Iron Grip: Warlord bietet mit einer Kombination von Echtzeitstrategie und FPS Elementen ein komplett neues Kriegsspielerlebnis. Begeben Sie sich mitten in die Schlacht und wehren Sie sich gegen Horden von Angreifern, die von der KI gesteuert werden.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (297 Reviews) - 83 % der 297 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 5. Dez. 2008

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

 

Reviews

“Die Leute von Isotx verstehen was von ihrem Handwerk. Iron Grip: Warlord ist ein exzellentes Beispiel dafür, wie man die besten Elemente aus Ego-Shootern und Echtzeit-Stragetiespielen miteinander kombiniert. Das Spiel ist Spaß pur...”
– GamesAbyss
“Ein sehr unterhaltsames und interessantes Spiel. Die anderen Entwickler sollten sich an Iron Grip ein Beispiel nehmen und auch mal Sachen ausprobieren, die in den heutigen Spielen nicht so oft angewendet werden und trotzdem Spaß machen..”
– Gamers Daily News

Über dieses Spiel

Iron Grip: Warlord bietet mit einer Kombination von Echtzeitstrategie und FPS Elementen ein komplett neues Kriegsspielerlebnis. Begeben Sie sich mitten in die Schlacht und wehren Sie sich gegen Horden von Angreifern, die von der KI gesteuert werden. Spielen Sie alleine oder zusammen mit Freunden und kämpfen Sie um die Rettung von ganz Atelia.



Das Spiel Iron Grip: Warlord versetzt Sie in ein anderes Universum, in welchem Sie die Rolle eines Atelianischen Kriegsherren übernehmen. Durch das Töten Ihrer Feinde und das Sammeln von Wertstücken gewinnen Sie immer mehr an Macht, die es Ihnen ermöglicht, Ihr persönliches Waffenlager zu erweitern oder Strukturen zu errichten, um Ihnen in der Schlacht einen Vorteil zu verschaffen. Beschützen Sie die Festung gegen Wellen von Infanterie, Panzern und anderen mächtigen Feinden, denn sobald die Festung eingenommen ist, werden die Verteidiger ihren Mut verlieren und die Schlacht ist verloren. Können Sie sich als echter Kriegsherr beweisen? Finden Sie es heraus!


Eigenschaften:
  • Online Co-op Mehrspielermodus für bis zu 8 Spieler
  • Eine neuartige Version des allseits beliebten Turmverteidigungsspieles
  • Ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Universum
  • Acht beeindruckende Maps zu Anfang, zusätzliche Maps werden bald zur Verfügung stehen
  • Fesselnde Schlachten voller Herausforderungen
  • Verschiedene feindliche Einheiten inklusive den gewaltigen Arachs, die Ihre Armee mit einem einzigen Schlag vernichten können
  • Wunderschöne Darstellung und stilistisches Kunstdesign
  • Einzelspieler Kampagnen als Zusatz zum Mehrspielermodus
  • Laden Sie weitere Inhalte und die Demoversion umsonst herunter
  • Mit Warlord wird Ihnen bestimmt nicht langweilig, denn Ihre Feinde wenden jedes Mal neue Strategien an. Es kommt auf Teamarbeit an, um die Schlacht für sich zu entscheiden

Systemanforderungen

    • Betriebssystem: Microsoft Windows 2000/XP/Vista/7
    • Prozessor: Pentium 4 2.0 GHz oder Athlon XP 2000+
    • Speicher: 512 MB Systemspeicher
    • Festplatte: 550 MB frei
    • Grafik: 128 MB OpenGL kompatible Grafikkarte (FX 5200 oder Radeon 8500 oder besser)
    • Sound: DirectX kompatible Soundkarte
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Sehr positiv (297 Reviews)
Kürzlich verfasst
Aethelwulf
( 7.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 1. Juli
This game is fun! I really like the concept of a FPS, where you have to defend a town and at the same time building towers like in a Tower Defense-Game. I hope, they will make a Iron Grip: Warlord 2!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Venus Love-Me Chain
( 23.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 27. Juni
Hands down some of the most fun I've ever had gaming. It seems it's not available for purchase in the USA anymore, for some reason. If you can find it, though, get it. Get a couple friends and go nuts.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
joeybuddy96
( 5.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 26. Juni
2/10. This is one of the first games I bought on Steam, probably around 2009 or 2010. It had problems with randomly crashing in the middle of a battle and erasing all progress. When I played it again in 2014, it still had problems with random crashes in single player campaign mode. The single overriding factor in rating a game is that the game can be played. If the game can't be played, it's a brick. For the twenty or so minutes that the game is available to play, it is fun. Kind of repetitive, and annoying to try to find the target you're supposed to kill in order to win a round, but fun nonetheless. There was an expansion pack called Scorched Earth that used to be available. It's no longer available in the Steam store or for purchase from anywhere else, which means that content is permanently inaccessible to people who didn't buy it when it was available.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Grayson
( 0.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 18. Juni
Ugh. Simplistic with poor controls, missing even the basics of FPS.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
【ℓ ღℓ i in a Box】
( 3.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 26. Mai
If you and your friends are looking for a game to play together, this is one of the games to grab. Although the not many people play anymore its a unique game that is worthwhile if you have a few friends to play with.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
TheEngiGuy
( 6.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 21. April
Iron Grip is another example of a game that is great, but multiplayer-focused with under-developed AI teammates to force people to jump into multiplayer (which is now, *drumroll*, dead).

The reason why I would not recommend it is because the multiplayer is dead - which is understandable since it is an old game - and playing solo is a frustrating experience at medium and above difficulty because of lack of Team AI competence.
Afterall the price isn't that high, so I would still encourage you to try it out either solo or multiplayer, IF you have some friends who are willing to buy and play it that is.

Many gamers nowadays say otherwise, but the singleplayer is the main requisite for a finished and ever-lasting product. Shame a great game like Iron Grip with good potential didn't have a solid playerbase and AI improvements.

EDIT: I tried playing multiplayer with a friend of mine, but it didn't go too well. The game has stability issues and ping jump from 50 to 200 all the time.
I wish the devs would come back and make another Iron Grip, or just update this one.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Foxxy
( 0.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 15. April
ugly, confusing, 0/5 stars
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Doktor Kranium
( 79.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 14. April
There should be an option to play singleplayer without the dlc....because if you want to play ..let's say....god spiral alone.....ussualy a noob player joins and he may sabotage you .....(certainly will) and you will lose...there are 10 players max and two of them are morons....3 are good and the rest noobs...
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Delta in USA (B-Day)
( 4.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. April
Old as hell yet FUN as hell
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
6 von 6 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
0.9 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Juli 2014
Ja holla !

Erst dachte ich: Wüah das sieht ja aus wie Enemy Territory Wolfenstein und spielt sich wie World War Zero.

Aus irgendeinem Grund habe ich aber weitergespielt und siehe da: Das Spiel macht Spaß.

Ist eine Art Land Defense, will heißen man kämpft wie in einem Ego Shooter gegen Gegnerwellen die das eigene HQ überrennen wollen. Die folgen festen Pfaden.

Das Spiel gewinnt man indem man Offiziere tötet die mehr oder weniger frei in der Spielwelt rumlaufen. Sind genug getötet und die eigene Seite schlägt sich gut, gewinnt man eine Moralsieg.

Toll !
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
0.8 Std. insgesamt
Verfasst: 31. August 2015
Also zuerst muss ich betonen, dass mir die Idee des Spiels gut gefallen hat.

Iron Grip: Warlord hat zwei Bestandteile: Man ballert herum und muss die ankommenden Feinde besiegen. Dabei verdient man Geld und kann sich selbst Upgrades(Mehr Leben, Munition etc.) und neue Waffen holen. Mit dem Standardgewehr hat man, wie ich finde, eig. keine Chance, mehr als einen Feind aufzuhalten.
Die andere Seite ist das Tower Defense Anteil des Spiels. Mit einer FIngerbewegung auf die Taste G wechselt das Spiel in die Vogelperspektive und man kann Bauten errichten und upgraden. Dies geht nahtlos, aber leider machen nur drei Bauten wirklich viel SInn: Das MG-Nest, die Versorgungsstation und die Panzerabwehr. Der Rest sind leider nur Fallen, die nur wenig ausrichten.

Die Grafik ist auch für 2008 doch schon ziemlich veraltet und es wirkt eher wie ein Spiel von 2000. Aber hier muss man natürlich sich in den Kopf rufen, dass es ein Indie Spiel ist, das programmiert wurde, bevor es zum "Indieboom" kam.

Fazit:
Eig. ein schönes Spiel aber leider ist im Multiplayer nichts mehr los. Nur einmal habe ich zwei andere Spieler getroffen, aber die öffentlichen Server sind zumindest noch online. Ich würde das Spiel nicht empfehlen, wenn man als Einzelner unterwegs ist. Aber mit seinen Kumpels, insbesondere auf ner kleinen Lan, stelle ich mir das Spiel dann doch sehr lustig vor und kann es durchaus empfehlen :-)



Wenn dir das Review gefallen hat, guck doch mal auf meinem Let`s Play Kanal vorbei, auf dem ich des öfteren eher unbekannte aber auch gute Indie Titel zeige =)
https://www.youtube.com/user/lightfire777
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 6 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.3 Std. insgesamt
Verfasst: 8. Juni 2014
Mal was für etwas schlechte PCs und auch ein bisschen Oldschool geballere ! Halt mal was für zwischen durch ^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
24 von 26 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
11.4 Std. insgesamt
Verfasst: 31. Oktober 2014
I received Iron Grip: Warlord as a gift and it was such a fun surprise for me to play - I had no preconceptions, nor read any reviews or even the game synopsis.

First recommendation: go into this game for the coop, with friends!

The gameplay is smooth - no lagging no matter how many units or what manner of chaos and mayhem is going on on my screen (this alone is amazing to me as I have a less than desirable gaming setup at the moment). It is challenging non-stop, engaging action with clever AI, hilarious game messages, heroically brutal demises, great weaponry/ defenses/ upgrades, and beautiful scene design for its time - some of the detail is really impressive. It is one of the best blends of tower defense, FPS and action gameplay in one game I've encountered.

Propaganda radio FTW 9/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
29 von 35 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
20.7 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Mai 2014
ANOTHER COOL LANE DEFENSE GAME. FPS with light tower defense gameplay and character upgrading, made on the good ol quake 3 engine w/ bunny hopping and errything. Would love it if more friends played with me
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
17 von 19 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
13.0 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Februar 2014
It's a shame this game fell by the wayside. The concept is good and the gameplay is fun as hell. It just could have used a lot more love from both the developers and the community.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
19 von 24 Personen (79 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
8.7 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Dezember 2013
Fun little indie title...I highly recommend that anyone picks it up when its on sale. Expect about 5-10 hours of gameplay for it. Not the best graphics, but it does mix the "One vs. The World" FPS with turret defense RTS pretty well. The multiplayer could be fun as hell, but lag and connectivity issues keep it down. I'd give it a solid 7/10.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
15 von 17 Personen (88 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
6.8 Std. insgesamt
Verfasst: 21. April
Iron Grip is another example of a game that is great, but multiplayer-focused with under-developed AI teammates to force people to jump into multiplayer (which is now, *drumroll*, dead).

The reason why I would not recommend it is because the multiplayer is dead - which is understandable since it is an old game - and playing solo is a frustrating experience at medium and above difficulty because of lack of Team AI competence.
Afterall the price isn't that high, so I would still encourage you to try it out either solo or multiplayer, IF you have some friends who are willing to buy and play it that is.

Many gamers nowadays say otherwise, but the singleplayer is the main requisite for a finished and ever-lasting product. Shame a great game like Iron Grip with good potential didn't have a solid playerbase and AI improvements.

EDIT: I tried playing multiplayer with a friend of mine, but it didn't go too well. The game has stability issues and ping jump from 50 to 200 all the time.
I wish the devs would come back and make another Iron Grip, or just update this one.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
15 von 20 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
18.0 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Juli 2013
I honestly don't know why this game has such a seemingly low metascore, because I find it very fun. The bad part is no one really plays it, so unless you convince some friends to buy it you're going to be playing solo. Which is VERY hard (impossible, really) on anything but the easy difficulties.

All in all, it's a very enjoyable game in my opinion and I recommend it to anyone who enjoys FPS and tower defense games.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
13 von 17 Personen (76 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
15.6 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Dezember 2013
This game is amazing. When looking into the game and reasearching it I knew what I was buying. The basic premise is to hold out a stronghold and kill the enemy commander enough times to make their moral go down. From a first glance the graphics are not amazing and the AI is, lets say it, mentally handicaped... severly. But that was the intention. It is best to play with a group of friends, not alone in a basement. The RTS feature of placing manned guns and traps is awesome and the adrenaline felt ingame is equally amazing. There is also a decent variaty of weapons. The game is only 8$ so don't complain if you don't like it.

Do not buy this game if you are expecting this to be 100% Cod or Battlefield grade awesome. It is fun, mindless shooter best played with good friends and a good drink.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig