RimWorld ist eine Sci-Fi Kolonie-Simulation, geführt von einer intelligenten Geschichtenerzähler KI. Maßgebliche Inspirationen sind Dwarf Fortress, Firefly, FTL und Dune.
Kürzliche Reviews:
Äußerst positiv (498) - 96% der 498 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Alle Reviews:
Äußerst positiv (17,512) - 97 % der 17,512 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
15. Juli 2016

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Early Access-Spiel

Erhalten Sie sofortigen Zugang und bringen Sie sich in die Entwicklung ein.

Hinweis: Dieses Early Access-Spiel ist noch nicht fertig und könnte sich in Zukunft verändern. Wenn Ihnen das Spiel im aktuellen Zustand nicht gefällt, sollten Sie abwarten und sehen, ob sich das Spiel weiterentwickelt. Mehr erfahren

Was die Entwickler zu sagen haben:

Wozu Early Access?

“The game is already fully playable, balanced, and generally free of bugs. Over one million players have been enjoying it since our Kickstarter in October 2013. All major content pieces are in place, and we're currently doing final balancing and polishing. We're doing Early Access to indicate that it's still in final testing.”

Wie lange wird dieses Spiel ungefähr den Early Access-Status haben?

“The game is generally content-complete, we're doing final polishing, so the full release should be relatively soon.

Please buy the game only if you want to play it as it exists now - not based on what it might some day become.”

Wie soll sich die Vollversion von der Early Access-Version unterscheiden?

“Since we're currently in the final polishing stage, the final game will only differ from the Early Access version by being better balanced, faster, more polished in general, and with some new content bits here and there. There won't be major content updates at this late stage.”

Was ist der derzeitige Stand der Early Access-Version?

“The game is fully playable, low in bugs, and well-balanced. It is in the final stages of polishing before release.”

Wird dieses Spiel während und nach Early Access unterschiedlich viel kosten?

“The price may rise after Early Access. We're not sure.

The price won't go down for a while.”

Wie werden Sie versuchen, die Community in den Entwicklungsprozess mit einzubeziehen?

“The community has been involved already since October 2013 when our Kickstarter launched. Each of the many major releases since then has been directed and refined based on their feedback, mostly through our forums (http://ludeon.com/forums) and the RimWorld subreddit (http://reddit.com/r/RimWorld).

We intend to continue engaging with players as we have done as it's been very fruitful and enjoyable for all so far!”

RimWorld kaufen

RimWorld Name in Game Pack kaufen


Kürzliche Updates Alle anzeigen (26)

17. November 2017

RimWorld Beta 18 – A World of Story is released!

RimWorld Beta 18 - A World of Story is released! Here's the video (where I accidentally call it Alpha 18 - old habits die hard).


To get the update: If you're on Steam, the game will update automatically. If you're DRM-free, you can re-download from the same link you got the game from originally. It always has the latest version.

It's finally in Beta! This is build 0.18.1722 of RimWorld. That last number is the number of days since I first started working on RimWorld in February 2012. 1722 days - almost five years. It's come a very long way since the first public look in September 2013. It's time to start bringing it to a close, which is why version 0.18 is Beta 18 instead of Alpha 18.

The "Beta" designation means that we're on the final stretch before the 1.0 release, and that there won't be major content additions like whole new game systems. Of course we will almost certainly add more content, before the 1.0 release or after. We will also continue seeking feedback so we can fix those little bugs and design problems that only become apparent after tens or hundreds of hours of play. RimWorld has become an exceptionally complex game, and it takes a long time and a huge amount of play to understand how to improve it. So it'll keep evolving for a while.

In any case, enjoy Beta 18. There is a lot of new stuff. See the features list below for details, and watch the video.

Compatibility: Saved games from non-modded Alpha 17 should still be loadable, though some things may change upon loading (e.g. characters may forget their orders; buildings that have changed size might be instantly deconstructed if there's nowhere to fit them, and so on). Complex mods made for A17 won't be usable and will need to be updated. Very simple mods may still load.

Rough features list:
  • New swamp biomes: Swamp biomes are hard to move through due to choking vegetation, and hard to build in due to swampy terrain. Many new plants were added to fill out these and other biomes.
    • Tropical swamp
    • Temperate swamp
    • Cold bog
  • New incidents:
    • Meteorite impact. A meteorite impacts, leaving a lump of mineable ore.
    • Aurora. A beautiful aurora lights up the night sky, improving mood.
    • Tornado
    • Peace talks quest
    • World refugee quest
    • Prisoner rescue quest
  • Storyful combat: A major rework of melee combat, and a new way to report all combat interactions. Storyful combat generates a combat log that reports each blow, miss, swipe, block and fall in the combat. During or after a fight, you can review the combat log to see what happened, to generate a richer story.
  • Various research has been split up
    • Gun research is now broken into several stages, so making advanced guns like assault rifles takes more research than making simple revolvers
    • Melee weapon research is now broken into several stages
  • New furniture
    • Bedroll: Portable bed
    • Dresser: Passively improves room
    • Endtable: Passive improves room
    • Various new table sizes
  • New quest reward special items:
    • Psychic emanator
    • Vanometric power cell
    • Infinite chemreactor
    • Techprof subpersona core
    • Healer mechanite superdose
    • Resurrector mechanite superdose
    • Orbital bombardment targeter
    • Orbital power beam targeter
  • Tribal content upgrade:
    • Ikwa melee weapon
    • War mask
    • Tribal headdress
    • Recurve bow
    • Tribal hunter
    • Tribal heavy archer
    • Tribal berserker
  • New world site components (used in various situations):
    • Sleeping mechanoids
    • Animal ambush
    • Enemy ambush
  • New mental breaks:
    • Insulting spree. Randomly go around and insult people.
    • Targeted insulting spree. Follow around a specific other colonist, insulting them repeatedly.
    • Tantrum. Go around randomly smashing furniture, buildings, and damageable items.
    • Bedroom tantrum. Go to your own room and randomly smash furniture, buildings, and damageable items.
    • Targeted tantrum. Go to destroy a single, specific, randomly-chosen, valuable item or building.
    • Sadistic rage. Melee attack prisoners for a while. Fists only. Only occurs when there are prisoners to attack. Does not attack downed prisoners.
    • Corpse obsession. Dig up a corpse and drop it on a meeting spot table or in a random high-traffic area. The mental break then ends.
    • Catatonic. Collapse on the spot into a downed state with a psychological breakdown. Recover some days later. This can be implemented by a “catatonic breakdown” hediff.
    • Jailbreaker. Colonist goes to a random prisoner (who is capable of prison breaking), and upon doing a special “spark jailbreak” action with them, induces an immediate prison break in that prisoner.
    • Slaughterer. Slaughter random colony animal(s) periodically.
    • Murderous rage. Hunt down a specific colonist or prisoner (randomly chosen) and attempt to kill them by melee attack. Uses melee weapon or fists, as equipped. Keep attacking until the target is dead.
    • Run wild. The pawn basically starts acting like an animal. You can tame him to try to get him to rejoin.
  • New mental inspirations. Basically reverse mental breaks - these give temporary bonuses to colonists in high moods.
    • Work frenzy (1 day): Global work speed 2.5x
    • Go frenzy (1 day): Walk speed 1.5x
    • Shoot frenzy (3 days): Shooting hit chance improved as though the pawn is 10 skill levels higher.
    • Inspired trade
    • Inspired recruitment
    • Inspired surgery
    • Inspired art
  • World features like lakes, mountain ranges, and bays are now detected and named. Names are displayed in the world view.
  • Caves now form sometimes in mountainous maps. Inside there are special cave plants. There can also be dormant insect hives.
  • Many new tale types were added. So, the game will record many new types of events, and colonists can make art about them. Art descriptions should be much more diverse.
  • Crop blights now appear and spread over time instead of instantly destroying crops
  • Spaceship is now bigger and has one more component, the sensor cluster
  • Spaceship quest ending phase: When going to the hidden space ship to finish the game, the game does not end instantly on arrival. The map generates with the ship intact. To take off, first you must power up the ship, which takes some days, during which you must survive raids.
  • Space ship construction now requires advanced components, which have their own tech tree and production method
  • Split pistol into revolver and autopistol
  • Boomalopes can be milked for chemfuel
  • Added chemfuel generator, which generates electricity from chemfuel
  • Artillery works differently now. There is one type of mortar, which can fire any type of shell, with each shell creating a different effect. The shells are explosive, incendiary, firefoam, and antigrain (a special high-tech warhead).
  • Seasonal latitudes: Seasons now more reasonably adjust depending on latitude. Instead of flipping at the equator, there is a seasonless crossover zone.
  • Redesigned alert letter types and sounds to be more specific.
  • Pawns can now be banished. This is analogous to abandoning pawns in caravans.
  • Technical: The save file now contains the actual contents of the planet map, instead of just the seed to generate it. This speed up loading, makes forward compatibility possible, and makes it technically possible to modify the world map during play.
  • Many many tunings, bugfixes, and redesigns.
491 Kommentare Weiterlesen

23. Oktober 2017

Backstory in game sales will close

We'll be closing sales for to the Backstory-in-Game package and Pirate King packages on November 7, 2017. The Name-in-game package will remain on sale. Anyone who already purchased any of these packages won't be affected, only new sales will be closed.

I'm closing these sales because the game is maturing and it's coming to the right time to make the content final. In addition, closing these will free up more time for us to work on the game itself.

Thanks everyone for all the great content submitted over the last few years! As any player can tell you, it's really enriched the game.
261 Kommentare Weiterlesen
Alle Diskussionen anzeigen

In den Diskussionsforen können Sie Fehler melden und Feedback zum Spiel abgeben

Über dieses Spiel

(Alle Übersetzungen aus dem Englischen wurden von Fans erstellt.)

RimWorld ist eine Sci-Fi Kolonie-Simulation, geführt von einer intelligenten Geschichtenerzähler KI. Maßgebliche Inspirationen sind Dwarf Fortress, Firefly, FTL und Dune.

Du beginnst mit drei Überlebenden, die gerade auf einem entfernten Planeten notgelandet sind.
- Baue Gebäude in denen sie schlafen, essen und leben können.
- Pflanze Nahrung an und grabe Räume in den Berg.
- Kämpfe oder verbünde Dich mit Stämmen von Ureinwohnern, anderen Städten und Piraten.
- Handel mit vorbeikommenden Schiffen und Händlern.
- Plane und dekoriere Deine Kolonie und verwandle sie in einen lebenswerten Ort.
- Verteidige Dich gegen Überfällen und gefräßigen Kreaturen. (Achte besonders auf Eichhörnchen!)
- Überstehe Stürme und bekämpfe Feuer.
- Rette andere Überlebende oder Gefangene und bring sie auf Deine Seite; oder verkaufe sie in die Sklaverei.

RimWorld ist ein Geschichten-Generator. Er wurde entworfen, um tragische, überraschende und triumphierende Geschichten über gefangene Piraten, verzweifelte Kolonisten, Hungersnöte und das Überleben zu erzählen. Das Ganze funktioniert, indem Dir "zufällige" Ereignisse von der Welt zugespielt werden. Jedes Gewitter, jeder Piratenüberfall und jeder vorbeiziehende Händler ist eine Karte, die von der Geschichtenerzähler KI für Deine Geschichte ausgespielt wird. RimWorld hat mehrere Geschichtenerzähler KIs aus denen Du wählen kannst. Da ist zum einen Reiner Zufall, der einfach nur verrückte Dinge macht, Cassandra Klassik wiederum lässt die Spannung kontinuierlich ansteigen und mit Phoebe Chillout geschehen einfach nur gute Dinge. Also wenn Du mal eine andere Art von Geschichte erleben willst, wähle einfach einen anderen Erzähler.

Deine Kolonisten sind keine professionellen Siedler. Sie sind notgelandete Überlebende von einem Passagierraumschiff, das im Orbit zerstört wurde. Es kann passieren, dass Deine Geschichte mit einem Adligen, einem Buchhalter und einer Hausfrau beginnt. Im Laufe der Zeit kommen neue Kolonisten hinzu, indem Du Gefangene machst und sie auf Deine Seite bringst, Sklaven von einem Sklavenhändler erstehst oder Flüchtlinge aufnimmst. Auf jeden Fall wird Deine Kolonie immer aus einem bunt gemischten Haufen der unterschiedlichsten Leute bestehen.

Jede Person hat eine Vorgeschichte, die das jeweilige Verhalten bestimmt. Ein Adliger z.B. wird im sozialen Bereich sehr gut bestehen, (Gefangene anwerben, Preisverhandlungen beim Händler, ...) aber er wird sich weigern körperliche Arbeiten zu verrichten. Ein einfältiger Farmer weiß sehr gut wie man Nahrung anbauen kann, ist als Forscher aber absolut unbrauchbar. Hier wiederum ist ein Wissenschaftsstreber die ideale Person, die man aber bei sozialen Verhandlungen besser nicht zu Rate ziehen sollte. Dann gibt es noch den gentechnisch veränderten Auftragskiller, der außer andere töten nichts kann.. Allerdings wird es sehr schwer werden auf diesem Gebiet jemand Besseren zu finden.

Das Spiel generiert einen vollständigen Planeten vom Pol bis zum Äquator. Du kannst auswählen, ob Du mit Deinen Rettungskapseln in der nördlichen Tundra, in einer ausgetrockneten Wüste, einem gemäßigten Laubwald oder vielleicht in der schwülen Hitze eines Regenwaldes landen willst. Die einzelnen Gebiete haben verschiedene Pflanzen- und Tierwelten, unterschiedliche Krankheiten, Temperaturen und Niederschläge, sowie verschiedene Rohstoffe und Geländearten. Wie man sich denken kann sind die Herausforderungen in einem von Krankheiten verseuchten, erstickenden Dschungel sehr unterschiedlich zu denen in einer ausgetrockneten Wüstenödnis oder einer gefrorenen Tundra mit einer nur zwei-monatigen Wachstumsperiode.

Wunden, Infektionen, Prothesen und chronische Krankheiten werden für jedes Körperteil einzeln registriert und beeinflussen die Fähigkeiten der Person. Verletzungen am Auge machen es schwierig mit einem Gewehr zu zielen oder gar jemanden zu operieren. Verwundete Beine vermiesen ein Wettrennen. Hände, Herz, Leber, Nieren, Magen, Finger, Füße, Zehen.. All das und mehr kann verwundet werden, eine Infektion bekommen oder auch fehlen. Und es wird alles eine logische Auswirkung haben. Andere Arten haben wiederum ihren eigen Körperaufbau.. Schieß einem Hirsch das Bein weg und es kann noch immer versuchen auf den restlichen drei wegzulaufen!

Du kannst Körperteile durch primitive bis überragende Prothesen ersetzen. Ein Holzbein sorgt dafür, dass Joe Kolonist nach seinem unglücklichen Zwischenfall mit einem Rhinozeros wieder gehen kann, auch wenn er damit nur recht langsam vorwärts kommt. Kauf ihm nächstes Jahr ein teures bionisches Bein bei einem Händler und Joe wird ein übermenschlicher Läufer. Du kannst auch einen florierenden Organhandel betreiben, indem Du innere Organe extrahierst und verkaufst oder sie einkaufst und jemandem implantierst.

Und es gibt noch so viel mehr! Das Spiel ist über Modifikationen sehr einfach zu erweitern und hat eine aktive Mod-Community. Weitere Infos findest Du auf http://rimworldgame.com.


Mac OS X
SteamOS + Linux
    • Betriebssystem: Windows XP
    • Prozessor: Core 2 Duo
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: Intel HD Graphics 3000 with 384 MB of RAM
    • Speicherplatz: 500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Betriebssystem: OSX 10.5
    • Prozessor: Core 2 Duo
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: Intel HD Graphics 3000 with 384 MB of RAM
    • Speicherplatz: 500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Prozessor: Core 2 Duo
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: Intel HD Graphics 3000 with 384 MB of RAM
    • Speicherplatz: 500 MB verfügbarer Speicherplatz
Hohe Reviewanzahl festgestellt:
Ausschließen von  oder  filtern nach



Zum Anzeigen von Reviews in einem bestimmten Zeitraum, markieren Sie diesen bitte in einem der obigen Graphen oder klicken Sie auf einen einzelnen Balken.

Graph anzeigen

Review-Beta NEU!
Wenn aktiviert, werden die Reviews nach ihrer Nützlichkeitswertung sortiert. Lesen Sie für weitere Details den zugehörigen Blogeintrag.
Graph anzeigen
Graph ausblenden
Reviewnützlichkeitsbeta aktiviert
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...