Ein Sci-Fi-Shooter mit ausgefeilten, actiongeladenen Unterwasser-Gefechten. Kämpfen Sie an Land und in den Tiefen der See.
Nutzerreviews: Größtenteils negativ (126 Reviews)
Veröffentlichung: 18. Apr. 2012
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

Deep Black: Reloaded kaufen

 

Über dieses Spiel

Deep Black: Reloaded ist ein Videospiel aus dem "Action"-Genre (Third-Person-Shooter). Deep Black hat eine beträchtliche Spielmechanik (zu erleben in 40 Einzelspieler-Missionen in 4 verschiedenen Umgebungen), das einen Mix aus Boden- und Unterwasserkämpfen bietet, der bisher in diesem Genre kein direktes Gegenstück im Weltmarkt der Videospiele gefunden hat.

Das Sci-Fi-Projekt mit detaillierten, actiongeladenen Unterwasser-Kämpfen wird einen neuen Trend im TPS-Genre zeigen. Die aufregende Spielmechanik legt nahe die Umgebung für beide Gefechtsszenarien zu benutzen: zu Land und unter Wasser.

Das einzigartige Setting von Deep Black umfasst eine Handlung zum Eintauchen, komplexe Science-Fiction Mysterien, Spionage und Bio-Terror. Die Handlung spielt in naher Zukunft, in einer Welt von Unbeständigkeit, Chaos, Spionage, Terrorismus, hoffnungslosem Kampf um die Vorherrschaft auf der Welt und den Besitz von fortschrittlichen Biowaffen.

Die Verwendung von realistischen Physik-Effekten in der Unterwasser-Umgebung veranlasst Spieler dazu, die unglaubliche Inbrunst der Angst und Unberechenbarkeit der Kämpfe in Deep Black zu spüren.

Die Spieler werden an den düsteren Tiefen Gefallen finden, bewaffnet mit Unterwasser-Ausrüstung, wie spezialisiertem Taucheranzug mit Jetpack und integrierter Harpune und anderem Hightech-Equipment, während sie ihre Feinde verfolgen. Da die Mehrheit des Spiels unter der Wasseroberfläche stattfindet, werden Action-Adventure-Fans neue Fähigkeiten erlernen müssen, um Feinde zu bekämpfen und gegnerische Basen zu infiltrieren.

Hauptmerkmale

  • Deckungsbasierter Shooter mit 40 Missionen und 4 verschiedenen Umgebungen
  • Mehr als 8 Stunden Spielzeit
  • Unterwasser-Kämpfe
  • Freie, dreidimensionale Bewegung unter Wasser
  • Handlung zum Eintauchen mit ausdrucksstarken Charakteren
  • Riesige Auswahl an taktischer Ausrüstung wie Jetpack-Anzügen und Waffen mit speziellen Eigenschaften für Unterwasser-Kämpfe
  • Unterstützung des Razer Hydra Controllers
  • NVIDIA 3D Vision Ready Spiel
  • NVIDIA PhysX Unterstützung
  • Optimiert für Intel Sandy & Ivy Bridge, funktioniert gut auf Ultrabooks

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows XP, Vista oder Windows 7
    • Prozessor: Core 2 Duo 2,4 GHz oder Althon X2 2,7 GHz
    • Speicher: 1 GB
    • Festplatte: 6 GB freier Speicherplatz
    • Grafikkarte: DirectX 9, 10 oder 11 kompatible NVidia- oder AMD ATI-Karte. NVidia GeForce 8800 oder besser, äquivalente ATI-Variante, Intel Sandy Bridge und besser
    • Sound: DirectX kompatible Soundkarte
    • Zusätzliche Hinweise: Verwendet die Sixense-Technologie und unterstützt Hydra Razor.
Hilfreiche Kundenreviews
1 von 3 Personen (33%) fanden dieses Review hilfreich
0.4 Std. insgesamt
i wasted money for a game tat doesn´t work NICE LOVE IT -.-
Verfasst: 19. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 4 Personen (25%) fanden dieses Review hilfreich
16.2 Std. insgesamt
Nachdem ich mich immer hin und her gerissen habe, kaufte ich es nun trotzdem mal in einem Sale. Kurz und Knapp:

Positiv:

Grafik und Gameplay fand ich gut
Game ist inzwischen so gepatcht das es wirklich nicht mehr Absztürtzt

Negativ

Ohne Firewall blockieren ist ein Spiel unmöglich oder starte nicht (bei diesem Problem ein bisschen googlen)
Manchmal sind die Gegener wirklich aus Stahl und es braucht wirklcih extrem viel Treffer was auch nicht nachvollziehbar ist
Es hat zwei drei wirklich Unfaire Passagen auch auf leicht (habe ein zweites Mal auf leicht begonnen da sonst kein Ende in Sicht war)

Also wer ein bisschen Gedulf hat für den ist es etwas für alle anderen ist es besser die Hände davon zu lassen

Greats Flou
Verfasst: 16. Mai
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
41 von 45 Personen (91%) fanden dieses Review hilfreich
13.3 Std. insgesamt
Provided you can actually get the game to run for more than 5 minutes at a time, you'll soon find out that it wasn't worth the time or money required to do that. Gameplay's your standard third person cover shooter type deal minus a sprint ability that would make crossing the game's dull gray facility environments even more of a bore. Guns sound decent, nothing special but certainly not terrible, voice acting's pretty awful, you hear the same things from the enemies over and over again, with drawn out and rather hilarious death screams, and the script in general is up there with the likes of Global Ops: Commando Libya and Rogue Warrior, only with less profanity. The underwater sections are alright, giving you a third dimension to worry about, but the enemy AI is so simplistic and these areas are so few and far between that they don't change much.
Speaking of enemies, you've got your standard assault rilfe guy, shotgun guy, rocket guy, the commando that carries the gun of the same name, snipers, and all sorts of robots and turrets that are tedious as hell to kill. Tedious is pretty much the defining word of this game. When you die during one of the too-lengthy boss fights, you redo the section right before which often has you walking down a corridor or pressing a couple buttons and getting to hear the terrible dialogue again and again.
And the icing on the cake is that it crashed and deleted all my save data in the final act of the game. GG.
Verfasst: 6. Mai
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
26 von 29 Personen (90%) fanden dieses Review hilfreich
0.1 Std. insgesamt
This game is missing files, and will not work without downloading a crack. Even then, it crashed within the first five minutes, and it doesn't have any control customization.
Verfasst: 9. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
22 von 25 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
2.9 Std. insgesamt
Oh boy, I guess I'll write a review on this since I have nothing to do at the moment.

Do I recommend this game? Hell ♥♥♥♥ing no.

This game is the ONLY game (so far) that I ACTUALLY wish I could remove from my steam account. I don't even want a refund, I just want this filth removed from my account forever.

Where to start... The game is just for lack of a better word... boring. The environments you fight in very quickly become "exhausting" to be in, and you just end up wanting to get to the next area as fast as possible in hopes of something different. The enemy is a complete joke. They pretty much stand there waiting to be slaughtered like mindless zombies. It takes zero ♥♥♥♥ing strategy to fight the enemy in this game. I'm not asking for f.e.a.r. level Ai, but holy ♥♥♥♥ing Christ all mighty don't give me target dummies either. The first boss I fought (I use the term boss very loosely) was absolutely pathetic. Combat literally consisted of "strafe between the pillars, shoot, strafe, shoot, strafe, shoot, dead." It was like fighting ♥♥♥♥ing Atlas at the end of Bioshock. The only thing this boss had going for it though was that it took forever to freaking kill, and even that is hardly a good thing when the combat is mind numbing.

The story is just sad, I mean they didn't even try. You know what though I'll be honest, I can't critque too hard in this area considering I didn't even finish the game, but the basis of it did not impress. Let me sum it up for you. Mysterious unknown private military organization has some sort of weapon (if I recall correctly, it's been a bit since I've played the "game"), it's up to you to find them and stop them. That's it. That's the story. The voice acting makes me want to puke, really. Not so much the voice acting, but the script really. I mean... oh god. It really sounds like I'm just focusing on the negatives of the game, and trying to make every potential annoyance a big issue, but sadly all there is to this game IS annoying ♥♥♥♥♥♥♥♥.

I don't know, perhaps it's not my kind of game. This doesn't change the fact however, that I would probably be more entertained sticking my hand into a jar of acid than playing this game.
Verfasst: 9. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
7 von 9 Personen (78%) fanden dieses Review hilfreich
0.2 Std. insgesamt
Ich muss leider zu diesem Spiel sagen,das man es nicht spielen kann,da ein Patch nicht richtig geladen werden kann . Keine Ahnung wie lange das dauert bis die Entwickler es richten können . Ihr müsst bei " Diskussion" einfach mal nachschauen . Das Spiel ansich ist echt sehr schön ,wenns nur gehen würde .
Verfasst: 28. November 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein