The amazing PlayClaw video capture tool gives customers incredible power! PlayClaw has been designed to make full use of multi-core processors and hardware accelerated H.264 codecs, which ensures the outstanding quality of the output with a minimal impact on system performance.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Größtenteils positiv (315 Reviews) - 71 % der 315 Nutzerreviews für diese Software sind positiv.
Veröffentlichung: 10. Sep. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

PlayClaw 5 kaufen

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (29)

25. Juni

Hotfix is ready

We just uploaded hotfix #3610 with following changes:

  • Fixed starting bug on some systems (SteamIO error)
  • Fixed compatibility with some Windows7 based system

15 Kommentare Weiterlesen

24. Juni

Steam achievements are back!

New version (build #3600) is released!



Changes list:

  • Added option to keep "Running App" steam status
  • Steam achievements are back!
  • Fixed Fast codec wrong decoding with 1366x768 frames
  • Added Webcam overlay toggle hotkey
  • Fixed DayZ Experimental (now stable release) compatibility
  • Fixed slow settings panes switch
  • Fixed invalid key binding which caused unwanted recording and streaming starts
  • Fixed BF3/4 crash on exit on some systems

11 Kommentare Weiterlesen

Über diese Software

The amazing PlayClaw video capture tool gives customers incredible power!

PlayClaw has been designed to make full use of multi-core processors and hardware accelerated H.264 codecs, which ensures the outstanding quality of the output with a minimal impact on system performance. PlayClaw will record full HD videos of your gameplay with high frame rates with your audio commentary with minimal possible performance hit!

The other nifty feature is PlayClaw’s ability to render helpful overlays over game screen. PlayClaw will show you who's speaking in games using Teamspeak 3, leading to better teamwork. Check your GPU/CPU load and temperatures right in game with PlayClaw's overlays. Overlays are fully compatible with the latest versions of Windows and graphics engines.

At A Glance:
  • Capture game video with optional recording game audio
  • H.264 encoding with hardware acceleration (Intel QuickSync, NVidia Encoder, AMD VCE encoder)
  • Streaming to YouTube, Twitch and other RTMP services
  • Special capture desktop mode in Windows 7, 8/8.1 and 10
  • Adjustable video recording frame rate and size
  • Up to 16 audio sources
  • Unique pre-recording feature
  • Output in multiple formats (AVI, MP4)
  • Capture screenshots
  • Various overlays: voice overlays for Teamspeak 3, FPS, CPU/GPU statistics, timers, etc.
  • Webcam overlay support
  • Support for 3rd party overlays via plugins system.
  • Multithreaded compression code
  • Realtime audio preprocessing engine
  • Profile-based settings
  • Compatible with PunkBuster & Valve Anti Cheat

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows 7
    • Prozessor: 2-cores CPU with SSE support
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Grafik: Intel/AMD/NVidia graphics card
    • DirectX: Version 8.0
    • Zusätzliche Anmerkungen: Administrator rights to run software are mandatory.
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 8.1
    • Prozessor: Intel SandyBridge CPU or AMD APU A10-58xx or better
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: NVidia Geforce 6хх or AMD Radeon HD 77xx or better
    • DirectX: Version 8.0
    • Zusätzliche Anmerkungen: Administrator rights to run software are mandatory.
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Größtenteils positiv (315 Reviews)
Kürzlich verfasst
Ulli
( 107.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 3. Januar
Die Zeiten, in denen man neben Screenshots und Videoschnippseln für die eigene Sammlung auf Youtube meist auf Programme wie Fraps zurückgriff, sind schon einige Zeit vorbei. Der Grund ist so simpel wie traurig: Fraps erhält seit über einem Jahr keine Updates mehr. Was nun oder besser: Was soll man als Steam-User tun? Bei PlayClaw zugreifen und zwar aus folgenden Gründen:

  1. Das Programm verfügt über die (für mich) wichtige Funktion des Serien-Screenshots. Sprich: Ich muss nicht ständig auf die Auslösertaste drücken, sondern PlayClaw in vorgegebenen Intervallen (zB alle 5 Sekunden) Screenshots. Will man eine Szene zwischen den Intervallen schießen, kann man dies natürlich ebenfalls tun. Zudem kann man zwischen PNG, JPG und BMP-Ausgabe wählen und wer gerne Adventure-Screenshots macht, kann zudem auswählen, ob der Cursor mit aufgenommen werden soll oder nicht

  2. Die Encoder-Einstellungen für Videos/Steams sind ausreichend. Mehr Einstellungen für Profis wäre nett, aber nicht unbedingt nötig. So lassen sich unterschiedliche Capture-Modi und -Qualitäten (Bitraten, CFR etc) einstellen, Framegrößen und -raten und ob Audiotracks separat aufgenommen und vom Video getrennt abgespeichert werden.

  3. Für Streams nicht ganz unwichtig: Habt ihr potente Hardware, könnt ihr natürlich den Steam von der GPU/iGPU berechnen lassen. Sollte offensichtlich sein, aber ich führe das mal lieber mal mit an ;)

  4. Ein großes Plus von PlayClaw ist die Plugin-Funktion. So lassen sich nicht nur etliche Informationen (SysInfo, Timer, Capture-Stats) für den Overlay aktivieren, sondern auch diefür Twitcher so wichtige WebCam-Funktion, damit Euch Leute sehen können, während ihr ein Spiel spielt. Auch der Twitch-Chat lässt sich so auf das Overlay werfen.

  5. Apropos Overlay: Großes Kino! Unzähliche Informationen lassen sich auf die Oberfläche werfen. Standards wie Sysinformatonen oder Teamspeak-Overlay mal außen vor: Wie im vorangehenden Punkt erwähnt, können Twitch und euer Webcam-Feed direkt auf die Oberfläche geworfen werden. Und jedes einzelne Overlay ist separat konfiguerbar: Größe des Overlays, Textgröße, -font und -farbe, Position auf dem Bildschirm und und und. Da bleiben nur wenig Wünsche offen

  6. Auch beim Sound lassen sich locker mehrere Quellen angeben. Ihr wollt das Spiel spielen, dies Kommentieren und euer bester Kumpel, der neben Euch sitzt, soll auch seinen Senf dazugeben? Dann Einfach die jeweiligen Quellen angeben, auswählen, ggf mit Push-To-Talk-Funtion versehen und ab die Post

Bislang kann ich nicht meckern. Bin zwar selber kein Streamer, aber ich schieße relativ viel Screenshots und nutze auch die Overlays bei einigen Spielen exzessiv. Da der Entwickler das Programm regelmäßig mit Updates versorgt (die aber ab und an zu Problem führen können, die dann aber fix wieder gelöst werden), kann ich PlayClaw 5 empfehlen.

PS: Nicht wundern wegen der "Spielzeit". Playclaw wird von Steam nur kurz als aktiver Task angezeigt, danach geht Steam wieder in den Standard-"Kein Programm aktiv"-Modus, damit Steam die anschließend gestarteten Spiele vernünftig tracken kann.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
♣§CoolUp89§♣
( 14.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 1. Januar
PlayClaw ist ein sehr gutes Programm zum Aufnehmen und Streamen. Es bringt viele gute funktionen mit und man kann viele verschiedene Video einstellungen vornehmen.
Auch ist es möglich verschiedene Video Codecs zu benutzen die daas Programm nicht mit bringt.
Und es ist in der Aktuellen Verasion 3500 jetzt auch möglich die Sprache auf Deutsch zu stellen was hier bei steam noch nicht angezeigt wird.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
lavars
( 26.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 12. Dezember 2015
Ich besizte PlayClaw5 recht lange. Ich hatte schon Probleme damit und ich war schon am verzweifeln. Jedoch kommen ständig Updates heraus die neue Coole Features enthalten. Ein so einfaches, und vorallem umfangreiches Programm, findet man nirgends.

Man sollte jedoch beachten, dass dieses Programm von EINER Person gemacht wurde/wird. Es ist zum Zeitpunkt völlig ausgereift.

Das beste sind die Overlays, die einem im Grunde ALLES anzeigen. Von den FPS, über den verbrauchten Speicherplatz bis hin zu einer Stopuhr oder Timer, oder sogar dem Twitch Chat (DLC) was besonders für streamer mit einem Bildschirm EXTREM praktisch ist. Die einstellungsmöglichkeiten sind vielfältig, jedoch sehr übersichtlich. Außerdem ist die Performance überragend.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Phoenix
( 1.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 26. Oktober 2015
Super Software zum aufnehmen. Besser als Fraps und Co. Kann auch Streamer alles fein einstellen. Und bis zu 120 FPS Aufnahmen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Quantum
( 0.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 3. Oktober 2015
at the beginning the software was the best but now, after the latest update, the video is buggy af. Please fix this
also you cant disable the plugins in the video
Hilfreich? Ja Nein Lustig
DolceProduction | swissMountains
( 0.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 31. August 2015
Sher Schade, anfangs war es eines der besten aufnahmesoftware für spiele und co. aber, seit dem letzten Update ist es ein sau schlechtes Scheissprogram geworden... Die aufnahmen starten meist nicht, wenn sie mal aufnimmt dann in einer sau schlechten Qualität, es speichert die einstellungen des Decoders nicht die ICH festlege. Bitte ladet die vorherige version wieder hoch und bearbeitet diese version nocheinmal. Es ist sehr schade!


****seit dem Update nicht mehr zu gebrauchen****

+in game Anzeigen selbst wählbar
+aufnahmen direkt splitten (Video, Ton, Mic. Aufnahme)
+viele Einstellungsmöglichkeiten

****seit dem Update nicht mehr zu gebrauchen****



______
______)
_______)_______
____________(__)
______)
_____)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
|C.O.R.E
( 34.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 12. August 2015
Mega Geil
Hilfreich? Ja Nein Lustig
[MGA] Haihatsu
( 180.7 Std. insgesamt )
Verfasst: 19. Juli 2015
Ich habe schon viele Aufnhame programme verwendet aber das ist das beste was ich je gekauft habe.

Aber warum?

Mann Kann vieles einstellen zb:

Verschiedene Tonsignale wie Mic und Spiel getrennt aufnehem (zum externen bearbeiten).
Oder mit zwei Mics aufnehmen zb Studio und Headset (grobes beispiel) aufnehmen.

Mann kann auch sehen wie Lange man aufnimmt und wie groß es ist.

Mann kann Streamen vie Twich.

Mann kann den Desktop aufnehmen.

und vieles mehr.

Ich hatte auch nie Lags oder so ;).

Ich bereue den Kauf nicht ohne schei*.

Mfg Haihatsu
Hilfreich? Ja Nein Lustig
leonarr [BTTR]
( 45.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 7. Juni 2015
tut, was es soll - allerdings werden einige wenige dx8-spiele (noch?) nicht unterstützt! (u.a. gothic 1+2)
-desktop-modus vorhanden, viele optionen zum verstellen der aufnahme-einstellungen usw.
-meiner meinung nach sehr anständige fps-zahl (selbst bei 2560x1080-aufnahmen) bei durchschnittlicher zockerhardware^^ (in meinem fall amd quad mit 4x3,7ghz, 16gb ram und ner 4gb r9 270x)
-aufnahme-dateien sind auch nich allzu groß^^

also klare kaufempfehlung spätestens beim nächsten angebot!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Freddy
( 2.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 31. Mai 2015
Ich habe in den letzten 3 Tagen versucht eine 20 min Aufnahme von Minecraft hin zu bekommen..

Nun gebe ich auf..
Schade ums Geld.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
10 von 10 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
73.8 Std. insgesamt
Verfasst: 16. Juli 2014
Mit dem Preis von 37€ zwar etwas viel für das was das Program kann, bin aber zufrieden. Im Gegensatz zu "Bandicam" das ich sonst benutze ist dieses Program Rechenleistungs freundlicher wärend der Aufnahme. Bei Standart Quallität als beispiel 16Min kommen ca 5 Gig als Rohdatei. Positiv finde ich die Wahlmöglichkeit der Sprachen für das Program. Bietet noch ein paar plugins die man zwar nicht wirklich braucht aber ganz nett sind. Grafikkarten GPU und Prozessor Kern Auslastung können eingeblendet werden. Auch Teamspeak 3 kann man sich anzeigen lassen. Bei allen kann man die Position etwas verschieben und die Art der Schrift und Größe wählen. Mit ca 50MB ist das Program auch Platz sparend. Anbei was man nicht unbedint braucht kann man noch die Aufnahmezeit in verbindung mit aktueller Dateigröße sowie verlorene Frames einblenden lassen. Macht sich ganz gut wenn man gerade auf einer Festplatte speichert auf der Aktuell nicht mehr viel Platz zur Verfügung steht.
Anmerkung: Stalker COP startet nicht wenn Playclaw läuft. Man kann es aber überlisten in dem man Stalker COP startet und ca 3 sec nachdem der kleine grüne Startscreen erschienen ist Playclaw starten. Das Playclaw Fenster dann nicht mehr anklicken und im hintergrund laufen lassen. Stalker COP braucht dann etwas länger zum starten aber es läuft beides und man kann auch hier Videos aufnehmen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
41 von 69 Personen (59 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
5,093.1 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Oktober 2013
Hat Achievements, muss also gut sein.

Da einer rumgeweint hat, hier eine etwas ausfuehrlichere Review:
Das Programm ist okay. Es wird normalerweise NICHT angezeigt, dass man das Programm an hat (also keine Sorge) und die Achievements werden dennoch weiterhin gezaehlt.
Es hat viele Tools die vor allem Let's Player zusagen werden. So kann man schon vor der Aufnahme einstellen, ob denn das Video ein Wasserzeichen haben soll. Auch kann man anzeigen, wie lange denn die Aufnahme schon laeuft, wieviel MB sie verbraucht und wie ausgelastet der Prozessor gerade ist. Das sind aber nur ein paar Features von der Software.
Aber neben guten Sachen, gibt es auch viel negatives. Das Programm laesst bei mir Spiele schneller abstuetzen sobald ich mal ein Spiel 3 - 4x minimiere. Auch werden einige Spiele komplett verbuggt sobald man PlayClaw 5 startet. So kann ich z. B. kein Wrack mit dieser Software spielen, da ich nur noch rot sehe.

Bevor Fragen entstehen:
Man kann mit dem Programm auch non-Steam Spiele aufnehmen.
Nein, das Programm schafft es nicht, also Spiele zu erkennen und aufzunehmen.
Mit dem Tool kann man auch den Desktop aufnehmen.
Man kann leider nicht einen bestimmten Teil des Desktops auswaehlen und aufnehmen (zumindest habe ich keine Option dafuer gefunden).
Wenn man das Tool startet und es sich immer anzeigen laesst (so wie ich es mache). - Geht so: Tool starten und wenn es gestartet ist, einfach ein weiteres mal starten. Nun steht da, dass das Tool schon offen ist und Steam zeigt an, dass man in PlayClaw 5 ist. - Entstehen ein paar Bugs. So kann man nun nicht mehr Leute in ein anderes Spiel einladen, da sie immer zu PlayClaw 5 eingeladen werden. Auch kann man nicht mehr allen Leuten nachjoinen die einen einladen. -> Habe ich 3 - 4x erlebt, u. a. bei Little Racer Street.

p. s. schwul
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
9 von 12 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 19. März 2014
Nutze das Programm als es im Angebot für 30 Euro war und muss sagen es lohnt sich das Programm zu holen.

-Man bekommt ein FPS Zähler, Temperatur Anzeige der Prozessor Kerne und von der Grafikkarte.
Zu dem auch noch Webcam unterstützung,Teamspeak unterstützung.
-Das Programm nimmt nur das auf was es soll, das heißt wenn man ein spiel im Fenstermodus hat nimmt es nur das Spiel auf, selbst auf 600x800.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
107.0 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Januar
Die Zeiten, in denen man neben Screenshots und Videoschnippseln für die eigene Sammlung auf Youtube meist auf Programme wie Fraps zurückgriff, sind schon einige Zeit vorbei. Der Grund ist so simpel wie traurig: Fraps erhält seit über einem Jahr keine Updates mehr. Was nun oder besser: Was soll man als Steam-User tun? Bei PlayClaw zugreifen und zwar aus folgenden Gründen:

  1. Das Programm verfügt über die (für mich) wichtige Funktion des Serien-Screenshots. Sprich: Ich muss nicht ständig auf die Auslösertaste drücken, sondern PlayClaw in vorgegebenen Intervallen (zB alle 5 Sekunden) Screenshots. Will man eine Szene zwischen den Intervallen schießen, kann man dies natürlich ebenfalls tun. Zudem kann man zwischen PNG, JPG und BMP-Ausgabe wählen und wer gerne Adventure-Screenshots macht, kann zudem auswählen, ob der Cursor mit aufgenommen werden soll oder nicht

  2. Die Encoder-Einstellungen für Videos/Steams sind ausreichend. Mehr Einstellungen für Profis wäre nett, aber nicht unbedingt nötig. So lassen sich unterschiedliche Capture-Modi und -Qualitäten (Bitraten, CFR etc) einstellen, Framegrößen und -raten und ob Audiotracks separat aufgenommen und vom Video getrennt abgespeichert werden.

  3. Für Streams nicht ganz unwichtig: Habt ihr potente Hardware, könnt ihr natürlich den Steam von der GPU/iGPU berechnen lassen. Sollte offensichtlich sein, aber ich führe das mal lieber mal mit an ;)

  4. Ein großes Plus von PlayClaw ist die Plugin-Funktion. So lassen sich nicht nur etliche Informationen (SysInfo, Timer, Capture-Stats) für den Overlay aktivieren, sondern auch diefür Twitcher so wichtige WebCam-Funktion, damit Euch Leute sehen können, während ihr ein Spiel spielt. Auch der Twitch-Chat lässt sich so auf das Overlay werfen.

  5. Apropos Overlay: Großes Kino! Unzähliche Informationen lassen sich auf die Oberfläche werfen. Standards wie Sysinformatonen oder Teamspeak-Overlay mal außen vor: Wie im vorangehenden Punkt erwähnt, können Twitch und euer Webcam-Feed direkt auf die Oberfläche geworfen werden. Und jedes einzelne Overlay ist separat konfiguerbar: Größe des Overlays, Textgröße, -font und -farbe, Position auf dem Bildschirm und und und. Da bleiben nur wenig Wünsche offen

  6. Auch beim Sound lassen sich locker mehrere Quellen angeben. Ihr wollt das Spiel spielen, dies Kommentieren und euer bester Kumpel, der neben Euch sitzt, soll auch seinen Senf dazugeben? Dann Einfach die jeweiligen Quellen angeben, auswählen, ggf mit Push-To-Talk-Funtion versehen und ab die Post

Bislang kann ich nicht meckern. Bin zwar selber kein Streamer, aber ich schieße relativ viel Screenshots und nutze auch die Overlays bei einigen Spielen exzessiv. Da der Entwickler das Programm regelmäßig mit Updates versorgt (die aber ab und an zu Problem führen können, die dann aber fix wieder gelöst werden), kann ich PlayClaw 5 empfehlen.

PS: Nicht wundern wegen der "Spielzeit". Playclaw wird von Steam nur kurz als aktiver Task angezeigt, danach geht Steam wieder in den Standard-"Kein Programm aktiv"-Modus, damit Steam die anschließend gestarteten Spiele vernünftig tracken kann.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 9 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
99.6 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Dezember 2013
Ich suchte hautpsächlich ein Tool um TeamSpeak im Overlay zu sehen. Da alle gratis Tools bei BF4 versagten und Steam diesen günstigen Preis anbot schlug ich zu. Es funktionierte auf Anhieb perfekt. Sogar in Deutsch. Dann kam die Ernüchterung. Sobald das Tool installiert war, funktionierte der IE nicht mehr. Keine Chance. Wenn man das Tool schließt geht er wieder. Warum das? Auch ist es dumm, dass man Steam starten muss um mit Origin ein Game zu zocken, will man PC5 nutzen. Ich würde jedem die Vollversion ohne Steam empfehlen. Denn es nervt. .... und den IE könnt ihr anschließend vergessen.

Fazit: Gutes Tool mit Hacken.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
19.6 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Dezember 2014
Super Aufnahmen, tolle möglichkeiten, ich nutze es und es läuft Super
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
26.6 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Dezember 2015
Ich besizte PlayClaw5 recht lange. Ich hatte schon Probleme damit und ich war schon am verzweifeln. Jedoch kommen ständig Updates heraus die neue Coole Features enthalten. Ein so einfaches, und vorallem umfangreiches Programm, findet man nirgends.

Man sollte jedoch beachten, dass dieses Programm von EINER Person gemacht wurde/wird. Es ist zum Zeitpunkt völlig ausgereift.

Das beste sind die Overlays, die einem im Grunde ALLES anzeigen. Von den FPS, über den verbrauchten Speicherplatz bis hin zu einer Stopuhr oder Timer, oder sogar dem Twitch Chat (DLC) was besonders für streamer mit einem Bildschirm EXTREM praktisch ist. Die einstellungsmöglichkeiten sind vielfältig, jedoch sehr übersichtlich. Außerdem ist die Performance überragend.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 10 Personen (60 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.5 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Oktober 2013
Fraps ist Einsteigerfreundlich bietet aber wenig Funktionen. Dxtory bietet da schon einiges mehr. Aber PlayClaw bietet noch viel mehr. Für die die Fraps oder Dxtory zu wenig sind sollten sich mal PlayClaw anschauen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
34.4 Std. insgesamt
Verfasst: 12. August 2015
Mega Geil
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
14.2 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Januar
PlayClaw ist ein sehr gutes Programm zum Aufnehmen und Streamen. Es bringt viele gute funktionen mit und man kann viele verschiedene Video einstellungen vornehmen.
Auch ist es möglich verschiedene Video Codecs zu benutzen die daas Programm nicht mit bringt.
Und es ist in der Aktuellen Verasion 3500 jetzt auch möglich die Sprache auf Deutsch zu stellen was hier bei steam noch nicht angezeigt wird.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig