr realischt nach gebaut rollmaterial ist auch gut szenarios sind auch gut also ich empfehle jeden die strecke die gerne schnell unterwegs sind
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 25. März
Die Strecke ist sehr gut gelungen da ich sie schon oft im realen gefahren bin das rollmaterial ist auvh ok bloss find ich die senarien nicht richtig schön und der KI verkehr ist sehr wenig. Aber ansonsten super Addon sehr empfehlenswert
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
Verfasst: 29. März 2015
Except the stupid 160 km/h - 200 km/h - 160 km/h (and so on) avery few hundred meters, which is killing the fun and does make no sense using the ICE, it is a nice route add on.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Kürzlich verfasst
HappyNiki
Verfasst: 12. September
Hallo liebe TrainSimFreunde,

Ich möchte auch ein kleines "Review" anfertigen, da ich doch auch ein paar pro´s
und con´s an der Strecke gefunden habe.

Pro´s:
- ca. 90 - 120 Min Fahrzeit, lange Strecke
- Anspruchsvolle, als auch leichtere Szenarien, sowohl im Güter als auch Personenverkehr
Hier trifft man auch oft auf entgegenkommende Züge!
- Gut detaillierte Szenerie, Landschaft
- Strecke(-nblöcke) ist gut Signalisiert und Ausgebaut
- Preis Leistungsverhältniss is gerechtfertigt, wenn man bedenkt das alle Objekte
(sprich Hamburg HBF & co.) aufwendig mit bestimmten Programmen erstellt werden müssen.
Jeder der selbst schon einmal eine Strecke gebaut hat, weiß wie aufwendig und Zeitfressend so etwas
sein kann :D

Con´s:
- An der Strecke hat wohl jemand gearbeitet, der Kurvenüberhöhungen nicht so mag: Wenn man von Hamburg HBF richtung Hamburg Dammtor fährt, sind z.B die 80 km/h Kurven viel zu Steil ohne Kurvenüberhöhung! Ich bin dort mit 50 km/h sogar fast entgleist! Das selbe Spiel bei den darauf folgenden paar Kilometern ^^

Spielspaß ist für mich definitiv garantiert.
Die Strecke hat trotzdem noch viel Potenzial nach oben! :)
zu PZB, LZB kann ich leider nicht viel sagen, dazu haben sich aber schon andere geäußert ^^

90/100 Punkte

Grüße aus dem Norden :P
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Edelplastic
Verfasst: 6. April
Das Addon selbst ist gut gemacht. Strecke ist Performanceschonend und dennoch gut gestaltet. Im Verbund mit dem Metronom erhält man auch sehr gute Szenarien dazu. Was mich etwas ärgert ist, das vor Hamburg kein Vorzeichen angebracht ist, wo man auf 80 runterbremsen muss. Hat mir eben meine erwirtschafteten Punkte gekostet, da die 80KM/h Begrenzung auf einmal da war.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
davidaklanov
Verfasst: 4. April
Also ich empfehle diese Strecke man bekommt eine BR101,BR294 und den ICE 2 und sie haben alle PZB und SiFa außer der BR294 die Strecke ist auch sehr lang und man kann mit Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h und mit der LZB und man kann wenn man will die LZB bei den Züge deaktivieren mit Strg-Shift-+.Ich empfehle euch diese Strecke zu kaufen.😃😊
Hilfreich? Ja Nein Lustig
FabiCrafter2509
Verfasst: 21. März
Cool :)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Doctor Whet Faartz
Verfasst: 15. März
Vor Hannover: Schilder warnen: 6 = 60km/h. Fann Begrenzung: 6 = 60km/h.
Was passiert? Der TS will 40km/h: zack Minuspunkte.

Basics nicht gelernt. Top.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
schmechel
Verfasst: 29. Februar
Super Klasse
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Silvio
Verfasst: 8. Februar
Super Add-on
Hilfreich? Ja Nein Lustig
DjPromise
Verfasst: 7. Februar
Eine der am besten umgesetzten Strecken für den TS!

Pro
- Streckenlänge
- Hochgeschwindigkeitsstrecke
- Detaillierte Strecke und Bahnhöfe
- Maschen + Hafen

Contra
- Bessere Einbeziehung der S-Bahn - Linie wäre schön gewesen
- Einbeziehung von Altona und Dammtor wäre schön gewesen

90/100
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Martinus
Verfasst: 9. Dezember 2015
Obwohl die Strecke jetzt schon 2 Jahre alt ist, ist es trotzdem mit Köln Koblenz meine Lieblingsstrecke. Die Strecke ist sehr lang im gegensatz zu den neueren und ist sehr schön bebaut. Der Metronom ist für die Strecke ein Must-Have, hat aber kaum Szenarien, also Workshop benutzen. Vom Rollmaterial ist an sich nichts besonderes dabei außer der ICE 2, die Szenarien sind aber gut, abweschslungsreich und anspruchsvoll. Die Strecke hat LZB, das auch komplett funktionsfähig ist.
Jediglich der Sprung von abwechselnd 160 auf 200 Kmh der alle 3-5 Kilometer passiert nervt.

Insgesamt ist die Strecke vom Preis-Leistungsverhältnis eine, wenn nicht sogar die beste deutsche Strecke und wenn Steam-Sale ist kann man hierbei nichts falsch machen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig