Topspiele
Spiele
Software Demos Empfohlen NEUIGKEITEN
Bowlen oder Sterben! von den Abgründen eines Friedhofs macht sich eine grausame Gang auf die Suche nach Gehirnen! Als die Zombies am Rande der Stadt auftauchen liegt es an Ihnen, Sie zurückzuschlagen! Die Zombies haben Ihre Bowlingbahn im Visier und Sie müssen Sie nun zurück zum Friedhof befördern, wo die Zombies hingehören!
Veröffentlichung: 15 Okt. 2009
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:
HD-Video ansehen

Zombie Bowl-O-Rama kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Mumbo Jumbo Collection kaufen

Enthält 23 Artikel: Luxor, Luxor 2, Luxor 3, Luxor Amun Rising, Reaxxion, 7 Wonders II, Little Farm, Discovery! A Seek and Find Adventure, Samantha Swift and the Hidden Roses of Athena, 7 Wonders: Treasures of Seven, Luxor: Quest for the Afterlife , Samantha Swift and the Golden Touch, Chainz 2: Relinked, LUXOR: Mah Jong, Midnight Mysteries, Zombie Bowl-o-Rama, Luxor: 5th Passage, Glowfish, Pickers, Luxor Evolved, Midnight Mysteries: Salem Witch Trials, Midnight Mysteries 3: Devil on the Mississippi, Midnight Mysteries 4: Haunted Houdini

Kürzliche Updates Alle anzeigen (1)

Updated Zombie Bowl-o-Rama to V.1.0.5 - Win8 Compatibility

12 März 2014

We have updated Zombie Bowl-o-Rama to V.1.0.5, making it run on newer Win7/8 machines. Also included are a few bug fixes.

Happy Gaming!

18 Kommentare Weiterlesen

Über das Spiel

Bowlen oder Sterben!

von den Abgründen eines Friedhofs macht sich eine grausame Gang auf die Suche nach Gehirnen! Als die Zombies am Rande der Stadt auftauchen liegt es an Ihnen, Sie zurückzuschlagen!

Die Zombies haben Ihre Bowlingbahn im Visier und Sie müssen Sie nun zurück zum Friedhof befördern, wo die Zombies hingehören! Wählen Sie einen der farbenfrohen Charaktere und nehmen Sie es mit den Zombies unter zur Hilfenahme Ihrer Lieblings-Bowlingkugel auf.

  • Sechs wunderbare Bahnen warten auf Sie und Ihrem Kampf bis zum Showdown!
  • 10 fürchterliche Bowlingbälle und 1 Zombiekopf stehen zur Auswahl
  • Diese Tricks stehen Ihnen zur Verfügung: Werwölfe, MiniKCorpses, Buzz Saw und Dance Fever
  • Und diese Treats helen Ihnen beim Kampf: ZombieNator, Meatball, ZomBees und Brain Balls
  • Zombies kommen näher, wenn Sie sie verfehlen , also zielen Sie vorsichtig!

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows Vista/XP/2000
    • Prozessor: Pentium III 1 GHz Prozessor
    • Speicher: 256 MB RAM
    • Grafik: DirectX kompatibel 16 oder 32-bit Grafikkarte mit 64 MB VRAM
    • DirectX®: 9.0 oder höher
    • Festplatte: 140 MB freier Festplattenspeicher
    • Sound: DirectSound kompatible Soundkarte
Hilfreiche Kundenreviews
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
543 Produkte im Account
17 Reviews
5.4 Std. insgesamt
Ich war auf der Suche nach kurzweiliger Unterhaltung auf einem Laptop ohne dedizierte Grafikkarte. Da ich keine Lust auf Kartenspiele hatte, die meisten Golf-Spiele mittlerweile wahnsinnig gut aussehen und einen entsprechend aktuellen Rechner vorraussetzen und mir Bowlingspiele zumindest auf der Konsole immer Spaß gemacht haben, dachte ich mir "Für die paar Euro kannst Du nicht viel falsch machen". Leider lag ich falsch.
Grundsätzlich ist das Setting (man kegelt eben Zombies um statt Pins) witzig, allerdings gibt es viel zuwenig Abwechslung. Es gibt zwar verschiedene Örtlichkeiten an denen sich die Bahn befindet, Einfluß auf das Spiel hat es aber nicht. Sollte es das denn überhaupt? In diesem Falle ja: Denn Zombie Bowl-O-Rama ist keine Sim, sondern ein Fun-Bowling. Durch Power-Ups die man auf der Bahn sammelt kann man sich selbst buffen oder der CPU gemeine Fallen stellen. Soweit ab von Sim hätte man also auch in Sachen "Einflüße von aussen" noch was machen können.
Der Schwierigkeitsgrad wird letztlich auch über die Power-Ups gesteuert. Am Anfang ist die CPU zu doof die entsprechenden Orbs einzusammeln, am Ende kriegt sie immer genau das was sie braucht... Wäre halb so wild, wenn es einen Multiplayer gäbe, um sich mit echten Menschen zu duellieren. Den gibt es aber unverständlicherweise nicht.
Zwar hat man den Dreh irgendwann raus, um möglichst gute Würfe zu machen, einen 100%igen Kniff für sichere Strikes konnte ich allerdings nicht finden - und durch die Fallen auf der Bahn wäre der ohnehin nicht immer einsetzbar.
Technisch gibt es nicht viel zu bemängeln, aber auch nicht viel zu loben. Das Spiel sieht genauso aus wie auf den Screenshots. Leider ähnlich statisch, aber was will man für den Preis verlangen ;) Anmerken will ich hier noch, dass ich das Spiel auf drei Computern getestet habe (Desktoprechner relativ aktuell, älteres Notebook mit dedizierter GraKa und neueres Notebook mit Intel 4000 Chipsatz). Ausgerechnet auf letzterem startet es einfach nicht. Selbst deutlich hübschere Spiele laufen aber drauf - zwar nur in niedrigen Grafikeinstellungen, aber sie gehen wenigstens an. Meine Nachfrage beim Support blieb unbeantwortet.
Leider kann ich hier trotz des kleinen Preises nur vom Kauf abraten. Man kriegt einfach zu wenig Spaß für's Geld.
Verfasst: 15 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
1,183 Produkte im Account
27 Reviews
0.4 Std. insgesamt
Cheesey-Campy arcade bowling game, controls well though a bit too much control over the ball. Each game is won by proper use of power ups and hazards. Would be better if it could be controlled like Wii Sports Bowling.

Overally pretty cute, not bad at 90% off or less. Unless your dying for a bowling game.
Verfasst: 3 Juli 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
6 von 8 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
331 Produkte im Account
4 Reviews
6.5 Std. insgesamt
not worth the 9.99$ they're asking, but i got it on sale for about a buck and it was totally worth it. not a serious/realistic bowling game obviously, with the power ups that help you or hurt the opponent and ov course zombies from space...
i did get a few good hours out of it, and that's about all i'm asking for from a 1 dollar game.
Verfasst: 12 März 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
836 Produkte im Account
111 Reviews
0.5 Std. insgesamt
Bowling game with weird power-ups. Instead of making bowling more interesting it did the opposite for me. I found it rather boring. The rare times you going to play a bowling game you are better of playing Wii Sports Bowling.
Verfasst: 7 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
321 Produkte im Account
70 Reviews
0.3 Std. insgesamt
If you hate yourself... Do buy this game.
If you like zombies... Don't buy this game.
If you like bowling... Don't buy this game.
If you like games... Don't buy this game.
If you like sales... Don't buy this game.

Do not... Buy this game.
Verfasst: 16 Juli 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
543 Produkte im Account
17 Reviews
5.4 Std. insgesamt
Ich war auf der Suche nach kurzweiliger Unterhaltung auf einem Laptop ohne dedizierte Grafikkarte. Da ich keine Lust auf Kartenspiele hatte, die meisten Golf-Spiele mittlerweile wahnsinnig gut aussehen und einen entsprechend aktuellen Rechner vorraussetzen und mir Bowlingspiele zumindest auf der Konsole immer Spaß gemacht haben, dachte ich mir "Für die paar Euro kannst Du nicht viel falsch machen". Leider lag ich falsch.
Grundsätzlich ist das Setting (man kegelt eben Zombies um statt Pins) witzig, allerdings gibt es viel zuwenig Abwechslung. Es gibt zwar verschiedene Örtlichkeiten an denen sich die Bahn befindet, Einfluß auf das Spiel hat es aber nicht. Sollte es das denn überhaupt? In diesem Falle ja: Denn Zombie Bowl-O-Rama ist keine Sim, sondern ein Fun-Bowling. Durch Power-Ups die man auf der Bahn sammelt kann man sich selbst buffen oder der CPU gemeine Fallen stellen. Soweit ab von Sim hätte man also auch in Sachen "Einflüße von aussen" noch was machen können.
Der Schwierigkeitsgrad wird letztlich auch über die Power-Ups gesteuert. Am Anfang ist die CPU zu doof die entsprechenden Orbs einzusammeln, am Ende kriegt sie immer genau das was sie braucht... Wäre halb so wild, wenn es einen Multiplayer gäbe, um sich mit echten Menschen zu duellieren. Den gibt es aber unverständlicherweise nicht.
Zwar hat man den Dreh irgendwann raus, um möglichst gute Würfe zu machen, einen 100%igen Kniff für sichere Strikes konnte ich allerdings nicht finden - und durch die Fallen auf der Bahn wäre der ohnehin nicht immer einsetzbar.
Technisch gibt es nicht viel zu bemängeln, aber auch nicht viel zu loben. Das Spiel sieht genauso aus wie auf den Screenshots. Leider ähnlich statisch, aber was will man für den Preis verlangen ;) Anmerken will ich hier noch, dass ich das Spiel auf drei Computern getestet habe (Desktoprechner relativ aktuell, älteres Notebook mit dedizierter GraKa und neueres Notebook mit Intel 4000 Chipsatz). Ausgerechnet auf letzterem startet es einfach nicht. Selbst deutlich hübschere Spiele laufen aber drauf - zwar nur in niedrigen Grafikeinstellungen, aber sie gehen wenigstens an. Meine Nachfrage beim Support blieb unbeantwortet.
Leider kann ich hier trotz des kleinen Preises nur vom Kauf abraten. Man kriegt einfach zu wenig Spaß für's Geld.
Verfasst: 15 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein