Topspiele
Spiele
Software Demos NEUIGKEITEN Empfohlen
Erleben Sie die Schlachten der Panzerschiffe im Sezessionskrieg von der USS Monitor gegen die CSS Virginia bis hin zu bewaffneten Geschwadern von Dampfschiffen sowie vielen anderen Seefahrzeugen! Das Spiel ist in verschiedene Runden aufgeteilt und in jeder Runde wechseln Sie sich mit dem Computer ab und führen alle möglichen Handlungen...
Veröffentlichung: 8. Jan. 2009

Iron Clads American Civil War kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

The Ironclads Collection kaufen

Enthält 5 Artikel: Ironclads: American Civil War, Ironclads: High Seas, Ironclads: Schleswig War 1864, Ironclads: Anglo Russian War 1866, Ironclads: Chincha Islands War 1866

Über das Spiel

Erleben Sie die Schlachten der Panzerschiffe im Sezessionskrieg von der USS Monitor gegen die CSS Virginia bis hin zu bewaffneten Geschwadern von Dampfschiffen sowie vielen anderen Seefahrzeugen!

Das Spiel ist in verschiedene Runden aufgeteilt und in jeder Runde wechseln Sie sich mit dem Computer ab und führen alle möglichen Handlungen für die jeweiligen Schiffe innerhalb von 5 Minuten in Echtzeit aus. Sobald ein ausgewähltes Schiff eine Aktion durchführt, können alle anderen Einheiten nicht bewegt werden. Die Zeit der Entscheidungsfindung wird jedoch nicht eingeschränkt.

Die Gebiete im Spiel werden komplett aus der Realität übernommen und werden nicht in einzelne Zellen oder Hexagons eingeteilt. Der Bewegungsablauf des aktiven Schiffes wird von den Gesetzen der Physik bestimmt und mit realistischer Geschwindigkeit je nach Größe und Form berechnet.

Die Kampagne basiert auf verschiedenen Resultaten, die in den ersten zwei Jahren des Krieges mehr zu Gunsten der Konföderation stehen, wie diplomatische Anerkennung und die Errichtung einer stärkeren und ausgewogeneren Südflotte in den europäischen Werften.

USA und CSA Kampagnen: 14 Missionen, 80 Stunden an Spielzeit und 54 einzigartige Schiffe. Inklusive der USS Monitor, CSS Virginia, USS New Ironsides sowie anderen 3D Panzerschiffmodellen des Sezessionskriegs.



Eigenschaften:

  • Historisch akkurate Handlung: die Gebiete im Spiel basieren auf historischen Karten und anderen überlieferten Dokumenten und Aufzeichnungen echter Schlachten
  • Die 3D Modelle der Panzerschiffe des Sezessionskriegs und die anderen Kriegsschiffe wurden getreu den original Zeichnungen und Designs aus verschiedenen Archiven entwickelt oder von Experten aus Fotos, Modellen und Beschreibungen der Schiffe, die am Sezessionskrieg teilgenommen haben, zusammengestellt
  • Echtheit: die Panzerschiffe und anderen Kriegsschiffe wurden realistisch in Größe, Bootskonturen, Hubraum, Baumaterialien, Design, Qualität, Besatzung, Bewaffnung, Geschwindigkeit und Beschleunigung abgebildet
  • Beinhaltet viele physikalische Aktionen wie Kollisionen von Schiffen, deren Überflutung und Kentern, Panzermodellierung und Munitionsgefechte
  • Mit Hilfe eines speziellen ballistischen Rechners werden wie bei originalen Artillerieverzeichnissen Präzision,Penetrationsfähigkeiten, Explosionen und Schrapnellschaden gewährleistet

Systemvoraussetzungen

    Minimum:

    • Betriebssystem: Windows XP SP2 / Vista
    • Prozessor: Pentium 4 / Athlon 1.1 GHz oder besser
    • Speicher: 512 MB RAM
    • Grafik: 128 MB GeForce 6600 / RADEON 9600 oder besser
    • DirectX®: DirectX 9.0C
    • Festplatte:
    • Sound: DirectX kompatibel/16-bit Sound PCI

    Empfohlen:

    • Betriebssystem: Windows XP SP2 / Vista
    • Prozessor: Pentium 4 / Athlon 2.4 GHz oder besser
    • Speicher: 1024 MB RAM
    • Grafik: 256 MB GeForce 7600 / RADEON x1600 oder besser
    • DirectX®: DirectX 9.0C
    • Festplatte:
    • Sound: DirectX kompatibel/16-bit Sound PCI
Hilfreiche Kundenreviews
12 von 18 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
4.6 Std. insgesamt
I don't recomend buying this game. Don't buy it unless it is below $2.00. It's pretty bad. The gaphics are horrible. The gameplay was evan worse. It wouldn't let me finish my turn every now and then. I had to re-load the game over and over. There ais no way to change the controls or sound level. On the first level it just threw you in the game. It took me 2 hours to complete the first level. The only reason i kept playing was because I was determined to beat the first level. I read the other reviews and ignored them and thought, it's the Civil War it can't be that bad. I love to study the Confedercy and I am a proud Alabama patriot. The game overall was horrible. Just because it was the Civil War I would have to give it a 2/10. The game producers could have made it a really good game. If they had just made the first level on 20 turns at the maximum ,tried to fix the mechanics, and added buildings or forts to the game. I see what they where going for but they failed.
Verfasst: 26. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1.4 Std. insgesamt
schlechte Grafik langweiliges Gameplay hab mir echt mehr erwarted :(
Verfasst: 1. August
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
1.4 Std. insgesamt
Alt, grafisch unterirdisch und kein großer Spaßfaktor
Verfasst: 27. November 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
25 von 30 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
4.1 Std. insgesamt
Yeah.... um, kinda boring spending half your time waiting for the little ships to chug chug chug around the screen. Add in wierd ships that suddently get three movement phases, really odd damage effects, and a REALLY irritating sound score and you're going to want to avoid this one.
Verfasst: 1. Januar
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
18 von 22 Personen (82%) fanden dieses Review hilfreich
0.5 Std. insgesamt
Hello and welcome to my review of Ironclads: American Civil War. Where do I begin with this piece of crap. First things first, a key feature that is in every modern game is not there, an options menu. Without the ability to a just sound, resolution, and other normal options, this game is a pain as the music is way too loud. When you start a level, you have to click a button to begin loading, I sat there for 7 minutes thinking somthin was wrong with the game, I would understand if you had to begin the level, but to begin loading, and it doesnt help that the sound stops completely so you think the game is frozen. Then when you get into the level there is no tutorial what so ever, nothing that tells you what to do or how to do it. This wouldnt be a problem if there werent so many damn commads to give. All you d know is that there is enemy ships near by and you have to destroy them, thats it, thats all they tell you. The ships move in a stiff path that either curves way more than you wanted to or is to straight, attacks have bare minimum animation. Bottom line, this game sucks, and the only thing that keeps me from giving it a 1/10 is the fact that is the Civil War, and I got it for 90% off ($ .99). Ironclads: American Civil War gets a 2/10, dont buy this game, it has no redeeming qualities.
Verfasst: 17. Juli 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein