Paris im Herbst... ein brutaler Mord im Palais Royale. Als Nico Collard eingeladen wird StaatsmannPierre Carchon zu interviewen, wird sie unwiderruflich in eine furchterregende Verschwörung verstrickt. In dem mehrfach preisgekrönten klassischen Adventurespiel 'Baphomets Fluch: The Director's Cut' begeben sich die clevere Journalistin...
Nutzerreviews: Sehr positiv (600 Reviews)
Veröffentlichung: 2. Sep. 2010

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Broken Sword 1: Director's Cut kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Broken Sword Trilogy kaufen

Enthält 3 Artikel: Broken Sword: Director's Cut, Broken Sword 2 - the Smoking Mirror: Remastered, Broken Sword 3 - the Sleeping Dragon

 

Von Kuratoren empfohlen

"RPS's 15th best adventure game ever"
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Reviews

A – Just Adventure

8/10 – Alternative Magazine Online

“Superb”
92% – Gamespot (all formats)

Localized Titles

Französischer Titel: Les Chevaliers de Baphomet - The Director's Cut
Deutscher Titel: Baphomets Fluch - The Director's Cut

Über dieses Spiel

Paris im Herbst... ein brutaler Mord im Palais Royale. Als Nico Collard eingeladen wird StaatsmannPierre Carchon zu interviewen, wird sie unwiderruflich in eine furchterregende Verschwörung verstrickt.

In dem mehrfach preisgekrönten klassischen Adventurespiel 'Baphomets Fluch: The Director's Cut' begeben sich die clevere Journalistin Nico Collard und der unerschrockene Amerikaner George Stobbart auf eine geheimnisvolle Reise voller Rätsel und Gefahren. Führe George und Nico rund um die Welt bei ihrem Abenteuer, erforsche exotische Orte, löse uralte Rätsel und vereitle eine finstere Verschwörung rund um die geheimen Wahrheiten der Tempelritter.

'Baphomets Fluch: The Director's Cut' mit einem neuen Handlungsstrang auf, zusätzlich zu der klassischen Story, die schon Millionen von Spielern begeistert und fasziniert hat. Es ist Zeit, die weltweiten Abenteuer von George und Nico auf eine völlig neue Art zu erleben, mit neuen Rätseln, neuen Scherzen und der unverwechselbaren Hintergrundgeschichte, der diese Spielereihe ihren wohlverdienten Ruhm verdankt. Besser kann man Adventurespiele nicht genießen.

Eigenschaften:

Director’s Cut des Klassikers – Neu-erfunden und verbessert:
  • Eine komplett neue zusätzliche Geschichte mit 2 Stunden zusätzlichem Spielvergnügen
  • Zusätzliche moderne Minispiele in der ersten Person
  • Neue Gesichtsausdrücke gemalt von Dave Gibbons, der Mitbegründer von Watchmen
  • Eingearbeitetes Hilfesystem – versichert, das die Spieler nicht frustriert werden
  • Verbessertes Audio - für Musik und Stimmen

Systemanforderungen

    • Betriebssystem: Windows XP/Vista/Windows 7
    • Prozessor: Pentium
    • Speicher: 64 MB
    • Festplatte: 1.5 GB
    • Grafikkarte: jegliche Grafikkarte mit 64 MB Grafikspeicher
    • Sound: jegliche Soundkarte
Hilfreiche Kundenreviews
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
10.4 Std. insgesamt
Verfasst: 10. März
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Spiel:

Broken Sword ist ein Point & Click Adventure mit sehr mitreißender Story und sehr schönen Charakteren, die Super Synchronisiert wurden.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Einzelspieler:

Man spielt 2 Charaktere die aus verschiedenen Gründen in einen Mord verwickelt werden, beide sind so interessiert an den Umständen das sie in etwas viel Größeres geraten. Man Spielt sich durch sehr vielseitige Umgebungen und löst allerlei verschieden und abwechslungsreiche Rätsel die aber immer logisch sind.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Grafik:

Die Grafik ist zeitgemäß, aber dennoch noch sehr ansehnlich und schön gestaltet. Die Zwischensequenzen sehen sehr gut gemacht aus.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Musik:

Die ist immer schön im Hintergrund und macht die Atmosphäre echt super.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Steuerung:

Die Steuerung ist einfach super, er läuft alles perfekt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Pro/Contra:

+ sehr gute Geschichte
+ Gute Rätsel
+ schöne Grafik
+ schöne Zwischensequenzen
+ eingebaute Hilfe

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Fazit:

Eines der besten Point & Click Adventure die es gibt, mit 10 Stunden Spielzeit ist es nicht zu kurz oder zu lang. Die Rätsel sind echt super und wenn man mal nicht weiter kommt gibt die Hilfe immer ausreichend Tipps bzw. Denkanstöße zum Weiterkommen. Wer Point & Click Adventure mag oder sich das erste Mal heran wagt an das Genre ist hier sicherlich genau richtig.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Zusammengefasst:

Einzelspieler: 10/10
Grafik: 7/10
Musik: 7/10
Steuerung: 10/10
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Spiel: 9/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
17.6 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Mai
Ein zeitloser Klassiker im Genre. Heute wie damals schön anzuschauen, angestaubt, aber immer noch sehr hübsch!

Wiederspielwert nicht vorhanden, aber das eine Mal (alle paar Jahre) ist eine schöne Erfahrung. =)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
29 von 42 Personen (69%) fanden dieses Review hilfreich
9.0 Std. insgesamt
Verfasst: 28. April
Do NOT buy this. This is not what Broken Sword should be like.
This director's cut came out in 2009 and has LESS animation than the old 90s version.
Less dialogues.
Less items.
Less riddles.
Less cutscenes.
Less characters to speak to.
More bugs.
The added storyline is USELESS and ends suddenly in the middle of the game.

If you want to play Broken Sword, the good one, play the original version not this Broken Sword: Ubisoft Edition.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
9 von 10 Personen (90%) fanden dieses Review hilfreich
8.1 Std. insgesamt
Verfasst: 6. April
The Good:
+ Because of the cartoonish graphics, they surprisingly hold up very well for such an old game, which once again proves good art style is timeless. You just don't see cartoonish animations in many games anymore so it was very refreshing to see.
+ For the most part the puzzles are well designed given the situation although there were a few times when the puzzles made no sense
+ The game provides a hint system to help you if you ever get stuck although it becomes too easy to rely on this if you get stuck.
+ The story is very intriguing and really brings you into the world.

The Average:
The characters didn't really appeal to me. I found them to be the least interesting aspect of the game and sometimes annoying.

Conclusion
This was my first time playing Broken Sword so I wasn't looking at this game with 'rose tinted glasses' For such an old game it is amazing how well it holds up in all areas. I can easily see why this game was such a classic when it was first released.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 6 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
12.0 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Mai
Personal rating: "Excellent" = 5/5

PROS:
+ great story telling
+ atmosphere of an adventure
+ fun puzzles
+ no clumsy & ugly 3D graphics (like in BS3 & BS4)
+ good voice acting
+ most compatibility issues fixed in Remastered version
+ added background story and new missions for Nicole

CONS:
- some puzzles make less sense
- the damn goat
- hints added by the Remastered version take a bit from the challenge

Comment:
I first played this game over a decade ago. I got it along with BS2. The game felt relaxing and I really enjoyed that time. But I never finished it up until now. Why? Because I got stuck at the infamous goat sequence. The Remastered version apart from fixing the compatibility issues the game had also makes the goat sequence better. So yes, this Remastered edition is great. The original is sort of a classic among point&click adventure games. And you can see why. The writing is great, the story interesting and the characters likable. I can see that the game is a bit easier now with the reworked UI and better hints. I played the original version and I see how it takes a bit of the challenge out. But that in my opinion is not a bad thing. Overall an excellent game which I highly recommend it to all fans of the point&click genre.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig