Als Turner, einem rebellischen Hasen mit eindrucksvollen Kampfküsten, begeben Sie sich auf die Suche nach den Verantwortlichen für das Gemetzel, das in seinem Heimatdorf angerichtet wurde. Enthüllen Sie eine weitreichende Verschwörung mit korrupten Anführern der Hasenrepublik und lauernden Wölfen in der nahen Umgebung.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Größtenteils positiv (302 Reviews) - 76 % der 302 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 1. Jan. 2005

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Lugaru HD kaufen

 

Über dieses Spiel

Als Turner, einem rebellischen Hasen mit eindrucksvollen Kampfküsten, begeben Sie sich auf die Suche nach den Verantwortlichen für das Gemetzel, das in seinem Heimatdorf angerichtet wurde. Enthüllen Sie eine weitreichende Verschwörung mit korrupten Anführern der Hasenrepublik und lauernden Wölfen in der nahen Umgebung.

Sorgfältig angepasster Nahkampf: Jetzt sind die Tage des Combo-Wissens und Tastenhauens eindeutig vorüber. Denn im Spiel Lugaru wird ein kontextsensitives Kampfsystem verwendet, das Sie die einzelnen Bewegungen ganz einfach durchführen lässt. Es liegt nun ganz an Ihnen, zur richtigen Zeit den richtigen Zug zu machen und sich einen Weg durch die Kämpfe zu bahnen.

Strategie mit unbestimmtem Ende: Jedes Level liefert Ihnen eine andere Umgebung und eine Reihe an verschiedenen Feinden. Wie Sie Ihre Gegner letztendlich bezwingen liegt ganz an Ihnen. Attackieren Sie drauf los und kämpfen Sie gegen jeden, der Ihnen in die Quere kommt, oder lauern Sie Ihren Feinden heimlich auf und knöpfen Sie sich diese einzeln vor.

Ragdoll Physik: Nicht nur das Attackieren Ihrer Feinde fügt diesen Schaden zu, sondern auch deren Kollision mit der Umgebung. Denn nichts richtet mehr Schaden an als ein flinker Hasenkick, der den Gegner auf eine Steinmauer prallen lässt.

Detaillierte Umgebung: Kleine Faktoren wie die Windrichtung oder ob Sie vergessen haben, das Blut von Ihrem Messer zu wischen, wirken sich darauf aus, ob Sie sich unentdeckt Ihrem Feind annähern können oder nicht. Brutale KI Feinde im Spiel ziehen unfaire Kämpfe vor und schreien nach Unterstützung, attackieren in Gruppen oder nutzen jede noch so gute Waffe, die sie finden können.

Mod-Funktion: Mit Hilfe des Lugaru Debug-Modus erhalten Sie Zugang zum Map-Editor, mit welchem Sie Ihre eigenen Levels, Kampagnen und Mods entwerfen können. Im Debug-Modus können Sie auch verrückte Cheats anwenden, um zu fliegen, unbegrenzt Gesundheit zu haben, die Köpfe Ihrer Feinde explodieren zu lassen und Ihre Gegner und alle die sich in deren Nähe befinden in Brand setzen zu lassen.

Neue HD Texturen: Das ursprüngliche Lugaru erhielt zwar ein modernere und grafisch verbesserte Runderneuerung, blieb aber dabei der eigentlichen Seele des Spieles treu. Besonderen Dank gilt Tim Soret für die Schaffung des HD Texture Packs.

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP, Vista, 7
    • Prozessor: 1 GHz oder schneller
    • Speicher: 512 MB RAM
    • Grafik: 128 MB OpenGL kompatible Grafikkarte
    • Festplatte: 40 MB frei
    • Sound: Standard Soundkarte
    Minimum:
    • Betriebssystem: Mac OSX 10.5 oder besser
    • Prozessor: 1 GHz oder schneller
    • Speicher: 512 MB RAM
    • Grafik: 128 MB OpenGL kompatible Grafikkarte
    • Festplatte: 40 MB frei
    • Sound: Standard Soundkarte
    Minimum:
    • OS: Ubuntu 12.04 or equivalent
    • Processor: 1GHz or faster
    • Memory: 512MB RAM
    • Graphics: 128MB OpenGL compatible graphics card
    • Hard Drive: 40MB space free
    • Sound: Standard sound card
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Größtenteils positiv (302 Reviews)
Kürzlich verfasst
Pampers
( 2.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 26. Juni
rip euros ;_;
Hilfreich? Ja Nein Lustig
ChopclinG
( 1.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 22. Juni
this game is pretty good if you can keep up lol fast paced AND super addicting
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Genesis
( 5.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 21. Juni
I was mashing my keyboard like crazy when the game crashed and I accidentally pressed the Uninstall button. Then I decided to reinstall it and I didn't regret it!

You won't like this game at first because you'll most likely get your ♥♥♥ kicked, but as soon as you understand how to destroy your enemies, you'll have a lot of fun!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Das Bruce | darkSide
( 4.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 6. Juni
Und der letzte Gegner .... Verdammt!

Lugaru ist ein interessantes Spiel. Es geht um den Hasen Turner, der sehr kampferprobt ist und anderen Häschen, sowie auch einigen Wölfen volles Pfund aufs Maul geben will. Warum das so ist, sollte man selbst rausfinden, da das Spiel doch recht kurz ist, auch wenn man dennoch eine Weile beschäftigt ist.

Das liegt jedoch eher am Schwierigkeitsgrad, den das Spiel vorlegt. Um das Häschen richtig aufdrehen zu lassen, da muss man schon ein wenig Gefühl für die Steuerung entwickeln. Auch wenn nur sehr wenige Tasten von Nöten sind, gibt es genug verschiedene Möglichkeiten, um dem Gegner zu vermöbeln. Durchaus auch mit Waffen. Timing ist hier jedoch sehr wichtig.

Grafisch ist das Spiel nicht unbedingt eindrucksvoll, jedoch aber ausreichend, um zu erkennen, was Phase ist. Die Animationen sehen aber ziemlich gut aus. Man sieht, dass der Augenmerk hauptsächlich darauf lag. Dafür ist das Spiel aber auch nicht sehr groß. Nichtmal 40 MB verlangt Steam für die Installation, was ich doch sehr erstaunlich finde.

Zusammengefasst kann man also sagen, dass wir vom Gameplay was geboten bekommen, von der Grafik und Technik her jedoch eher weniger. Wem das also wichtig ist, der sollte die Finger davon lassen. Da mir das Gameplay wichtiger ist, gebe ich definitiv eine Kaufempfehlung, jedoch würde ich auf ein Angebot warten.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hatty Mikune
( 1.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 23. Mai
i hate video games
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Mightyena
( 9.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 17. Mai
This game is pretty cool.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Mufasa02
( 1.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. Mai
Hotline Miami's furry grandfather
Hilfreich? Ja Nein Lustig
PangoLenin
( 3.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 30. April
Broken in every way on modern systems. Mouse freezes up every couple of seconds, despite constant framerate, no support for changing the resolution to anything but 1280x1024 (there's an option in the menu but it's broken and changes itself back), sound frequently glitches, the list goes on. Do NOT buy.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Auramancer
( 4.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 5. April
Lugaru comes from Wolfire Games, the company that spawned the Humble Indie Bundle. Their idea revolutionized the digital games market, and drove millions of copies of excellent games into the hands of users who otherwise would have never played them. Lugaru was their first release as a developer, and it’s an interesting, although rough, experience. It is a game about loss and revenge. It is a game about morality and justice. It has brutal hand-to-hand combat. And rabbits.

You might think a game about anthropomorphic rabbits would be cute. You would be wrong. This game is dark. The combat is visceral, tight, and bloody. After Turner the rabbit sees his entire family ♥♥♥♥♥ and slaughtered by bandits, he sets out on an island-spanning quest for vengeance. The vast majority of the game consists of different combat scenarios, with different numbers of enemies equipped with different weapons like staves, knives, or swords. Kill them all to progress. In between these fights are text cut scenes, and dialogue is harsh like an 80s action movie. “I swear, I will kill them all,” etc. This is a little tough to get past when you see a rabbit with huge eyes and a cute chirpy noise for a voice say this. Immersion is not the strong suit of this game.

Where this game really shines is the combat. The developers were wise to not depend on lengthy combos or meters; your only commands are simple punch, jump, and crouch. Combining them results in different attacks. There is no health meter, you can only tell Trevor’s condition by the blurriness of the screen and how he will pant and slump after hard hits. There is no on-screen notification of your enemy’s actions, and even if there were, you wouldn’t be able to react to them fast enough. You’ll have to watch your enemy carefully, and parry at just the right moment to disarm or incapacitate them long enough to get in a solid hit. You can perform instant kills by stealthily approaching your opponent from behind (and in the case of wolves, from downwind) and snapping their necks. Failure is not punished heavily, as you will restart at the beginning of the stage, most of which last only a few minutes.

The music matches the tone of the game well; a slow, unease will set over you on the main menu, letting you know this is not a game for the faint of heart. When combat starts, your blood will get pumping as drums drive you to commit acts of rabbit violence. The sound effects when you land hits are crucial, as they inform you of what’s happening in the hand-to-hand scrum faster than your eyes can probably process it. Often, when delivering a killing blow, time will slow down and you will see that perfect kick to the head or knife throw in glorious slow motion.

The graphics are sparse, and the polygon count is low, even for the main character. Structures are basic cubes and rectangles, and the ground is little more than a few rolling hills populated with the odd tree. However sparse things are, though, it is impressive how much the team was able to build. The graphics are lacking, though mildly impressive when you read Wolfire’s blog where they detail all the work that went into it, and the spiritual sequel that is still in Early Access, Overgrowth. Everything in both games was built from scratch by the small development team.

Lugaru is a fast-paced game, and while the tutorial is thorough, the fight design leaves little room for error. Oftentimes a well-placed hit by an enemy will send you flying, not only doing direct damage, but leaving you at the mercy of the ragdoll physics. Land on your head, and you’ll potentially break your neck and have to start the fight over. Aside from Trevor’s campaign for revenge, there is also a challenge mode that pits you against groups of enemies, and you can compete to achieve a high score against each group. This is good practice for campaign mode, letting you quickly learn the systems and effective strategies against certain enemies and how to use different weapons.

While the graphics are unpolished, and the story feels “adult” for the sake of just being edgy, instead of in service of a grander point, the quick and weighty combat is entertaining. For $9.99, it is a good few hours of entertainment. I think of it more as a preview of what Overgrowth will offer. Perhaps Overgrowth will deepen these systems while overcoming Lugaru’s faults, but I will wait until it is out of Early Access to find out.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Clownslay
( 2.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 5. März
I love, this game. It's really difficult and the combat is fluent and makes you feel like a badass. The only con is that the game is way too short. Screw Half-Life 3, I want Overgrowth!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 30 Tagen
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.8 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Juni
Und der letzte Gegner .... Verdammt!

Lugaru ist ein interessantes Spiel. Es geht um den Hasen Turner, der sehr kampferprobt ist und anderen Häschen, sowie auch einigen Wölfen volles Pfund aufs Maul geben will. Warum das so ist, sollte man selbst rausfinden, da das Spiel doch recht kurz ist, auch wenn man dennoch eine Weile beschäftigt ist.

Das liegt jedoch eher am Schwierigkeitsgrad, den das Spiel vorlegt. Um das Häschen richtig aufdrehen zu lassen, da muss man schon ein wenig Gefühl für die Steuerung entwickeln. Auch wenn nur sehr wenige Tasten von Nöten sind, gibt es genug verschiedene Möglichkeiten, um dem Gegner zu vermöbeln. Durchaus auch mit Waffen. Timing ist hier jedoch sehr wichtig.

Grafisch ist das Spiel nicht unbedingt eindrucksvoll, jedoch aber ausreichend, um zu erkennen, was Phase ist. Die Animationen sehen aber ziemlich gut aus. Man sieht, dass der Augenmerk hauptsächlich darauf lag. Dafür ist das Spiel aber auch nicht sehr groß. Nichtmal 40 MB verlangt Steam für die Installation, was ich doch sehr erstaunlich finde.

Zusammengefasst kann man also sagen, dass wir vom Gameplay was geboten bekommen, von der Grafik und Technik her jedoch eher weniger. Wem das also wichtig ist, der sollte die Finger davon lassen. Da mir das Gameplay wichtiger ist, gebe ich definitiv eine Kaufempfehlung, jedoch würde ich auf ein Angebot warten.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
2 von 10 Personen (20 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
1.9 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Dezember 2013
Ihr wollt die Definition von Indie Game? Hier habt ihr sie.
Eine völlig komische Grundidee von kämpfenden Hasen und einem unausgereiftem Kampfsystem.
Man sollte von dem Spiel mal gehört haben und ein gameplay Video mal gesehen haben, aber das man es sich zulegen sollte und durchspielen sollte kann ich nicht behaupten.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
109 von 137 Personen (80 %) fanden dieses Review hilfreich
182 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
10.2 Std. insgesamt
Verfasst: 20. Dezember 2014
every bunny was kung-fu fighting
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
45 von 51 Personen (88 %) fanden dieses Review hilfreich
7 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
44.7 Std. insgesamt
Verfasst: 26. März 2014
Wind simulation!
Knife throwing!
Ragdolls!
Stabbing corpses! (And when enemies go down, it doesn't necesarrily mean they're dead. When they die, their mouths will open! Attention to detail!)
Mods!
Wolves!
Blood simulation!
Quotes!
"There maybe mothers and children in this den...
And I'm not so sure that I care anymore." (Heavy!)
Pretty good AI!
Jeez, this game is SWEET!
I seriously recommend it.
...Wolves are hard.
EDIT:
SWEET music!
Enemies can be shaken off your tail!
Wolves have a realistic smell system! Wind blows your scent, watch the way it blows!
Neck slitting!
Sword penetration!
Crushing of spines!
Cereal-related references!
Conspiracies!
Enemies will run away when they're injured to get a friend!
Oh yeah...
Did I mention...
ROUNDHOUSE KICKS???
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
38 von 42 Personen (90 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
13.3 Std. insgesamt
Verfasst: 16. Juli 2014
This game is underrated as ♥♥♥♥♥. I mean. Have you ever heard of it? No?

Well then.

This game is a hidden jewel. I can't believe it was overlooked.
Well.
Maybe because of how much skill you need for it.

This game is like fighting an actual person. You need fast reflexes and a way to take them down easy

Either if its stealth, or brute force, you need ways. And sometimes the game makes you change your tactics and get used to new ones.

And you need to be VERY calm during all of this. Spamming isn't an option.

But still. I can't believe Overgrowth is praised so much, and this is an outcast.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
31 von 33 Personen (94 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
46.6 Std. insgesamt
Verfasst: 28. April 2015
Lugaru is about ten percent of the most brilliant game I've ever played.

It's really, really unfinished -- the levels are piles of cubes and trees sitting in the middle of vast, otherwise featureless plains, and the story mode has nasty visible scars where all the player choice was removed -- but what's there hints at a huge amount of unrealized potential. When you find yourself paying attention to the direction of the breeze and cleaning the blood off your knife so you can avoid detection by a wolf's sensitive nose, you know you're playing something brilliant.

Or, rather, a slightly broken demo for something brilliant.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
24 von 29 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
12 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
3.2 Std. insgesamt
Verfasst: 27. November 2014
Like 7 years ago I used to play the demo every day, got a key generator and finished it after hours of raging because of those ♥♥♥♥ing wolves. Sorry David, I hope preordering Overgrowth and then buying two copies of this makes up for it. Pls no hert me.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
25 von 31 Personen (81 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
2.3 Std. insgesamt
Verfasst: 16. Mai 2014
This game is one of a kind. It has solid gameplay and is actually pretty brutal, emotionally. It still stands as one of my favorite games. Can't wait for the newest installment Overgrowth. Keep up the good work David Rosen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
23 von 30 Personen (77 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.2 Std. insgesamt
Verfasst: 30. November 2013
A very fun little game. Don't expect a detailed story or anything like that, but it's a great game with a bit of a challenge - for those who don't mind the dated graphics.

Worth checking out its sequel currently in development, Overgrowth.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
15 von 18 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
7 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
2.3 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Oktober 2015
I had great times with this game.Its my childhood game and it changed my perspective about rabbits :D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig