Z3TA+2 is designed to suit any and all of your electronic productions. From pop to trap, energetic to atmospheric, you’ll have the sounds you need at your fingertips.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Positiv (30 Reviews) - 93 % der 30 Nutzerreviews für diese Software sind positiv.
Veröffentlichung: 9. Sep. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Z3TA+ 2 kaufen

Pakete, die diese Software enthalten

Music Creator 7 and Z3TA+ 2 bundle kaufen

Enthält 2 Artikel: Music Creator 7, Z3TA+ 2

Music Creator 7 and Z3TA+ 2 and Mutant Dance Bundle kaufen

Enthält 5 Artikel: Music Creator 7, Z3TA+ 2, Z3TA+ 2 - Cakewalk Mutant R3VOLUTION Pack, Z3TA+ 2 - Cakewalk Mutant Revenge Pack, Z3TA+ 2 - Cakewalk Mutant Rebellion Pack

SONAR Steam Edition & Z3TA+ 2 kaufen

Enthält 2 Artikel: Z3TA+ 2, SONAR STEAM Edition - 2016

Inhalte zum Herunterladen für diese Software

Z3TA+2 DSF Expansion Packs kaufen

Enthält 5 Artikel: Z3TA+ 2 - DSF Digital Keys Expansion Pack, Z3TA+ 2 - DSF Fashion Leads Expansion Pack, Z3TA+ 2 - DSF Ultraspheres Expansion Pack, Z3TA+ 2 - DSF Wave Scapes Expansion Pack, Z3TA+ 2 - DSF Xtreme Synth Bass Expansion Pack

 

Reviews

“Oscillators create everything from smooth analogue tones to the weirdest, dirtiest noises imaginable.”
4.5/5 – MusicRadar

“This is an absolutely powerhouse synth, and at a very modest price.”
Keyboard Magazine

Audio Plugins

Z3TA+2 is an audio plugin. For more info on audio plugins please read our Audio Plugin FAQ.

Über diese Software

The legendary waveshaping sound of Z3TA+ (zay'-ta) is back – and better than ever. New filters, modulatable waveshapers, flexible effects, expressive control and a gorgeous new interface make Z3TA+ 2 one seriously powerful synth. It’s not often that a soft synth can be called a classic, but in the case of Z3TA+ it’s definitely appropriate. Used on countless tracks over the past decade, Z3TA+’s distinctive sound has been a staple of electronic artists the world over.

Waveshaping Synthesis for the PC

  • Ultimate waveshaping control with dozens of sonic tools
  • Intuitive and graphically responsive interface
  • 2,000+ professionally crafted presets
  • Built-in fully customizable studio quality FX.

New in Z3ta+2.2

We've recently updated Z3TA+ 2, introducing a wealth of new features and enhancements for Windows users.
  • AAX Support for Pro Tools users
  • Windows 10 Support
  • VST3 Support
  • 4 Stage Phaser
  • Arpeggiator Bypass
  • Improved Search Functionality
  • Load FX from another program
  • Mod Matrix Additions
  • Dozens of fixes and enhancements

Waveshaping Synthesis

  • Choose, tweak, and fine-tune your waveform
  • Free and adaptive pitch-bending analog style performance grid
  • 14 continuously variable dual-stage filter types
  • Envelopes to control any parameter
  • 6 Powerful LFOs for individual or universal control
  • Straightforward Mod Matrix and Arpeggio tools
  • Global control for a crushing brickwall limiter, level, tuning, and polyphony

Built-in Effects

  • 5 distortion types, plus routing options and continuously variable controls
  • Slow, Medium, and Fast compression with threshold, ratio, and makeup gain controls
  • Totally tweakable Room, Hall, and Plate reverbs
  • 7-band graphic eq with variable band settings and colorful Simulator Mode
  • 9 adjustable Chorus, Phaser, and Flanger effects
  • 4 Stereo Delay types with Sync and EQ controls
  • Drag-and-drop effects in any order

Supported in the following DAW Software

  • SONAR
  • Music Creator
  • Cubase
  • Protools
  • FL Studio
  • Studio One
  • Additional VST/AAX Compatible Hosts

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows 7 SP1 (32/64-bit), Windows 8 (32/64-bit), Windows 10 (32/64-bit)
    • Prozessor: Intel Core 2 Duo or newer processor
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Grafik: 1280x800 minimum resolution, 32-bit
    • Speicherplatz: 200 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: VST 2.4/3 + AAX require compatible host software. ASIO compatible sound device required for Performance Microhost.
    • Zusätzliche Anmerkungen: MIDI controller required for the Performance Microhost to be used as a standalone instrument
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Positiv (30 Reviews)
Kürzlich verfasst
Andreas [GER]
0.5 hrs
Verfasst: 20. März 2015
Ich hatte mir den Z3TA+ 2 im Angebot geholt. Deswegen gibt es vo mir auch noch eine Empfehlung. Die "normalen" 94 Euro halte ich für zu teuer. Letztendlich ist auch wichtig, was man mit einem solchen Instrument machen will. Für Harte Techno und Dubsteps und wie sie alle heissen (wirklich keine Ahnung) ist er sicherlich sehr gut.
Wenn man wie ich eher New Age macht muß man die vorgefertigten guten Sounds schon ziemlich suchen.
Die Oberfläche ist für mich erstmal kompliziert und nicht gleich von vornherein zu erkennen. Kleinere Änderungen, die ich bei anderen VSTi relativ schnell vornehmen kann, gelingen mir hier nicht, weil ich einfach die passende Funktion nicht finde.
Ich bin aber auch relativer Anfänger.
Trotzdem findet der Z3TA durchaus immer seinen Platz in einem meiner Lieder. Viele der Sounds sind ziemlich genial.

Bedeutend besser finde ich allerdings die VSTi Synthesizer von Tubeohm, die mit einem deutschen Support auch immer schnell mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Zum Z3TA muß ich sagen: Ich hätte ihn eigentlich nicht wirklich gebraucht, weil er nicht ganz für meine Musikrichtung geeignet ist. Die Bedienung finde ich zu kompliziert und nicht gleich einleuchtend. Natürlich weiß ich, das mich "Profis" mit solch einer Aussage steinigen werden, aber ich kann mir halt vorstellen, das es viele Leute wie mich gibt, die einfach daheim Spaß an der Musik haben und so vor sich hindudeln, ohne den Anspruch eines Profis gerecht werden zu wollen. Einfach die Freude an der Musik. Für 94 Euro würde ich ihn auf keinen Fall nehmen. Für 30 Euro im Angebot (oder günstiger) ist es schon ganz gut, seine VSTi Sammlung etwas zu erweitern.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
6 von 6 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 20. März 2015
Ich hatte mir den Z3TA+ 2 im Angebot geholt. Deswegen gibt es vo mir auch noch eine Empfehlung. Die "normalen" 94 Euro halte ich für zu teuer. Letztendlich ist auch wichtig, was man mit einem solchen Instrument machen will. Für Harte Techno und Dubsteps und wie sie alle heissen (wirklich keine Ahnung) ist er sicherlich sehr gut.
Wenn man wie ich eher New Age macht muß man die vorgefertigten guten Sounds schon ziemlich suchen.
Die Oberfläche ist für mich erstmal kompliziert und nicht gleich von vornherein zu erkennen. Kleinere Änderungen, die ich bei anderen VSTi relativ schnell vornehmen kann, gelingen mir hier nicht, weil ich einfach die passende Funktion nicht finde.
Ich bin aber auch relativer Anfänger.
Trotzdem findet der Z3TA durchaus immer seinen Platz in einem meiner Lieder. Viele der Sounds sind ziemlich genial.

Bedeutend besser finde ich allerdings die VSTi Synthesizer von Tubeohm, die mit einem deutschen Support auch immer schnell mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Zum Z3TA muß ich sagen: Ich hätte ihn eigentlich nicht wirklich gebraucht, weil er nicht ganz für meine Musikrichtung geeignet ist. Die Bedienung finde ich zu kompliziert und nicht gleich einleuchtend. Natürlich weiß ich, das mich "Profis" mit solch einer Aussage steinigen werden, aber ich kann mir halt vorstellen, das es viele Leute wie mich gibt, die einfach daheim Spaß an der Musik haben und so vor sich hindudeln, ohne den Anspruch eines Profis gerecht werden zu wollen. Einfach die Freude an der Musik. Für 94 Euro würde ich ihn auf keinen Fall nehmen. Für 30 Euro im Angebot (oder günstiger) ist es schon ganz gut, seine VSTi Sammlung etwas zu erweitern.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig