Topspiele
Spiele
Software Demos NEUIGKEITEN Empfohlen
DYNASTY WARRIORS 8: Xtreme Legends Complete Edition
"Dynasty Warriors 8: Xtreme Legends" introduces entirely new levels of fun to the refreshing gameplay vanquishing swarms of enemies with mighty warriors found in "Dynasty Warriors 8.
Veröffentlichung: 13 Mai 2014
Alle 2 Trailer ansehen

Kürzliche Updates Alle anzeigen (4)

DLC now available (including Japanese voice option)

20 August 2014

The second (and final) round of DLC has been released on the Steam store. New stages, costumes, weapons and the Japanese voice option have been added.

Just released DLC:
DW7 ORIGINAL COSTUME PACK 1
DW7 ORIGINAL COSTUME PACK 2
DW7 ORIGINAL COSTUME PACK 3
ORIGINAL COSTUME PACK
WEAPON SYSTEM & UPGRADE PACK
WEAPON SYSTEM PACK
NEW STAGE & ANIMAL PACK
NEW STAGE & CAMP SYMBOL PACK
SOLDIER & OFFICER UNIFORM SET
JAPANESE VOICE OPTION (free)

38 Kommentare Weiterlesen

DLC now available

6 August 2014

The first round of DLC has been released on the Steam store. Weapons, camp themes, music, in-game wallpaper and various costumes to choose from. More to come later this month.

Just released DLC:
SPECIAL COSTUME PACK 1 & SPECIAL WEAPON
SPECIAL COSTUME PACK 2
OLD COSTUME PACK 1
OLD COSTUME PACK 2
OLD COSTUME PACK 3
OLD COSTUME PACK 4
POWERFUL WEAPON PACK
UNIQUE WEAPON PACK
BASE THEME PACK
BGM PACK
WALLPAPER PACK

96 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“The sheer weight of content that is packed into the game can't be understated.”
90 – http://www.digitallydownloaded.net/2014/03/review-dynasty-warriors-8-xtreme.html

“It's a great way to reincentivize the most enjoyable Warriors game since DW3, and it looks suitably pretty to boot.”
80 – The Escapist

“Without question the biggest, best looking, and most refined Warriors title on the battlefield”
80 – Push Square

Über das Spiel

"Dynasty Warriors 8: Xtreme Legends" introduces entirely new levels of fun to the refreshing gameplay vanquishing swarms of enemies with mighty warriors found in "Dynasty Warriors 8." In story mode, where you can immerse yourself in the vivid tales of the Romance of the Three Kingdoms, it is now possible to play as the mighty warrior "Lu Bu," and embark on a journey that depicts his way of life. Additionally, many new hypothetical scenarios to existing Romance of the Three Kingdoms battles have been added, as well as new playable characters, weapons types, growth/speedrun elements, and more! What's more, a revamped Ambition Mode and completely new Challenge Mode offer whole new ways to enjoy the "Dynasty Warriors 8" universe.

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS: Windows Vista, Windows 7, Windows 8
    • Processor: Dual core CPU 2.4 GHz or better
    • Memory: 256 MB RAM
    • Graphics: NVIDIA® GeForce® 8600 or better
    • DirectX: Version 9.0c
    • Hard Drive: 18 GB available space
    • Sound Card: Standard audio device
    Recommended:
    • OS: Windows Vista, Windows 7, Windows 8
    • Processor: Quad core CPU 2.8 GHz or better
    • Memory: 512 MB RAM
    • Graphics: NVIDIA® GeForce® GTX 460 or better
    • DirectX: Version 9.0c
    • Hard Drive: 18 GB available space
    • Sound Card: Standard audio device
Hilfreiche Kundenreviews
98 von 109 Personen (90%) fanden dieses Review hilfreich
164 Produkte im Account
4 Reviews
38.9 Std. insgesamt
Das Spiel hält eigentlich kaum Überraschungen bereit. Eine annehmbare Grafik, eine schöne wenn auch etwas verworrene Geschichte, tolle Fighter und noch schöner Kämpfe. Das Spiel hat für jeden Kenner der Serie absoluten Suchtstatus daher werden diese sich sowieso nicht vom Kauf abbringen lassen xd.

Aber was ist mit den Neulingen?

Was euch erwartet? Nun eine absolut klassische Geschichte von Kämpfen, Zwietracht, Verrat und heroischen Taten.
Ihr könnt aus einer Vielzahl von von Generälen wählen welche alle unterschiedliche Kampftaktiken besitzen und so variieren auch ihre Stärken und Schwächen. Damit ihr nicht völlig auf euch allein gestellt seid werden euch bis zu 4 Leibwächter an die Seite gestellt welchen ihr unterschiedliche Befehle erteilen könnt.

Fazit: Wie immer ist dies ein Spiel mit viel Knall-Bumm-Faktor. Die Story ist etwas durcheinander aber schön erzählt und die Kämpfe sind bombastisch insziniert und machen einfach Spaß nach einem anstrengenden Arbeitstag. Wer auf der Suche nach absoluter Strategie ist, ist hier zwar falsch doch sind die Missionen durchaus anspruchsvoll und man muss bedacht auf seinem Weg gehen und kämpfen.

Kurzum, jeder der auf brachiale Action steht sollte hier zuschlagen alle anderen sollten nochmal ein-zwei Lets-Plays ansehen damit sie wissen was sie erwartet.

Von mir bekommt das Spiel 10/10 da ich die Reihe schon lange spiele und genieße.
Verfasst: 14 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
15 von 17 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
301 Produkte im Account
33 Reviews
77.3 Std. insgesamt
Wer Dynasty Warrior oder Samurai Warrior kennt wird dieses Spiel lieben.
Neben vielen bekannten Spielweisen gibt es einige neue Möglichkeiten für unsere Offiziere.

Für Neueinsteiger in dem Bereich: Ihr kämpft euch durch Horden von Gegner, führt mit eurem Offizier Spezialangriffe durch wo auch jeder seine eigene Waffe hat. Ihr solltet Strategische Aufgaben erfüllen um an euer Ziel zu gelangen. In Allem ein Metzelspiel der Extraklasse ( 700 - 1000 getötete Gegner in einem Spiel durchaus normal)

Mit dem Controller lässt sich auch ein genauso gutes Feeling bekommen wie auf der Konsole ( ich spiele das Spiel mit Xbox 360 Controller).

Die Grafik ist Top für das Spiel und muss auch nicht besser sein.

Als ganz besonderen Modus gibt es hier den Ehrgeiz Modus wo man sich bis an die Spitze der Dynastie Kämpfen kann in dem man Alle Offiziere um sich versammelt.

Aber ich habe dazu auch ein paar Videos gemacht die mehr über das Gameplay zeigen.

https://www.youtube.com/playlist?list=PL4eXIV7leP8EbD-ctMtTe5cVLGlZ_4l_7
Verfasst: 15 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
212 Produkte im Account
11 Reviews
11.2 Std. insgesamt
Dynasty Warriors 8: Xtreme Legends

[Vorwort]
Ich werde mich im Story Abschnitt lediglich mit der Story der ersten Dynastie beschäftigen,dort werde ich auch Spoilern,
wer also die GRANDIOSE *Hust* *räusper* Story nicht gespoilert haben will,
der Möge diesen Teil dann bitte überspringen. Auf alles andere gehe ich in einer Pro/Contra Liste ein,
damit die Review nicht zu lang wird. Auch wenn ich nicht müde werde über dieses Spiel zu schreiben.

[Story]
Ich ritt mit meinem Pony (was ich übrigends liebevoll Tony genannt habe) gen Sonnenuntergang... Moment. Falsches Spiel.
Also mein Protagonist Lu bu.. Bu Hu... Hui Bu?! Da wäre das erste Problem mit diesem Spiel.
Die Namen klingen allesamt völlig generisch.
Bei über hunderten von Charakteren blicke ich da nicht mehr durch.
Ich konnte mir nicht einen Namen wirklich merken, aus diesem Grunde gebe ich den Protagonisten der..... dingens Dynastie.... individuelle Namen, womit ich sie identifizieren konnte.
Worum geht es? Nun, unser Protagonist "Bu Hu", der aussieht wie einer der zur Entspannung Bäume ausreißt um sie als Zahnstocher zu benutzen.... Ja worum geht es eigentlich?
Die schlechte Inszenierung der Kampagne lies mich so kalt,vielleicht auch weil ich durch die anfängliche verwirrung keine Ahnung hatte worum es eigentlich ging, dass ich garnicht so genau sagen kann, was Bu Hu da eigentlich trieb.
Doch eins machte er deutlich, er hatte definitiv ein Aggressionsproblem.
So ritt ich also mit "Bu Hu" auf "Tony" durch die Festung und zerhackte Wellen von Gegnern.
Zwischendurch kamen ein paar Offiziere die ebenfalls umgehackt wurden. (Zur Vereinfachung nennen wir sie doch einfach Offizier 1-293,5).
Übrigends während die normalen Schergen reihenweise aus dem Leben getreten werden, flüchten Offiziere nur,
außer "Endbosse", die sich wie normale Offiziere anfühlen, allerdings mehr quatschen.
Zwischen jeder neuen Mission darf ich mir aussuchen ob ich weiter "Bu Hu" spielen will oder einen anderen Charakter.
Was eigentlich absolut keine Rolle spielt für den Ablauf der Story.
In einer Mission darf man dann seine Tocher spielen, nennen wir sind "Ying Yang".
DIe hat nicht nur das Aggressionsproblem ihres Vaters geerbt, sondern auch einen Vaterkomplex.
Ansonsten erfahren wir über das Mädl nicht sonderlich viel.
Im Prinzip dreht es sich darum, das "Bu Hu" einen verbündeten trifft namens "Ping Pong" um "Ling Ling" zu stürzen. Warum?`Ja... ehm... weil.
Der Plottwist besteht darin, dass sich zum Schluss der Story um die dingens Dynastie "Ping Pong" sich gegen "Bu hu" wendet und ihn ZWEI Soldaten mit ÄSTEN auf den Boden drücken und ihn gefangen nehmen.
Die wollen mir also erzählen das ich nach 1-3h Spielzeit, in der ich nichts weiter gemacht habe, außer reihenweise Soldaten ins Licht zu boxen, von ZWEI mickrigen Soldaten aufgehalten werde?
Nun, man möge nun meinen das sie die ZWEI Kerlchen eher auspacken hätten sollen,
dann wären so um die 7000 namenlose Klonsoldaten verschont geblieben,
aber ich bin mir sicher,wo die herkamen gibt es noch unendlich viele...
Als ich dann Anfing der Story meine Aufmerksamkeit zu schenken,als "Ying Yang" ihren Vater retten wollte, sagte er ihr lediglich sie solle flüchten.
Anschließend................Credits.
Story der dingens Dynastie ist vorbei.

Pro:
|- Viel Inhalt
|- Viele Charaktere (Mit Generischen Namen)
|- Öhm.. Viele waffen?
|- Waffen haben verschiedene Elemente! Himmel - Erde - Mensch !
|- Waffen haben Boni
|- Passive Boni die man levelt
|- Gewaltige Gegnermassen
|- Trotz massig Contra macht das Spiel stellenweise richtig viel spaß

Contra:
|- Die Level sind alle samt generisch sehen sich gleich/ extrem ähnlich aus
|- Die Missionen verlaufen alle nach dem gleichen Prinzip > Geh dort hin mach dass, nur damit völlig überraschend irgendwo ein neuer Generel erscheint, den es in die Flucht zu schlagen gillt
|- Die Kamera - Dein größer Feind
|- Die Waffen bestimmen die Combos, allerdings gibt es nur eine bedingte Anzahl von Combos die man schnell wiederholt, etwas mehr abwechslung hätte da nicht geschadet
|- Generische Story
|- Generische Charaktere
|- Uninspirierte Musik
|- Keine Abwechslung
|- Moveset der Charaktere durch Waffen bestimmt, somit macht es kaum einen Unterschied welchen Charakter man spielt
|- Nervige Dialoge! Der Charakter wiederholt 1-2 Sätze im Kampf die GANZE Zeit. Stellenweise im Sekundentakt
|- Die Schwierigkeitsgrade sind nicht Balanced. (Ich lief durch Normal durch das Level und habe mich schier gelangweilt durch den mangelnden Schwierigkeitsgrad, habe ich allerdings auf Schwer gestellt war stellenweise garkein durchkommen mehr - Es gibt noch höhere Schwierigkeitsgrade als Schwer!!!)
|- Offizier/"Boss" Kämpfe sind völlig uninsziniert
|- Spawnenden/Despawnende Gegner - Sobald trigger aktiviert wurden
|- Laufe von A nach B missionsdesign
|- Fast jeder hit/combo hat einen Knockback auf den Chuck Norris neidisch wäre,dadurch fühlen sich die fähigkeiten mächtig an,allerdings trifft man Gegner auf dem Boden nur sehr bedingt,was den flow stört wenn man warten muss bis eben diese aufstehen. Mit unter fliegen manche auch ziemlich weit, prallen irgendwo ab, was bei dem gewusel und der Kamera das wiederfinden zu einem echtem Krampf werden lässt. Zumal es einem völlig aus der Combochain haut.
|- Nutzlose und überteuere Musik
|- Zu aufgeblähtes "Inventar" für Waffen, eine Filteroption hätte dem gut getan
|- Portierung, die bei angeschlossenem Controller zeigt was für Tasten gedrückt werden müssen, allerdings sind mir Tasten, die ein "Schwertsymbol" drauf haben neu auf meinem Xbox360 Controller. - Ergo selber rum probieren.
|- Die Verschiedenen Elemente der Waffen haben kaum auswirkungen
|- Man spürt die Effekte der waffen kaum, die boni sind völlig zu vernachlässigen (Selten hat ein effekt wirklich spürbare/coole auswirkungen)
|- Viele Kostüme der Charaktere sind einfach nur recolourt

Wen das alles nicht stört, der sollte zu schlagen. Ich empfehle dieses Spiel als Zeitvertreib Hack'n slay.
Man darf keine ansprüche stellen und einfach nur mal paar Stunden lustig vor sich hin prügeln wollen.
Ich würde auch NICHT MEHR ALS 15€ dafür zahlen. Denn das ist es in meinen Augen einfach nicht Wert.
Ich habe günstig bekommen für ~ 13€ somit habe ich durchaus meinen Spaß damit.
Hätte ich mehr dafür bezahlt, hätte ich mich w♥♥♥♥♥einlich geärgert.

Greetz
Verfasst: 10 August 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1,014 von 1,148 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
186 Produkte im Account
8 Reviews
32.9 Std. insgesamt
About the Game:
Includes Dynasty Warriors 8 along with the Xtreme Legends expansion and some free DLC.

The DLC from the console version of the game has now been ported to on Steam. The total cost of the DLC is $190.80. I am not going to comment much about the DLC, as this is a review for the game, not the DLC. Yes, I think the price of the DLC is fairly high, but the DLC is optional and not needed to enjoy the game.

I still think the game itself is worth getting without purchasing the DLC.

Game Overview:
http://steamcommunity.com/app/278080/discussions/0/558755529554315844/
DLC Info:
http://steamcommunity.com/app/278080/discussions/0/558755530439709143/

How it Runs:
Game runs great on highest settings at 1920 x 1080 resolution, I get 60 FPS no problem.

Overall, I haven't had any issues with slowdown or framerate drops that I usually see on the console versions. The loading times are also pretty quick compared to the console versions as well without a solid state drive.

Game Settings:
Resolution: 1920 x 1080
Texture Filter: High
Quality Settings: All High
Vsync: 1

Note: I had to set my resolution in the configuration instead of within the game.

(See specs at bottom of page)

Story:
The story is based off the Romance of the Three Kingdoms historical novel, but since it is a video game they have fantasy elements and change some things to make it more exciting.

The Story Mode has a bunch of cinematics before and after battles that help tell the story and they are alright for this type of game.

Graphics:
The graphics seem to be based on the PS3 version of the game, but they still look better than the PS3 version due to higher framerate, resolution, and I think they added a few things in the graphic options that make them look a bit better.

Overall the graphics are average for a console port of a game, but the gameplay is the best part of the Dynasty Warriors series.

Gameplay:
Those who know the Dynasty Warriors series will be familar with the hack and slash gameplay. You can control a hero from a roster of 82 characters, each with their own individual design.

The game is mostly about using weapon attack combos to defeat hundreds of enemies and other officers through battles in the game. There is a lot of flashy effects for the weapon attacks and special musou attacks which make the game more exciting.

You can obtain new weapons to equip your warriors with and each warrior can use two weapons and switch between them in battle. You also can level up each warrior to level 150.

There are story missions for the three major kingdoms (Wei, Wu, Shu), and the Jin and Lubu forces. As well as a Free Mode to replay story and other battles, a Challenge mode that has arcade type battles, and Ambition mode where you can upgrade a camp and conquer territories.

Conclusion:
I purchased the game because I am a fan of the Dynasty Warriors series and I don't own a PS3 or PS4, so I can't get Xtreme Legends unless I pay $50 for this on Steam or go out and buy a PS3 or PS4 and pay $60 for the PS4 version or $70+ for the PS3 bundle.

The graphics seem fine to me, they aren't amazing, but they aren't bad either. I played the Xbox 360 version of DW8 and they seem to be a bit better, but the graphics aren't as important as gameplay with the series.

Online multiplayer would've been a good bonus feature, but I don't think its a mandatory feature for the series. I have never played online in the past titles, I usually play solo or split screen. If you need to have online multiplayer then pick up the PS4 version instead.

The game has been running great and I haven't had any technical issues yet.

Only complaints:
- DLC is now avaiable, but the price is a bit high (though the DLC is optional and not needed to enjoy the game)
- Would be nice to see controller buttons instead of keyboard buttons when using a controller.
- Depending on controller may need to remap your controls.

Overall it is a good game if you are Dynasty Warriors fan or someone who likes hack and slash games. It is cheaper to buy the PC version (North America - USD) than the console version as well which is a plus. Should be glad they brought Dynasty Warriors 8 game to Steam!

Update 1: There seems to be some people having issues with the game crashing, freezing, not starting up, etc. I haven't encountered any of these issues yet, game has been running perfect on my machine. However, I would check out the forums for more information about known technical issues if you think you may have a problem.

Update 2: It seems many people are upset with the high DLC prices. These prices are very similar to the console versions, so its not just a PC thing. I do think the prices are too high, but the DLC is completely optional and not needed to enjoy the game. I would suggest waiting for a sale and only picking up some of the better DLCs (Weapon Packs / Stage Packs).

Note: I would recommend using a controller when playing this game.

Computer Specs:
GPU: Geforce GTX 760
CPU: Intel i5-3570K 3.40GHZ
Memory: 8.00 GB RAM
Resolution: 1920 x 1080, 60Hz
OS: Windows 7
PSU: Corsair 750W

Game Overview:
http://steamcommunity.com/app/278080/discussions/0/558755529554315844/
DLC Info:
http://steamcommunity.com/app/278080/discussions/0/558755530439709143/
Verfasst: 13 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 5 Personen (40%) fanden dieses Review hilfreich
86 Produkte im Account
1 Review
23.2 Std. insgesamt
"Bitte einmal Geschnetzeltes!"
Und wenn serviert wird, dann ist das ein RIESEN Teller.

In DW8:XL CE gibt es nicht nur unzählige Tote, Anime-/Manga-Charaktere, übertiebene Matial-Arts-Action á la China und Epische Schlachten, sondern auch eine packende Story rund um Aufstiege großer Krieger (und mitunter deren Fall), Intriegen, Bündnisse bzw. Freundschaften noch so gegensätzlicher Personen und der Bekämpfung des Chaos.
Gutes, flüssiges und einfach zu erlernendes Kampfsystem steht hierbei im Vordergrund und die damit verbundenen Spezialangiffe (Mousu und Ex).

Kenner und Neueinsteiger sollten spätestens hier zugreifen... es lohnt sich!
Verfasst: 30 Juni 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein