Sprengen Sie das Gestein und bohren Sie sich unter Städten durch. Anfangs haben Sie noch genug Zeit und keine größeren Probleme. Nachdem TNT-Ladungen angebracht wurden, können Sie die Sprengung vornehmen. Auf diese Weise wird der Tunneleingang vorbereitet.
Nutzerreviews: Größtenteils negativ (63 Reviews)
Veröffentlichung: 5. März 2014
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Mining and Tunneling Simulation kaufen

 

Über dieses Spiel

Sprengen Sie das Gestein und bohren Sie sich unter Städten durch. Anfangs haben Sie noch genug Zeit und keine größeren Probleme. Nachdem TNT-Ladungen angebracht wurden, können Sie die Sprengung vornehmen. Auf diese Weise wird der Tunneleingang vorbereitet. Der bei der Sprengung anfallende Abraum wird mit Hilfe eines Schaufelladers auf Kipper geladen und auf die Deponie befördert.

Ist der Weg frei, rückt die riesige Tunnel-Bohr-Maschine an. Das Monstrum kann jedoch erst dann bohren, wenn Sie mit ausreichend Baumaterial versorgt wird. Dieses muss per Kran und Zug geliefert werden. Sie kontrollieren alle Fahrzeuge - von dem Wartungs-Van über den Kran bis hin zur Tunnelbohrmaschine oder der Feuerwehr.

Der Spieler übernimmt die Aufgabe eines Spezialisten für den Berg- und Tunnelbau, der sich langsam von kleinen Aufträgenbis zu grossen Tunnelbohrungen hocharbeitet. So gibt es beispielsweise Aufträge zum Erstellen von Tiefenbohrungen,zum Einrichten von Minen für den Abbau von Gold sowie Mineralien sowie Tunnelbohraufträge für den Straßenverkehr. Zur realistischen Darstellung wird eine 3D-Grafikengine eingesetzt, die zu jeder Zeit das Geschehen übersichtlich undrealistisch darstellt. Stück für Stück wird der Spieler erfahrener und erhält dadurch umfangreichere Spezialaufträge, diedie ganze Aufmerksamkeit und das Geschick fordern.

Features

  • Komplette, detaillierte Landschaft in 3D Grafik
  • Fesselnde, fortlaufende Story
  • Wettereffekte und Tag/Nacht-Wechsel
  • Unzählige Aufgaben warten auf den Spieler
  • Missionen mit Highscorefunktion, dadurch langanhaltender Spielspaß
  • Freispiel nach dem Meistern aller Aufgaben möglich
  • Umfangreiche Hintergrundinformationen zum Berufsbild
  • Intuitive Steuerung per Tastatur und Maus

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS: Windows XP / Vista / 7 / 8
    • Processor: 2,4 GHz Pentium or 100% compatible CPU
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: Nvidia Geforce 6800GT, ATI Radeon HD 3650
    • Hard Drive: 1 GB available space
    Recommended:
    • OS: Windows XP / Vista / 7 / 8
    • Processor: 3,0 GHz Pentium or 100% compatible CPU
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: Nvidia Geforce GTX 560, ATI Radeon HD 6970
    • Hard Drive: 1 GB available space
Hilfreiche Kundenreviews
6 von 8 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
3.9 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Juni
This game is fun and Realistic !
Despite the name and many other Simulator's being "not a simulator" or badly made ,this is actually really good and fun!
The graphics aren't anything special. there isn't much that goes on either but for what the game is and what you do It is fun and easy to play.
It's worth playing , in the trade or not its fun !
7/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
21 von 38 Personen (55%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.1 Std. insgesamt
Verfasst: 4. Januar
No.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Juni
The game seems very bland and boring, with not a whole lot to do on top of a bad physics engine.

2/10 (May be some enjoyment out of messing around if you download a save for the other campaigns or something)

My experience with the game was clicking the only level available which is a tutorial, trying to drive the van to the locations, trying to lay down dynamite but it tipping over every turn. After finally placing them the tooltip said to pick up the rubble and throw into the designated area with the minimap showing the way there. I figured it meant take the rubble away from the area using the loader and dump truck but the loader takes too long to maneuvre, the camera makes it hard to see positioning and you can only carry a couple rocks from the ground into the loader at a time. As the loader was about half-full I guess back of the loader was caught on the front of the dump and it just sent both vehicles flying away from eachother. It just looked too tedious to continue and finish the job with I expect not much more to be added apart from monotomy...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
13 von 14 Personen (93%) fanden dieses Review hilfreich
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 6. März 2014
Sehr schwache umsetzung einer Simulation die viel mehr zubieten hätte. Grafik, Steuerung der Fahrzeuge, und wenige detail machen das spiel sehr eintönig und man verliert schnell den spaß an dem Spiel. Zudem kommt das das Spiel nicht mit Bergbau (Mining) zu tun hat wie man vielleicht aus dem Namen schliessen könnte.

fazit:
Alles in allem schwache Leistung &
Kauf ist nicht zu Empfehlen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 6 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
2.0 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Juni 2014
Der "Berg & Tunnelbau Simulator" ist rein technisch und vom Gameplay her kein besonders tolles Spiel. Von UIG gab es auch schon schlimmeres, aber es ist ein typisches Spiel der Firma.
Die Aufgaben sind monton und wiederholen sich schnell, die Steuerung der Fahrzeuge wirkt seltsam und das eigentliche Tunnelgraben beschränkt sich darauf ein paar wenige Knöpfe zu drücken. Mich hat der gesamte Ablauf aber irgendwie fasziniert und allen Macken zum trotz hatte ich in den ersten 2 Stunden etwas Spaß damit. Mehr möchte ich davon dennoch nicht erleben.
Mehr Details im Video:
https://www.youtube.com/watch?v=eCVP1PIVtDw
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig