King Arthur II: The Role-Playing Wargame
Erleben Sie die Fortsetzung zu diesem Rollenspiel-RTS-Hit!
Nutzerreviews: Ausgeglichen (188 Reviews)
Veröffentlichung: 27. Jan. 2012
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

King Arthur II The Role-playing Wargame kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

King Arthur and King Arthur II Collection kaufen

Enthält 8 Artikel: King Arthur - The Role-playing Wargame, King Arthur II: Dead Legions, King Arthur II: The Role-Playing Wargame, King Arthur: Fallen Champions, King Arthur: Knights and Vassals DLC, King Arthur: Legendary Artifacts DLC, King Arthur: The Druids, King Arthur: The Saxons

GANZWÖCHIGES ANGEBOT! Endet am 31. August

Inhalte zum Herunterladen für dieses Spiel

 

Von Kuratoren empfohlen

"Mixes Total War with Mass Effect. It's an overworld grand strategy game with dialogue choices that are at times some of the best I've seen."
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Über dieses Spiel

Von Kritiker und Spielern gleichermaßen hochgelobt wurde King Arthur als eine der größte Überraschungen der Spiele des Jahres 2010 anerkannt. Nun kehrt das Fantasie/Rollenspiel RTS mit einer Fortsetzung zurück, um die Grenzen dieses Genres auszuweiten.
Unsere Geschichte beginnt lange nachdem der junge Artus das verzauberte Schwert aus dem Stein zog und damit das vom Krieg erschütterte Land Britannien vereinigte, und die Ritter der Tafelrunde versammelte, um dann den Frieden in Camelot mit Hilfe der Macht des Heiligen Grals zu sichern. Wo die Legende normalerweise endet beginnt King Arthur II mit seiner eigenen grauenhaften Geschichte.

Hauptmerkmale

  • Dunkler Fantasieschauplatz. König Artus ist nun der Fischerkönig, der versucht ein gespaltenes Land wieder zusammenzuflicken, während er sich bemüht sich selbst zu heilen.
  • Erbitterte Bosskämpfe, bei denen die Streitkräfte des Helden einzigartigen und furchterregenden Feinden gegenüber stehen.
  • Verlieren Sie sich in einer atemberaubenden Geschichte, welche sich über eine riesige 3D Kampagnenkarte mit ritterlichen Aufgaben und anderen Sonderereignissen entfaltet.
  • Eine umfangreiche Auswahl an Kamerasteuerungsoptionen, verbesserte Animationen und eine ausführliche Anleitung erschaffen eine zugänglichere und optisch überwältigende Erfahrung.
  • Erfahren Sie gewaltige Echtzeit-Schlachten mit tausenden Soldaten und fliegenden Fantasiemonstern.
  • Bekämpfen Sie Gegner, die einzigartige Kriegstaktik verwenden und fantastische Zauber wirken können.
  • All Ihre Entscheidungen schalten spezielle Inhalte, zauber, und Einheiten mit reichlich neuen und einzigartigen Möglichkeiten frei.
  • Führen Sie große Helden mit außergewöhnlichen Fähigkeiten an.

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP mit SP3; Windows Vista mit SP2; Windows 7
    • Prozessor: Intel Core 2 Duo (2 GHz) oder vergleichbar AMD CPU
    • Speicher: 1.5 GB RAM (XP) oder 2 GB RAM (Vista, Win7)
    • Festplatte: 16 GB
    • Grafikkarte: ATI 3850 512 MB; Nvidia 8800GT 512 MB
    • DirectX®: 9.0c oder höher
    • Sound: DirectX 9c kompatibel Soundkarte
    • Zusätzliche Anforderungen: Nvidia (AGEIA) PhysX
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows Vista mit SP2; Windows 7
    • Prozessor: Intel Core 2 Quad 2.4 GHz oder vergleichbar AMD CPU
    • Speicher: 2 GB RAM
    • Festplatte: 16 GB
    • Grafikkarte: ATI 5850 oder besser; Nvidia 460 oder besser
    • DirectX®: 10
    • Sound: DirectX 9c kompatibel Soundkarte
    • Zusätzliche Anforderungen: Nvidia (AGEIA) PhysX
Hilfreiche Kundenreviews
6 von 8 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
49.0 Std. insgesamt
Verfasst: 22. März
To me, this game is like Kings Bounty meets Total War. A turn based strategy map where you move your hero around completing quests but unlike Kings Bounty during fights it switches to a Total War real time combat with armies. Being a fan of both games, i definitely enjoyed King Arthur II.

I loved leveling up the various hero units and equiping all manners of artifacts to them. Regular army units can be leveled up and customized in various ways as well. The amount of unit variety and their abilities also made experimenting with different units fairly enjoyable although you could stick with the same standard units and still steamroll the enemies. I also liked the magic shield and spell mechanics in battle. The 'choose your own adventure' RPG quests also allows you to reap different benefits/penalties depending on your choices which is also fun.

However, i did find the game somewhat linear and short. Beyond the main quest plots you really can't deviate that much. Sure you could make evil choices during the RPG portions and become a tryrant but the main quests still remain the same. Enemies or allies are fairly scripted and don't really do much of anything that could alter your strategy. And the controls can be a bit clunky. My biggest annoyance was with the holdings/fiefdoms management. I had to constantly click through many windows to upgrade the buildings and to figure out who was the liegelord of which holdings etc.

Overall i enjoyed the game and i think that if you liked Kings Bounty, you would probably enjoy this game as well.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
9.8 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Dezember 2014
Ich konnte leider nur die Prolog-Kampagne spielen, da es bei der Hauptkampagne immer wieder zu "freezes" oder "crash to desktop" gekommen ist.
Positiv:
- gute Musik und besonders gute Sprecher
- die RPG-Elemente sind wie im ersten Teil gut untergebracht mit verschiedenen Entscheidungen
- gute Grafik, sowohl auf der Weltkarte als auch in der Strategieansicht

Negativ:
- die Hauptkampagne bekam ich nicht zu starten (bei der Fehlersuche bin ich über sehr viele andere Probleme gestoßen die wohl bei anderen Leuten auftauchen)
- das Aufstiegssystem der Helden hat sich im Gegensatz zu Teil 1 verschlechtert
- das Wirtschaftssystem ist auch schlechter, da man u.a. nur noch Gold durch Quest und Schlachten erhalten kann

Der erste Teil der King Arthur Reihe hat mir um einiges mehr Freude bereitet und ist eher zu empfehlen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 8 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
0.9 Std. insgesamt
Verfasst: 10. April 2014
abzulut verbugter müll... erst mal lässt es sich zum verrecken nicht von der cd instalieren. allerdings problemlos runterladen... leider auf grund dieverser bugs nicht spielbar da man nicht über die einleitung hinwegkommt. wenn man glückhat und die grafik einstellungen so hinbekommt das man die erste schlacht überhaubt spielen kann ist danach direkt wieder schluss da man die einführungen mission nicht beenden kann. mein fazit bloss nicht kaufen auch wenn die bilder und beschreibung gut aussehen und gut klingt es ist einfach nur hingeklatscht und nicht einmal spielbar. abzulute geldverschwendung
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 13 Personen (8%) fanden dieses Review hilfreich
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 12. November 2014
Schrott ---Fehlkauf---- außen hui ..innen Fuieee so in der art!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 14 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
1.8 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Oktober 2014
WIXXE
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig