3 ungewöhnliche Helden, 1 ultimatives Ziel Kurt Hectic kehrt zurück, um das Universum zu retten. Diesmal kommt er in Begleitung mit dem genialen Dr. Hawkins und dem 6-beinigen waffenbeladenen Roboterhund Max.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (63 Reviews) - 90 % der 63 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 1. Mai 2000

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

MDK 2 kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

MDK Combo kaufen

Enthält 2 Artikel: MDK, MDK 2

 

Über dieses Spiel

3 ungewöhnliche Helden, 1 ultimatives Ziel

Kurt Hectic kehrt zurück, um das Universum zu retten. Diesmal kommt er in Begleitung mit dem genialen Dr. Hawkins und dem 6-beinigen waffenbeladenen Roboterhund Max. Zusammen müssen Sie ihre Feinde auskundschaften, ausmanövrieren und aus dem Weg räumen bei Ihrem Versuch die erde vor einer fürchterlichen, außerirdischen Bedrohung zu bewahren.

Systemanforderungen

    • Betriebssystem: Windows
    • Prozessor: Pentium 300 MHz
    • Speicher: 64 MB
    • Grafik: DirectX
    • DirectX®: 7
    • Festplatte: 650 MB
    • Sound: DirectSound
Hilfreiche Kundenreviews
12 von 13 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
6.9 Std. insgesamt
Verfasst: 30. November 2015
MDK2 is one of the best games ever made. Now let's get to the details :P

This game is a TPP puzzle platformer. You take control (simultaneously) over 3 characters: Kurt, mechanical dog Max and genius doctor Hawkins. Each character has completely different playstyle and emphasis on certain mechanics (Kurt - sniper rifle, parachute, lots of platforming, Max - less platforming, but can handle 4 firearms (!), Doctor - solving puzzles using some of his weird, science gear (atomic toaster for example :P). The goal is the usual one - save the earth against aliens :P

What else? Great humour, likable characters, goofy enemies, massive and colorful locations, kick ♥♥♥ music, epic boss battles, really funny cutscenes, unforgettable missions, cartoonish graphics that didn't age at all... But the best thing about MDK2 is that it feels really light and fun :)

So if you haven't played this game yet, I would strongly recommend picking it up. Great stuff.

9/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
7.4 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Februar
♥♥♥♥♥♥♥ memories. 10/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
43 von 47 Personen (91 %) fanden dieses Review hilfreich
6.5 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Januar 2014
5/5 Wirklich verdammt episches Gameplay mit Badass Soundtrack in Third-Person Ansicht. Eine wahre Perle, so ein Spiel gibt es echt nur einmal auf der Welt. Das sind Superhelden! Schnelles hektisches Gameplay mit Rätseln. Witzige Cutsences. Wer bei Ratchet and Clank lacht, wird auch höchstwahrscheinlich hier lachen. Die Screenshoots sind Irreführend und zeigen nur die Alpha. Die Grafik sieht um einiges besser aus.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
26.6 Std. insgesamt
Verfasst: 28. August 2015
MDK 2 zählt zu meinen absoluten Lieblingsgames.
Warum?
Der Humor, das schnelle flüssige Gameplay und die abwechslungsreichen Level. Dies sind nur kleine Gründe weswegen es auf meiner Topliste steht.
Die Story ist relativ simpel - Die Aliens greifen die Erde an und die Helden des Spiels versuchen das zu verhindern. Das geile dabei ist aber eifnach wie alles in Szene gesetzt ist. Die Aliens sind in ihrem ganzen auftreten relativ witzig, aber ihre Architektur erinnert an die schaurigen inneneinrichtungen von HR Giger. Dieser Kontrast beschreibt eigendlich vollkommen weswegen ich das Game so feier. Es is dieser Finstere Witz, wie bei Invader Zim.


Vom gameplay ist für jeden was dabei. Man spielt am anfang den zynischen Stealth Sniper Lord "Kurt". Obwohl man auch mit ihm viel rumballert heißt es hier geschick zu beweisen. man muss in richtigen momenten schießen und ausweichen.

Nummer zwei ist der Hund Max. Er ist einfach ein mechanischer Wachhund mit sechs beinen. Davon nutzt er vier um Waffen zu tragen. Mechanisch - Wachhund - Vier Gatlings gleichzeitig. Keine weiteren fragen.

Der Doktor ist der letzte den man zockt. Mit ihm wendet sich das Spiel vom harten Shooter zum Rätselgame. Man muss Objects kombinieren und geheime Knöpfe finden. Auch wenn das der Actionloseste Teil ist, so überzeugt er doch mit hart krassen Rätseln bei denen man am ende denk: "Mein Gott was bin ich für ein Genie."


So - Schwärmerei hin oder her. Zu einem vernümftigen Review gehört ja auch eine objektive ansicht, also auch schwächen des Spiels ....
Hmmmm, Also negativ zum Beispiel wäre die Grafik zu bewerten die ja mitlerweile hart veraltet ist. Ich kann euch ja kein Game empfehlen wo ich von der Grafik schwärme und dann seit ihr hart enttäuscht. Allerdings muss ich hier wirklich einschneiden denn trodz das die Grafik alt ist ist sie genial umgesetzt. Selbst heute noch genieße ich wie die Spielwelt aussieht. Es ist alles gigantisch. Das Heißt wenn man durch einen lüftungschacht geht ist dieser eifnach mal mehrere hundert meter lang, was kein Problem ist denn das Laufspeed is relativ schnell. Auch gibt es riesiege Hallen in dem Raumschiff des Doktors. Diese Hallen sind mit Atomaren Grützeozeanen gefüllt und man fragt sich eifnach nur: wieso hat er solche dinge auf seinem Schiff und wie passt das alles verdammt nochmal da rein??? :D Es ist eifnach genial. Die Texturen vermitteln des weiteren, wie ich bereits gesagt habe, einen finsteren Dystopischen Stil. Einfach nur nice.
Also insgesamt ist die Grafik ziehmlich rund wie sie is.
Das einzige was noch zu bemängeln wäre ist das die Passagen mit dem Doctor manchmal die Action ausbremsen. Jedoch werden die Level des docs auch später noch actionreicher und ich denke das es auch so von den Machern vorgesehen war. Siehe Spannungskurve.

Fazit: Das Spiel ist für jeden mal ein antesten wert. Vorallem die Sci-Fi fans und ganz vorallem die Retro-3D-fans. Man kann es wirklich richtig feiern einfach.

Danke fürs lesen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
39 von 44 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
3.4 Std. insgesamt
Verfasst: 29. November 2013
Awesome game, that brings good memories.
3 colorful main characters, mad story and explosive gameplay without explosive barrels.
God bless Bioware and Interplay.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig