Tauchen Sie ein in die aufregende Welt des Mittelalters. KNIGHTS and MERCHANTS ist ein gelungener Mix aus Aufbausimulation und Echtzeitstrategie. Sie bauen Siedlungen mit komplexen Wirtschaftskreisläufen, führen Feldzüge und trotzen Belagerungen durch schurkische Feinde.
Nutzerreviews: Sehr positiv (526 Reviews)
Veröffentlichung: 14. Okt. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

Knights and Merchants Historical Version kaufen

GANZWÖCHIGES ANGEBOT! Endet in

-86%
$6.99
$0.97
 

Reviews

“Kultverdächtiger Mix aus Aufbaustrategie und Echtzeitschlacht - ein echter Freizeitkiller!”
86 – PC Joker 10/98

80 – Game Over Online

80 – PC Gamer UK

Über dieses Spiel

Tauchen Sie ein in die aufregende Welt des Mittelalters. KNIGHTS and MERCHANTS ist ein gelungener Mix aus Aufbausimulation und Echtzeitstrategie. Sie bauen Siedlungen mit komplexen Wirtschaftskreisläufen, führen Feldzüge und trotzen Belagerungen durch schurkische Feinde. Knights and Merchants erfordert viel strategisches Fingerspitzengefühl und ist auch für Hardcore Gamer eine echte Herausforderung.

Meistert diese Aufgaben und die Untertanen des Königs weden wieder in Frieden und Freiheit leben können.

Die Welt, in der Knights and Merchants spielt, ist ein Pendant zur mitteralterlichen Epoche. Abgesehen von der frei erfundenen Geographie, sind alle Spielinhalte dem europäischen, speziell dem angelsächsischen Mittelalter um 1200 n. C. entnommen. Als Spieler schlüpfen Sie in die Rolle eines einfachen Hauptmanns, der unter dem Kommando des Königs dient. Durch eine Verschwörung gegen den König und dessen Reich, wird Ihnen die Verteidigung der letzten königlichen Provinz übertragen. Bis auf dieses Land ist das ehemalige Königsreich in viele kleine Fürstentümer und Grafschaften zerfallen. Nachdem die Gewalt über das ehemalige Reich verloren ist, wird der König nun selbst in seiner Hauptstadt von feindlichen Armeen bedroht. Dies ist die Ausgangssituation, welche Sie zu Beginn des Spieles antreffen. Ihre nächste Aufgabe besteht dann in der Rückeroberung aller zum ehemaligen Königreich gehörenden Provinzen.

THE SHATTERED KINGDOM:

Euer Vaterland ist in Gefahr! Als Hauptmann seiner Leibgarde wart Ihr dem König über lange Jahre ein treuer Diener, doch nun scheint der Monarch vor Gram wie im Fluge zu altern. Verräterische Kräfte unter der Führung des niederträchtigen Prinzen haben sich zum Zwecke des Umsturzes zusammengerottet. Der Bruderkrieg verwüstet die einst so fruchtbaren Provinzen des Reiches.

Übernehmt den Oberbefehl über die königstreuen Truppen! Befreit Provinz um Provinz vom Joch der Unterdrückung!

THE PEASANTS REBELLION:

Baut blühende Siedlungen mit kompletten Wirtschaftkreisläufen! Rüstet Eure Truppen und zieht in den Krieg! Meistert diese Aufgaben und die Untertanen des Königs werden wieder in Frieden und Freiheit leben können!

FEATURES:

  • Mix aus mittelalterlicher Aufbausimulation und Strategie in Echtzeit
  • 2 Kampagnen "The Shattered Kingdom" und "The Peasants Rebellion" mit insgesamt 34 Missionen
  • Skirmish Modus und 10 Multiplayer-Maps
  • Über 25 Gebäudetypen
  • Mehr als 10 Militäreinheiten und über 10 Berufsklassen
  • Detaillierte Animation der Produktionsvorgänge und Einheitenbewegung sowie gerenderte Zwischensequenzen
  • Multiplayergefechte mit bis zu 6 Spielern im LAN oder im Internet
  • Neuer Soundtrack

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS: Windows XP / Vista / 7 / 8
    • Processor: Intel oder AMD Singlecore CPU
    • Memory: 512 MB RAM
    • Graphics: 3D Grafikkarte mit DirectX 9.0c Unterstützung
    • DirectX: Version 9.0c
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 500 MB available space
    • Sound Card: DirectX kompatible Soundkarte
    • Additional Notes: Tastatur, Maus
    Recommended:
    • OS: Windows XP / Vista / 7 / 8
    • Processor: Intel oder AMD Singlecore CPU
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: 3D Grafikkarte mit DirectX 9.0c Unterstützung
    • DirectX: Version 9.0c
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 500 MB available space
    • Sound Card: DirectX kompatible Soundkarte
    • Additional Notes: Tastatur, Maus
Hilfreiche Kundenreviews
19 von 19 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
85.8 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Oktober 2014
Trotz überalterter Grafik, dummer KI und schlechter Steuerung der militärischen Einheiten gehört "Knights and Merchants", neben den Siedler-Teilen, zu den absoluten Schätzen vergangener Zeiten. Es hat den gewissen Charme und besitzt eine seltsame Dynamik, die einen stundenlang vor dem Bildschirm hocken lässt. Mit 28 Gebäudetypen, 17 militärischen Einheiten, 14 Berufstypen und 2 Kampagnen mit ca. 34 Missionen kommen Hobbystrategen und Echtzeitkampffanatiker auch voll auf ihre Kosten. Nur Diplomaten und Wirtschaftsfreaks ist von "Knights and Merchants" abzuraten.

Aufbausimulation, die den Charme der früheren Tage versprüht.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 11 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
5.2 Std. insgesamt
Verfasst: 26. August 2014
Echt der Hammer! Vor 15 Jahren zuletzt gespielt und gerade hier entdeckt. Hat riesen Spaß damals gemacht und freu mich es wieder auf kniffliege Levels und Aufbauspaß :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
2.7 Std. insgesamt
Verfasst: 2. August 2014
Wenn ihr im Multiplayer spielen wollt hier ist ein Remake davon. Einfach das spiel hier bei Steam runterladen und dann das Remake auch runterladen und dann immer mit dem Remake starten sobald ihr es installiert habt.
Es ist eine neue Kampagne vorhanden und auch ein Zoom möglichkeit.

You want to play in multiplayer? So download this remake and you can! Just install KaM here in Steam and then download the remake from the side. If your done with this just start the remake go to multiplayer and you can play with other people.
You got a new campaign and a zoom.

Hier ist der Link zu dem Remake !
http://www.kamremake.com/de/

Here is the link to the remake!
http://www.kamremake.com

Ich hoffe, das ich euch im Spiel sehen werde!

I hope we see us in the game!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 7 Personen (71%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.7 Std. insgesamt
Verfasst: 28. August 2014
ich frage mich warum hier multiplayerspiele angeboten werden,die diese funktion zwar anbieten jedoch ist es nicht möglich online zu spiele auch ARENA WARS unter anderem betrifft dieser makel!schade STEAM was soll das??allerdings nettes spiel wer sowas mag!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 7 Personen (71%) fanden dieses Review hilfreich
14.5 Std. insgesamt
Verfasst: 15. September 2014
Ich habe es zum ersten mal heute angespielt.
Ist wirklich ein tolles spiel.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
2.4 Std. insgesamt
Verfasst: 28. September 2014
Ein altes aber sehr gutes Spiel.

Der Schwierigkeitsgrad ist enorm hoch!
Für Strategieanfänger überhaupt nicht geeignet!

Für alle die sich nach einem härteren Spiel sehen
und die keinen Bock mehr auf die super einfachen
modernen Strategiespiele haben aber ein sehr gutes Spiel.

Bei KM muss man wirklich strategisch vorgehen um
ans Ziel zukommen. Eine Übermacht an Soldaten
bringt einen hier selten ans Ziel.

War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 6 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
4.9 Std. insgesamt
Verfasst: 25. Oktober 2014
Ist ein schönes altes Strategiespiel wär retros und Strategie mag sollte es ausprobieren^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 10 Personen (60%) fanden dieses Review hilfreich
46.6 Std. insgesamt
Verfasst: 25. August 2014
Ultra! Einfach nur genial!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
4.2 Std. insgesamt
Verfasst: 19. September 2014
Aufgrund des Alters bin ich durchaus bereit einige Mängel zu übersehen. Wir hätten da eine Geräuschkulisse, die wirklich wirklich Ohrenkrebs erzeugt, wir hätten kleinere Bugs (manchmal werden bei mir Gebäude ohne ersichtlichen Grund nicht weitergebaut - da hilft abreißen und von vorn anfangen) und wir hätten den schlichten Mangel an Komfortfunktionen, die in moderenen Strategiespielen schon Standard sind (Gebaute Wege und Äcker lassen sich nicht abreißen (?), Bauten lassen sich nicht nach Prioritäten ordnen, etc.). Was mich auch stört ist diese elendig lange Wartezeit. Die Gehilfen sind so unglaublich lahm, dass ich, wenn ich mal mehrere Gebäude am Bauen bin locker ein paar Minuten was anderes machen kann.

Trotzdem hat dieses Spiel auch seine Vorzüge, sonst hätte ich es nicht solange gespielt. Für Leute, die dieses Spiel von früher kennen ist es natürlich der Nostalgiefaktor. Den hatte ich jetzt (leider) nicht. Trotzdem bin ich ein Riesenfan von wuselartigen Aufbauspielen (wie z.B. Siedler II). Den Wuselfaktor gibt es hier. Ein schier unglaubliches Chaos von Männchen, die es trotzdem schaffen, ein funktionierendes System zu bilden. Ansonsten bietet es solide Strategiekost, leider kann man anscheind nur die Kampagne spielen, was mich aber nicht sonderlich stört, da die Kampagne ziemlich nett zu spielen ist und auch einen moderaten Schwierigkeitsgrad hat.

Solide 5,5/10 Punkte von mir. Macht Spaß, kann man sich durchaus geben - Aber inzwischen gibt es eben auch 100 bessere Spiele.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Oktober 2014
Gameplay : https://www.youtube.com/watch?v=PepS0aDd9GU
Tauchen Sie ein in die aufregende Welt des Mittelalters. KNIGHTS and MERCHANTS ist ein gelungener Mix aus Aufbausimulation und Echtzeitstrategie. Sie bauen Siedlungen mit komplexen Wirtschaftskreisläufen, führen Feldzüge und trotzen Belagerungen durch schurkische Feinde. Knights and Merchnts erfordert viel strategisches Fingerspitzengefühl und ist auch für Hardcore Gamer eine echte Herausforderung.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.9 Std. insgesamt
Verfasst: 15. September 2014
Dieses spiel ist verdammt alt!
Trotzdem macht es richtig spaß!
Es gibt einmal die HD version und die normale (im launcher)
Ich finde die HD und die Normale version richtig geil!
Leider vergisst man bei dem spiel die zeit und der suchfaktor ist extrem hoch.
Multiplayer leider soweit ich es gesehen habe nur im Lan modus (oder mich Hamachi,Tungle oder sowas)

Am Liebsten spiel ich einfach dass tutorial (einfach frei bauen)
Es ist lustig wie schnell/langsam die stadt wächst und wächst.
Für den Preis lohnt sich das spiel allemale.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.2 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Oktober 2014
Cooles Retro Game... Werde es aufjedenfall weiter spielen weil das einfach spas macht..
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
0.1 Std. insgesamt
Verfasst: 8. November 2014
Es ist, wie ich es in erinnerung hatte, ABER mir taten durch die Grafik die Augen weh, irgendwie wird man unweigerlich zu einer Grafik H..e. ^^

Ich würde es euch dennoch nahelegen, allerdings erst wenn es für Lau zu kaufen gibt, oder so wie ich das Glück habt, das Spiel for Free zu bekommen. ^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
31.5 Std. insgesamt
Verfasst: 12. November 2014
Geiles Spiel aus meiner Jugend !


War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Dezember 2014
Ein seh schönes Retro Game ;). Man braucht keine High End Grafik bei diesem Spiel. Für jeden Retro Game Fan ein sehr empfehlenes Spiel :D.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
9.6 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Januar
Lieblingsspiel *-*
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 11 Personen (55%) fanden dieses Review hilfreich
17.0 Std. insgesamt
Verfasst: 1. September 2014
Ich habe "Knights and Merchants" schon sehr lange in meiner PC Spiele Sammlung und jetzt noch mal von STEAM. Ich habe die Kampanie noch nie bis zu Ende geschafft. Auch aus Zeitgründen... (Arbeit, Haushalt, Freundin).

Zu beachten ist, das "Knights and Merchants" im Original, für Windows 95,98/Me und 2000 ist. Aber mit XP lief es schon immer. Das geht auch bei anderen "Klassikern" - wie etwa "Port Royale. Geld, Macht und Kanonen" oder "Airline Tycoon - Evolution" usw.

Wichtig: Bei längerem spielen kann es laut einer Nachricht im Handbuch, zu Syptomen einer Epilepsie kommen. Also ich mache nach etwa 45 Minuten spielen - eine 15 Minuten lange Pause und mir geht es gut.

Zwischendurch abspeichern nicht vergessen!

Zum Ablauf gibt es zu erwähnen: Holz ernten und Steine abbauen ist wichtig. Bauernhof und Winzer nicht vergessen. Dann noch die Mühle und die Bäckerei dazu. Das sind die Grundlagen für die Ernährung der Siedlung. Für Waffen braucht man Holzfäller, Sägewerk und einen Betrieb mit einem Schreiner, der Äxte, Bögen und Lanzen fertigt. Also als Grundlage. Das ist aber noch Erweiterungsfähig.
Zur Strategie will ich erwähnen, dass Bogenschützen nicht zu Unterschätzen sind; sie können einen Kampf entscheiden.
Die Sahne dazu - sind die Reiter mit ihren Rüstungen. Sie sind sehr aufwendig herzustellen. Aber dazu gibt es auch ggf. Gold-, Kohle- und Eisenminen so wie passende Betriebe. Lederrüstungen und Schilde können auch gefertigt werden, falls die erforderliche Produktionskette besteht.

Wer Micromanagment mag, Aufbau und Strategie noch dazu - sollte unbedingt "Knights and Merchants" kaufen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
0.1 Std. insgesamt
Verfasst: 12. September 2014
kanns cool
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
60 von 67 Personen (90%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
135.8 Std. insgesamt
Verfasst: 28. September 2014
Knights and Merchants! So many childhood memories I have of this game. I remember playing this years ago and sucking horrible at it because I was too young to be any good in strategy games but now im older and somewhat better at strategy games, spent over a 100 hours in this game because its so addicting and time consuming :)

Upon purchasing and playing this game, the game kept crashing and crashing for me when using windows 7. Luckily fans made a HD remake mod for this game and I can play at without any problems, even though the remake version isnt 100% complete yet and it need some tweaking here and there. But thanks to that mod I had so much fun playing this game and the new custom maps that came with it.

I defenitely recommend this to play if you like strategy games and have ALOT of time at your hands :D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
35 von 39 Personen (90%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
8.3 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Oktober 2014
It's going to be difficult to explain why I've played this game for a while. I started it up the first time completely confused as heck wondering why no one was listening to my commands and quickly stopped. Decided to give it another shot and am quite happy I did... as I ended up playing for four hours straight.

The AI is interesting to note on this one. Rather than telling peasants (or serfs as their called) or builders (laborers) to do exactly what to do - rather you are a planner and the serfs and laborers do your bidding automatically. Yes, that means that serfs and what not micro manage themselves. It can be a bit of an issue as I've noticed building 3 or more buildings sometimes can halt production, none the less though once this is addressed there shouldn't be issues. Roads need to be built to interconnect the city as well as allow serfs to travel to the job site to drop off materials for the building to be built. Laborers and serfs work closely together to accomplish the building - serfs mostly look after distribution of resources. There are A LOT - of different resources which get stored at a supply house. Bows, swords, shields, flour, corn are just the beginning of what is stored.

There are different types of units of course military wise but the civilian crowd delivers stability to your village. Bakers can be trained, animal trainers, farmers, carpenters, wood cutters, miners etc... It can get quite crazy and overbearing at times early on in the campaign to see how much can be done with the diversity of the units.

Battling is interesting and is as cool as an old style RTS can get. What is neat though which I wish other games would follow is when holding down the right mouse button, you can actually choose 360 degrees which way your troops should face. When you select a band of your troops, you are able to link up units with other units (conjoin groups) and are able to unite a bunch of units under one banner. Be it under one banner or not, you are able to rotate and position in HOW MANY lines the troops are allowed to be in. This really helps keeping a long line of infantry while keeping a band of arrows behind the infantry line.

I got this game extremely cheap on sale and figured why not - and somehow for some reason I like this game. Some of the in game perks as which way the soldier should face I found absolutely brilliant even though simple. I found myself mesmerized watching the AI serfs and laborers do my bidding and build.

Is this game for everyone? Not really - you may get sucked into it like I did or you may think this is some stupid old game that should stay buried. I will recommend it as someone who is consistently looking for action in games, found myself happy with the eventual build of my village.

7.6/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig