Topspiele
Spiele
Software Demos NEUIGKEITEN Empfohlen
Erleben Sie ein brandneues Abenteuer zur Zeit des ersten Jurassic Park Films und entdecken Sie neue Areale und Dinosaurier in diesem großartigen, 65 Millionen Jahre jungen Abenteuer!
Veröffentlichung: 15 Nov. 2011
Alle 2 Trailer ansehen

Jurassic Park: The Game kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Telltale Collection kaufen

Enthält 19 Artikel: Bone: The Great Cow Race, Bone: Out From Boneville, Telltale Texas Hold ‘Em, Strong Bad's Cool Game for Attractive People: Season 1, Tales of Monkey Island Complete Pack, Sam & Max: The Devil’s Playhouse , Puzzle Agent, Poker Night at the Inventory, Back to the Future: The Game, Jurassic Park: The Game, Hector: Badge of Carnage - Full Series, Sam & Max: Season One, Sam & Max: Season Two, Puzzle Agent 2, Law & Order: Legacies, The Walking Dead, Poker Night 2, The Wolf Among Us, The Walking Dead: Season 2

Über das Spiel

Nachdem die Sicherheitssysteme ausgefallen sind, befinden sich sämtliche Tiere des Parks auf freiem Fuß. Zu allem Übel stehen die Dinosaurierembryonen, welche Dennis Nedry abhanden gekommen sind, im Visier eines Schurkenkonzerns, der diese um jeden Preis in seinen Besitz bringen will. Erleben Sie ein brandneues Abenteuer, das während der Ereignisse des ersten Jurassic Park-Films angesiedelt ist. 65 Millionen Jahre hat es gedauert, jetzt ist das Meisterwerk mit noch nie gesehenen Orten und Dinosauriern endlich fertig!

Hauptmerkmale:

  • Ein kinoreifes Abenteuer in vier Episoden, das mit rasanter Action, Erforschung und Rätseln aufwartet.
  • Kehren Sie an altbekannte Orte des Films zurück und erkunden Sie neue Orte wie die gefährlichen Gewässer der maritimen Anlage.
  • Stellen Sie sich dem mächtigen T-Rex, weichen Sie den Klauen bissiger Raptoren und denen anderer prähistorischer Kreaturen aus.
  • Finden Sie heraus, was aus der Barbasol-Dose mit den unbezahlbaren Dinosaurierembryonen wird.
  • Detailgetreue Abbildung von Spielbergs Vision des Jurassic Parks – eine authentische Erweiterung Ihrer Lieblingswelt erwartet Sie.

Systemvoraussetzungen (PC)

    • Betriebssystem: XP Service Pack 3 / Vista / Windows 7
    • Prozessor: 1.8 GHz Pentium 4 oder vergleichbar
    • Speicher: 2 GB RAM
    • Festplatte: 2 GB frei
    • Grafikkarte: ATI oder NVidia mit 256 MB RAM
    • DirectX®: Direct X 9.0c
    • Sound: Direct X 8.1 kompatibel

Systemvoraussetzungen (Mac)

    • Betriebssystem: Mac OS X 10.6
    • Prozessor: 2,0 GHz Pentium oder vergleichbar
    • Speicher: 2 GB RAM
    • Festplatte: 2 GB frei
    • Grafikkarte: ATI oder NVidia mit 256 MB RAM
    • Zusätzliche Angaben: Nicht empfohlen für MAC Minis oder ältere MacBooks
Hilfreiche Kundenreviews
8 von 9 Personen (89%) fanden dieses Review hilfreich
387 Produkte im Account
2 Reviews
5.0 Std. insgesamt
Ein Spiel mit einigen Macken...

aber dennoch gebe ich einen Daumen nach oben! Wieso? Nun ja, beginnen wir erstmal was es denn überhaupt mit diesen Macken auf sich hat. Das was nach meiner Meinung am schlimmsten war waren die kurzen Soundaussetzer, mehrere Stimmen gleichzeitig und man versteht nichts, zu leise oder zu laut... dass darf bei so einem Spiel einfach nicht sein! (Deutsche Sprachausgabe) Zum Glück passiert das nicht so oft aber wenn es passiert, dann ist es einfach schrecklich. Die Untertitel sind meistens anders als dass was eigentlich gesagt wird und selten auch kleine Fehler drin sind. Ein großes Lob aber gebe ich für die Übersetzung innerhalb des Spiel und damit meine ich die Schilder im Spiel usw. wurden auch übersetzt. ICH finde die Sprachausgabe eigentlich echt nicht schlecht, zwar nicht alle gut aber bei den meisten. Aber kommen wir noch zu einem großen negativen Punkt und zwar die MINISPIELE... diese Quick-Time-Events sind so nervig weil die extrem oft vorkommen und manchmal einfach viel zu kurz eingeblendet sind! Aber es gibt's im Spiel auch (wenige!) kleine Rätsel die das alles auflockern. Die Geschichte und die Musik sind meiner Meinung aber die größten Plus Punkte... vorallem die Figuren sind einfach gut! Man hasst sie und dann auf einmal mag man sie dann doch... oder andersrum. Zu Geschichte will ich nichts sagen... (wegen Spoiler) aber ich kann auf jedenfall sagen dass mir die Geschichte echt gut gefiel und sehr wendungsreich ist! Ich hätte lieber zugeschaut anstatt diese blöden Quick-Time-Events spielen zu müssen. ^^ Was man auch noch loben kann sind die verschiedenen Orten wo dass alles stattfindet. Also... zusammengefasst als Spiel eher "naja..." aber für die Geschichte ein "SUPER!" Wenn es mal billiger ist kann man sich das auf jedenfall holen oder man schaut sich das einfach auf YouTube an. Ich würde lieber ein Daumen geben was eher schräg nach oben zeigt. :)
Verfasst: 26 Februar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
46 von 52 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
2,111 Produkte im Account
30 Reviews
8.6 Std. insgesamt
I am a fan of telltale games, and I am a dinosaur. So I might be a bit biased.

Jurassic Park: The Game is a game that if you enjoyed the film you would enjoy the story of the game. Telltale did a wonderful job recreating the iconic locations of the first Jurassic Park film. It introduced old and new dinosaurs, old and new characters. It continued the plot in regards to the Barbasol can of dinosaur embryos that was stolen the night of heavy storm that led the the dinosaurs going wild from the first film. The game tries to connect the gap of what happened to Dennis Nedry's attempt to sell the embryos for millions and the new characters introduced in this. This 4 episode story and the characters introduced are what makes this game good.

Gameplay is point and click with quick-time responses. This is where I believe the game has the most issue. The quick-time responses are the most annoying, hassle inducing aspect of the game. Especially if you want to 100% achievement the game you will have to repeat a section over and over to time everything. Sometimes though you know what to do a button sometimes did not register or even at time a micro second early or late and you are off for the sequence of events. However, if you can get past this the story and dialogue in regards of the gameplay make up for it.

I recommend this game to anyone who enjoys Telltale Games, enjoyed Jurassic Park or enjoy both. Though I had issue with the quick-time. The story and plot and new characters make up for it and make the game a "should play"
Verfasst: 23 Februar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
16 von 23 Personen (70%) fanden dieses Review hilfreich
216 Produkte im Account
1 Review
3.5 Std. insgesamt
You can get the annoying kid eaten or killed in a multitude of ways

10/10
Verfasst: 13 Juli 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
267 Produkte im Account
2 Reviews
8.2 Std. insgesamt
I must say, I love Telltale games. The Walking Dead 1 & 2, The Wolf Among Us, Back To The Future, and especially the Poker Night at the Inventory series - All excellent games that kept me enthalled, entertained and content for so many hours. Being a gigantic Jurassic Park fan and having watched all the movies and read the book countless times - when I saw that they made a Jurassic park game, I couldn't pass up the opportunity to play it. Unfortunately.. this game fails to deliever on so many levels. Yes, they have the music. Yes, they follow the Jurassic Park storyline. And Yes, they manage to do an excellent job at submersing you into the Jurassic Park world. But other than that, it doesn't have much else to offer. The voice acting isn't the greatest, but it isn't the big issue. The big issues are the poorly sequenced context-sensitive timed events, the lack of impact that your decisions make throughout the storyline/game, and the horrendous amount of glitches that severely hinder your progession. Unlike other Telltale games, Jurassic Park makes you tap multiple keys which pop up on the screen for a mere second of time. I believe this is done to show you how many different death sequences they designed for the game (there are oh so many - in fact, they even put in a death counter to show you many times they stuck it to you). Next there is the lack of impact your decisions make. There is only one point in the game where your choice determines whether or not a character will live or die -- this changes the ending of the game, and it happens right at the very end. Lastly, the glitches. I haven't seen a game so mired with glitches after its release since "Call of Cthulhu" and "Alone in the dark". I had to restart sequences atleast 5 times in all of the 4 episodes of the game in order to progress through the storyline. Having said that, I was determined and managed to contend with all of the glitches, and progress through the abysmal storyline in order to make it to the end of the game, just so I could say that I've beat it, and that I managed to get my money's worth from playing it. -- But I didn't get my moneys worth.. in-fact, I strongly believe Telltale games should pay me for Alpha and Beta testing this atrocious blight upon my steam game library. Buyer beware - this game is not worth your time or your money -- although, if you liked "Gone Home", then you should give 'Jurassic Park: The Game' a try, because you obviously like terrible games and Jurassic Park would be an outstanding addition to your steam library of 'videogame classics'. I hope they don't drop the ball on their upcoming Game of Thrones videogame, or I will completely lose my trust in Telltale's ability to make a decent videogame worth playing. Thanks for reading and I hope my review was helpful!
Verfasst: 3 August 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
8 von 11 Personen (73%) fanden dieses Review hilfreich
60 Produkte im Account
18 Reviews
31.4 Std. insgesamt
One adventure you don't wanna miss survive long enough to earn gold medals and seek to see what happened in Jurrassic Park with never before seen dinosaurs since 1993
Verfasst: 8 Juli 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
8 von 8 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
92 Produkte im Account
10 Reviews
9.8 Std. insgesamt
Das Game beantwortet einige fragen, die der film offen liess. Die Storie is packend und abwechslungsreich, doch schwächeld die grafik einwenig, die charaktere is gut aber die Abgrentzungen der außen welt sind sichtbar und vermittel nich wirklich eine großflächige Spielwelt. Aber alle fans werden es mögen, und die fordernden Reaktions momente mögen.
Verfasst: 2 Dezember 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein