Axel und Pixel sind in einer schönen, aber gefährlichen Traumwelt gefangen. Wenn sie zurück wollen, müssen sie ihre Geheimnisse aufdecken. Mit der Hand gezeichnet und in hoher Auflösung wiedergegeben, ist Axel und Pixel eine einzigartige Reise durch einen Künstlertraum.
Nutzerreviews: Größtenteils positiv (30 Reviews)
Veröffentlichung: 6. Okt. 2010
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

 

Über dieses Spiel

Axel und Pixel sind in einer schönen, aber gefährlichen Traumwelt gefangen. Wenn sie zurück wollen, müssen sie ihre Geheimnisse aufdecken. Mit der Hand gezeichnet und in hoher Auflösung wiedergegeben, ist Axel und Pixel eine einzigartige Reise durch einen Künstlertraum. Axel und Pixel beinhaltet 24 atemberaubende Kapitelsätze in 4 verschiedenen Jahreszeiten, mit 3 Fahrzeug-Minispielen und vielen anspruchsvollen Rätseln.

Haupteigenschaften

Eines Tages wachten Axel, ein Maler, und sein Hund Pixel gefangen in einer wunderschönen, aber gefährlichen Traumwelt, seiner eigenen Schöpfung, auf. Sie müssen Geheimnisse von Axels Landschaften lösen um heimzukommen. Führen Sie das Duo durch diese furchterregende Welt um den größten Wunsch von Axel zu verwirklichen - ein Bild von allen vier Jahreszeiten an einem Tag zu malen. Schalten Sie das komplette Spiel mit 24 atemberaubenden Kapiteln mit unterschiedlichen Jahreszeiten, Fahrzeug-Minispielen, vielen anspruchsvollen Rätseln, die handgezeichnet und in voller Auflösung wiedergegeben werden, frei. Axel und Pixel ist eine einzigartige Reise durch einen Künstlertraum.

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows XP-SP2 oder besser
    • Prozessor: 2.0 GHz
    • Speicher: 1 GB
    • Festplatte: 800 MB
    • Grafikkarte: nVidia GeForce 7800, ATI Radeon X1650 oder besser
    • Sound: Stereo Soundkarte
    • DirectX®: 9.0c, 10
Hilfreiche Kundenreviews
10 von 11 Personen (91%) fanden dieses Review hilfreich
2.3 Std. insgesamt
Verfasst: 25. November 2013
A classy, short, and enjoyable game that definatly is worth playing. The characters are unique and the story, while told with no words at all, revivals some of the better puzzle games out there. What would of stopped me from buying this game though would of been the arcade elements that were thrown in. It's like having peanut butter stuck in jelly, and ultimately only kinda works but as long as you dont play to much of it.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 9 Personen (89%) fanden dieses Review hilfreich
4.6 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Februar 2014
An adventure game that at one point was released on the Xbox Live Arcade and that is something you can notice on the controls. At times the mouse/keyboard controls feel quite awkward. Its a mediocre game and overall the puzzles are easy and not very interesting. They try to change up the pace by making levels a bit different, but most of it just feels like the same thing over and over. It has a few minigames for driving different vehicles, but that's sadly worse then the rest of the game and does not make it the break of pace that it needs to be.

Other then the usual progress achievements the game has some collectable items that you need to get along with two achievements tied to completing the game with a high enough score (should not be an issue) and for not using many hints (game can be easily beaten without using any). Personally I find the achievements for the three separate minigames to be the most annoying in the game. The poor controls make it annoying to do, and a small mistake can cost you the entire attempt.

Time to 100%: 4 hours
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
7.9 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Juli 2012
Vorveröffentlichungsreview
An overlooked little gem. A weird and wonderful adventure that's similar to Machinarium and Botanicula. So if you liked those you'll also like this i'm sure.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
4.4 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Februar 2014
I love this gamefor its art, its sound, and its originality.
The gameplay isn't so hot, though: pixel-hunting puzzles with stuff being usable that wasn't moments before, too many quick-time events and minigames, and too many opportunities lost for making the displays more interactive mean that this gem isn't as polished as it should be.
I played it for the pretty pictures and felt that was worthwhile.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
5.8 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Dezember 2011
I liked this game, Indie all the way i think. Some humour, some serious thinking.
And longer than most indie point and click games.
Buy when its cheap.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig